Elona stärker als Kodasch? - Seite 4 — Guild Wars 2 Foren

Elona stärker als Kodasch?

124

Kommentare

  • @brolly.8507 schrieb:
    Wer ernsthaft glaubt, elo sei besser als Kodash im fighten sollte wirklich besser auf Elo transen. Denn ehr hat offensichtlich keinen Plan vom aktuellen WvW Geschehen. Kodash räumt gerade das T2 auf und hat die beste K/D von allen Servern EU/NA momentan mit 1.482 und hat die besten deutschen Leads/Gilden. Kommt halt nur immer drauf an, mit wem man mitläuft. Wir haben meist zur Primetime nur einen Fightlead, wo sich alles sammelt was fighten kann und will. Die restlichen maps sind dann natürlich fightschwächer. Und letzte Woche war der Plan eh abzusteigen, wurde sogar in der Wochenbesprechung so gesagt, weil WSR zwar herausfordernt ist als aktuell bester Fightserver, aber hat durch Gilden wie AMX die parallel zum public laufen und unsere Kommies Moan und pullen echt cancer ist, für Pubics zumindest. Und wenns auf Elo so toll ist, warum is dann [iN] getranst von Elo auf Kodash zusammen mit den Flussigilden? Naja, wie gesagt, transt ruhig nach Elo ;-)

    Da soll mal noch einer sagen, dass die Spieler auf Kodasch angenehme Zeitgenossen wären :D Brolly du bist höchstwahrscheinlich die unbedeutenste Persönlichkeit ever, aber rumpupen wie ein großer :D

  • Also, ich stimme dir in manchen Aspekten zu, die man auch garnicht von der handweisen kann:beste KD aktuell, die AMX Problematik etc. Aber zu behaupten Kodasch hat die BESTEN deutschen Gilden und Leads, ist schon bisschen weit hergeholt wie importiertes Koks. Das kann ja deiner subjektiven Wahrnehmung entsprechen, aber das wäre auch die einzige Grundlage für diese Behauptung also würde ich dies nicht als Tatsache hinstellen.

    Naja, hab halt nen Flussi Account und bin dann doch ehr von unseren Leads überzeugter. Zumal ja auch etliche nach Kodash getranst sind. Und schaue des öfteren mal WvW streams von anderen deutschen Servern, was meine Subjektivität weiter relativieren dürfte. Und im GvG bereich würde mir jetzt auch spontan keine wirklich gute deutsche Gilde einfallen, die nicht auf Kodash spielt momentan. Gibt aber natürlich viele auf internationalen Servern, die dann meist aber nicht rein deutschsprachig sind. Aber darfst mich gern eines besseren belehren wenn du Beispiele hast.

  • Da soll mal noch einer sagen, dass die Spieler auf Kodasch angenehme Zeitgenossen wären :D Brolly du bist höchstwahrscheinlich die unbedeutenste Persönlichkeit ever, aber rumpupen wie ein großer :D

    Also ich find meine Kollegen recht angenehm und hab auch noch keine Beschwerden zu meiner Person vernommen. Und den Platz der unbedeutensten Person auf dem Server tat leider schon unser Servertroll Tigress dauerreserviert ;-)

  • Lilli.9814Lilli.9814 Member ✭✭✭

    Kodasch ist Kodasch und Elona ist Elona.
    Ist das hier ein Schwan'zvergleich geworden zwischen euch?
    Ich bin zwar selber auf Kodasch und hab mal WvW gespielt.
    Aber, wenn ich gespielt habe. Wurden wir weder am Spawn abgefarmt, oder sonst irgendwo.
    Die WvW Gilden, jedenfalls meine sind relativ Streng.
    Obendrein sagt doch nicht jeder umsonst das Kodasch in den Unmenschlichsten Zeiten aktiv ist?
    Jeder hat seine eigenen Erfahrungen und Meinungen über seinen, oder anderen Servern.
    Wer besser ist?
    Das sollte jeder für sich selber entscheiden können.
    Und nicht son "HAH mein Server ist besser, weil unserer mehr Stimmung hat. BLA unser Server ist besser, weil die auf T2-T1 rumchillen."
    Wow ich chill auf meinen Sofa und ess jetzt Müsli, bye.

    If you can dream it,
    you can do it!
    ~Dieses Forum verträgt eindeutig mehr Humor.~

  • @Lilli.9814 schrieb:

    Ist das hier ein Schwan'zvergleich geworden zwischen euch?

    die frauen von heute wissen einfach keinen guten alten schwanzvergleich mehr zu schätzen!alle nur mehr am "chillaxen" und pve farmen!
    die männer geben tag für tag ihr leben für ihre sichere pve welt und sie haben trotzdem was zu nörgeln!so typisch....#gleichberechtigung

  • @brolly.8507 schrieb:

    Da soll mal noch einer sagen, dass die Spieler auf Kodasch angenehme Zeitgenossen wären :D Brolly du bist höchstwahrscheinlich die unbedeutenste Persönlichkeit ever, aber rumpupen wie ein großer :D

    Also ich find meine Kollegen recht angenehm und hab auch noch keine Beschwerden zu meiner Person vernommen. Und den Platz der unbedeutensten Person auf dem Server tat leider schon unser Servertroll Tigress dauerreserviert ;-)

    Dicht gefolgt vom Postboten aus der .com ;)

    R.I.P. Guild Wars 2005 2015

  • Dicht gefolgt vom Postboten aus der .com ;)

    true story. musste auch kurz überlegen, wer vorne liegt. Aber von dir besagter hatte ja schon hier seine Auftritt ;-)

  • @brolly.8507 schrieb:

    Also, ich stimme dir in manchen Aspekten zu, die man auch garnicht von der handweisen kann:beste KD aktuell, die AMX Problematik etc. Aber zu behaupten Kodasch hat die BESTEN deutschen Gilden und Leads, ist schon bisschen weit hergeholt wie importiertes Koks. Das kann ja deiner subjektiven Wahrnehmung entsprechen, aber das wäre auch die einzige Grundlage für diese Behauptung also würde ich dies nicht als Tatsache hinstellen.

    Naja, hab halt nen Flussi Account und bin dann doch ehr von unseren Leads überzeugter. Zumal ja auch etliche nach Kodash getranst sind. Und schaue des öfteren mal WvW streams von anderen deutschen Servern, was meine Subjektivität weiter relativieren dürfte. Und im GvG bereich würde mir jetzt auch spontan keine wirklich gute deutsche Gilde einfallen, die nicht auf Kodash spielt momentan. Gibt aber natürlich viele auf internationalen Servern, die dann meist aber nicht rein deutschsprachig sind. Aber darfst mich gern eines besseren belehren wenn du Beispiele hast.

    Ohne eine Sekunde nachzudenken, eL und iNc.

  • @SirAsix.1258 schrieb:

    Ohne eine Sekunde nachzudenken, eL und iNc.

    meines wissens sind die doch mehr internaional als deutsch oder?:3

  • Essecs.8497Essecs.8497 Member ✭✭✭

    @PPK.3209 schrieb:
    Also ich hab auch lange auf Kodash gespielt. Wir haben damals - ist schon ne Weile her - versucht den Server zu stärken und mit einem "Streik" den Server zu öffnen. Einige fanden das blöd und waren der Meinung, dass das niemals funktioniert. In der Tat hat es geklappt und wir haben auch neue Gilden bekommen. Allerdings konnten diejenigen, die dagegen waren sich nicht eingestehen, dass wir tatsächlich neue Member bekommen haben. Die Community war danach gespalten, was tatsächlich eine Schwächung zur Folge hatte ;( . Danach ging es mit Kodash immer weiter bergab.
    Auch ich würde dir ganz klar Elona empfehlen.

    Der war gut :) der war wirklich gut...Denn eigentlich stimmt nich ein Satz davon ^^

    Die Community war davor schon gespalten und zwar sowas von...Zudem war nich der Streik selber das Problem sondern wohl eher die Art und Weise...Wenn Spieler von den großen WvW Gilden zum Reset / Bekanntgabe direkt auf die Maps gehen nur um die leute da zu beleidigen, auszulachen, Wegmarken ziehen und so weiter, dann sollte man schon irgendwie auf die Idee kommen, das man mit sowas eine Community, die eh schon zerstritten war nicht grad stärkt...Und das war ja nur ein Beispiel
    Aber das werden einige dort sowieso nie begreifen...
    Weiter will ich da aber auch gar nich drauf eingehen

    Ich war was ihr seid...Werdet was ich bin

  • Lilli.9814Lilli.9814 Member ✭✭✭

    @TSCschweigi.6749 schrieb:

    @Lilli.9814 schrieb:

    Ist das hier ein Schwan'zvergleich geworden zwischen euch?

    die frauen von heute wissen einfach keinen guten alten schwanzvergleich mehr zu schätzen!alle nur mehr am "chillaxen" und pve farmen!
    die männer geben tag für tag ihr leben für ihre sichere pve welt und sie haben trotzdem was zu nörgeln!so typisch....#gleichberechtigung

    Mhm das schreibste zu einer die seit 6 Jahren PvP/WvW spielt.. joaa

    If you can dream it,
    you can do it!
    ~Dieses Forum verträgt eindeutig mehr Humor.~

  • @Lilli.9814 schrieb:

    @TSCschweigi.6749 schrieb:

    @Lilli.9814 schrieb:

    Ist das hier ein Schwan'zvergleich geworden zwischen euch?

    die frauen von heute wissen einfach keinen guten alten schwanzvergleich mehr zu schätzen!alle nur mehr am "chillaxen" und pve farmen!
    die männer geben tag für tag ihr leben für ihre sichere pve welt und sie haben trotzdem was zu nörgeln!so typisch....#gleichberechtigung

    Mhm das schreibste zu einer die seit 6 Jahren PvP/WvW spielt.. joaa

    genau das ist ist open pvp....einfach ein schwanzvergleich!warum spielt man das spiel....um gegner zu besiegen egal obs jetzt über ppk oder ppt ist!
    np fürs augenöffnen nach deiner langjährigen erfahrung <3

  • PPK.3209PPK.3209 Member ✭✭

    @Essecs.8497 schrieb:

    @PPK.3209 schrieb:
    Also ich hab auch lange auf Kodash gespielt. Wir haben damals - ist schon ne Weile her - versucht den Server zu stärken und mit einem "Streik" den Server zu öffnen. Einige fanden das blöd und waren der Meinung, dass das niemals funktioniert. In der Tat hat es geklappt und wir haben auch neue Gilden bekommen. Allerdings konnten diejenigen, die dagegen waren sich nicht eingestehen, dass wir tatsächlich neue Member bekommen haben. Die Community war danach gespalten, was tatsächlich eine Schwächung zur Folge hatte ;( . Danach ging es mit Kodash immer weiter bergab.
    Auch ich würde dir ganz klar Elona empfehlen.

    Der war gut :) der war wirklich gut...Denn eigentlich stimmt nich ein Satz davon ^^

    Die Community war davor schon gespalten und zwar sowas von...Zudem war nich der Streik selber das Problem sondern wohl eher die Art und Weise...Wenn Spieler von den großen WvW Gilden zum Reset / Bekanntgabe direkt auf die Maps gehen nur um die leute da zu beleidigen, auszulachen, Wegmarken ziehen und so weiter, dann sollte man schon irgendwie auf die Idee kommen, das man mit sowas eine Community, die eh schon zerstritten war nicht grad stärkt...Und das war ja nur ein Beispiel
    Aber das werden einige dort sowieso nie begreifen...
    Weiter will ich da aber auch gar nich drauf eingehen

    Hm also so was selten Blödes hab ich noch nie gelesen.
    "Denn eigentlich stimmt nich ein Satz davon "... Gehirn einschalten hilft
    Ich schrieb "Die Community war danach gespalten[...]".
    Du schriebst: "Die Community war davor schon gespalten" ... Das Wort schon impliziert, dass sie danach immer noch gespalten war, oder willst du das abstreiten. Danach müsste deiner Meinung nach mein Satz korrekt sein. Also stimmt mindesten ein Satz. Damit ist dein erster Satz schon erwiesener Maßen falsch. Und noch was, was leicht zu beweisen ist: "Einige fanden das blöd und waren der Meinung, dass das niemals funktioniert." Du willst also sagen, dass es niemanden gab, der das Blöd fand und das es niemals funktioniert?

    Von welchen großen WvW sprichst du? Soweit ich weiß, war es frühzeitig angesprochen wurden und im Community-Meeting und per Umfrage auch von der Community mit absoluter Mehrheit beschlossen. Es war also eine Community-Entscheidung. Wer sich nicht dran halten wollte, ging trotzdem ins WvW, kann man halt nicht ändern. Aber die meißten Personen die geflamet haben, waren gegen den Streik. Und Notwegmarken ziehen? Wir hatten ja nichtmal Notwegmarken, wie kann man die da ziehen?

  • SirAsix.1258SirAsix.1258 Member ✭✭
    bearbeitet Dezember 4, 2018

    @TSCschweigi.6749 schrieb:

    @SirAsix.1258 schrieb:

    Ohne eine Sekunde nachzudenken, eL und iNc.

    meines wissens sind die doch mehr internaional als deutsch oder?:3

    Also die Raidsprache ist denglisch würd ich behaupten und ein großer Kern sowie die Gildenleiter sind deutsch. Ich Vergleiche das gerne mit Fußball Clubs. FC Bayern hat viele internationale Spieler, ist aber trotzdem ein deutscher Verein.

  • @SirAsix.1258 schrieb:

    @TSCschweigi.6749 schrieb:

    @SirAsix.1258 schrieb:

    Ohne eine Sekunde nachzudenken, eL und iNc.

    meines wissens sind die doch mehr internaional als deutsch oder?:3

    Also die Raidsprache ist denglisch würd ich behaupten und ein großer Kern sowie die Gildenleiter sind deutsch. Ich Vergleiche das gerne mit Fußball Clubs. FC Bayern hat viele internationale Spieler, ist aber trotzdem ein deutscher Verein.

    Ok!Liverpool hat nen deutschen trainer und nen deutschen spieler,spielen allerdings in der englischen liga!sind die jetzt auch deutsch?

  • @TSCschweigi.6749 schrieb:

    @SirAsix.1258 schrieb:

    @TSCschweigi.6749 schrieb:

    @SirAsix.1258 schrieb:

    Ohne eine Sekunde nachzudenken, eL und iNc.

    meines wissens sind die doch mehr internaional als deutsch oder?:3

    Also die Raidsprache ist denglisch würd ich behaupten und ein großer Kern sowie die Gildenleiter sind deutsch. Ich Vergleiche das gerne mit Fußball Clubs. FC Bayern hat viele internationale Spieler, ist aber trotzdem ein deutscher Verein.

    Ok!Liverpool hat nen deutschen trainer und nen deutschen spieler,spielen allerdings in der englischen liga!sind die jetzt auch deutsch?

    Nein weil der Verein englischen Ursprung, Vorstand usw hat. Der Vergleich ist nichtmal das gleiche wie mein Vergleich^^

  • Die sogenannten "Communitybesprechungen" (es soll Leute geben die sie verpasst haben weil sie sich kurz was aus dem Kühlschrank geholt haben für 2 Minuten) haben was für eine Relevanz auf Kodasch? Es ist doch völlig egal um was es geht und was entschieden werden soll oder sollte - sofern die sich seit neuestem so selbst betitelnde Elite Interesse an einer bestimmten Entscheidung hat bzw. hatte, werden entspechend Leute informiert und mobilisiert um diese Entscheidung herbei zu führen. Soweit ich mich erinnern kann gab es nach der ominösen Streik-Abstimmung ein riesiges Trara weil ein großer Teil an Spielern überhaupt nicht informiert worden ist. Und an eine erneute Abstimmung war überhaupt nicht zu denken.

    Und btw: Sofern sich da nichts tut, war die Flucht vor WSR ins T2 mal nur eine Woche Auszeit denn sie setzen laut meinen Infos alles dran uns wieder zu sehen. Also muss sich die Woche noch ein bisschen was tun um nicht als Zweiter im MU zu verbleiben und eine PvE-Woche einzulegen (oder ist das schon ein Matchup-Streik?). Und Kodasch mag ja wieder Primetime-Aktivität haben, aber mehr als die "üblichen Verdächtigen" machen da auch nicht die Lampe an. Danach ist allgemein Schicht im Schacht. Die, die damit nicht klar kommen, loggen nach dem Ziehen sämtlicher Taktiken auf ihre Zweitaccounts um und PPT-blobben munter gegen die UBuff-Kodaschis mit. thumbsup

  • @Amelie De Germania.2385 schrieb:
    Die sogenannten "Communitybesprechungen" (es soll Leute geben die sie verpasst haben weil sie sich kurz was aus dem Kühlschrank geholt haben für 2 Minuten) haben was für eine Relevanz auf Kodasch? Es ist doch völlig egal um was es geht und was entschieden werden soll oder sollte - sofern die sich seit neuestem so selbst betitelnde Elite Interesse an einer bestimmten Entscheidung hat bzw. hatte, werden entspechend Leute informiert und mobilisiert um diese Entscheidung herbei zu führen. Soweit ich mich erinnern kann gab es nach der ominösen Streik-Abstimmung ein riesiges Trara weil ein großer Teil an Spielern überhaupt nicht informiert worden ist. Und an eine erneute Abstimmung war überhaupt nicht zu denken.

    Und btw: Sofern sich da nichts tut, war die Flucht vor WSR ins T2 mal nur eine Woche Auszeit denn sie setzen laut meinen Infos alles dran uns wieder zu sehen. Also muss sich die Woche noch ein bisschen was tun um nicht als Zweiter im MU zu verbleiben und eine PvE-Woche einzulegen (oder ist das schon ein Matchup-Streik?). Und Kodasch mag ja wieder Primetime-Aktivität haben, aber mehr als die "üblichen Verdächtigen" machen da auch nicht die Lampe an. Danach ist allgemein Schicht im Schacht. Die, die damit nicht klar kommen, loggen nach dem Ziehen sämtlicher Taktiken auf ihre Zweitaccounts um und PPT-blobben munter gegen die UBuff-Kodaschis mit. thumbsup

    Uff da läuten bei mir die ALARMGLOCKEN. Haltlose Behauptungen habe ich im Dieb one-shot thread ja schon pulverisiert und Leute zur Rede gestellt und damit bloß gestellt. Also bitte nicht einfach hier Haltlose Behauptungen aufstellen sondern auch Beweise oder Grundlagen liefern für deine Behauptung wie das sie Taktiken ziehen und dann auf zweitaccounts gehen und dort gegen Kodasch spielen. Aber schön das du dennoch die Ansicht teilst das Elona stärker ist!

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    Haltlose Behauptungen habe ich im Dieb one-shot thread ja schon pulverisiert

    ^^
    Ich hatte zwar eher den Eindruck dass du dort pulverisiert wurdest, aber okeeey...

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Schokoknusperflake.7139Schokoknusperflake.7139 Member ✭✭✭
    bearbeitet Dezember 4, 2018

    @Rima.5314 schrieb:

    Haltlose Behauptungen habe ich im Dieb one-shot thread ja schon pulverisiert

    ^^
    Ich hatte zwar eher den Eindruck dass du dort pulverisiert wurdest, aber okeeey...

    Dann hast du wohl nicht alle 357 Kommentare gelesen oder bist nicht in der Lage das gelesenezu verarbeiten aufgrund von mir nicht bekannten Einschränkungen deinerseits.

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    Ach Schokoschnute, geh doch lieber woanders trollen.
    Im Oneshotthreat bist du regelrecht geschreddert worden.
    Klar das du das nicht wahrhaben willst - wer realisiert schon gerne, dass er sich einfach nur laecherlich macht... ^^

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Mir waren Communitybesprechung mit 2 Stunden länge ja auch lieber, aber die Besprechungen waren auch zu Amelies A-Admin Zeiten gegen Ende nicht länger als "Wer leadet wo? Themen? Nein? Wirklich? Kommt schon wiiiiirklich nicht? Okay dann viel Spaß beim Reset" - 2 Minuten. xD

    R.I.P. Guild Wars 2005 2015

  • Skitter.7389Skitter.7389 Member ✭✭
    bearbeitet Dezember 5, 2018

    OK, halten wir mal fest. Da Kodasch ja streikt, der Hype vorbei ist und obendrein auch noch tot ist, höchst wahrscheinlich diese Woche ins T1 wieder aufsteigt, Elona motivierter und kampftechnisch besser ist muss ich also auf Flussufer transen um gute Kämpfe zu bekommen. ;)

    PS. Klasse Sache das es auf Elona noch motivierte WvW Spieler gibt, macht weiter so +1

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Dezember 5, 2018

    Vorbei? Eigentlich nur wenn ihr euch weiter selbst schreddert :)

    Laut aktuellem Stand steigt Kodash wieder auf und surprise WSR steigt ab (ob die wohl auch irgendwo selbstschreddern betreiben?).

    Also neue Chance auf die Nummer 1 nächste Woche.

    Wie hiess es so schön: ein äusserer Feind dient dazu einen zu einen.

    Grüsse aus Elona's Katakombe der inaktiven GW2-Spieler :)

  • @Skitter.7389 schrieb:
    OK, halten wir mal fest. Da Kodasch ja streikt, der Hype vorbei ist und obendrein auch noch tot ist, höchst wahrscheinlich diese Woche ins T1 wieder aufsteigt, Elona motivierter und kampftechnisch besser ist muss ich also auf Flussufer transen um gute Kämpfe zu bekommen. ;)

    Hör ich da nen ironischen Unterton, alter Mann?? ;)

    PS. Klasse Sache das es auf Elona noch motivierte WvW Spieler gibt, macht weiter so +1

    PS: Tja, scheinbar sind noch ein paar von damals übrig geblieben ;)

  • @Rima.5314 schrieb:
    Ach Schokoschnute, geh doch lieber woanders trollen.
    Im Oneshotthreat bist du regelrecht geschreddert worden.
    Klar das du das nicht wahrhaben willst - wer realisiert schon gerne, dass er sich einfach nur laecherlich macht... ^^

    Von wem den geschreddert lul? Du gehört wohl zu den 4 Millionen Menschen in Deutschland die nicht richtig lesen und schreiben können.

  • Rima.5314Rima.5314 Member ✭✭✭✭

    ^^
    Ich sag´s ja: er macht sich selber laecherlich und merkt es nicht mal...

    Klug ist, wer nur die Haelfte von dem glaubt, was er hoert.
    Weise ist, wer erkennt, welche Haelfte die Richtige ist.

  • Immer wenn ich hier reinschaue, kommt es mir so vor als wäre ich in einer Bubble. Was ist denn nun real? Ist jetzt Elona stärker als Kodasch...oder ist es doch ein anderer Server?

    Bei Gildensuche einfach bei mir melden.
    Gilde [Apes] - WvW: Immer für Spaß zu haben. (Kodasch)
    Gilde [KeKs] - PvE: Spontane Raids/Fraktale (https://discord.gg/QCbyye3)

Diese Diskussion wurde geschlossen.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.