Zum Inhalt springen

Spendenaktion-Erfolg: "Verpackten Geschenken gespendet"


Tiscan.8345
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Beim Erfolg "Spendenaktion" ist der Text ein wenig komisch. Geht man in der Erfolgsübersicht im H-Screen über den Erfolg steht im PopUp-Text sowas wie "0/15 Verpackten Geschenken gespendet". Der Text wird auch angezeigt wenn man oben rechts in der Erfolgsliste mit der Maus über den Erfolg geht.

0rTEjvM.jpg

(( lila -> der Bereich wo man mit der Maus drübergehen muss um den Fehler zu sehen :smiley: ))

Und wenn wir schon dabei sind... der Text

Besorgt Euch beim Wintertag-Händler Verpackte Geschenke...

ist auch nicht so richtig richtig. Das "verpackte" müsste im Prinzip klein geschrieben werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • ArenaNet-Angestellte

Stimmt, "verpackt" sollte klein geschrieben werden. Das werden wir ändern. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob ich verstehe, was das andere Problem mit "0/15 Verpackten Geschenken gespendet" ist. Wenn man "Null von fünfzehn verpackten Geschenken gespendet" ausschreibt, stimmt das grammatikalisch schon. Oder meinst du etwas anderes? Danke auf jeden Fall für den Hinweis!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@"Sabine Frost.8576" schrieb:Stimmt, "verpackt" sollte klein geschrieben werden. Das werden wir ändern. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob ich verstehe, was das andere Problem mit "0/15 Verpackten Geschenken gespendet" ist. Wenn man "Null von fünfzehn verpackten Geschenken gespendet" ausschreibt, stimmt das grammatikalisch schon. Oder meinst du etwas anderes? Danke auf jeden Fall für den Hinweis!

Für mich ist da bei beiden Worten das "n" zuviel... wenn ich Dich fragen würde wieviele verpackte Geschenke du schon gespendet hast würdest Du doch sowas sagen wie "Ich habe 5 von 15 verpackte Geschenke gespendet" und nicht "Ich habe 5 von 15 verpackten Geschenken gespendet". Das klingt irgendwie seltsam.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Tiscan.8345 schrieb:

@"Sabine Frost.8576" schrieb:Stimmt, "verpackt" sollte klein geschrieben werden. Das werden wir ändern. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob ich verstehe, was das andere Problem mit "0/15 Verpackten Geschenken gespendet" ist. Wenn man "Null von fünfzehn verpackten Geschenken gespendet" ausschreibt, stimmt das grammatikalisch schon. Oder meinst du etwas anderes? Danke auf jeden Fall für den Hinweis!

Für mich ist da bei beiden Worten das "n" zuviel... wenn ich Dich fragen würde wieviele verpackte Geschenke du schon gespendet hast würdest Du doch sowas sagen wie "Ich habe 5 von 15 verpackte Geschenke gespendet" und nicht "Ich habe 5 von 15 verpackten Geschenken gespendet". Das klingt irgendwie seltsam.

Jein:

"5 verpackte [Akkusativ] Geschenke gespendet" -> korrekt"5 (verpackte) [Akkusativ] von 15 verpackten [Dativ] Geschenken gespendet" -> korrekt

Da treffen einfach zwei verschiedene Kasus aufeinander. Der Dativ hinter "von" ist schon richtig, auch wenn's in der verkürzten Form vielleicht komisch klingt/aussieht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@"Sabine Frost.8576" schrieb:Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob ich verstehe, was das andere Problem mit „0/15 Verpackten Geschenken gespendet“ ist. Wenn man „Null von fünfzehn verpackten Geschenken gespendet“ ausschreibt, stimmt das grammatikalisch schon.Naja, da werden grammatikalische Regeln mal wieder falsch ausgelegt.Würde es ausgeschrieben werden, dann wäre mit der Präposition von der Dativ Plural – Geschenken – angebracht bzw. vorgeschrieben. Es exisitert aber keine Präposition. In Schriftform steht hier lediglich:0/15 verpackten GeschenkenIch sehe hier keine Präposition, welche den Dativ oder irgendeinen spezifischen Kasus verlangt. Also muss hier der Nominativ Plural stehen:0/15 verpackte GeschenkeWie es ggf. ausgesprochen würde, ist irrelevant für die Schriftform – besonders bei mathematischen Formeln. Und wer sagt, dassNull von fünfzehn verpackten Geschenken gespendet.richtig ist? Ich könnte auch sagen:Null zu fünfzehn verpackte Geschenke gespendet.Dies ist das „tolle“ an mathematischen Formeln: Es gibt vielerlei Aussprachemöglichkeiten:1/2 → ein Halbe | Eins (geteilt) durch Zwei | Eins zu Zwei | Eins von Zwei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • ArenaNet-Angestellte

@"Asfalon.5863" hat es auf den Punkt gebracht, das eigentliche Problem sind zwei verschiedene Kasus, denen man zumindest in diesem Format nicht gerecht werden kann. Am elegantesten wäre: "0 verpackte Geschenke von 15 verpackten Geschenken gespendet". Egal, für welchen Fall wir uns also entscheiden, einer klingt falsch. Ich habe mir die etwa 2000 Zähler dieser Art, die wir derzeit im Spiel haben, mal angesehen und offenbar verwenden wir beide Versionen (wohl je nachdem, was subjektiv mehr Augenbluten verursachte). Wir werden in Erfahrung bringen, ob sich am Format vielleicht etwas ändern lässt und falls nicht, setzen wir uns mit unseren Übersetzern zusammen, um eine einheitliche Lösung zu finden. Vielen Dank für euer Feedback!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...