Gruppen Ranked — Guild Wars 2 Foren

Gruppen Ranked

Avatar.3568Avatar.3568 Member ✭✭
bearbeitet Mai 27, 2019 in PvP

Hallo,

Ich hab keine ahnung ob das öfters gefragt wurde, aber...
ich möchte fragen ob man wieder wie früher im Team Rankeds einführen kann.
viele meiner Freunde haben deswegen aufgehört und ich sehe auch einige spieler die sich deswegen sehr aufregen.

da PvP sowieso ein 5vs5 kompetitiv spiel sein soll, fände ich sollte es auch ausserhalb der Tuniere möglich sein zusammen zu spielen.
man könnte ja eventuell eine Solo Liga wo nur leute solo und duo spielen und eine liga wo man, Solo, Duo, Trio, Qudaro und Fullteam spielen könnte.

MfG Held der Zeit

Kommentare

  • Storm.7450Storm.7450 Member ✭✭✭

    Anet ist leider zu blöd dafür Solo Spieler und Teams zu trennen und die meisten Spieler haben damals rumgeheult das es zu unfair ist ab und zu gegen volle 5er Teams zu kommen.Also RIP 5er Team Ranked.... Verstehe ich bis heute nicht und wird sich auch leider nicht ändern.

    Für den NORDEN! - https://www.ldn-gilde.com/

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭

    @Avatar.3568 schrieb:
    Hallo,

    Ich hab keine ahnung ob das öfters gefragt wurde, aber...
    ich möchte fragen ob man wieder wie früher im Team Rankeds einführen kann.
    viele meiner Freunde haben deswegen aufgehört und ich sehe auch einige spieler die sich deswegen sehr aufregen.

    da PvP sowieso ein 5vs5 kompetitiv spiel sein soll, fände ich sollte es auch ausserhalb der Tuniere möglich sein zusammen zu spielen.

    Geht nur im Unranked :neutral:

    man könnte ja eventuell eine Solo Liga wo nur leute solo und duo spielen und eine liga wo man, Solo, Duo, Trio, Qudaro und Fullteam spielen könnte.

    Es gab mal einen Modus der für einzelne Spieler war. Allerdings wurde er schon vor Jahren entfernt.

  • Hecksler Der Henker.9280Hecksler Der Henker.9280 Member ✭✭✭
    bearbeitet Juni 5, 2019

    @Storm.7450

    Ganz fair ging es damals nicht zu und war sehr frustrierend, wenn man mit 4 anderen in ein Team gewürfelt wurde und plötzlich ein ganzer Gildentrupp vor dir stand.

    Mir ist es bis heute ein Rätsel, warum es nicht klappt. In GW1 konnten sogar Spieler nach joinen, wenn einer aus der laufenden Runde ging. Zudem gab es dort auch unterschiedliche PvP Spielmodi. Naja... egal.

    Zum Henker [ZH] “Wer einen Richter sucht, wird einen Henker finden!”
    Ein Henker muss nicht beliebt, sondern gerecht sein.

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet Juni 7, 2019

    Hallo,

    Ich hab keine ahnung ob das öfters gefragt wurde, aber...
    ich möchte fragen ob man wieder wie früher im Team Rankeds einführen kann.
    viele meiner Freunde haben deswegen aufgehört und ich sehe auch einige spieler die sich deswegen sehr aufregen.

    da PvP sowieso ein 5vs5 kompetitiv spiel sein soll, fände ich sollte es auch ausserhalb der Tuniere möglich sein zusammen zu spielen.
    man könnte ja eventuell eine Solo Liga wo nur leute solo und duo spielen und eine liga wo man, Solo, Duo, Trio, Qudaro und Fullteam spielen könnte.

    MfG Held der Zeit

    Anet ist leider zu blöd dafür Solo Spieler und Teams zu trennen und die meisten Spieler haben damals rumgeheult das es zu unfair ist ab und zu gegen volle 5er Teams zu kommen.Also RIP 5er Team Ranked.... Verstehe ich bis heute nicht und wird sich auch leider nicht ändern.

    Es gab mal einen Modus der für einzelne Spieler war. Allerdings wurde er schon vor Jahren entfernt

    @all.
    Ehh es gibt die Turniere, das ist 5v5 und weil es regelmäßig zu bestimmen Zeiten beginnt (auch wenn sie manchmal nicht gerade gut verteilt ist), kann man sich sogar darauf vorbereiten. sie nicht jederzeit 24/7 nutzbar, doch da kann man sich wie gesagt vorbereiten und trainieren.

    Arenanet hat die community outsmarted und die situation so ähnlich hergestellt wie zu Zeiten wo man sich turniertickets kaufen musste um überhaupt 5v5 ranked spielen zu können. Ihr wisst schon, das aller aller erste Konzept für qualitatives pvp. GG

    Bringt das euren Freunden auch bei und sie werden sich Facepalmen da sie das selbst nicht kapiert haben :blush:

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • Lilli.9814Lilli.9814 Member ✭✭✭

    Es geht nicht um Turniere sondern um ranked.. just saying

    If you can dream it,
    you can do it!
    ~Dieses Forum verträgt eindeutig mehr Humor.~

  • @Avatar.3568 schrieb:
    Hallo,

    Ich hab keine ahnung ob das öfters gefragt wurde, aber...
    ich möchte fragen ob man wieder wie früher im Team Rankeds einführen kann.

    Ja, die Frage ist bereits des Öfteren diskutiert worden und wurde durch ANet tatsächlich auch schon beantwortet. Und zwar in Form von Automatisierten Turnieren, die am 20. Juni 2017 veröffentlicht bzw. in das Spiel integriert wurden.

    @Avatar.3568 schrieb:
    viele meiner Freunde haben deswegen aufgehört und ich sehe auch einige spieler die sich deswegen sehr aufregen.

    Das ANet dazu beigetragen hat (aktuell auf die Vergangenheit bezogen), u.a. durch mangelnde Weiterentwicklung des PvP-Bereichs und der (vorhandenen) Systeme, ist nicht von der Hand zu weisen und sehr, sehr schade. Hat man das Vertrauen der Spieler und die Loyalität dem Spiel, ergo dem Entwickler gegenüber, ... , erst einmal verloren, kehren die Spieler schlussendlich zu Recht (auch "frustriert") einem (an sich tollen) Spiel wie GW2 den Rücken. Das Resultat bekommt man zu spüren, gegenwärtig. Die aktuelle Community im Bereich sPvP ist seitdem nicht wirklich spürbar angestiegen oder gleich geblieben, im Gegenteil (sehr freundlich formuliert :)). Auch die Qualität der Spiele an sich hat/hatte darunter zu leiden. An der Stelle könnte ich noch weiter ausschweifen, belasse es jedoch mit der Anmerkung, das ANet in diesem Jahr schon eine ordentliche Backpfeife erhalten hat, die wehtat und möglicherweise wachrüttelte. Abwarten, "weiter Druck machen bzw. hinweisen", gemeinsam, mit der Community (im engl. Forum vorzugsweise und ggf. in Streams der Entwickler), mehr geht nicht. :p

    @Avatar.3568 schrieb:
    da PvP sowieso ein 5vs5 kompetitiv spiel sein soll, fände ich sollte es auch ausserhalb der Tuniere möglich sein zusammen zu spielen.

    In der Tat gibt es (noch) Lücken, die den Spaß am PvP bzw. den Spielfluss, besser formuliert, die Abdeckung der Spielmöglichkeiten beeinträchtigen können, weil diese (noch) nicht gegeben sind. Allerdings geplant und angekündigt sind "On Demand Tournaments". Sprich, Turniere, die nach Bedarf selbst durch Spieler generiert werden (können). Diese Möglichkeit wird aller Voraussicht nach erst dann integriert werden (meine pers. Annahme), wenn das aktuelle K.O.-System der automatisierten Turniere auf das neue System "Swiss Style Tournaments" (zur weiteren Erläuterung "Schweizer System", klicke auf den vorangegangen Link/Schriftzug) umgestellt respektive in das Spiel integriert wurde. Wann soll dies kommen, umgestellt werden? ANet kennt die Antwort. :p

    @Avatar.3568 schrieb:
    man könnte ja eventuell eine Solo Liga wo nur leute solo und duo spielen und eine liga wo man, Solo, Duo, Trio, Qudaro und Fullteam spielen könnte.

    Ähnliche Gedanken hatte ich in der Tat auch schon, um das Ligasystem zu ergänzen. Dieses sollte/müsste jedoch die Lücke zwischen dem aktuellen "Ranked-System" und den automatisierten Turnieren für 5 Spieler finden. Sprich, Solo/Duo (besser, nur Solo) und ein Liga-System, das eine "Mixed-Liga" ermöglicht. Das Mixed-System müsste dann, um ein "Match" generieren zu können 5 Spieler (je Team) finden, das aus einzelnen, zwei, drei oder maximal vier Spielern besteht. Spinnen wir das Netz nur ein kleines bisschen weiter, in Richtung Balance der Matchups. Sollte eine Seite mit 4 Spielern antreten, sollte (m.M.n.), lediglich ein Team aus 2 und 3 Spielern gegenüberstellt werden können/dürfen.

    Halt, Pause, Stopptaste!!! Soeben aus dem schönen Traum erwacht, nicht wirklich ein feuchter. :smiley: Denn um solch ein weiteres System umsetzen zu können oder zu integrieren, benötigt es einfach ausgedrückt, die Entwicklerkapazität (ANet kommt ja mit den aktuellen Vorhaben schon nicht hinterher,...) sowie die Zeit und ebenfalls die Spieler. Ebenso ein "massive(re)n Anstieg der Spielerzahl (im PvP-Bereich), um geringe(re) Wartezeiten zu gewährleisten oder gewährleisten zu können. Es wäre nicht unmöglich (oder unmöglich gewesen, zu rechten Zeit), jedoch müsste ANet (mittlerweile) viel (mehr) investieren und umdenken. Und nun spekulier(t) mal, ... ob, wann, warum, wie, wieso, weshalb usw. :p
     


    Ich bin erstmal raus, bis bald o/ :p

  • @Lilli.9814
    Es wurde sich ein team-ranked gewünscht. Der Unterschied aber zum teamranked und den turnieren wären jedoch kleiner natur.
    Die turniere:

    • laufen zu bestimmen zeiten und nicht dauerhaft
    • die teams sind nicht dauerhaft (bzw bis zur neuen season) aufgelistet, sodass man die Spieler/Teams nicht unbedingt kennt (außer jene die Erstplatzierten die sowohl eine Statue haben als auch bonus Kennzeichen)

    Ein teamranked würde ersteres bringen womit man eine kleinere hürde für Turniere bringen könnte. Weil es aber zu wenige teams gibt, hat man die selben Gegner und die hohe Wartezeit -> also selbes Ergebnis wie im turnier.

    Beim zweiten Punkt sieht man zumindest wie die turniere abgelaufen sind (auch wenn man da auch nachbessern kann). Die Nachbesserung nähert die beiden wieder an wodurch man zwei mal das selbe mit anderem Namen hat, wobei eines wenigstens eine statue/ Kennzeichen anbietet.

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • Andere Spiele bauen Systeme ein um Spieler dazu zu bewegen in Gruppen zu spielen wie mehr Erfahrung, mehr Loot etc. Anet entfernt stattdessen eben einfach die Möglichkeit als Team zu spielen. Kündigt noch an, dass das nur erstmal eine Season so sein soll, vergisst dann aber blöderweise die versprochene Umfrage durchzufüren ob es auch so bleiben soll.

    Erst nach Monaten wurde wieder ein Spielmodus eingeführt in dem man als Team spielen konnte und auch der ist nur alle paar Stunden für ein paar Spiele verfügbar.

    Eine sinvollere Alternative wäre stattdessen gewesen einen 2vs2 modus zu entwickeln als das gejammer zu hören, dass Teams in einem 5vs5 Teamspiel besser sind. Es hat ja nie jemand andere davon abgehalten sich auch ein 5er Team zu suchen oder eine PvP-Gilde.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.