Zum Inhalt springen

enkidu.5937

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    267
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ich möchte WvW gar nicht "auf meine Weise" spielen, darum gehts ja gerade. Anet hat diesen Modus gestaltet, mit Siegpunktesystem, Belohnungssystem, Ranking, Sieg-basiertes Matchmaking usw. WvW ist also kein Sandbox wo jeder einfach Dinge macht auf die er / sie / es Bock hat, gell? ;) Und hey, ich hab nix gegen fight-lastige Spielweise. Ich spiel idR auf Objectives und bekomme dabei ne Menge Fights. Das ist ja gerade das Konzept im WvW (und in jedem anderen PvP Teamspiel was mir gerade einfällt): fighten für Objectives / Cap-Zonen, eigene Basis verteidigen und Gegnerbasis erobern et
  2. Wenn du das so sehen möchtest. Ich mach nicht umsonst 2 mal die Woche einen Open-Raid mit der Gilde - aber ist okey...Ja absolut, deswegen nehme ich mir auch "keine" Zeit um anderen Leuten im Spiel zu helfen und auch Neulingen im WvW nicht zu zeigen wie sie ihre Klasse spielen können (nicht müssen) Und ja ist es. Merkt man doch gerade sehr gut. Man vertritt seine Meinung und wird als Ignorant abgestempelt. Richtiger Kindergarten. Aber hey, ist ja nicht so, dass es eigentlich noch immer um das T1 geht und nicht um die Ignoranz in einem Spiel, bei dem Kommunikation und Sozialkompetenz gefordert
  3. Naja, der große Teamspieler wird er wohl nicht mehr ;) Mama hat gesagt dass ich viel wichtiger bin als alle anderen Kinder! Und wenn ich denen ins Essen kacken will dann darf ich das auch! :p WvW ist anscheinend wirklich ein "Sandkasten" :DSo, und jetzt geh ich und trete den anderen Kindern ihre Sandburgen kaputt >:)
  4. Wer kein Interesse daran hat in einem big-scale Team mit 200 Leuten zu spielen, keinen Bock auf Objectives, lieber im privaten Grüppchen, TS- und Meta-Build-Pflicht, progressives koordiniertes Teamspiel, da wäre das letzte was mir da in den Sinn kommt WvW, ein big-scale Modus in einem PvE-Storymode-Spiel, Casual ausgerichtet, kein Skill-Matchmaking, ganz weit weg von E-sports etc. Klar, ich steh auch mal afk am Spawn für die letzten fehlenden Pips für die Truhe, aber sonst so würd ich schätzen dass gerade mal 50% der Leute die on sind wirklich WvW spielen, der Rest macht, joah was auch immer
  5. Gab doch mal ne Umfrage im englischen Forum wo 70% oder so der Meinung waren, WvW wäre eine Sandbox :* Finde ich gar nicht mal so schlimm wenn Leute sich zusätzlichen Content zur alltäglichen Endlosschleife suchen. Scheint aber bei einigen mitlerweile den eigentlichen Content komplett abgelöst zu haben. Und da stellt sich mir die Frage, warum man überhaupt noch ins WvW geht, wenn man eigendlich nur Fightarena spielen will. Oder nur noch ganken / trollen oder nur noch Dailies oder nur noch Knoten ernten, und gar kein Interesse am eigentlichen Spielmodus hat. :|
  6. WvW ist halt eines der wenigen Spiele auf dem Markt für big scale PvP. Wer da lieber sein privates Grüppchen macht, spielt halt nicht wirklich WvW. So einfach ^^ Lieber TS-(Pflicht-)Grüppchen, wo nur mit den Leuten im Channel kommuniziert wird und Team-Kommunikation ein Fremdwort geworden ist. (Ja da gibt’s son lustiges Team-Chat, den kann man sogar benutzen wenn man nen Gilden-Raid macht, bspw. für Scout-Ansagen unso :o. . . oder die Meta-only-Grüppchen. . . oder die „Sry keine Lust die T2-Feste zu deffen, wir machen gerade Gilden-Raid“. . . oder die „Sry keine Lust die T2-Feste zu deffen, i
  7. Is einfach besser so, und gilt in alle Richtungen, Roaming, Zerg-Fight, Commis. Sonst gibt’s nur unnötig auf die Fresse :p
  8. Relinking jede Woche nach jedem Match. Sobald alle Linkings auf und abgestiegen sind wird neu verlinkt.
  9. -> Also ich sehe immernoch ne Menge Gelegenheitsspieler / Neulinge im WvW, es ist aber mMn wesentlich schwieriger als früher über Dailies hinaus was zu machen. Weil die Leute sich immer mehr aufsplitten. Sprachbarriere (gabs früher nicht)"falsche" Uhrzeit erwischt (früher war auch in der off-Zeit was los, heute spielen viele Leute idR nur noch von bspw. 20-22 und nicht mehr von 17-24 Uhr -> prime übervoll und off-Zeit nix mehr los)auf einer Map ist was los, aber die Map hat WS (früher haben noch 100 Leute auf die Map gepasst, heute nur noch 60-70?)man ist endlich auf der Map wo viel los
  10. Der Großteil der Vollspasten die das WvW ihr Zuhause nennen sammeln sich so auf einem Server. Gerade gut zu sehen bei Piken wo bspw. gestern die Gilde NUKE („massive“ irgendwas) organisiert spawn-campt . . . am 24.12. lul wie tief kann man sinken :D Naja, damit sind dann aber idR wenigstens Tier 2-4 spielbar. Bei 5 Tiers verliert dann der overstackte Server den Linkpartner, stürzt ins T5 ab und das Karussell dreht sich weiter. Ansonsten würden die Vollspasten halt durchgehend in T1 sitzen, so gibt’s immer etwas Durchmischung ^^
  11. Der / die / das Deutsche lebt halt schon immer nach dem Motto: „Meine Burg ist mein Heim“, oder so. Symmetrisch zur Hecke (die immer am ersten Dienstag jedes Monats penibel gestutzt wird) werden im Abstand von genau 12 cm 2 Reihen Radieschen gepflanzt, danneben steht der obligatorische Gartenzwerg. Der Wauwau wird 30 Min. bevor der Tatort läuft nochmal Gassi geführt und jeden Freitag gibt’s Kohlroulade. Was könnte mehr Spass machen als da die Tür einzutreten, die Belas zu schrotten und beim Abernten noch nen schön duftenden Kackhaufen zu platzieren! :p(ja ich gebs zu, ich kack immer in jede
  12. SFR+WSR = full+fullFR+RoF = leer+leer T1 und 2 = dodge die TranserT5 = keine Gegner, die sind ins T1 getranst -> wiedermal 3 von 5 Tiers geschrottet läuft ja wieder im Auenland :|
  13. Optionen -> Grafikoptionen -> Charaktermodell-Limit und -Qualität auf niedrig stellen Alle Spieler die über dem Limit liegen, werden dann als bspw. rote Platzhalter-Figuren dargestellt. Das spart schon einiges an Rechenleistung ^^
  14. hier steht eigentlich alles drin, funzt nicht?https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Belohnungspfad:_Kriegsklauehttps://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Kriegsklaue PS: wenn du den Punkt in Beherrschung investierst musst du auch ins WvW gehen und ich glaub du bekommst dann ein Item in dein Inventar was du anklicken musst ^^
×
×
  • Neu erstellen...