Zum Inhalt springen

löchrige Wände


sumrn.2947

Empfohlene Beiträge

Ich habe im Forum bisher noch nichts gefunden, von ähnlichem Themen.Ich habe heute Abend um ca 21:53 (CET), ein PvP gespielt auf der Map Schlacht von Kyhlo, als Sylvari Ranger.Ich wurde am Glockenturm von einem gegnerischem Ranger, in eine Wand reingeschossen, und war dann für das restliche Spiel im "Haus" gefangen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein bekannter Bug um den Anet sich nicht kümmern mag, oder kann und den manche absichtlich und andere unbeabsichtigt hervorrufen.Ich kenn zumindest einen der da ein paar Punkte kennt und das tatsächlich absichtlich macht, was auch immer man von so nem Verhalten halten mag und wieweit das wirklich stimmt das es da klare Fix-Punkte gibt.Am besten den Support schreiben, je mehr da nerven, desto höher ist vielleicht mal die Wahrscheinlichkeit das die den endlich fixen uu''

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ändert zwar grundsätzlich nichts an dem Problem, aber wenn das nochmal passiert kannst du das Spiel mit dem Task- Manager beenden und wieder neu starten um wieder am Spiel teilnehmen zu können. Es ist zwar ein enormer Nachteil, aber manchmal gewinnt man ein Spiel trotzdem noch.Ich seh grade, dass man wohl auch mit /stuck und 30s nichts tun wohl auch rauskommen können soll.

Es ist sogar beim Finalspiel des Vorletzten monatlichen Turnieres einem passiert. Der hat auch schnell neu eingeloggt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also als guter tipp solltet ihr in die umgebung gesperrt werden gebt den befehl "/stuck" ein!dadurch wird die position an arenanet gesendet und die können versuchen das zu beheben zudem werdet ihr nach 30 sekunden(ja verdammt lang im pvp i know) an den spawn gestellt

der befehl funktioniert auch in den anderen spielmodi allerdings muss man dort die wegmarke selbst nutzen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imo enstehen die buggs durch die hit-zone da man beim knockback/ pull die Körper eher seitlich gelegt sind und somit wirklich "fliegt", so überspringt man die papenartig designten Körper der Konstrukte und beim "landen" ist man im Hohlkörper was witzigerweise dann nurnoch mit meele knockbacks behebbar sein sollte aber nicht richtig klappt (hab nur die knockbacks vom engie nicht testen können zb große Bombe müsste klappen).

Relog ist meistens die einzige Möglichkeit, was sehr ärgerlich für Turniere und ranked ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...