Zum Inhalt springen

Dayra.7405

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    342
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

1.495 Profilaufrufe
  1. Das stimmt so nicht, selber weg gehen und wenn du weit genug weg bist F3 drücken und das Pet kommt mit rasender Geschwindigkeit der kein Gegner folgen kann zu dir. Sollte es der Gegner noch mal treffen bevor es aus seiner range ist nochmal F3, sonst verteidigt es sich. Oder direkt F4+F3 das neue Pet spawned neben dir und nicht neben dem gegner und F3 verhindert das es den Gegner wieder angreift.
  2. F3-Taste nicht gefunden? Oder später als Soulbeast F5 Pet verschmelzen. Aber ja, Pet management nicht lernen gehört sicher zu den Fehlern vieler Waldies. De Facto bin ich heute wenn ich mit SB unterwegs bin sowieso 99% der Zeit mit dem Pet verschmolzen. Da sind Necro Minions und jetzt auch noch die Engie Mechs viel schlimmer.
  3. Spiel Königintal mit default waffe mit den verschiedenen Klassen. Der LB waldie der fast alles mit einer Schnellschuss salve killt und mit barrage alles an event mobs mindestens anhittet wenn nicht killt, ohne am wettrennen zu den mobs teilnehmen zu müssen, gehört da sicher zu den besten Klassen überhaupt. Der einzige Mob auf der ganzen Karte den der LB-Waldie nicht mag ist der Veteran-Keiler bei der [Jagdhütte]. Eigentlich reicht es völlig sich ins Grass zu legen und seinem Pet beim killen zuzusehen 🙂
  4. Ich meinte nicht das du spieler flamst sondern das du dich wie auch schon viele andere vor dir darüber beklagst oder wunderst das so viele schlecht LB-Waldie spielen. Das finde ich nicht, weil sie im Gegensatz zu vielen anderen Seiten Ihre Auswahl und Alternativen erklären. Und mit "zeig und erklär ihnen Lucky Noobs" meinte ich nicht, das sie. so rum laufen sollen, sondern das man ihnen zeigt was ein für ihre Klasse nützliches Ziel sein könnte, aber der Weg dahin kann lang und gewunden sein und auch woanders ankommen 😀. Klar insbesondere in noch unbekannter Open-World ist mehr W
  5. Ach ja der Bow-Bear Flame Thread in Auflage 597 🙂 Der LB Waldie ist eine Anfänger freundliche Klasse mit der man sich leider sehr lange ungestraft schlechtes Spielverhalten angewöhnen kann. Und viele spielen lieber Fernkampf obwohl in GW2 Nahkampf an vielen Stellen besser ist. (Sind die im falschen Spiel? Müssen sie ihre Vorlieben ignorieren? Oder kann man damit umgehen das sie für die Erfüllung ihrer Vorlieben leichte Nachteile in Kauf nehmen?) Kurze Anwort: Ungewollte Tipps sind Kritik. Du must warten bis sie fragen und auch dann musst du sie da abholen wo sie sind und nicht revo
  6. Dann fang besser nicht an Vision zu bauen, die letzte Stufe alleine kostet 1000g an Mats https://gw2efficiency.com/crafting/calculator/a~0!b~1!c~0!d~1-91048
  7. Ich denke schon das man sich daran gewöhnen kann: Einfach Gruppe im LFG joinen und hinporten. Das macht man eher nicht wenn man nur Scrolls hat aber mit nem unendlichen schon. Allerdings ist dafür der cooldown von 1h zu lang, wäre er 15min würde ich ihn mir wohl holen
  8. Das sollten dann die Erfolgs (oder engl. Achievement) Punkte sein. Nein, die können eigentlich nicht weniger werden. Was einzige dir bei denen passieren kann, ist das du beim Limit von 15k (daily+monthly) zeitlichen Erfolgs Punkte dann keine daily punkte mehr bekommst. Und was es auch schon mal gab ist das ANet temporär Achievements und ihre (auch schon verdienten) Punkte sperrt, aber davon hab ich aktuell nichts mitbekommen.
  9. Was genau meinst du mit „Spielerpunkte“? Es gibt Unmengen verschiedene Punkte. Z.B. Exp, Wexp, achievement points, … Die drei kann man nicht verlieren. Exp ist aber Gebietsabhängig (core-Tyria+LS1+LS2+Fraktale+Dungeons, HoT+LS3, PoF+LS4, Eisbrut, EoD und WvW (und PvP?)) haben eigene Exp counter. Es gibt aber auch Punkte die man umwandeln/ausgeben kann, z.B. Karma, … die können dementsprechend auch weniger werden. Manchmal wechselt auch einfach nur die Anzeige z.B. Level (unter 80) - abgeschlossene masteries (ab lvl 80) - Agony Resi (in den fraktalen) oder je nach Gebiet der e
  10. Naja mind 4 Plätze für den kupferbetriebenen Wiederverwert-O-Mat und die 3 Sammelwerkzeuge sollte man schon haben, sonst bleibt man immer nur bei einem char. Das Maximum ist inzwischen 2500 und das hat nen Grund, das wirst du spätestens bei den Legendären Precursor Sammlungen merken, 2500 Mithrilbarren reichen da nicht (z.B.: https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Erfolg/Verbrenner_II:_Der_Perfektionierte_Dolch) 🙂 Hm, ich hab nie welche gebraucht, früher war das WvW genau das, und jetzt sind das Auge des Norden und Arborstein günstige Alternativen dafür.
  11. Wenn man seine Lampe an macht klappt das fast immer, sei es nen HP oder ne Meta, man muss sie nur anmachen 🙂 und damit den Leuten nen Fokuspunkt gebeben, die sich alle irgendwo alleine darüber ärgern das sie alleine sind und auf der Map nix los ist. 😉
  12. Scheint nur kaum jemand gelesen zu haben obwohl er schon 3 wochen alt ist 😁
  13. Das ist die Artillery Trupp Meta, oder? Eigentlich sollte es reichen, wenn du bei Sonnenaufgang (xx:30 jede gerade XX in CEST) dort bist, dein Kommie oder Apfel anmachst und ab und zu in den Karten-chat schreibst "arty-meta@tag near <PoI/WP>". Dann kommen schon genug Leute zusammen und die Zeit (1h15m) sollte auch reichen. Wenn du nen Kommie hast kannst du es ja auch noch ins LFG tun.
  14. Ich fürchte du überschätzt die Leute, viele werden vermutlich keine Ahnung haben das es Preevents git, und erst recht nicht wissen wo sie sind. 😲 Und um ehrlich zu sein, wenn ich nicht 2 mal mit nem Kommander aus meiner Gilde mitgelaufen wäre der das super organisiert, wüsste ich es auch nicht wirklich.
  15. Du solltest sie in die Bank legen können und handwerksfähigkeiten können auf die Bank zugreifen, aber nur ne Idee k.A. ob das klappt
×
×
  • Neu erstellen...