Warum nicht mal eine legendäre Rüstung in der Open World? - Seite 4 — Guild Wars 2 Foren
Startseite Diskussionen zu Guild Wars 2

Warum nicht mal eine legendäre Rüstung in der Open World?

124>

Kommentare

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @Evellynn Capone.6584 schrieb:

    Und so bin ich halt nun einmal in der Position, dass ich solch eine Rüssi niemals erreichen werde. Kaufen werde ich sie mir allerdings auch nicht.

    Man braucht keine Legendäre Rüstung um im PVE zu Überleben.

    Ja ich sollte nicht so faul sein. Mein Kommentar war darauf bezogen~.
    Ich habe sogar schon mehrmals geschrieben das ich persönlich finde das dass WVW als einzige wirklich sinvoll für eine Legy Rüstung ist. Wobei ich atm auch net weiß wie das da mit Belohnungen von ASC-Zeug ist, in Raids bekommt man das ab einem gewissen Punkt nämlich nachgeworfen(bzw halt die shards).
    Im PVP hingegen hat man ja ohnehin den kostenlosen swap(den ich mich auch fürs wvw wünschen würde), DA gehts also wirklich im grunde nur im Fashion-Wars. Während man im PVE halt auch wenig bis gar kein Asc-zeug kriegt, nur wenn man es sich baut und da eine Legy Rüstung schon auch vorteile bringen würde wenn man z.b. jemand ist der gerne Builds bastelt.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Yggdrasil.9257Yggdrasil.9257 Member ✭✭✭

    Da ich kein Raid spiele, kann ich das mit den Scherben nicht vergleichen.
    Im WvW bekommt man hin und wieder auch aufgestiegenes Zeugs hinterhergweworfen, meist als aufgestiegene Truhen.

    Da ich bei so etwas nun überhaupt kein Glück habe, sammel ich lieber die Tickets und die Erinnerungen des Kampfes, um mir aufgestiegenes Zeugs zu holen, falls es benötigt wird.

    Es ist halt viel mit Arbeit verbunden und ich verstehe auch die Spieler, die lieber auch eine legendäre Rüstung im open PvE haben wollen.
    Aber wenn ich das mal vergleiche, mit dem bauen einer legendären Waffe, macht mir das farmen und die Zeit im WvW mehr Spass, als im PvE rumzueiern, um die legendäre WvW-Rüstung und oder den legendären WvW-Rücken zu erfarmen/craften.

    Bevor der legendäre WvW-Rücken ins Spiel kam, habe ich ausschließlich open PvE gezockt, was mir aber irgendwann auch zu wider wurde.
    Seitdem bin ich gerne im WvW und es macht echt Spass, genauso das zusammensein im TS. (alles nur mein Empfinden, jeder hat da andere Vorlieben).

  • @Finnkitkit.8304 schrieb:

    @Evellynn Capone.6584 schrieb:

    Kaufen werde ich sie mir allerdings auch nicht.

    Niemand zwingt einem zu irgendetwas.

    Man braucht keine Legendäre Rüstung um im PVE zu Überleben.

    Ja ich sollte nicht so faul sein. Mein Kommentar war darauf bezogen~.
    Ich habe sogar schon mehrmals geschrieben das ich persönlich finde das dass WVW als einzige wirklich sinvoll für eine Legy Rüstung ist. Wobei ich atm auch net weiß wie das da mit Belohnungen von ASC-Zeug ist, in Raids bekommt man das ab einem gewissen Punkt nämlich nachgeworfen(bzw halt die shards).

    Shard Cap liegt bei 150 pro Woche (wenn das noch aktuell ist). Alles andere bekommt man durch Verwerten der Waffen und Rüstungen, die in den Raids droppen sowie Minis, die man eintauschen kann. Nachgeworfen würde mich nicht festlegen.

    Im PVP hingegen hat man ja ohnehin den kostenlosen swap(den ich mich auch fürs wvw wünschen würde), DA gehts also wirklich im grunde nur im Fashion-Wars. Während man im PVE halt auch wenig bis gar kein Asc-zeug kriegt, nur wenn man es sich baut und da eine Legy Rüstung schon auch vorteile bringen würde wenn man z.b. jemand ist der gerne Builds bastelt.

    PVP spiel ich nicht und ist mir auch egal. Im Pve bekommt man ASC Rüstungsteile ... mal mehr mal weniger. Ein Legy Rüstung extra für Builds Basteln ist Verschwendung. Es geht nur mehr um Bling Bling ich will auffallen Fashion Wars (das war schon immer so). Die einzige Legy Rüstung die mir gefällt ist die Schwere. Dafür hab ich keine Zeit und lust in Gebieten zu Farmen/Grinden.

    Für mein Teil hab ich mit GW2 abgeschlossen da es leider nicht mehr bietet wie von A-net versprochen wurde.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Ich selber habe nie viel geraidet, aber kann mir immer noch mehrere Sets von meinen Shards kaufen, obwohl ich damit sogar schon 2 Sets 'finanziert' habe. Was glaubst warum die ghostly so schwach im Preis ist, damit machen die meisten Raider die ich kenne ihren Gewinn, weil sie so viele shards haben und kriegen mittlerweile.
    Also wenn das nicht nachgeworfen ist, weiß ich auch net mehr. Dagegen hab ich in der Open World gerade mal 2 Kisten in 4 Jahren bekommen und ich bin da wohl noch eine der glücklicheren.

    Zu dem Rest sage ich nix. Wer nicht mehr spielt aber aktiv gegen vorschläge Redet, den muss ich net verstehen ^^''.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Dagegen hab ich in der Open World gerade mal 2 Kisten in 4 Jahren bekommen und ich bin da wohl noch eine der glücklicheren.

    Redest du jetzt wirklich NUR von Open World oder auch Fraktalen? Wenn letzteres würde ich dich bei 2 Kisten in 4 Jahren eher als Pechvogel bezeichnen.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Fraktale gehört nicht zur Open-World, sonst könnte man auch einfach anch ner legy für die fraks fragen.
    Durch Fraks hab ich nen ganzen Char(mit 20er taschen) voll aufgestiegenem Zeugs.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭

    Man kann ale 6-7 Wochen eine Ghostly kaufen, insofern ist das nicht ganz korrekt ausgedrückt, dass Raider damit ihren Gewinn machen. Der wöchentliche Fullclear ist relevanter, dort schlagen ca. 50g pro Woche zu Buche. Fraktale sind in der Tat weitaus lukrativer, da man diese täglich spielen kann und die 50g bereits nach 2-3 Dailies erreicht hat.
    Beides fällt jedoch weit zurück hinter die bekannten Farmmethoden wie z.B. Silberwüste oder Istan, die wiederum vom Handelsposten geschlagen werden, sofern man die Kompetenz hat mit dem Markt zu spielen (ist btw. sehr einfacher als im RL ^^, dennoch fast genauso eintönig wie das Farmen). Gemessen am Investment müssten die Raidbelohnungen noch angehoben werden, aber für mich wiegt z.B. der soziale Aspekt im Rahmen der Spielzeit meiner Static das mehr als auf und das Gold für langweiliges Farmen/eintönige Grinden würde ich als Schmerzensgeld bezeichnen, sollte ich mir das jemals antun.

    Nach einer Leggy in Fraks wird übrigens ganz massiv im engl. Forum gefragt, wobei hier die Anti-Raidfraktion wieder ganz vorne mitmischt. Für mich nicht ganz nachvollziehbar, da auch Fraktale nicht für jedermann zugänglich sind, schon alleine wg. der AR und dann natürlich solchen Fraktalen wie der "neuen" Mai Trin, Thaumanova-Ooze, die viele nicht mehr hinbekommen. Da wäre ich eher für eine wirkliche Open-World-Leggy, die dann ausnahmslos jeder kriegen kann. Selbst dann werden aber wieder Kritiker hinterm Ofen hervorkommen und klagen, dass das JP Dämonenraupengrube im Königinnental ja viel zu schwer sei.
    So oder so bleibt gewährleistet, dass das Forum ein Gral högschter Unterhaltung ist.

    R.I.P. Build Templates, 15.10.2019

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    Gut, dann geht's mir nicht anders. Aus der Open World hab ich auch nicht mehr als 2 oder 3. Eine davon kurioser Weise aus der Heimat-Instanz.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Aus der Heimat-Instanz? xD
    Meinen ersten Pre hab ich ja von einem Trash-Mob aus einem Dungeon bekommen, wo auch alle erstaunt waren, da ein Pre ja sowas besonderes ist und dann krieg ich den von Trash der innerhalb einer Sekunde lag xD

    und @Vinceman.4572 ich schrieb "die meisten Raider die ich kenne", wer liest hier nun also nicht richtig? : P
    Was lukrativer ist, ist mir persönlich ziemlich egal. Ich hasse Farmen und Fraktale hängen mir mittlerweile zum Hals raus und selbst mit dem was ich in der Open World rumdünpel komm ich klar~. Hab mir bisher nur einmal was geliehen für 2 Gemshop-artikel wo ich mir sonst nur einen leisten konnte, da ich ... einfach net farmen wollte xD.
    Und nya, man wird immer Leute finden die gegen alles sind. Das tut euch nicht weh, gilt ja wohl mittlerweile schon als 'totschlagargument' xD.
    Würds ne Legy in Fraks geben, wärs vielleicht wenigstens mal wieder nen paar Wochen interessant sich mit Randoms die meinen sie wären sonstewie gut, sich da durchzustrampeln xx

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    Aus der Heimat-Instanz? xD

    Ja, war irgendwann zwischen HoT und PoF.

    Hab die Heimatinstanz abgefarmt und beim verschicken der Materialien ins Lager stelle ich fest, dass mitten zwischen den Mats ne Rüstungs-Kiste lag. Diese war dort definitiv vorher nicht, da dies meine erste Aktion an dem Tag war und ich am Vortag als letztes das Inventar dieses Charakters aufgeräumt hatte.

    Muss entweder aus den 3 HoT-Truhen oder aus der Banditen-Truhe gesprungen sein.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Dezember 5, 2018

    @Finnkitkit.8304 schrieb:
    und @Vinceman.4572 ich schrieb "die meisten Raider die ich kenne", wer liest hier nun also nicht richtig? : P

    Es ist aber nur ein Zubrot, da du nur alle 7 Wochen bzw. mit Dropglück bei Minis dann alle 6 Wochen eine Infusion kaufen kannst. Mehr geht wg. des Shard-Caps nicht. Wenn man seine Shards natürlich aufbewahrt hat, kann man dann einmalig mehrere erwerben und verkaufen, ändert aber nichts an der maximal möglichen Menge an Ghostlys, die man per Shards holen kann.

    R.I.P. Build Templates, 15.10.2019

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @Mortiferus.6074 habe tatsächlich häufiger gehört das man mit viel glück guten loot aus den HOT-Truhen kriegen kann.

    @Vinceman.4572 Davon hab ich null ahnung~, wurde mir nur so erzählt. Fand es selber sehr ineffizient, da die Ghostly im vergleich zum aufwand halt null wert ist~, für meine Verhältnisse.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Voodoochild.5914Voodoochild.5914 Member ✭✭
    bearbeitet November 18, 2019

    @Kaffeelate.8423 schrieb:
    Geschenkt, geschenkt, geschenkt …

    Ich les hier immer nur geschenkt, nur im Anfangspost vom TE finde ich dieses Wort nicht.

    Warum holt eigentlich jeder, dem es nicht passt das andere Spieler nach anderen Möglichkeiten fragen, immer gleich die Geschenkt-Keule heraus?

    Weil viele Leute nur mit etwas Spaß haben können, wenn die andere es nicht auch besitzen. So zumindest ist der Eindruck, der mir hier oft entsteht. Anders herum könnte man es ja auch so einrichten, dass die Legendären Waffen auch im WvW oder PvP zu erreichen sind. Ich würde mich jetzt dadurch nicht pers. angegriffen fühlen, obwohl ich einige davon besitze. Im Grunde geht es dochnur um Neid, Missgunst und die Angst davor, dass der Weg über PvE evtl. einfacher ist, als im WvW oder PvP. Eigentlich eine sehr kindische und trotzige Haltung. Aber typisch mmo Community. Solche Diskussion gab und gibt es zuhauf auch in anderen MMO´s! Von meiner Seite her würde ich eine legendäre PvE Rsstung durchaus begrüßen, da ich sehr wenig in Gruppen Spiele, außer in den Fraktalen. Arena Net könnte sich hier ruhig mal etwas kreativer zeigen, auch was die legendären Waffen angeht. Die Questreihe könnte viel länger sein und das farmen etwas kürzer.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.