Zum Inhalt springen

Meinungsaustausch zum Support, Erfahrungen.


Empfohlene Beiträge

Hallo ihr, es würde mich mal wirklich interessieren welche Erfahrungen ihr mit dem Support von Arena.net hattet. Ich selber habe wenige aber trotzdem durchwachsene Erfahrungen gehabt. Es scheint mir so als wäre der Support ein Glückspiel, bekommt man einen guten Supporter oder einen schlechten. Das Problem was mir auffält und vor kurzem wieder ist, dass ich ein einen Supporter kam der meiner Ansicht nach nichtmal richtig das verfasste Ticket durchliest und mit generischen Fragen/Antworten daher kommt. Nachdem ich dann nach einer langen Disskussion, austauschen von tausenden Daten und so weiter keine Hilfe bekam entschloss ich mich dazu ein neues Ticket mit dem selben Problem, welches nur anders formuliert war zu schreiben. Darauhin bekam ich von GM-Nacktschnecke eine super schnelle,hilfreiche und angenehme Antwort. Wieso musste ich bei einem Supporter über 10 Mails rumdisskutieren während ich bei einem anderen mit dem selben Problem nur eine kurze Nachricht wegen einer Frage schreiben musste und danach mein Problem gelöst war. Den Name des "schlechten" Supporters möchte ich jetzt nicht nennen, da ich Personen nicht öffentlich schlecht reden möchte. Jedoch zugebe das ich einige schlechte Erfahrungen gemacht habe. Wie seht ihr das so ? Habt ihr ebenfalls solche Probleme gehabt ? LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Support in 6 Jahren GW2 insgesamt nur 3x in Anspruch nehmen müssen und kann hier nichts schlechtes darüber sagen. Meine Probleme wurden jeweils schnell und zufriedenstellend gelöst, und mein persönlicher Aufwand in Form von Erklärungen, Mails usw. waren je nach Umfang des Problems angemessen.Ich muss aber auch dazu sagen, das mein letzter Kontakt zum Support über 3 Jahre zurückliegt, ich kann also nicht beurteilen ob sich an deren Arbeitsweise in den letzten Jahren gravierend etwas verändert hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Spiele seit der Beta und habe den Support einige Male in Anspruch genommen.Meine Erfahrung dabei war durchweg gut, mir wurde stehts geholfen und wenn eine Hilfe nicht möglich war, wurde mir stets die Gründe dafür verständlich erklärt.Kurzum hatte ich nie Probleme oder Gründe mich zu beschweren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Shiva.5019 schrieb:Ich habe den Support in 6 Jahren GW2 insgesamt nur 3x in Anspruch nehmen müssen und kann hier nichts schlechtes darüber sagen. Meine Probleme wurden jeweils schnell und zufriedenstellend gelöst, und mein persönlicher Aufwand in Form von Erklärungen, Mails usw. waren je nach Umfang des Problems angemessen.Ich muss aber auch dazu sagen, das mein letzter Kontakt zum Support über 3 Jahre zurückliegt, ich kann also nicht beurteilen ob sich an deren Arbeitsweise in den letzten Jahren gravierend etwas verändert hat.

Ich hatte im Dezember erst 3 Anfragen. Je max. Eine Woche bis zur Problemlösung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ERAZER.9032 schrieb:Hallo ihr, es würde mich mal wirklich interessieren welche Erfahrungen ihr mit dem Support von Arena.net hattet.

Da ich immer nur den englischen Support nutze, kann ich von 99.99% positiven Erfahrungen berichten (und ich habe den Support über die Jahre schon oft genutzt). Die Antwortzeiten sind seit PoF im Schnitt größer geworden, die Qualität, Freundlichkeit, Geduld und die zuvorkommende Art sind aber gleich geblieben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mhm, ich persönlich hatte in den 6 Jahren Gw2 auch erst 4 mal das Vergnügen mit dem Support und wurde bisher nicht entäuscht, längste Wartezeit war dabei 10 Tage.Allerdings hatte meine Freundin bei ihrem letzten Ticket einen echten Griff ins Klo, wenn man das so sagen darf.Der Support, der für ihre Anfrage zuständig war war kein deutschsprachiger (was nicht schlimm ist), aber er antwortete dadurch in sehr gebrochenem Deutsch, was das Verstehen schwierig machte.Die wirklich schlechte Erfahrung dabei aber war, dass er Sie auf das Wiki verwiesen hat, sodass Sie doch dort nachschauen möge.

Fazit: Man muss wohl an den Richtigen geraten, und die Richtigen scheinen auch in der Überzahl zu sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huhu zusammen, ich konnte bis dato eigentlich auch immer was positives sagen zum Support bis alt das erste mal. Es war relativ am Anfang (kurz nach der Beta) Ich hatte dort was gekauft ( da ging noch per Lastschrift) da sich eine Zahlung überschnitten hatte ging das nicht ab. Ich hatte sofort den Support angeschrieben und die Lage erklärt wobei ich auch dort eine schnelle Antwort bekam. Mit dem Satz "das wäre kein Problem es wird weitergeleitet und es wird nochmal versucht". Aber es wurde nicht abgebucht. Nein es wurde mein Account für immer gesperrt. Als ich selbst den Anhang mit dem Satz es wäre kein Problem hinzufügte wurde nur gesagt "nein dicht ist dicht. Du kannst ruhig einen neuen Account machen." Ich war ziemlich sauer. Dennoch konnte ich nicht anders und hatte mir einen neuen gemacht. Nur was mich jetzt immer noch ärgert ist die Verbindung zu GW1. Laut Support geht das nicht mehr, da er ja mit dem gesperrten verbunden ist.Daher muss ich sagen der eine weiß nicht was der andere tut. Mir wäre es weit aus lieber es telefonisch alles zu klären als per E-mail. Z.B. wenn mal ein Problem mit der Zahlung kommen sollte, es direkt mit der Zahlungsstelle zu klären.Mittlerweile hat sich ja vieles geändert. Aber ein telefonischer Support wäre mich manchmal doch lieber.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...