Zum Inhalt springen

2 neue Spieler suchen gute Kombo


Steudlwilli.9480
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe GW2 Comunity, wie im Titel schon beschrieben kommen mein Bekannter und ich von einem anderen MMO zu GW2. Da ja GW2 ganz anders im Klassenaufbau ist als wir das kennen sind wir ein bisschen am anspielen der einzelnen Klassen. Wir machen gerne PvP und deshalb sollte später auch eine Synergie zwischen unseren Klassen herrschen.

Ich bin derjenige der eigentlich Fernkämpfer in irgend einer Art und Weise spielen möchte, habe bis jetzt Dieb und Ingi probiert und haben beide interessante Ansätze. Meine Mitspieler hat Ele, Waldläufer und Wächter probiert wobei ihm die ersten beiden mehr zusagen

Habt ihr Tips welche Kombos für später im PvP ratsam sind?

LG Chris

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stark auf 1 Punkt sind FB (wächter) und Scourge (necro), => Tank/support und DMG/Support/DebufferFirebrand => also Aufwiegler. Ich hoffe englisch ist trotzdem ok für dich ;)

Auf 3 Punkte sehr präsent und somit am meisten kontrolle bringen Mirrage (Mesmer) und Draufgänger (Dieb) => Duellant/Teammobillity und +1/ Finisher

Wenn es euch ums carrien geht und weniger um die bessere Effektivität (was in ranked nicht wirklich was bringt, da man selbst mit fun("schrott")Builds bis zu platin kommt^^) rate ich zu Druide (Waldläufer) und Mirrage (Mesmer) => Allrounder und Duellant

Hab extra die Rollen hinten dran geschrieben, da ihr ev selber andere Klassen nutzen wollt und somit euch zumindest eine Vorstellung über die nötigen Fähigkeiten gegeben ist. Zb. um im Teamfights stark zu sein muss es nicht umbedingt ein FB sein, man kännte auch ein Sturmbote als supporter spielen (auch wenn FB eigendlich besser sein sollte).

Zu den Builds kann ich euch zu Metabattle.com weiterleiten und auch den Hinweis geben: Testet euch selber aus! So lernt ihr die Synergien zwischen den Klassen und der eigenen Fähigkeiten untereinander.

Als kleine Hausaufgabe, wenn ihr euch der Herrausforderung stellen wollt:

  • Welche Klasse ist die Schnellste? und was muss diese dafür spielen/ nutzen?
  • Wie lange dürfen schadensverursachende Zustände auf euch drauf sein?
  • Wie Rotiert man in einer Map, wenn man am gewinnen/ verlieren ist?

Und wenn ihr spaß am ranked habt, lasst euch von flamern nicht den spaß verderben. Gebt ihnen am besten ein Schockokecks und sagt ihnen das ihr es besser machen werdet.

Ich empfehle auch langzeitlich eine PvP-Gruppe auf zu suchen, die zu euren Wünschen und Vorstellungen passt! @Lilli komm schnapp sie dir! ;DViel Spaß euch noch und ein guten einstieg!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Scrouge/Firebrand wenn ihr den Yolomode wollt, aber mit Gewissheit werden diese beiden Specs gute Nerfs kassieren, hat also einen " One Season" Charakter. Ich würde euch empfehlen zu spielen, was euch spaß macht und darauf aufbauen. Die Meta in Gw2 rotiert ständig, es muss nur jemand etwas finden, was "broken" genug ist und aus dem Trash Tier wird Top Tier.

Nette Combos die ich bevorzuge sind Burst und Mobility, weil nichts besser funktioniert bis zu einem gewissen Maße. Spaßig kann Holosmith und Druid sein, aber auch Mesmer und Weaver (S/D) sind nicht zu verachten. Alleine könnt ihr sowieso kein Match gewinnen. Spielt das Spiel, nicht das System. Der Beste und in meinen Augen sehr nachhaltige Weg.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Macci.1907 schrieb:Ich glaube nicht, dass Scourge und Firebrand in nächster Zeit hart generft werden.Selbst zum Ende der HoT-Ära waren die meisten guten HoT-Specs (Reaper, Druid, Tempest, Daredevil, Dragonhunter) bis zum Schluss ganz vorne mit dabei.

Necro wird seine Instacasts verlieren und seinen Condioutput. Zu 100%. Firebrand fällt dem Hammer genauso zum Opfer. Tempest hat auch gute Nerfs bekommen, bis zu jenem Moment wo Rev und Theif gute Karten hatten dich zu decappen weil auf dem Punkt Facetanken nicht mehr ging.

Dragonhunter war nie Toptier, wurde auch sehr gut generftTempest> Diamondskin nerf, Obsi Flesh nerf, Healoutput nerf, Wash you pain away nerf, Auratrait nerf (Firebrand hat Tempest ersetzt, soviel dazu)Necro zu Hot war nur mit Babysitter viableThief war immer Meta und wird immer Meta bleiben weil die Mobility einfach nicht zu ersetzen istDruid nach wie vor stark

Und am Ende von Hot waren alle Klassen viable, wenn auch nicht Toptier. Jetzt hast du 2 Klassen/Builds, die die Meta fixieren und genau das wird rasiert werden. Season 1, der Bunkermesmer, war genauso ein Beispiel. Wer mir ernsthaft glaubhaft machen will das FB und Scrouge so bleiben wie sie sind, der hat Balance nicht verstanden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Xibalbar: Tempest wurde auf 2 arten "generft": der Necro hat zu viele condis die auch gut gecovert werden und durch FB. Selbst ohne die nerfs am Tempest selbst würde dieser nicht mehr in die meta passen, was oben angesprochen wird sind eig. nur die zu hohen Reserven in bestimmten brereichen die generft wurden.

Was also bei ein nerf zu erwarten ist:

  • der FB wird weniger passive Heals bekommt womit dieser aktiver handeln muss (ev. werden auch die aktiven heals mit höheren cds versehen) als bsp: statt 5 condicorrupts nurnoch 3 durch "Ewige Oase" oder im f3 kein wiederstand (ev stattdessen ein explofinisher im f3 zb. durch "Unerschrockener Ansturm" um ein schwächeres remove zu haben) und viele andere zu überladene Effekte weiter reduzieren ;)
  • Beim Scourge könnten die F-skills höhere kosten bekommen oder interne cds (womit max 1 skill von f2 bis f5 gecastet werden kann ohne recasttime), da der dmg aktuell zu burst-lastig ist und kaum dmg im eigentlichen Sinn.

Imo hat Macci recht, da man "nerf, till it´s useless!" meiden will. Arenanet hat dazu gelernt, auch wenn sie ev. die Balances nicht aus der Resoursensicht betrachten und ein paar Feldversuche werden ev auch mit dabei sein.

Im übrigen hat der Ersteller nicht nach Balance und wie Arenanet das regelt gefragt, darum auch von mir kein weiteren komment in dieser Diskusion^^.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...