Kleidungssets + normale Kopfbedeckungen — Guild Wars 2 Foren

Kleidungssets + normale Kopfbedeckungen

Wäre es evtl. möglich eine Option einzuführen, mit der man entweder das Kopfteil des Kleidungssets einblenden kann ODER ein normales Rüstungskopfteil? Momentan wird die Kopfbedeckung ja nur über die Rüstungsanzeige geregelt. Also entweder sichtbar oder nicht sichtbar. Und dies bezieht sich dann leider nur auf das gewählte Kleidungsset...

Ich finde die Kopfbedeckungen der Kleidungssets leider oft zu überladen und nicht besonders schön bzw. unpassend für meinen Charakter und würde lieber dazu eine andere (normale) Kopfbedeckung nutzen.

Bitte, bitte macht das doch bald mal möglich!

Danke :)

Kommentare

  • Ich glaube, es wäre leichter, Kleidungsset in die einzelnen Rüstungsteile aufzuteilen ;) die man dann am Charakter anpassen könnte, wie die normalen Skins.

    Zum Henker [ZH] “Wer einen Richter sucht, wird einen Henker finden!”
    Ein Henker muss nicht beliebt, sondern gerecht sein.

  • Single Fighter Marc.8379Single Fighter Marc.8379 Member ✭✭✭
    bearbeitet Januar 1, 2019

    @Hecksler Der Henker.9280 schrieb:
    Ich glaube, es wäre leichter, Kleidungsset in die einzelnen Rüstungsteile aufzuteilen ;) die man dann am Charakter anpassen könnte, wie die normalen Skins.

    Das fände ich auch Super wenn das gehen würde !

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Normale Rüstungssets würde ich mir für 2019 auch wieder so sehr wünschen uu. Vor allem da die meisten neuen Sets die man sich derzeit so neu erspielen kann, absolut nicht meinem Geschmack entsprechen und ich das Gefühl habe das der Shop schon immer mehr aufs detail ausgelegt wurde, weil man dort halt zahlt und ich würde gerne dafür zahlen~.

    Aber so lange es weiter nur Kleidungssets gibt, gibts auch kein Geld von mir.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • grenobi.6072grenobi.6072 Member ✭✭✭

    Ich finde diese Kleidungssets schrecklich. Es gibt oftmals ein Teil, welches mir überhaupt nicht gefällt. Das ist der Grund, warum ich sie nicht kaufen werde und deswegen auch nicht tragend. Zum Leveln, wer es noch macht, sind sie wohl ganz nett. Dennoch sind sie für Fashionwars nicht geeignet.
    Mir wären auch die einzelnen Sets lieber. Wie es damals mit den kryta, brahams und ätherklingen rüstungen war. Da kann man sich seine gewünschten Teile herausnehmen und dann kann man glücklich an der Rüstung herum basteln

  • stalker.6047stalker.6047 Member ✭✭✭

    Der X-Trillionste Thread zu diesem Thema, seit es Gw2 gibt.

    Meine Meinung zu dem Thema ist wie vor Jahren schon:
    -Wer die Kleidungsset haben will, soll sie bekommen.
    -Ich finde Sie schrecklich! Unter anderen, da sie die eig. Kreativität / Einzigartigkeit ruinieren.
    -Macht mehr eigenständige Set´s, die man mit "normalen" Skin´s Kombinieren kann und ich bin Glücklich.
    (Mir muss nicht Jedes gefallen, Geschmäcker sind unterschiedlich. Aber ohne Auswahl, kann ich nicht wählen ;) )
    -Lass beides drin Kleidungsset & Skinset´s. Dann ist für jeden was dabei. [Nicht auf eins davon festlegen!]

    BruderBrom | [DNGO] | Ele aus Überzeugung | Wächter aus Loyalität | Mesmer aus Spaß | Dieb aus reiner Schadenfreude | Ingi aus Nostalgie

  • Nach wie vor finde ich die Kopfteile der Kleidungssets grausam, hab den Wunsch des TE's auch schon mehrmals kund getan. Ich glaube aber nicht mehr daran, dass Anet uns diese Freiheit einräumen wird, obwohl man hier dann nochmal ein wenig verdienen könnte. Meine Charrs tragen überwiegend nur Kleidungssets, die man z. B. mit einer der vielen Brillen, die sinn-befreit in meiner Garderobe liegen, verschönern könnte ....

    Meine Bezeichnung lautet »Seven of Nine, tertiäres Attribut von Unimatrix Null Eins«. Aber Sie dürfen mich Seven of Nine nennen.

  • Natürlich wäre es schön, wenn man auch die Kleidungssets komplett aufteilen würde, aber so weit wollte ich mich dann doch nicht aus dem Fenster lehnen... Dadurch, daß man die Kleidungssets-Kopfteile bereits ausblenden kann, wäre es nicht ganz so gravierend bzw. aufwändig für Anet eben diese eine Option für normale Rüstungs-Kopfteile einzubauen. Das würde für mich so manches Kleidungsset tragbarer bzw. attraktiver machen.

  • Finnkitkit.8304Finnkitkit.8304 Member ✭✭✭✭

    Aber wenn sies für einen Teil machen sollen, warum dann net auch für alle anderen Teile? In meinen Augen wäre das ziemlich unfair, gegenüber denen die z.b. so oder so kein Kopfteil tragen, aber z.b. die Handschuhe gerne mit ihren eigenen bestücken wollten und so weiter~.

    Everybody’s darling is everybody’s fool.

  • Bevor es Kleidungs- bzw. Rüstungs- Sets gab, waren die Sets aufgeteilt und wurden erst nach dem Update zusammen gefügt. Bestes Beispiel war das Henker-Kleidungsset, was aus einzelnen Teilen bestand: https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Henker-Kleidungsset_(Beh%C3%A4lter)

    Zum Henker [ZH] “Wer einen Richter sucht, wird einen Henker finden!”
    Ein Henker muss nicht beliebt, sondern gerecht sein.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.