Zum Inhalt springen

Nach 3 Jahren Pause restlos mit meinem Mesmer überfordert...


DornenRanke.1738
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi @all,ich wollte nach 3 Jahren Pause ( gab nachwuchs zuhause :smile: ) wieder in meine vertraute Welt von GW aber ich komme garnicht mehr klar.bin seit 3 Tagen am Foren durchforsten aber schlauer bin ich nicht.Habe sehr lange GW1 gespielt natürlich immer als Mesmer.in GW2 natürlich auch.Zuletzt hab ich mein Messi gezoggt in dem ich meist im steahlt unterwegs war das hat mir rießigen Spaß gemacht.Ist das noch möglich ?ich bin am liebsten im PVE unterwegs.Hat jemand paar Tipps für mich oder vll nen link um mein Wissen mal uptodate zu bringen?Tausend Dank schon mal und frohes Zocken .

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gute Seiten für Builds sind zb folgende:https://snowcrows.com/benchmarks/https://qtfy.eu/guildwars/builds/

etwas veraltet aber von vielen Spielern benutzt kann man manchmal auch die Seite nehmenmetabattle.com/wiki/MetaBattle_Wiki

Einfach mal ein wenig schauen.

Im Englischen Forum solltest du auch mal vorbeischauen wenn du dem englischen mächtig bist ;) Falls nicht einfach im Mesmerbereich die Builds kopieren und testen :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die wichtigste Neuerung ist, dass Trugbilder nur mehr 1x attackieren (mit dem Chrono-Trugbild-Trait im Chrono-Tree 2x) und danach zu Klonen werden. Trugbilder können auch nicht mehr zerschmettert werden und sie zählen nicht mehr zum 3-Illusionen-Maximum. Hat man also drei Klone aktiv, dann kann man ein oder mehr Trugbilder beschwören, anschließend während die Trugbilder angreifen die Klone zerschmettern und hat kurz danach wieder 2 bis 3 Klone für die nächste Schmetterung verfügbar und steht nicht mehr so lange alleine da, wie es zuvor der Fall war.

Die zweitwichtigste Neuerung ist, dass Konfusion auf allen #1 Waffenskills durch Pein ersetzt wurde.

Illusionen nicht zu zerschmettern geht zwar immer noch und man ist damit auch gut überlebensfähig, besonders solo und gegen Mobgruppen, allerdings sind Power-Builds mit der Änderung an der Trugbildmechanik nicht mehr gut dafür geeignet, nur noch Condi-Builds. Ebenso ist die Waffenwahl eingeschränkter: Stab- und Szepter-Klone sind die einzigen verbliebenen, die noch Condi-Schaden machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiel nachwievor Powerchrono.Nutze den SC Build. Anstatt Illusionen nehme ich einfach Inspiration 3/2/1 wenn ich solo unterwegs bin. Zusätzliche Heilung durchs shattern und Condientfernung ist sehr angenehm. Nutze dazu GS Schwert/Schwert in der offenen Welt. In inis und für die Story nutze ich das Schild oder Fokus anstatt GS. Hatte damit weniger Probleme in der aktuellen LS als mit meinem Necro.

Edit: Fürs Solo/Openworldspiel würde ich die Runen vom Raidbuild durch Runen der Stärke ersetzen. Genauso wie ich eine Waffensigille der Stärke nutzen würde zum Machtstacken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...