Zum Inhalt springen

welches addon erst spielen


Empfohlene Beiträge

@Mortiferus.6074 schrieb:Für die Reittiere brauchst du wenn dann nur die erste Mission. Sie sind zwar hilfreich in HoT aber wirklich brauchen tust du sie nicht.

Etwas mehr Aufwand ist es schon, wenn du alle Mounts samt ihrer Skills freispielen willst.Die entsprechenden Herzen, Gebiete, die Sammlung für den Greifen, EXP für die Skills und nicht gerade wenig Gold. ( für einen Neuling)

PS. Zur Frage, man braucht die Mounts nicht zwingend für die anderen Teile, aber für die Erkundung ist es schon nice to have.Ich würde es heute auch so machen und mir die Mount zuerst holen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für die Story ist es logischerweise besser in der "richtigen" Reihenfolge zu spielen

Hauptspiel -> LS2 -> HoT -> LS3 -> PoF -> LS4 (-> LS5 -> EoS (oder wie auch immer Erweiterung 3 heissen wird :wink: ))

Was man ggf. machen könnte wäre die erste Mission von PoF zu spielen um den Raptor zu bekommen und den dann für schnelleres Reisen in HoT benutzen. Wobei der Raptor ohne Beherrschungen auch nicht SO der Knaller ist. Und um den voll zu leveln benötigt man 6 Beherrschungspunkte. Wenn ich mich richtig erinnere ist es kein grosses Ding die in der Kristalloase zu bekommen (schon garnicht jetzt, wo andere Spieler die "schweren" Punkte problemlos mit den anderen Mounts erreichen können und dich ggf. porten können). Ist aber halt einiges an Aufwand (wegen den XP für die einzelnen Stufen) den ganz auszubauen.

Von der "Nützlichkeit" her betrachtet ist PoF die bessere Wahl weil die Mounts insgesamt nützlicher sind als das Gleiten (was letztlich die einzig wirklich relevante Beherrschung aus HoT ist).

Ich persönlich würde aber (zumindest beim ersten Account) vermutlich trotzdem in den sauren Apfel beissen und HoT vor PoF spielen (und mir vorher nur den Raptor holen) weil mir die Story wichtig genug ist um der mehr Priorität zu geben als der Bequemlichkeit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur sagen : HoT hat mich aus dem Spiel geekelt und ich wäre froh wenn man es komplett aus dem Game patchen könnte, dann würde ich vielleicht nochmal überlegen mit der neuen Erweiterung anzufangen, aber alleine der Gedanke irgendwann wieder nach HoT zu müssen hält mich immer umgehend wieder davon ab.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Chronologisch vorgehen und durchspielen.Aber wenn dich die Story Null interessiert und du so schnell wie möglich vorgehen willst, lass alles aus, erkunde keine Karten, hol dir nicht alle Wegmarken, schau nicht nach Events, lass die Living Story links liegen, vergiss Builds auszutesten, verschiedene Klassen zu probieren, begnüge dich damit, dass du vielleicht ein Viertel davon kennen lernst, was das Spiel bieten könnte.In Zentraltyria benötigst du keine Mounts. Kein Gleiten und kein Hüpfpilze behrrschen. Aber es warten spannende und liebevoll gestaltete Maps auf dich, wunderschöne Karten mit so viel zu Entdecken und richtig viel Loot. Mag sein, dass man lange braucht, um in die High-End-Bereiche zu kommen. Aber in welchem Spiel bekommen die Newbies nach ein paar Tagen all das, wofür die anderen länger zockenden Spieler Monate oder Jahre brauchten?Wenn es dir also um ein tolles Game geht, in dem du viele Stunden mit viel Spaß verbringen kannst, wirst du hier nicht durch hetzen.Ein Wort zu Beldin.5498:Ja, HoT habe ich anfangs auch gehasst. Man musste seine Builds völlig ändern, ich bekam Dresche ohne Ende von einfachen Gegnern. Und über Verschlungene Tiefen sage ich lieber nichts außer: "Ich stehe laut Karte auf dem Punkt, aber hier ist keiner!" "Du bist entweder zu weit oben oder zu weit unten. Die Karte hat mehrere Ebenen!" Was andere geil finden, finde ich unmöglich. Aber egal. Auch in HoT fand ich schöne Ecken und konnte mich damit anfreunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Beldin.5498 schrieb:Ich kann nur sagen : HoT hat mich aus dem Spiel geekelt und ich wäre froh wenn man es komplett aus dem Game patchen könnte, dann würde ich vielleicht nochmal überlegen mit der neuen Erweiterung anzufangen, aber alleine der Gedanke irgendwann wieder nach HoT zu müssen hält mich immer umgehend wieder davon ab.

Wegen den unübersichtlichen Karten?Den schwierig zu beschaffenden Beherrschungspunkten?

In den 2 Punkten kann ich dich beruhigen. Seit LS3 sind die Karten längst nicht mehr so unübersichtlich und die Beherrschungen leveln dich auch deutlich flüssiger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@MSE XIII.4780 schrieb:

Aber wenn dich die Story Null interessiert und du so schnell wie möglich vorgehen willst, lass alles aus, erkunde keine Karten, hol dir nicht alle Wegmarken, schau nicht nach Events, lass die Living Story links liegen, vergiss Builds auszutesten, verschiedene Klassen zu probieren, begnüge dich damit, dass du vielleicht ein Viertel davon kennen lernst, was das Spiel bieten könnte.Ja, wenn.Aber hat der TE danach gefragt ? Was hat das mit Mounts zu tun ?Die Mounts haben nun mal den großen Anreiz, sie schnell benutzen zu können.Zumal beim Mondgedöns-Rennen auch für Neulinge ein Miet-Mount zur Verfügung steht.Damit verstärkt man doch noch die Ungeduld.Man sollte die Mount-Beherrschung lieber an das Character-Level und nicht an bestimmte Karten- oder Storyfortschritte festmachen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@"Beldin.5498" schrieb:Ich kann nur sagen : HoT hat mich aus dem Spiel geekelt und ich wäre froh wenn man es komplett aus dem Game patchen könnte, dann würde ich vielleicht nochmal überlegen mit der neuen Erweiterung anzufangen, aber alleine der Gedanke irgendwann wieder nach HoT zu müssen hält mich immer umgehend wieder davon ab.

Bei Release hatte ich genauso empfunden. Dann habe ich mich ca. ein halbes Jahr später dazu durchgerungen, mich durch die erste Map "zu quälen", und erkannte dabei, dass es doch nicht so schlimm war wie es zuerst erschien. Vor allem, wenn man gewisse Masteries erst mal bis zu einem bestimmten Grad gelevelt hat, wird es sehr angenehm.

P.S.: PoF macht übrigens - im Gegensatz zu HoT - von Anfang an Spaß. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Mortiferus.6074 schrieb:Die Karte, mit der die Leute am meisten Probleme haben ist eh Verschlungene Tiefen. Aber wenn man den Aufbau erstmal verstanden hat ist selbst die halb so wild.

Ja, aber die erste ist mit ihre vielen Ebenen auch sehr verwirrend, und noch dazu nur schwer (man muss wissen wann die Heli einen in die Baumwipfel fliegen, und welcher Heli einen wohin fliegt) und ohne masteries gar nicht zugänglich. (wie ich es gehasst habe immer kurz vorm Ziel abzustürzen.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

@knuddy.6082 schrieb:bin jetzt mit der hauptstory durch und wollte fragen ob es erst sinnvoll ist pof durchzuspielen wegen reitiere?

Ich würde entweder erst PoF spielen und zumindest den Raptor und vllt sogar noch den Hasen sichern. Diese bekommst du relativ schnell und du hast auch ne gute Hilfe für das HoT Addon. Die Reittieren wären für die HoT Karten sehr hilfreich! Du kannst aber auch erst die Flügel bei HoT frei spielen und dann die die Mounts. Egal wie rum, ich würde mir zumindest die 2-3 Sachen sichern und dann kannst nach und nach alle Beherrschungen frei spielen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Beldin.5498 schrieb:Ich kann nur sagen : HoT hat mich aus dem Spiel geekelt und ich wäre froh wenn man es komplett aus dem Game patchen könnte, dann würde ich vielleicht nochmal überlegen mit der neuen Erweiterung anzufangen, aber alleine der Gedanke irgendwann wieder nach HoT zu müssen hält mich immer umgehend wieder davon ab.

war bei mir auch so.. Hab ca. 2-3 Wochen HoT versucht, hatte aber kb drauf. Mir gefiel da garnichts dran ... Auch diese zisch Ebenen und dann wollte man irgendwo hin, aber die Beherrschung war zu niedrig.. Blah ... Bin seit 2 Wochen wieder am zocken und bisher HoT gemieden. Werde aber sicher mal reinschnuppern, aber denk mal die Karten sind sicherlich relativ tot mittlerweile und wird schwer dort.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Single Fighter Marc.8379 schrieb:

@phreeak.1023 schrieb:

@Beldin.5498 schrieb:Ich kann ....... ... Bin seit 2 Wochen wieder am zocken und bisher HoT gemieden. Werde aber sicher mal reinschnuppern, aber denk mal die Karten sind sicherlich relativ tot mittlerweile und wird schwer dort.

So eine Info ist verkehrt zu verbreiten. Rein aus Spekulation zu sagen dass die Karten tot sind !Was aber nicht der Fall ist !

Es gibt mehr als genug Spieler die auf der Map unterwegs sind und Meta Events spielen. Und Heldenpunkte Gruppen ( HP Runs ) gibt es auch noch zu genüge da. Man muss einfach in das Gruppensuche System ( LFG Standart auf der Taste Z ) reinschauen. Da gibt es genug Kommandeure die ihren Einsatztrupp und Vorhaben einstellen.

Und jeder der oder die schon länger GW 2 spielen, mussten so wie ihr da auch klein anfangen und die Karten langsam erkunden und beherrschungen erlernen.

Was echt auffällt ist das so viele alles nur noch schnell schnell haben wollen und können wollen... Wenn sie es haben sind wieder die Leute da die Jammern dann darüber das ja nix zutun ist und es ja langweilig sei usw.... Da Frage ich mich echt noch .. warum spielen diese Leute so spiele überhaupt noch wenn sie nur am Jammern sind.

Ich Spiele ja nun über 14 Jahre die GW Teile .... Mir macht es immer noch Spaß und es gibt immer noch Dinge zu entdecken .. aber kommt wohl auch durch mein eigenes Alter das ich das anders sehe wie ein junger Mensch.

Sehe ich ganz genau so! Hab jetzt erst nen neuen Cha hoch gezogen und bin dabei wegen ner neuen Leggy die HoT Karten neu zu erkunden (Widerstand des Drachen fehlt nur noch) und habe da immer genug Leute gefunden bzw es waren immer genug zu den Events vor Ort! Man kann sich auch nicht immer auf den Zufall verlassen. Wenn du dringend etwas benötigst, wofür du nen Squad brauchst, musst du halt mal eins erstellen und dir die Mühe machen Leute zu suchen, auch wenn es mal ne Stunde dauert! Diese schnell schnell schnell mag ich auch nicht. Man sollte sich eher zufrieden geben, dass es in GW2 meiner Meinung nach eben nicht der Fall ist, verglichen mit anderen MMO´s!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde meinen, die Wahrheit liegt irgendwo in derMitte.Es ist Quatsch zu behaupten, Hot sei tot.Auf der anderen Seite grenzt "...es gibt mehr als genug Spieler..." in meinen Augen an Schönfärberei.Und ne Stunde auf Hilfe zu warten ist einfach ne Zumutung, dazu hat keiner Lust.Zum Glück hat unser aller Spieleanbieter in seiner vorausschauenden Weisheit ne lecker Karotte eingepflegt, die da heißt Meta-Event.Diese erfreuen sich dank monsunartigen Lootregens enormer Beliebtheit, sodass man by the time gute Chancen hat willige Helferlein zu finden.Ist halt bissel railway station simulation like- fahrplanstudieren-warten-rennen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...