WvW und Betrug an den Homeservern durch geheime Absprachen in TeamSpeak (Conferencing) — Guild Wars 2 Foren

WvW und Betrug an den Homeservern durch geheime Absprachen in TeamSpeak (Conferencing)

Auffallend oft wird im WvW geheime Absprachen von den Besitzern der Channels gehalten, wie, wo und wieviel ein Gegner ist - meistens das über TeamSpeak und Discord.
Was unternimmt ArenaNet dagegen? Das ist ein allgemeines Problem, welches in GuildWars1 niemals auftrat. Hier aber die Regel ist! Ich möchte ehrlich WvW spielen, ohne dass ich und in dem Homeserver vertretenden Spieler in die Falle tappen - und mit den Hinweis dazu: ohne gescoutet zu werden. Es betrifft Alle Spieler und Homeserver - und das nur, weil bisher 7 Kommis/TS-Leader, die von einem Homeserver zum anderen springen und eigentlich Gegner sind; aber sich gegenseitig Informationen zuschauffeln und sich bei Erfolgen bereichern.
Wer gewinnt wohl? Die normalen Spieler nicht, sondern Diejenigen, die Informationen direkt zum "WvW-Gegner" leiten.
WvW sollte ehrlich sein, was es aber nicht ist. TeamSpeak/Discord oder ähnliche Kommunikationsprogramme kann ich Niemanden verbieten. Jedoch sollte es eine Lösung für das Problem geben, dass WvW ohne "geheime" Absprachen funktioniert. Vielleicht habt ihr Programmierer eine Lösung. Ich habe Beweise für Absprachen - aber rechtlich in einem Onlinespiel unmöglich, es anzubringen.

Kommentare

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Mal davon abgesehen ob das nun wirklich so krass ist~(spiele selten wvw), wie genau, meinst du könnte man sowas umsetzen?

    Der einzige Weg wäre in meinen Augen Discord/TS zu verbieten, aber wie willst du sowas kontrollieren? Und selbst dann gibt es immer noch Gruppen/Gilden-Chats, wo leute Scouten könnten.
    Wenn das wirklich so krass sein sollte, bezweifle ich das Anet irgendwas programmieren könnte, was nicht entweder total unfair ist ... oder im endeffekt nur 5min etwas bringt bis andere Wege gefunden werden.

    Wenn du WIRKLICH beweise hast, schick sie Anet(hier wirst du eh keine antwort von denen bekommen). Reporte die Spieler mit Bildern über den Support. Ob die dann gebannt werden(falls deine Beweise wirklich stichhaltig sind), ist allerdings ein anderes Thema ^^'''.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭

    Muss man sich doch nicht wundern, wenn die Leute alle hin und her transen und Teamspeak- bzw. Discordrechte nicht aberkannt bekommen. Anet kann da überhaupt gar nichts machen. Das liegt vielmehr an den Besitzern bzw. Admins der Teamspeaks & Discords, die die Übersicht behalten müssen, wer wo welche Rechte er- und behalten darf.

  • Mortiferus.6074Mortiferus.6074 Member ✭✭✭✭

    Also, ich weiß nicht, auf welcher Heimatwelt du spielst aber ich plane demnächst etwas WvW zu spielen und habe mich daher auf dem Flussufer TS registriert. Läuft alles inzwischen über API, die genau auslesen kann, auf welchem Server du bist.

    Gruß Mortiferus,
    Leiter der Gilde Mortis Legio [ML]. Wir suchen Mitglieder!

  • Reusel.6150Reusel.6150 Member ✭✭

    Gehört wohl eher in Thread WvW als hier rein.

    Allerdings ist API keine sicher Lösung, wenn man mal bei einem TS angemeldet ist, kann man anschließend den Server wechseln. Ob es bei Free to play Accounts eine API gibt weiß ich nicht.

    Aber Beschiss muss nicht dahinter stecken. Manche Kommis stellen auch Leute ab, um die Gegend zu überwachen. Die melden dann - ganz legitim - die Bewegung der Feinde. Für diese "Späher" gibt es extra die Funktion Teilhabe, so dass sie von den Punkten des Zerks profitieren.

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    @Reusel.6150 schrieb:
    Allerdings ist API keine sicher Lösung, wenn man mal bei einem TS angemeldet ist, kann man anschließend den Server wechseln. Ob es bei Free to play Accounts eine API gibt weiß ich nicht.

    Die API funktioniert auch problemlos mit f2p-Accounts (man kann darüber sogar abfragen ob ein Account f2p ist).

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • kiroho.4738kiroho.4738 Member ✭✭✭

    @Honeybee.8624 schrieb:
    Was unternimmt ArenaNet dagegen?

    Und was sollten sie Deiner Meinung nach dagegen tun? Das ist ein Verhalten der Spieler, da kann Anet nichts gegen tun.
    Ich meine, ich verstehe, dass Du darin ein Problem siehst, aber Du machst ja selbst keinerlei Lösungsansätze . Du sagst nur "das muss geändert werden", aber über das Wie wird sich keine Gedanken gemacht.

    Das ist ein allgemeines Problem, welches in GuildWars1 niemals auftrat. Hier aber die Regel ist!

    Joa... warum bloß?
    GW2 hatte kein WvW und auch nichts vergleichbares. GvG und Bündniskämpfe waren dedizierte Gruppen und zudem viel zu kurz für irgendwelche "geheimen Absprachen". Natürlich sind solche Probleme in GW1 niemals aufgetreten.

    Aber hey, dafür gab es in GW2 niemals zu wenig Gunst der Götter, um den Riss zu betreten! ;)

  • geist.9173geist.9173 Member ✭✭

    Ich habe den Thread gelesen, aber.. was?
    Was genau ist dein Problem? Das jemand weiß wo du dich aufhälst, weil dich irgendjemand scoutet?

    Ich lachte.

    Grenth, ta puissance coule dans mes veines

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    @geist.9173 schrieb:
    Ich habe den Thread gelesen, aber.. was?
    Was genau ist dein Problem? Das jemand weiß wo du dich aufhälst, weil dich irgendjemand scoutet?

    Ich lachte.

    Ich kann verstehen wenn man aktiv ein Modie spielt, in dem es um Organisation und all das geht, dass man Liebsche ist, wenn es wirklich Leute gibt die das vehement ausnutzen und einem so immer einen Schritt vorraus sind. Wenn das wirklich so krass wäre wie der TE sagt, könnte das dass ganze WvW ruinieren(man denke an die AFKler im PVP).
    Also, bloß weil man etwas nicht versteht sich darüber lustig zu machen ... k~.

    Ob das wie gesagt stimmt und nicht einfach überdramatisiert wird, ist die andere Sache.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Thoak.7061Thoak.7061 Member ✭✭✭

    Einfach mal die beiden anderen Threads von Honeybee durchlesen. Drama pur 😊

  • geist.9173geist.9173 Member ✭✭

    @Finnkitkit.8304 schrieb:

    @geist.9173 schrieb:
    Ich habe den Thread gelesen, aber.. was?
    Was genau ist dein Problem? Das jemand weiß wo du dich aufhälst, weil dich irgendjemand scoutet?

    Ich lachte.

    Ich kann verstehen wenn man aktiv ein Modie spielt, in dem es um Organisation und all das geht, dass man Liebsche ist, wenn es wirklich Leute gibt die das vehement ausnutzen und einem so immer einen Schritt vorraus sind. Wenn das wirklich so krass wäre wie der TE sagt, könnte das dass ganze WvW ruinieren(man denke an die AFKler im PVP).
    Also, bloß weil man etwas nicht versteht sich darüber lustig zu machen ... k~.

    Ob das wie gesagt stimmt und nicht einfach überdramatisiert wird, ist die andere Sache.

    Ich spiele diesen Modus jetzt seit Jahren täglich und ernsthaft. Mir fällt jetzt keine Situation ein, nicht mal während der Turniere, wo TS Spione irgendwie Ausschlag gegeben hätten.
    Der Beitrag ist vom Threadersteller einfach vollständig überdramatisiert. Alles was du im TS "spionieren" kannst, kannst du auch über reguläre Spieler erfahren. Dazu kann man den Modus nicht wirklich "gewinnen". Es gibt also neben dem sich gegenseitig auf die Mütze hauen nichts was wirklich relevant ist.
    Selbst der Auf- oder Abstieg aus einem Tier ist größtenteils irrelevant.

    Grenth, ta puissance coule dans mes veines

  • geist.9173geist.9173 Member ✭✭

    Ok, nachdem ich seinen SMS-Thread gelesen habe, ziehe ich meine sinnvolle Antwort zurück und weine in mein Kissen. :*

    Grenth, ta puissance coule dans mes veines

  • Tiscan.8345Tiscan.8345 Member ✭✭✭✭

    @Thoak.7061 schrieb:
    Einfach mal die beiden anderen Threads von Honeybee durchlesen. Drama pur 😊

    Argh, jetzt weiß ich wieso mir der Name bekannt vorkam.

    @geist.9173 schrieb:
    Ok, nachdem ich seinen SMS-Thread gelesen habe, ziehe ich meine sinnvolle Antwort zurück und weine in mein Kissen. :*

    Der Thread mit der Klage gegen ArenaNet wegen angeblicher Manipulation von Drops war noch viel lustiger.

    gw2info - DER News-Aggregator für Guild Wars 2
    gw2patches - sei immer auf dem laufenden wenn neue Patches & Patchnotes veröffentlicht werden

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Well~, also wirklich dezent überdramatisiert.
    Wobei ich schon sagen würde, dass man 'Gewinnen' kann(und vor allem verlieren), wenn ich mir so das Wvw-Forum öfter mal anschaue was da so abgeht und vor allem weshalb ^^''. Der auf- und abstieg der Stufen, scheint da für einige sehr relevant zu sein. Und wie ich damals von Wvw-only Spielern erfahren habe, ist das Deutsche Forum noch Human, da es wohl Seiten dafür gebe(gegeben hat?) wo es z.b. auch mal ieinen Pass für iwas 'wundertolles' gab, glaube für kodash x). Da hat sich Wvw dem Pvp wohl nicht viel genommen, competitive halt.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.