Zum Inhalt springen

Maghder durch Erfolg bekommen?


Empfohlene Beiträge

Ich bin zwar leider kein Mitarbeiter von ArenaNet :disappointed: :wink: aber ich denke, ich kann dir die Frage ebenso beantworten.

Höchstwahrscheinlich wird dies nicht möglich sein, da die beiden Schwerter, einzigartig im Spiel sind und somit nicht persönlich hergestellt werden können. Zudem spielen sie eine zu große Rolle und würden deplatziert wirken, wenn man einen Geschichtsteil spielt oder an einen Event dran teilnimmt, wo es um das Schwert geht, man dieses aber schon in seinen eigenen Händen trägt. (Ebenso wie Aurene als eigenständiger Reittier-Skin.)

Jedoch kann es vielleicht später möglich sein, eines der beiden Schwerter herzustellen, sofern es zerstört wird (wie Caladbolg) oder man bekommt es als Geschenk.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Mortiferus.6074 schrieb:@Hecksler Der Henker.9280

Wo ist da jetzt der Unterschied zu Caladbolg? Ist auch ein bedeutendes Schwert in der GW2 Geschichte und trotzdem darf der Charakter es jetzt tragen.

Ja aber nur, weil es zerstört wurde und man es mit den damit zusammen hängenden Events restaurieren kann.Zudem kann es Trahearne nicht mehr benutzen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...