Zum Inhalt springen

Mortiferus.6074

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.136
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Mortiferus.6074

  1. Rechtsklick auf die Flasche, da müsste es einen brauchbaren Menüpunkt geben.
  2. @Dayra.7405 So ganz frei ist der Gleiter nicht durch die erste HoT Mission. Im Gegensatz zum Raptor muss man hier noch anschließend EP sammeln, um die Leiste zu füllen.
  3. Konnte man schon in der vorherigen Version nicht. Ging nur über Uplead-Seiten. Hier musste man aber auch schon die Formeln teilweise umstellen, bis das Bild richtig angezeigt wurde.
  4. Bjora-Sümpfe gehört zur Staffel 5 bzw. Eisbrut-Saga. Living World Gebiete sind nur zugänglich, wenn man die dazugehörigen Episoden hat. Einzige Ausnahme stellen hier Trockenkuppe und Silberwüste dar, welche eigentlich zur Staffel 2 gehören, aber für jeden zugänglich sind. Sie zählen allerdings auch nicht in die Karten-Komplettierung mit rein.
  5. Ich finde es vor allem schade, dass sie das Konzept der legendären Reise verworfen haben. Fand vor allem die Reise für China & Champawat einfach genial.
  6. @Ssianha.2716 Der Greif, den du beim Greifenhorst ausleihen kannst, ist auch Stufe 0. Nur mal so als Hinweis. Hier zeigt jemand, wie man richtig fliegt.
  7. Da bin ich anderer Meinung. Der Verwendungsbereich ist kleiner geworden, ja aber es gibt trotzdem noch genug Situationen, wo ich lieber zum Greifen greife, da er einfach schneller ist!
  8. Es ist einfach so, dass jedes Mount seine ganz speziellen Fähigkeiten und Anwendungsgebiete hat. Auch wenn 250g im ersten Moment viel Geld ist (vor allem für einen relativ neuen Spieler wie dich), habe ich noch keinen getroffen, der im Nachhinein eher dem Geld hinterher geweint hat, statt sich über den Greifen zu freuen. Gilt im Prinzip für jedes Mount, denn du musst bedenken, dass jedes Mount die Fortbewegung in bestimmten Gegenden auf seine ganz eigene Weise erleichtert und keins die anderen überflüssig macht.
  9. Hab grade gestern was im Gem-Shop gekauft. PayPal ging sauber durch.
  10. Ich habe ein mittlerweile fast 10 Jahre altes System, wo ich lediglich die Grafikkarte getauscht habe. i5-2500k (3,3 / 3,7 GHz)16 GB RAM1070 GTX Wenn ich solo spiele und mir eher wenig Leute über den Weg laufen, hab ich eigentlich immer meine 60 FPS (caped) auf maximalen Details in Full HD. Wenn viele Spieler da sind, kann man auch das Charaktermodell-Limit und die Charaktermodell-Qualität runterschrauben und dann passt es oft wieder mit 30-40+. @"Com Otio.4067"Von solchen Mini-Systemen kann ich ebenfalls nur abraten. Auch wenn da "Gaming" dran steht sind die Dinger zum zocken etwa so gut ge
  11. @kasawumbu.6108 Der Koch ist übrigens auch nur reine Übung. Musst halt seine Laufwege und die Positionen der Zutaten kennen und vor allem werfen statt laufen und dann geht es. Habe auch einige Zeit gebraucht aber irgendwann hat es geklappt. Kann sonst mal so gegen 19 o. 20 Uhr heute schauen. Kann dir vlt. Helfen mit einigen Punkten.
  12. Foren-Nekromantie scheint ein neuer Trend zu sein ... @kasawumbu.6108 Musst alle Gebiete anschauen und schauen, wo du ran kommst. Eigentlich sollte es kein Problem darstellen, genug Punkte zusammen zu bekommen. Manchmal findet man mit dem Springer an Felswänden halt und kommt so nach oben. Ich kann jetzt nur für mich sprechen aber ich weiß, dass es vielen anderen genauso ging, dass sie das Punkte sammeln in PoF wesentlich angenehmer fanden. Ich hatte schon nach einem Wochenende genug PoF Punkte, um bis zum Schakal alles auf 3 zu bringen. Zur Not einen Mesmer fragen.
  13. Ich glaube, diese Behauptung geht meilenweit an der Realität vorbei. Die Ausbeute ist sehr gering und solche Farm Techniken in der Regel sehr ineffizient. Jeder Casual, der nur ab und zu in der Nieselwald- Küste rumrennt, kriegt wohl mehr als die zusammen. @Ludger.7253Mit Dienern und Großschwert 4 hab ich die meisten der Bezwinger-Erfolge gemacht! o:)
  14. Wir bräuchten hier erst einmal ein paar weitere Angaben. Wie hoch ist das Budget?Bist du in der Lage, den zusammenbau selbst durchzuführen? Beim Selbstbau bekommt man meist mehr für sein Geld, da bei Fertig-PC's meist noch einiges draufgeschlagen wird. Portale wie NZXT oder Caseking nehmen meines Wissens 100 bis 150 Euro nur für den Zusammenbau. Kann man sich evtl. sparen und das Geld lieber in hochwertigere Hardware stecken. Wie hoch sind deine eigenen Anforderungen an das Spiel? Auflösung, FPS, Details usw.GW2 in WQHD oder sogar UHD benötigt natürlich mehr Leistung als normale HD Auflösung
  15. @Soulcollector.1952 Warum genau muss man so einen Thread direkt 2x eröffnen? Außerdem, bist du 100% sicher, dass es bots sind? Hast du mal versucht, einen von ihnen anzuschreiben?
  16. @Cindaria.6379 ich glaube, das ist nicht die erste Leiche, die du aus dem Keller holst. Solltest dringend mal lernen bei den letzten Beiträgen auf das Datum zu achten!
  17. @"Hata.5897" Wieviele Mitglieder habt Ihr? Die Missionen lassen sich in öffentlichen und instanzierten einteilen. Die öffentlichen sind die, wo auch Außenstehende mithelfen können. Daher macht es Sinn, die Gildenmissionen Sonntag Abend zwischen 18:00 und 20:00 Uhr zu machen. Das hat sich als Standard-Zeit für die meisten Gilden eingebürgert und grade für kleine Gilden sollte dies ins Auge gefasst werden. Die öffentlichen Gildenmissionen sind Rennen und Kopfgelder. Auch die Rätsel können unter gewissen Umständen öffentlich abgeschlossen werden. Dazu später mehr. Bei den Rennen müsste sonst je
  18. @"Cindaria.6379"Die wenigsten haben nur einen Charakter. Somit ist der Sinn oder Unsinn mancher Berufe auf bestimmten Klassen eher nebensächlich. Auf lange Sicht werden sich die meisten Spieler mehrere Chars hochziehen und damit auch mehrere Berufs-Kombinationen. Ich kenne kaum jemanden, der länger als 1 Jahr aktiv spielt und nicht zumindest einen großen Teil der Berufe mindestens einmal auf maximaler Stufe hat. Du spielst ja noch nicht so lange, und vielleicht auch eher semi-aktiv. Daher bist du vielleicht einfach nur noch nicht an diesem Punkt angekommen. Letzteres ist aber eher ein Spiel
  19. @JackFrost.1805 @Skoopy.5167 Ich glaube selbst 5% sind schon zuviel. Spieler von heute sind viel zu verwöhnt von Wikis und viel zu detailierten Questlogs. Ich kann mich noch an eine Zeit vor flächendeckendem Internet erinnern, wo man sich noch selbst durch das Quest-Wirrwar gekämpft oder mit viiiiieeel Glück eine Lösung in einer Spielezeitschrift gefunden hat. GW2 ist eins der MMO's mit dem höchsten Solo-Anteil und auch viel, was für mehr Leute gemacht aber einfach genug ist, damit es trotzdem solo gemacht werden kann.Mir persönlich wäre ein System mit einer Gilde + Bündnis wie in GW1 auch li
  20. Du hast schon gesehen, dass das Thema 3 Jahre alt ist? Beim nächsten Mal vielleicht mal aufs Datum achten.
  21. @Hota.3485Sehr guter Vorschlag, den ich auch absolut unterstütze. Allerdings würde ich das auf jeden Fall an eine Gildenberechtigung knüpfen, die vom Leiter an bestimmte Ränge vergeben werden kann. Sonst könnte das bei sehr großen Gilden zum Chaos und permanent vollen Postfächern führen.
  22. @Julian the Master.3157 Wenn man schon keine Lust hat, die Suchfunktion zu nutzen, könnte man ja wenigstens auf der ersten Seite schauen, ob etwas zu diesem Thema geschrieben wurde. Dein Thread ist jetzt der dritte dazu auf der ersten Seite.
  23. @Dornenranke.5329 Wurde doch alles in diesem Thread bereits erwähnt. Level 80Path of Fire (welches generell die Voraussetzung für Mounts ist)Staffel 4Generell die anderen Mounts möglichst weit ausgebaut und auch andere Beherrschungen der vorherigen Staffeln sowie HoT sind hilfreich, da die Karte Drachensturz sämtliche zu Ihrem Release verfügbaren Beherrschungen unterstützt.
×
×
  • Neu erstellen...