Gruftling verbuggt? — Guild Wars 2 Foren

Gruftling verbuggt?

Eigentlich wollte ich das sofort im Thread für die Bugs melden, aber vielleicht ist es ja sogar so gewollt von ANet:

Wenn man im Sarkophag-Raum den Gruftling tötet, soll man einen neue farbige Rückenplatte bekommen. Aber sobald man mit mehreren Spielern den Gruftling tötet, scheint es absolutes Roulette zu sein, wer eine bekommt.

Ich habe es inzwischen mehrfach erlebt, dass Spieler, die helfen wollten nachdem sie ihre Platte bekommen hatten, erneut hätten eine aufheben können nach dem Tod des Gegners und die anderen gingen leer aus.

WTF?

Was ist das für ein Murks? Man bekommt die Platte nie gesichert, weder wenn man den Gruftling hervorholt, noch wenn man am meisten Schaden macht, oder den letzten Schaden. Es scheint absolut keine Mechanik zu geben, die Lucker freuen sich und die mit Pech verbringen teils bis zu 15 Minuten in dem Raum und killen den Gruftling gefühlt genauso oft.

Alles getestet, nichts rausgefunden.

In meinen Augen ist das ein Bug. Denn sollte ANet das wirklich so gewollt haben, wäre es eine richtige Sauerei.

Weiß jemand mehr? Bzw. was meint ihr dazu? Wie sind eure Erfahrungen mit dem Raum?

Kommentare

  • Das der einzige raum der verbuggt ist.
    Ich war selbst dadrin und hab die Platte nicht bekommen, an den andren Tagen hatte ich andre Räume.

  • also ich hatte auch 1-3 Mitspieler in dem Raum, da aber keiner von denen Anstalten machte weiterzugehen, schien mit sie bekamen auch keine. Zum Glück gabs Mesmer vor der Schatzkammer um immerhin die Dailytruhe mit Juwelen zu bekommen. Das ganze wär ja halb so schlimm, wenn nicht um Zeit ginge.

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭

    @MSE XIII.4780 schrieb:
    Man bekommt die Platte nie gesichert, weder wenn man den Gruftling hervorholt, noch wenn man am meisten Schaden macht, oder den letzten Schaden.

    Die Chance die Platte sofort zu bekommen erhöht sich jedoch, wenn man darauf achtet den Lasthit zu machen. Ich war nun mehrere Male in dem Raum und hatte nur das allererste Mal Probleme, weil das unser erster Raum war und wir noch 0 Plan von der Schatzkammer hatten. Also, einfach stetig weiter versuchen. Der Bugreport ist schon bei Anet auf dem Schirm.

  • Bei mir war das auch so. Mit dem ersten Character habe das vieh bestimmt 50 mal getötet und nichts bekommen.
    Ich habe mir dann die teleportationsrune geholt und bin mit einem anderen Character da rein gegangen, der hat sie sofort bekommen.
    Meine Vermutung ist, dass man sobald der Gruftling tot ist auch sofort f drücken muss. Wenn man das versäumt ist offenbar die Chance vorbei.
    Gestern war ich wieder mit dem alten Character dort nach dem Tot des Gruftlings f gedrückt und ich hatte die platte.

  • Ich hatte gestern sogar das problem das ich die Platte von dem raum mit dem gruftling VON dem Gruftling gedroppt bekommen habe. Ich stand in einer Sackgasse

    Möge der Wahnsinn siegreich sein und ewig währen!

  • -Push- Problem ist immer noch, ist ja nicht so das man unendlich Zeit hat , vor allem wenn noch 20 Spieler Drin stehen und JEDER die Platte haben Möchte ... der Buff "Licht von Deldrimor" ist auf 30 min begrenzt, kein Buff mehr keine versteckten Kisten Ergo 3 Juwelen im Letzten Raum Pfutsch !

  • Vinceman.4572Vinceman.4572 Member ✭✭✭✭

    @Das Grauen.6285 schrieb:
    -Push- Problem ist immer noch, ist ja nicht so das man unendlich Zeit hat , vor allem wenn noch 20 Spieler Drin stehen und JEDER die Platte haben Möchte ... der Buff "Licht von Deldrimor" ist auf 30 min begrenzt, kein Buff mehr keine versteckten Kisten Ergo 3 Juwelen im Letzten Raum Pfutsch !

    Dein Push bringt ungefähr 0, nichts, nada, niente.
    Erstens lesen hier im deutschen Forum sowieso keine Devs mit und zweitens haben wir einen Community Manager, der vor Äonen mal versprochen hatte Vorschläge & Bugs etc. weiterzuleiten, nicht mehr gesehen seit was weiß ich, möglicherweise mehr als 1 Jahr mittlerweile. Und last but no least schrieb ich in meinem Post weiter oben, dass das Problem bei Anet schon vor deinem Thread bekannt war und daran gearbeitet wird. Wir können froh sein, wenn wir einen Fix in den nächsten 2 Wochen bekommen. Ich mag aber gar nicht darauf hinweisen, dass Bugs für die Schnitzeljagden der ersten Leggy-Generation monatelang nicht behoben wurden/werden konnten, obwohl alles gemeldet und bei Anet aufm Zettel stand.

  • Kenne das Problem auch, man braucht Dutzende Versuche, bis die Rückenplatte da liegt, während andere Charaktere rein und wieder raus rennen - das Ding also offensichtlich sofort bekommen haben....
    Mit dem bereits erwähnten Ablauf des Licht von Deldrimor-Buffs ist das alles in allem auch in meinen Augen übel...

  • Lanthiriel.5693Lanthiriel.5693 Member ✭✭
    bearbeitet Januar 17, 2019

    Ich mache immer ein relogg, kill ihn und habe die Plate.

    Skill ist wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • @Lanthiriel.5693 schrieb:
    Ich mache immer ein relogg, kill ihn und habe die Plate.

    Und das hilft - auch bei anderen?

  • Ich habe gemerkt das wenn mehr als einer ihn bekämpft ,es Probleme gibt. Warten sie und gehen nach der Reihe alleine an ihn Ran und machen ihn auch alleine kaputt, liegt die Platte immer. Daher halte ich mich immer, wenn jemand ihn bekämpft komplett raus. Bis jetzt ,funktionierte das immer bei mir.

  • @Vinceman.4572 schrieb:
    [...] dass das Problem bei Anet schon vor deinem Thread bekannt war [...]

    War nicht sein Thread, war meiner ;)

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Januar 20, 2019

    @MSE XIII.4780 schrieb:
    Eigentlich wollte ich das sofort im Thread für die Bugs melden, aber vielleicht ist es ja sogar so gewollt von ANet:
    [...]

    Das bezweifle ich.

    Die derzeit einzig sichere Lösung ist, dass sich nur eine Person zur Zeit im Raum aufhalten darf, die auch wirklich den Plattendrop benötigt, weil dies ihr aktueller Raum ist (also niemand, der sich hat porten lassen anstatt den Run von Anfang bis Ende normal durchzuziehen). Alle anderen warten vor dem Gatter (d. h. nicht im Gang davor, sondern tatsächlich draußen). Dann droppt die Platte für gewöhnlich auch. Porten etc. zerstört bloß die Mechanik des Raumes und macht das ganze nur schlimmer.

    Wenn sich alle daran halten und der Reihe nach reingehen, kann man diesem Bug vorbeugen. Leider tun dies die wenigsten und beleidigen dich auch noch, wenn du es ihnen zu erklären versuchst, bzw. ignorieren dich gleich komplett. GG.

    Es bringt halt nichts, in einer Gruppe den Gruftling endlos respawnen zu lassen und zu töten. Da ANet keine vernünftige Prioritätenfunktion implementiert hat und sogar Leute, welche den Plattendrop bereits erhalten haben, weiterhin fröhlich mit dem Sarkophag interagieren können, ist es vergebene Liebesmüh, sich auf die Haudrauf-Taktik zu verlassen - die meisten werden erfolglos herumagieren, bis ihr Licht von Deldrimor abgelaufen ist.

    Einfach mit Geduld und Köpfchen an die Sache herangehen, dann klappt es und jeder erhält seine Platte. (Und an den freundlichen Rotzlöffel, der mich heute als "dummes Kind" beschimpft hat: Ich habe bisher noch immer meinen täglichen Plattendrop auf diese Weise erhalten, und die freundlichen Mitspieler, die so nett waren, es mit dieser Vorgehensweise zu versuchen, dann ebenfalls.)

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.