Der Weber im PVP — Guild Wars 2 Foren

Der Weber im PVP

SlaughterIDCT.7120SlaughterIDCT.7120 Member ✭✭
bearbeitet Oktober 26, 2017 in PvP

Hallo Freunde da ich oft PVP spiele ist mir aufgefallen das ein wesentlicher Skill bei dem Weber fehlt. Falls ich ihn übersehen habe sagt es mir. Natürlich kann man darüber spekulieren ob es gewollt oder ungewollt nicht vorhanden ist. Schön wäre es wenn er allerdings zu haben wäre. Der Weber kann sich ja bekanntlich auf 2 Elemente einstimmen. Somit besitzt der vordere teil der Skillbar immer das zu letzt eingestimmte Element.

Wenn ich jetzt beispielsweise Feuer einstimme und dann Erde besteht die skillbar vorne aus Erde und hinten aus Feuer skills .... man kann sich dann komplett einstimmen so das nur Erde bestehen bleibt. Ich vermisse jedoch das switchen ^^

z.b. das man aus Erde/Feuer direkt Feuer/Erde macht. Wenn man diese Option dem Zirkumflex (Waffeenwechsel bei anderen Chars ) bieten würde wäre das sehr im Interesse eines PVP begeisterten Spielers . Zudem sorgt es für mehr Flexibilität und besserem Handling des Elementar Magiers .

Ich meine was für ein Magier könnte das denn nicht. Wäre echt net wenn dieser nicht vorhandene Skill hinzugefügt würde. Es fehlt mir so wirklich an Komfort.

Denn um an Feuer/erde zu kommen von Erde/Feuer würde zwar gehen indem ich Erde einstimme (da sich Feuer dann als 2 Einstimmung aktiviert , allerdings ist dies mit einem Cooldown verbunden der wirklich sehr störend für ein effektives Gefecht sein kann. Bitte mal überprüfen ob dies möglich ist.

Alle die den Ele Spielen wissen bestimmt was ich meine. WEnn man nämlich keinen Cooldown hätte könnte man direkt auf Luft gehen und wieder switchen was ein sehr schönes schnelles Gameplay ermöglicht.

Don't Mess with me - if u do - remeber that u mess with the BEST

Kommentare

  • Blutengel.8932Blutengel.8932 Member ✭✭✭✭
    bearbeitet Oktober 26, 2017

    Dieses switchen vermiss ich generell nicht nur im PvP. Das ist total ätzend.. bis man mal die Skills geswitcht hat die man haben will hat man wieder ganz andere Sorgen.

    Das wäre echt ein must have in der Implementierung gewesen, wenn man uns schon 2 Elemente gibt.

    Shaliah Blutklinge - Gildenleiter von Fraktion X I I I [XIII]

  • Zelatos.8123Zelatos.8123 Member ✭✭✭
    bearbeitet Oktober 26, 2017

    Die Weber einstimmung kann störend sein wenn man noch recht unerfahren mit ihm ist. In der Beta hatte ich auch meine Probleme damit jetzt spiel ich seit PoF großteils den Weaver und wenn man den dreh erstmal raus hat macht das auch keine Probleme mehr.
    Und die "Wechselfunktion" fehlt aus dem gleichen Grund, Weaver wieso er auch die einzige Klasse mit nur einem Waffenpaar ist.
    Der Elementarmagier verfügt mit allen Einstimmungen über 20 Skills + 3 Begleitskills + der Ultimate
    Der Tempest verfügt mit allen Einstimmungen über 20 Skills + 4 Overloads + 3 Begleitskills + der Ultimate
    Der Weaver verfügt mit allen Einstimmungen über 20 Skills + 4 Comboskills + 3 Begleitskills + der Ultimate ,
    so oder so der Elementarmagier hat in all seinen ausführungen die meisten Skills von allen Charakteren mit einem 2ten Waffenpaar wären es nochmal 20+, weswegen das von Anet niemals hinzugefügt werden wird.
    Und der Cooldown von 5 Sekunden ist einfach eine Maßnahme um den Weaver etwas langsamer zu machen da der Schaden vom Elementarmagier im allgemeinen auf Skillcombos basiert und nicht der einzelnen Skills an sich. Und wie du schon selbst gesagt hast wenn du von Feuer/Erde auf Erde wechselst kommst du auf Erde/Feuer und das auch umgekehrt daher hat sich frage , wer sowas unnötiges wie eine wechseltaste braucht auch geklärt.

  • Lilli.9814Lilli.9814 Member ✭✭✭

    Ich kann mich nur kurz zu diesen Thema halten.
    Der Ele ist mein Main, seitdem ich Gw2 angefangen habe. PvE, PvP, WvW egal wo.
    Und ich habe keine Schwierigkeiten mit dem Weber und finde ihn auch nicht nervig zu spielen.
    In meinen Augen ist es nur eine neue Herausforderung für alle die den Ele aktiv spielen.

    If you can dream it,
    you can do it!
    ~Dieses Forum verträgt eindeutig mehr Humor.~

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet Oktober 27, 2017

    Ich habe den Tipp bekommen: Jedes Element erfüllt bestimmte Aufgaben, wenn man sie kennt wechselt man einfach von Element zu Element und bezweckt das was man machen will. Was übrigens ein guter Tipp ist um gegen Weber an zu kämpfen (weil dieser schlecht alles machen kann).

    Bsp. zu S/D:

    • Feuer als schaden, might stack
    • Wasser zum kitten/healen
    • Luft cc und mobility
    • Erde als Schadenstausch (die feuer/erde Fähigkeit ist quasi eine bessere Vergeltung) und ev für trashdmg/-condis

    Was schwierig ist, dass man wieder Wasserlinie spielen muss da es sonst einfach an Condiremoves mangelt. Als beste Ergänzung passt da meistens die Arkanlinie um noch öfters wechseln zu können und Effekte zu wirken, sei es Boon/Heal/Dmg/Condi/Defence.

    Wenn man zuviel nachdenkt wird man zu klumpig in den Handlungen oder man müsste die ganze zeit in vorrausdenken und verliert die Vielfalt. Gerade da Jedes Element zumindest bei S/D mehrere combi haben, die ähnliches bezwecken. Ingrunde gilt es aber erst überlegen, dan eingewöhnen und zum schluss spielen. Den Weber verursacht imo nocht mehr Fingerbrechen als der Mesmer :s

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.