Zum Inhalt springen

Wächter allround-Setup


DonCojones.9270
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi alle miteinander.

ICH STERBEich spiele meinen 80er Wächter jetzt schon eine ganze Zeit lang, bin mittlerweile auch in den Fraktalen bis ca. Stufe 30 unterwegs und habe dabei auch eine Menge Spaß.Allerdings komme ich an meine Grenzen, was Schaden und Überlebensfähigkeit angeht. Und das nicht nur in den Fraktalen (habe bereits zwei aufgestiegene Ringe und Trinket mit insgesamt14 AR), sondern auch in der normalen Welt, z.B. in der Grasgrünen Schwelle bei diesen schießenden Frosch-Gegnern (Sturmrufer glaube ich), die mich einfach mal in null-komma-nix sogar im 1 gegen 1 besiegen. Ich bin chancenlos.

BESSERES GEAR – ABER WIE?In den Fraktalen muss ich, um länger zu überleben, natürlich zu mehr AR kommen. So weit, so gut. Um die Infusions-Slots zu bekommen, benötige ich – auch das weiß ich bereits – mehr aufgestiegenes Equipment. Aber es gibt ja so viele verschiedene aufgestiegene Items, und sicherlich sind manche geeigneter für einen Wächter als andere. Zudem gibt es auch große Unterschiede im Aufwand, diese zu ergattern. Zur Info: Ich habe momentan mit 45 Gold extrem viel für meine Verhältnisse – zusammenkaufen bzw. craften fällt daher wohl flach (spare auch auf den Greifen^^). Ich müsste es mir also anderweitig erarbeiten. Nur wie am besten?

ALLROUND-GEAR ODER MEHRERE SETS?Zudem möchte ich am liebsten mit ein und demselben Gear sowohl in den Fraktalen als auch beim Erkunden der Map und dem Abschluss von Karten inkl. Events bestehen können. Das bedeutet: Ich muss jetzt nicht in jedem Bereich top sein, aber konkurrenz- bzw. überlebensfähig mit genug Schaden, um effizient voran zu kommen. Ist das realistisch mit dem aufgestiegenen Equipment? Oder brauche ich wirklich noch ein zweites und sogar drittes Gear-Set für die normale Welt und Dungeons/Raids? Falls ja, was empfehlt ihr?

SEHE DEN WALD VOR LAUTER BÄUMEN NICHTMir ist bewusst, dass das sehr grundlegende Fragen sind. Ich habe auch schon gegoogelt wie ein Verrückter und einen Wust an Infos gefunden, aber für mich ergibt sich noch kein richtiges Bild. Ich könnte natürlich noch deutlich mehr Zeit in die Eigenrecherche investieren, was ich auch in gewissem Umfang tun werde. allerdings möchte ich meine wenigen freien Stunden Abends doch eher spielend verbringen, und nicht bei Google. Und ich habe das gefühl, dass man bei GW2 aus vielem eine Wissenschaft machen könnte.

Daher erhoffe ich mir hier den einen oder anderen Tipp, der mir weiter hilft.

Kontaktiert mich gerne auch ingame! ;)

Grüße, Jonas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das wichtigste zuerst.. hast du bereits aufgestiegenen Schmuck und Rückenteil? Wenn nein LS3- Maps.. Winterbeeren und Co farmen. Kostet so gut wie kein Gold und ist aufgesiegenes Zeug. desweiteren kommst durch Klassen-Sammlungen an aufgestiegene Rüstung/Waffen - kein Gold erforderlich. Und die Ringe kann man noch einstimmen und infundieren - bringt 2 weitere Slots pro Ring.

Das sind die Varianten ohne Gold und mit ein wenig Aufwand.

Edit: Btw was spielst du genau? Dh oder Fb? Power oder Condi?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Folgende aufgestiegene items bekommst du billig in den LS3-Maps für Magie+etwas Gold: Ringe, Accessoir, Amulett und Rückenteil (Bitterfrost ist am "Besten" weil es da bis auf ein Amulett alles für die Beeren gibt und die sind leicht zu bekommen).

Schmuck bekommt man auch gegen Lorbeeren (ggf. billiger im WvW gegen Lorbeeren und Ehrenmarken)

Bei Waffen hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung - eine bekommt man einfach über https://guildnews.de/guide-zu-den-nebengeschichten-ritter-des-dorns-caladbolg/ wenn man die HoT-Story durch hat - mehr wüsste ich jetzt leider so auf Anhieb nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen herzlichen Dank dir schonmal, Blutengel! ;)

LS3 habe ich glaube ich sogar - das mit den Winterbeeren und Co. werd ich mir mal anschauen. Ist das sozusagen eine Ingame-Währung, die idhc dann mit etwas Karma gegen aufgestiegenes Gear tauschen kann?

Von den Klassen-Sammlungen habe ich schon gehört. Hast du da irgendwelche Vorschläge speziell für Wächter? Welche davon besser machbar sind als andere? Gerade was die Voraussetzungen angeht wie z.B. bestimmte Skills, die man erst freispielen muss (z.B. bestimmte Gleitschirm-Skills).

Meine Ringe werd ich dann auch mal noch infundieren, das heisst also ich habe danach je Ring insgesamt 3 Infusions-Slots (den einen bereits bestehenden + 2 weitere)?

Danke schon mal so weit! :smile:

Gerne weitere Infos, Tipps und v.a. Erfahrungen, das hilft mir sehr ;)

Grüße, Jonas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Blutengel.8932 schrieb:

@DonCojones.9270 schrieb:Für Loorbeeren habe ich mir bereits meine beiden Ringe plus Trinket gekauft. Mehr aufgestiegenes gibts doch nicht für Loorbeeren - soweit ich weiß?

Na aufgestiegenen Schmuck halt.. mehr nicht. Aber den hast dann ja zumindest bereits in Form der Ringe. :)

Und das Trinket (Amulett "Zeichen der Tethyos-Häuser") :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Blutengel.8932 schrieb:Das wichtigste zuerst.. hast du bereits aufgestiegenen Schmuck und Rückenteil? Wenn nein LS3- Maps.. Winterbeeren und Co farmen. Kostet so gut wie kein Gold und ist aufgesiegenes Zeug. desweiteren kommst durch Klassen-Sammlungen an aufgestiegene Rüstung/Waffen - kein Gold erforderlich.

Für die Waffensammlung (Hot) benötigst du Münzen. Wenn du nicht 30 herumliegen hast, pro Item, wird das teuer.Ebenfalls benötigst du die passenden Berufe zu bauen eines Teils ( Hot ). In der Pof Sammlung wirst du nicht drumherum kommen dir das exotische Item zu kaufen, da man dafür enorm viel Glück braucht. Ich hab viel in PoF gespielt und nicht eins davon gesehen.Dazu gibt es für Wächter nur einen Langbogen (HoT) und eine Axt (Pof).Für die anderen benötigt du entsprechend die anderen Klassen um diese freizuspielen.

@TEFang an dir die täglichen aufgestiegenen Handwerksmaterialien zubauen falls du es kannst. Zum bauen von Ausrüstung benötigst du diese und damit sparst du insgesamt einiges an Gold. Als schwerer Rüstungsträger benötigst du viel Erz. Das kann man relativ simpel farmen.Farme dafür z.b die täglichen reichen Erzknoten ab. Evtl auch mit mehreren Chars.Farme Leinsamen und verkaufe es und sammel das Holz.

https://gw2efficiency.com/gathering/permanent-nodes?filter.materials.copper=false&filter.materials.silver=false&filter.materials.gold=false&filter.materials.mithril=false&filter.materials.orichalcum=false&filter.materials.potatoes=false&filter.materials.lettuce=false&filter.materials.strawberries=false&filter.materials.spinach=false&filter.materials.grapes=false&filter.materials.cabbage=false&filter.materials.pumpkins=false&filter.materials.cauliflower=false&filter.materials.butternut=false&filter.materials.artichoke=false&filter.materials.carrot=false&filter.materials.cactus=false&filter.materials.seaweed=false

Zu den weiteren Fragen.Ich spiele nur mit Berserker Gear. Ich habe kein Def Set, weil ich darin keinen Sinn sehe. Was schnell stirbt, macht keinen Schaden mehr.Frage ist mit welchen Waffen und Fähigkeiten du spielst. Wächter muss seinen Schaden aktiv vermeiden. D.h Blocks/Aegis aufrecht erhalten. Gegner blenden usw.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde den Build nicht gut. Du hast kaum Blocks. Nimm Unterschlupf, dann blockst du beim heilen. Du hat kein harten CC, dafür nimmst du Siegel des Ruins welches auch noch einer der stärkste Offensiv Siegel ist. Dazu die Fallen Glaubensprüfung, Prozession der Klingen und Drachenschlund.Dann extra verlangsamen der Fallen skillen und da du an verlangsamten Gegner mehr Schaden machst.Du wirst die Fallen, ziehst alles zusammen und haust es weg.

http://de.gw2skills.net/editor/?vVUQJARTl0Ah2hYzQwfHQQEL3DV2HGilYVBEApr88X//PA-jhiAABOcAFC5QAsiGmb2fAgHAQaKBF4KFsnuAtU+dp6PrDGAuL7Cc3d31Y3d3d3dBA-e

Ich würde auch den Bogen nur einpacken wenn du auf Range musst. Schwert+Fokus gibt dir mehr Tools zur Hand. 2 Blind, ein Block und Regeneration. Dazu ist 2 ein Gap Closer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Stalkingwolf.6035 schrieb:Ich würde auch den Bogen nur einpacken wenn du auf Range musst. Schwert+Fokus gibt dir mehr Tools zur Hand. 2 Blind, ein Block und Regeneration. Dazu ist 2 ein Gap Closer

Ich dachte bisher immer der Bogen ist Voraussetzung für die Drachenjäger-Skillung bzw. ohne Bogen ist die Drachenjäger-Skillung nutzlos ;) Daher halte ich am Bogen fest. Aber wenn Schwert + Fokus besser ist, werde ich das nehmen. Danke für den Hinweis!

Grüße, Jonas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Stalkingwolf.6035 schrieb:Du musst nicht die Waffe benutzen die nur mit der Skillungen benutzbar ist. Glaub in einigen Fällen ist sie sogar einer der schlechtesten Waffen für die Skillung.Der Bogen ist ok wenn man auf Range muss. Wobei hier auch das Zepter gute Dienste leistet.

Ja und jaein. Man man muss sie nicht benutzen und ja, sie ist manchmal die schlechteste Wahl. Der Bogen ist beim Wächter eigentlich eine Farm-Waffe (Aoe) oder PvP-Waffe. In Sachen Schaden und Fernkampf bringt Zepter/Fackel wesentlich mehr. Der Schaden vom Bogen ist vergleichsweise schlecht, aber wer damit zurechtkommt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Blutengel.8932 schrieb:

@Stalkingwolf.6035 schrieb:Du musst nicht die Waffe benutzen die nur mit der Skillungen benutzbar ist. Glaub in einigen Fällen ist sie sogar einer der schlechtesten Waffen für die Skillung.Der Bogen ist ok wenn man auf Range muss. Wobei hier auch das Zepter gute Dienste leistet.

Ja und jaein. Man man muss sie nicht benutzen und ja, sie ist manchmal die schlechteste Wahl. Der Bogen ist beim Wächter eigentlich eine Farm-Waffe (Aoe) oder PvP-Waffe. In Sachen Schaden und Fernkampf bringt Zepter/Fackel wesentlich mehr. Der Schaden vom Bogen ist vergleichsweise schlecht, aber wer damit zurechtkommt.

Okay, danke für eure Hinweise (auch dir, @Stalkingwolf.6035).Ich werde versuchen, mir ein vernünftiges (exotisches) Schwert + Zepter/Fokus zu holen. Dabei werde ich dann wohl Wert auf Kraft, Präzision und Wildheit als Stats legen, weil sie mir am meisten Dmg Boost bringen und ich mich als Wächter ja auch ganz gut heilen kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Tipp zu bzw. für Stalkingwolf: du bekommst eine der exotischen Waffen für die Sammlungen geschenkt, wenn du alle goldenen Elona-Waffen sammelst. Die lassen sich ganz gut aus den grünen und goldenen nicht identifizierten Teilen ziehen. Und ansonsten bekommst du sie für 20 bis 30s im Handelsposten. Damit bist du günstiger dran, als wenn du die Waffe, die du möchtest, im HP kaufst. Ansonsten schau dir auch mal die Erfolge an, ein paar geben aufgestiegene Rüstungs- und Waffenkisten, bspw. die leuchtene Carapax-Rüstung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also...zum Wächter:

Ich Spiele den auf komplett bersi und fahre in der Acalon ini ohne Probleme 7-9k bei den Bossen; in den anderen inis halt so um die 14-20k; bei Gruppenmobs kann es auch gut und gerne mal um die 40k dps werden; dabei meine ich nicht die Schadensspitzen, sondern die durchschnittliche dps die natürlich ohne Bufffood erreicht wird.

Skillunghttp://gw2skills.net/editor/?vVAQNAR8dn8cCFChddCWdCEEhl4BrKA0AqXX1gYwRQe/1/WgA-jhBBABnpEMPdPAcRAqU9Hs2fU+FwTAAA-eRota bei Bosskämpfen:1.Schild des Zorns2.Strahl des Urteils3.Speer der Gerechtigkeit (muss gewirkt werden bevor Strahl des Urteils trifft)4.Symbol der KlingenWaffen wechsel5.Prozession der Klingen

  1. Glaubensprüfung
  2. die Elite Fertigkeit
  3. Symbol des Zorns
  4. wirbelner ZornWaffenwechsel
  5. Symbol der Klingen
  6. Autoattacke bis Waffenwechsel rdy.Waffenwechsel und wieder bei 8 anfangen
  7. Speer der Gerechtigkeit, Fallen und die elite immer auf uplink halten

Rota bei Mob-Gruppen:1.Sprung de Glaubens, oder bindene Klinge

  1. Fallen und Elite zünden
  2. zweite Mal bindene klinge wirken, damit man die Gruppe in die fallen zieht
  3. Symbol des Zorns
  4. wirbelner Zorn

Für mehr Schaden kannst du auch noch Drachenschlund mitnehmen, aber dann vergibst du halt keine Schnelligkeit mehr. Mache ich nur dann, wenn die Gruppenmitglieder 2-3k dps fahren, oder schon ein Wächter vorhanden ist^^

Andere Skills, wie z.B.Wand der Reflexion nur bei bedarf mitnehmen.

Außerdem solltest du ein Zepter und eine Fackel dabei haben

Heilskill und Schwingen wird nur bei Gruppenbedarf eingesetzt, oder wenn man selbst nur noch wenig leben hat.

Zu den Aufgestiegenen Klamotten:

Acc. gibt es bei dem Gildenhändler für die Gildenquests etc.^^

Ringe in den Fraktalen und für LorbeerenFür den Rücken stellst du am besten das Buch her; fand ich persönlich am schnellsten

Rüstung habe ich selbst gecraftet; geht aber recht schnell

Waffen bekommst du durch die Spezialisierungsquests

Geld farmst du am besten einfach in den Fraktalen; Farm Run Lvl 10- pro Stunde sind dort um die 10-25k Gold drinnen; wenn du nachher aufgestiegenes Zeugs hast kannst auch die lvl 40 Fraktale farmen- dort findet man eigentlich zu jeder Zeit Mitspieler.

mfg

ps.: umso weniger Leerlauf du zwischen den Fertigkeiten hast, umso höher ist auch die DPs

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Nethan.9560 schrieb:

Geld farmst du am besten einfach in den Fraktalen; Farm Run Lvl 10- pro Stunde sind dort um die 10-25k Gold drinnen; wenn du nachher aufgestiegenes Zeugs hast kannst auch die lvl 40 Fraktale farmen- dort findet man eigentlich zu jeder Zeit Mitspieler.

10 bis 25.000 Gold pro Stunde? Ich würde mal sagen macht das k ( k = 1000 ) weg ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...