Sonnet vs. Sonett — Guild Wars 2 Foren

Sonnet vs. Sonett

In der Instanz "Die Abtei Durmand" liegen 2 Gedichtbücher.
In beiden Büchern ist der Namenszusatz ein Übersetzungsfehler aus dem englischen "Sonnet".
– "I. Vor der Geschichte (Sonnet)"
– "II. Dwaynas Segen (Sonnet)"
In der deutschen Version sollten diese Versform "Sonett" geschrieben.

Und... im zweiten Buch "II. Dwaynas Segen (Sonnet)" heißt es in einer Zeile "...Auf das Leid ein Ende hat."
Besser wäre hier im Zusammenhang "...Auch das Leid ein Ende hat."

Getaggt:

Kommentare

  • Die Schreibweise von Sonett wird natürlich berichtigt. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich das "auch" vs. "auf" nachvollziehen kann. Du meinst diese Zeile, oder?
    "Die Winde formen eine Stadt.
    Erleuchtet von der Sonne Kuss.
    Auf dass das Leid ein Ende hat.
    Die Nacht niemand mehr fürchten muss."
    Ich denke, dass "auf" passt da schon, im Sinne von "damit". Etwas altmodisch, aber nicht ganz unpassend für ein Sonett.

    German Localization Specialist

    Praise Loco

  • Zebulon.2805Zebulon.2805 Member ✭✭

    Das vs. bezog sich nur auf die Schreibweise von Sonett.
    Genau die Zeilen meinet ich. "Auf dass das Leid..." liest sich auch gut. Einverstanden.
    Danke

  • Ashantara.8731Ashantara.8731 Member ✭✭✭
    bearbeitet Mai 12, 2019

    @Zebulon.2805 schrieb:
    Genau die Zeilen meinet ich. "Auf dass das Leid..." liest sich auch gut. Einverstanden.

    Ja, mit "Auf" und "dass" mit Doppel-S ist es korrekt. ;)

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.