Zum Inhalt springen

Winterknoten Heimatinstanz


Empfohlene Beiträge

Um 14:00 Uhr wurde von @Regina Buenaobra.6193 gepostet: "Verspätete Note:Ein Fehler wurde behoben, bei welchem der Winterbeerenbusch-Knoten den Fortschritt bei der Täglichen Beerenbeschaffung im Bitterfrost-Grenzland anwachsen ließ."

Nun, ich verstehe den Post nicht wirklich. Ich habe gegen 16:00 Uhr meine Heimatinstanz abgefarmt, in der auch ein Winterbeeren-Busch steht.Vor der neuen Episode wurde mir täglich, nachdem ich den Busch abgeerntet hatte, die daylie für die Bitterfrost-Grenzlande gezählt, seitdem und auch nach diesem Bugfix, ist das nicht mehr so.

Meine Frage nun. Ist das so gewollt, oder ein Bug, der nach dem Fix immer noch besteht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heldentruhe des Bitterfrost-Grenzlandes

Das Thema wurde hier schon diskutiert und nach dem Patch-Notes zu urteilen ist es gewollt das man jetzt keine Truhe mehr bekommt, offenbar war es die ganze Zeit vorher ein Bug, der jetzt behoben wurde .. warum die Feuerorchideen weiterhin zählen bleibt dann wohl ein Rätsel ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Bug, der fast ein Jahr ging?Sorry, aber dann sollen die den angeblichen Bug doch zum Bestandteil des Spieles machen Oo

Wen hat das denn gestört? Und sonderbar belohnt wurde man ja auch nicht, also hat auch niemand ein Schaden davongetragen.

Na ja, Anet halt. Bugs die nicht wichtig sind werden gefixt, aber der Bug bei'm Oger-Event gibt es schon seit Jahren....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...