Wenig FPS und wenig auslastung CPU/GPU/RAM — Guild Wars 2 Foren
Startseite

Wenig FPS und wenig auslastung CPU/GPU/RAM

Hallo!
wollte seit langem mal wieder eine Runde GW2 spielen.

Folgendes Problem:
In Löwenstein habe ich 25-35 FPS
In entlegen orten (afangsgebiet dieser Pflanzen chars) habe ich 40-50fps

Mein rechner:
Ryzen 5 2500K 3,7Ghz
nvidia gtx 1060 6gb
16gb ram

CPU und GPU werden vl bis 40-50% ausgelastet. mehr nicht, temp ist auch niedrig
RAM sowieso genügend vorhanden

Also wo liegt das Problem?

Lg Mario

Kommentare

  • Henry.3465Henry.3465 Member ✭✭

    Hi MadBean!

    Mit welchen Grafikeinstellungen und in welcher Auflösung spielst du denn? Für dein System sind die genannten FPS Werte nämlich gar nicht so verkehrt. In Löwenstein sind FPS Drops nur logisch, da viele Spieler auf der Map sind und die CPU viel berechnen muss. In der OpenWorld allerdings solltest du mit der Hardware schon die 60fps schaffen, außer die spielst auf sehr hoher Auflösung und Settings, wie zB Supersampling oder mehr als 1080p usw... Du könntest aber auch die CPU-intensiven Grafiksettings ein wenig bedienen, wie zB Schatten etwas runter drehen. Aber mach erstmal die Angaben zu deinen Einstellungen, dann kann man beurteilen ob irgendwo was nicht korrekt performed.

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭

    Grüß dich.
    Einen Ryzen 5 2500k gibt es nicht.
    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du einen 2500x hast.

    Sollte es allerdings ein Intel 2500k sein, dann liegt das Problem an der alten CPU, die wohl nicht übertaktet ist.

    Ein paar mehr Infos zu deinem System und deinen Einstellungen, wie es der Vorredner sagte, wären wirklich gut.

  • ja ryzen 5 2500X getaktet auf 3,7Ghz

    settings sind:
    1920x1080
    Animation: Hoch
    Anti-Aliasing: FXAA
    Umgebung: Hoch
    LOD Distanz: Hoch
    Reflexionen: Alle
    Texturen: Hoch
    Render Sampling: Nativ
    Schatten: Hoch
    Shaders: Hoch
    Postproessing: Hoch
    Charaktermodell-limit: Hoch
    Charaktermodell-Qualität: Hoch
    Umgebungsverdeckung EIN
    Bester Texturfilter: EIN
    Tiefenunschärfe EIN
    Effekt LOD EIN
    High res chrakter texturen EIN

    im caledon Wald um die 45-60 FPS

  • Akurei.5247Akurei.5247 Member ✭✭

    Wenn du die Grafik runter drehst, ändert sich etwas an den FpS?

  • Henry.3465Henry.3465 Member ✭✭
    bearbeitet April 8, 2019

    Um Akureis Frage zu beantworten probier mal folgendes aus:
    Stell die unteren 4 mal alle eine Stufe zurück und schau ob sich was in der Open World verändert. Die gehen nämlich stark auf die GPU:

    @MadBean.2614 schrieb:
    Reflexionen: Alle
    Schatten: Hoch
    Shaders: Hoch
    High res chrakter texturen EIN

    Die folgenden 2 ziehen sehr(!) stark an der CPU. Selbst ich mit meinem 9700K hab die nur auf mittel und deine CPU ist deutlich schwächer als meine. In Löwenstein und Massenevents/Zergs solltest du auf mittel damit doch einige FPS rausholen können:

    @MadBean.2614 schrieb:
    Charaktermodell-limit: Hoch
    Charaktermodell-Qualität: Hoch

  • canhamo.9641canhamo.9641 Member
    bearbeitet September 26, 2019

    Hallo Leute, ich dachte mir, vielleicht kann ich diesen Thread nochmal pushen. Die Antworten bisher beziehen sich ja darauf, dass die Hardware nicht hinterherkommt und deswegen die FPS droppen.
    MadBean hat aber dazu gesagt, dass CPU und GPU nicht über 50% ausgelastet werden.

    Ähnlich verhält es sich zur Zeit bei mir. Mein System ist noch etwas stärker, ich habe aber das gleiche Problem:
    Bei Hardware-Auslastung von unter 50% (mit mehreren Tools überwacht) bekomme ich teils sehr starke FPS-drops. Ich sehe keine Logik dahinter - das System kratzt ja noch nicht einmal annähernd an 80% Auslastung.

    Hat eventuell noch jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte? Meine Treiber sind eigentlich auf dem aktuellsten Stand.

  • GW2 kann nicht mehr Rechenpower nutzen als von 3.5 bis 4 CPU Cores geliefert wird. Hast du eine CPU mit mehr Cores, liegt die Rechenleistung der übrigen Cores brach. Der Ryzen 5 2500X aus dem Thread hat aus Sicht von GW2 8 Cores, dementsprechend kann GW2 von dieser CPU nicht mehr als knapp 50% ausnutzen.

    Hast du eine der heutigen CPUs mit noch mehr Cores, hast du eine noch niedrigere CPU Auslastung. Bei einer 12-Core CPU beispielsweise dürfte weniger als 33% Auslastung rauskommen. An der Stelle tritt wieder die Single-Thread Leistung in den Vordergrund: Vergleichst du CPUs mit 4 oder mehr Cores, dann ist diejenige für GW2 am performantesten, die die höchste Single-Thread Leistung bietet, und nicht diejenige, die die meisten Cores bietet.

    Finde die geheime Botschaft: +++++++[>++++[>+>+++>++++>++++<<<<-]<-]>>>-.>-------.+++.+.------------.>++.<<<++++.>>++++++.>.+++.<--.>--..+.<<<+.

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.