Hilfe beim Nekromanten Build gesucht — Guild Wars 2 Foren

Hilfe beim Nekromanten Build gesucht

Hej

Ich habe diese Woche ganz neu mit Guild Wars 2 angefangen und hätte gerne einen Rat bezüglich meines Nekromanten Builds.

Ich habe mal etwas zusammengestellt, was für mich halbwegs sinnvoll aussieht: http://de.gw2skills.net/editor/?PSBFgE2ZUZBMKWF7gNijyTVyF-e

Ich bin aktuell auf Level 21 und kann daher noch nicht alles verwenden, wie beispielsweise die Elitefertigkeit. Aber ich wollte mir schon mal vorab einen Plan machen, wo die Reise hingehen soll. Wäre cool wenn ein erfahrener Spieler mal drüber schauen könnte und mir sagt, ob die Auswahl der Waffensets, Skills und Spezialisierungen so Sinn ergeben oder ich lieber etwas ändern sollte.

Zum Thema Elitespezialisierung habe ich mir bisher erst wenig Gedanken gemacht, könnte mir aber vorstellen auf Schnitter (statt Bosheit) zu gehen und das Nahkampf Waffenset Dolch + Kriegshorn auf ein Großschwert zu ändern. Da aber auch gerne Tipps zu.

Vielen Dank im Voraus.

Kommentare

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭
    bearbeitet September 6, 2019

    Huhuh und willkommen erst mal :)

    Also zuerst mal solltest du dich eh fragen auf was für eine Schadensart du gehen willst.
    Wieso ich das sage? Du benutzt 2 Waffensets das eine ist auf Zustandaschaden ausgelegt (Dolch), das andere auf Direktschaden (Axt, Horn).

    Ich würde dir also keine Mischung empfehlen.

    Wenn du später auf Schnitter gehen willst dann solltest du Direktschaden (Kraft, Präzision, Wildheit) priorisieren Also Axt mit focus oder eben Horn (Geschmackssache)
    Womit Bosheit, Seelenernte und der Schnitter selbst, bestandteil des Builds sein wird.

    Nehm anstatt des Knochenteufels das Sigel der Bosheit mit (falls du dich für ein Direktschaden Build mit Axt entscheidest)

    Du kannst solo selbstverständlich auch Minions mitnehmen aber Todesmagie und Blutmagie sind für den schnitter eine dmg einbuße.

    Falls du Zustandsschaden (Zustandsschaden,Präzision und Kraft,wobei man auch Vitalität mitnehmen kann) machen willst (Dolch, Zepter...) dann ist der Pestbringer aus POF dein ziel.
    Hiebei skillt man Flüche, Seelenernte und den Pestbringer.

    Edit: Wenn hilfe brauchst wie es zum schlus aussehen soll - also einen roten faden brauchst.
    Googel mal nach Luckynoobs -> ist ne deutsche Raidgilde mit builvorschlägen. Aber nehm es nicht zu ernst wenn du es solo im PVE spielst. kannst dich gelegentlich orientieren.

  • Essecs.8497Essecs.8497 Member ✭✭✭

    Hi...so ein ähnliches Build wie du verwendest gibts zb auch auf Metabattle
    Hier mal der Link: https://metabattle.com/wiki/Build:Necromancer_-_Power_Minion_Master
    Da kannste dir auch anregungen für andere Builds holen und ggf anpassen...

    Ich war was ihr seid...Werdet was ich bin

  • Hej

    Erstmal danke für eure Antworten!

    @Mystiker.4031 schrieb:
    Also zuerst mal solltest du dich eh fragen auf was für eine Schadensart du gehen willst.
    Wieso ich das sage? Du benutzt 2 Waffensets das eine ist auf Zustandaschaden ausgelegt (Dolch), das andere auf Direktschaden (Axt, Horn).

    Das ist tatsächlich etwas, wo ich noch nicht durchsteige. Zustandsschaden meint sowas wie Blutung oder? Gehört "Verwundbarkeit" bei den Attacken mit der Axt dann nicht auch dazu? Beim Dolch wiederum macht die Auto-Attacke nur normalen Schaden, was doch Direktschaden ist? Wieso ist der dann auf Zustandsschaden ausgelegt? Und wieso macht es keinen Sinn, beide Schadensarten zu nutzen?

    Sorry für die doofe Frage, aber ich blicke da wie gesagt noch so gar nicht durch :dizzy:

    -

    Ich bin mitlerweile auf Stufe 36 und habe festgestellt, dass ich es liebe die Minions zu nutzen und nutze dementsprechend nun auf allen Skill Slots die Beschwörungen. Ich möchte daher auf jeden Fall auf Minion Master gehen. Wenn ich das richtig verstanden habe, würde es dabei Sinn machen auf Zustandsschaden zu gehen, richtig? Mit dem Dolch spiele ich sowieso ganz gerne, der sollte ja dann passen. Allerdings würde ich auf der Begleithand gerne beim Kriegshorn bleiben, weil mir bei Dolch (Begleithand) und Fokus die beiden Skills nicht so recht gefallen und ich "Heuschreckenschwarm" wegen dem Eile Zustand sehr gerne im Nahkampf nutze. Zepter ist auch so gar nicht meins, ich würde da lieber dann zum Stab greifen - zählt der zum Zustandsschaden?

    Nochmal danke und sorry wegen der Noob Fragen :cold_sweat:

    -

    Danke, ich werde da mal reinschauen! :smile:

  • Dayra.7405Dayra.7405 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet September 7, 2019

    Vielleicht noch eins: die Level Phase bis 80 ist leicht und nett zum ausprobieren was einem an einer Klasse Spass macht um builds muss man sich erst ab 80 wenn der Ernst des Helden-Lebens beginnt sorgen ;)

    Und ich sehe den Haupthand Dolch auch eher als direktschaden den als Condie (Bluten, Brennen, Vergiftet) Waffe (Zepter ist klar condie)

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭

    Im endeffekt kann ich sagen spiel wie du magst.
    Alles andere wird erst im Raidkontent oder Hohem Fraktallevel notwendig.

    Ab lvl 80 quasi ab Orr wirst du merken, ob du an deinem build was ändern musst oder nicht :)

  • Essecs.8497Essecs.8497 Member ✭✭✭

    Erst mal muste dich für fragen nicht entschuldigen...Jeder fängt mal an...Das Minionmaster Build was ich gepostet habe is direktschaden...Dolch in der Mainhand is auch direktschaden (falls das nich geändert wurd) ...Das Horn kannste natürlich in der Offhand nutzen...Damit hättest du dann dein erstes Waffenset zusammen...Als zweite Waffe nimmste dann entweder Axt oder halt Stab, was dir lieber is...Zepter is Zustandsschaden...Und bitte hör nich auf Leute die dir beim Leveln schon erzählen, Full Bersi alles andere is kacke...Du bist grad angefangen mit Gw2 und levelst...Komm erst mal mit den Mechaniken in GW klar und allem anderen...Wenn du irgendwann 80 bist und vernünftige Builds nutzen kannst fühlt sich das eh wieder alles ganz anders an...Dann würd ich auch erst ma nen paar Skillungen testen und schauen was dir mehr Spaß macht...Dann komm eh erst mal wahrscheinlich noch die Addons und laß dir da ruhig Zeit bei...Ob du später raiden gehst oder PvP oder WvW oder nur Open World machst, das spielt jetzt eh noch keine Rolle und das siehst ja dann...

    Zum Zustandsschaden gehören alle negativen Effekte (rote Symbole) die man halt über die Waffen, Fertigkeiten etc auf den Gegner aufträgt...Auch Verwundbarkeit....Zustandsschaden macht halt Schaden über Zeit, wie Brennen, Blutung, Gift etc...Ebenso zählen aber auch Schwäche, Verkrüpplung, Verwundbarkeit dazu, da es auch negative Effekte sind...
    Beim Nekro wirst du auch immer Zustände auf den Gegner auftragen auch wenn du auf Direktschaden geskillt bist...Der Unterschied bei Zustandsschaden und Direktschaden is halt das der Hauptschaden beim Zustandsnekro durch Zustände gemacht wird und beim Powernekro halt durch Direktschaden...
    Um nochmal zur Verwundbarkeit zu kommen...Verwundbarkeit erhöht erhaltenden Schaden und Zustandsschaden um 1% pro stack...Erhöht also beide Schadensarten und wird beim Nekro sowieso viel genutzt...
    Wenn fragen hast einfach fragen...Das einzigst dumme was es dabei gibt, sind die Leute die darüber lachen
    Ich bin zwar nich mehr so oft on, aber kannst mich auch gern mal auf der FL setzen und wenn ich dann on bin, gern anschreiben

    Ich war was ihr seid...Werdet was ich bin

  • Danke für eure Hilfe :smile:

    @Essecs.8497 Danke für die ausführliche Erklärung :blush:

  • ToObias.9264ToObias.9264 Member ✭✭
    bearbeitet September 14, 2019

    Ich bin jetzt auf Stufe 80 :smile: Das ist mein aktueller Build, diesmal auch mit Ausrüstung:
    http://de.gw2skills.net/editor/?PSxAYtjlRwuYHMK2IOuOVJXA-zxYUrIkq6gpQgqIlQ4hADCA-e

    Ich habe Schnitter als Elite Spezialisierung schon getestet, komme aber mit dessen Schleier nicht so gut zurecht. Da ich aber eh erst wenig darin freigeschaltet habe, bin ich erstmal wieder auf Bosheit gewechselt. Am Schnitter reizt mich eigentlich nur der Skill "Erhebt euch".

  • SunTzu.4513SunTzu.4513 Member ✭✭✭

    Wenn du mit dem Schnitterschleier nicht klar kommst kannst du auch mal Pestbringer testen. Der Schleier liegt da auf der F4 aber verändert die Waffenskills nicht.
    Als Build dann sowas, damit farm ich regelmässig:

    http://gw2skills.net/editor/?PSwAYt/lFweYUsK2IWcPVPVA-e

    Beim Fragen zum Nekro/Builds etc. kannst du mich auch gerne hier im Forum oder im Spiel per PN anschreiben. Auch wenn es um Off Meta builds geht.

  • @ToObias.9264 wenn du mit dem Hybrid Build klar kommst, wieso auch nicht ^^
    Falls du jedoch damit Raiden oder T4 Fraktale laufen willst, wird das überarbeitung kosten :D

  • Essecs.8497Essecs.8497 Member ✭✭✭
    bearbeitet September 17, 2019

    Das er nicht mit jedem Build raiden oder T4 Fraks laufen kann wird ihm klar sein...Hab ma gehört das soll in anderen Spielen ähnlich sein...Ausserdem fangen bestimmt nich allzuviele Spieler mit Gw2 an wegen dem harten Raidcontent...Und selbst wenn er das nich wüste, wird er es grad in GW noch mehr als genug hören, selbst dann wenn er nie vor haben würde zu raiden oder Fraks zu laufen...Nja Gw halt ^^...Nur darum ging es hier auch gar nicht...Is einfach nur nen neuer Spieler der grad mit Gw angefangen hat und während des levelns wegen seinem Build gefragt hat...Der wird da wohl kaum mit raiden wollen ;)

    P.S Bitte den Text nich persönlich nehmen danke...Bin eh viel zu unregelmäßig im Forum um mit jemaden zu diskutieren und zweitens auch viel zu Faul für :)

    Ich war was ihr seid...Werdet was ich bin

  • Mystiker.4031Mystiker.4031 Member ✭✭✭
    bearbeitet September 18, 2019

    Alles gut, wollte es nur vor augen führen, damit es im hinterkopf bleibt falls man mal aus T3 Fraktalen einfach gekickt wird und sich fragt wieso :D

  • ToObias.9264ToObias.9264 Member ✭✭
    bearbeitet September 19, 2019

    Danke für eure Antworten. Ich werde den Pestbringer mal ausprobieren, sobald ich genug Heldenpunkte zum Freischalten habe.

    Mit Raids habe ich sowieso noch nichts am Hut. Ich muss noch die letzte Episode der persönlichen Geschichte spielen und dann kommen ja noch die Lebendige Welt Staffeln und beide Addons... Da habe ich noch einiges zutun :smiley: Wahrscheinlich werde ich mich erst danach mit Raids und so auseinandersetzen.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.