PvP-Features in Bearbeitung – Aktualisiert am 08. Juni 2018 — Guild Wars 2 Foren

PvP-Features in Bearbeitung – Aktualisiert am 08. Juni 2018

Eine Nachricht vom PvP-Team:

Die folgende Liste enthält eine Auswahl der Änderungen, die zurzeit vom PvP-Team abgearbeitet werden oder bereits bearbeitet wurden. Diese Liste ist nicht komplett. Sie enthält derzeit nur Features, deren Erstellung begonnen hat oder beendet worden ist. Unsere Pläne und Prioritäten können sich ändern, und viele Projekte nehmen mehr Zeit in Anspruch als uns lieb ist. Einige dieser Verbesserungen stehen noch viele Monate vor ihrer Fertigstellung, andere werden unter Umständen entfernt, wenn sich unsere Prioritäten ändern. Sollte dies der Fall sein, werden wir diesen Beitrag aktualisieren.

Automatisierte Turniere:

  • Turniere nach dem Schweizer System
  • Erhöhte Turnierkapazität

  • Besondere Turniere

  • Turniere nach Bedarf (nach Beendung jener nach dem Schweizer System)

Karten:

  • Korrektur des defekten Nav Meshs (Kein gültiger Pfad zum Ziel.)

    • Dies ist eine fortwährende Aufgabe.
    • Bitte postet hier einen Beitrag, wenn ihr ein Gebiet auf einer PvP-Karte entdeckt, in dem dieses Problem auftritt.
  • Asura-Arena (2 gegen 2)

  • Unbenannt (2 gegen 2)
  • Neue Wüsten-Eroberungskarte
  • Kartenanpassung „Hammer des Himmels": beendet am 23.01.
  • PvP-Lobby

  • Jeder-gegen-jeden-Arena erweitert: beendet am 22.05.

  • Sitze hinzugefügt: beendet am 22.05.

Belohnungen:

  • Obsidian-Waffenset

    • Gruppe 1 veröffentlicht (12.12)
    • Gruppe 2 veröffentlicht (27.03.)
    • Gruppe 3 veröffentlicht (05.06.)
  • PvP-Rüstungsset 2.5

  • Geräte für den ersten Platz in Turnieren: beendet am 05.06.

Allgemeine Verbesserungen:

  • Team-Lebenspunktebalken: beendet am 9.1.

  • Standardisierte Modelle für freundlich gesinnte Spieler: beendet am 06.03.

  • Wiederholbare Versionen des Belohnungspfad: beendet am 05.06.
  • Berichtigung der Anzeige von Saisonende und Zeit
Getaggt:

Kommentare

  • SlaughterIDCT.7120SlaughterIDCT.7120 Member ✭✭
    bearbeitet September 2, 2018

    Also was ich mir wünschen würde ist das der 2 Hand Stab Ele mal PVP fähig gemacht wird. Er ist vielen Chars sehr unterlegen wenn man bedenkt das mittlerweile fast jeder char durch die Elemente geheilt werden kann (lächerlich). Ich vermisse einfach Skills wie zb Direktschaden in Heilung um zu wandeln (was nur fair wäre, wenn man sich spellzeiten vom ele ansieht) und was einem im Bezug auf 1 Hit tot länger leben lässt. Zudem wird man unterbrochen ohne ende und ist 1on1 einfach mehr als machtlos.
    Dafür das der ELE so schwer zu spielen ist , finde ich ihn viel zu unterlegen im PVP.

    WAS soll das bitte ? Es ist ja schon so weit das man auf das übelste beschimpft wird wenn man als 2 HAnd stab ele ins match startet.
    Habt ihr euch eigentlich mal PVP angesehen oder reagiert ihr nur nachdem man genug rumheult ?

    DER Necro beispielsweise - ER legt zum teil so viele Felder das es kaum möglich ist durch ausweichen keinen schaden zu bekommen. Diese Klasse ist mehr als witzlos gestaltet von euch !!!!!!

    Schnitter beispielsweise bekommt man kaum down weil er immer wieder volle Leben hat wenn er die Form wechselt.
    Mein vorschlag wäre das die aoe felder nach dem legen kleiner werden und in sich verschwinden , dafür könnte man den cooldown vielleicht etwas reduzieren aber so ist das witzlos und hat mit bewegen und kämpfen wenig zu tun.

    Der Wächter = ihr bringt mich oft zum lachen XD - total overpowered wie der necro auch.

    Im vergleich zum ELE mit 2 Handstab echt ein Witz. Nicht nur das der ELE viel zu wenig Leben hat sondern er ist einfach nicht ausreichend ausbalanciert im gegensatz zu daen anderen klassen.

    Ich habe fast 3k matches mit ihm gespielt und weiss genau wovon ich rede. Die Heilzauber sind Deutlich zu schwach und Protection im vergleich zu anderern klassen gibt es nur den einen skill unter erde 3 , witzlos wenn man bedenkt das er kaum was bringt.

    Es wäre mal schön wenn ihr etwas daran ändern würdet denn ich habe keine Lust mehr als Leidenschaftlicher PVP spieler permanent beleidigt zu werden nur weil ich meinen ELE gerne spiele. Es kommt sogar oft vor das Spieler garnicht erst spielen wenn der ele mit 2 hand stab im Team ist . Bitte nehmt euch das zu herzen.

    ZUM NECRO - verstehe schon lange nicht mehr wieso ihr so eine total strange klasse sowas von overpowered ? schade

    Ich kann mit recht sagen, das PVP war damals besser. VIEL BESSER.

    Don't Mess with me - if u do - remeber that u mess with the BEST

  • xp eke xp.6724xp eke xp.6724 Member ✭✭
    bearbeitet September 3, 2018

    Kleiner Hinweiß: Es macht keinen Sinn wenn jede Klasse in jeder Variante immer und überall spielbar ist.
    Deshalb mein Vorschlag: ins WvW gehen, dort spielt der Stab-ele seine Stärken besser aus ;)

    Ps. Die Stärke vom Stabele gegenüber anderen klassen sind ja die vielen AOEs mit solider reichweite. Was im PvP kaum zu tragen kommt, da bursts und boonrips einfach wichtiger sind um die kämpfe schnell genug zu wenden zudem bräuchte der ele einen Partner mit guten CCs um den schaden landen zu können. Was sich aber ab und zu auch mausert sind Stabeles die auf duelle ausgelegt sind, da ihr dmg onpoint trotz defensive Amulette, Traits oder skills hoch genug sind. Ev. würde ich an deiner stelle dort arbeiten, wenn dir der Umzug ins WvW zu unangenehm ist.

    Zudem das Schwert/Dolch Build ist bereits eine Starke spielweiße für Ele und auch Freshair-Eles sind zumindest im low-tier (also bis platin1) immer gefährlich. Zwar sind beide Builds nicht so viable, jedoch macht es nichts, da es genug Spieler gibt die kein/ zu wenig impackt bringen :)

    Bei Metabattle.com sind die Builds zu finden + auch ihre Rotationen (zum Teil) und Streamer die (mehr oder weniger) Erfolgreich damit sind.

    Auf die anderen Klassen gehe ich mal nicht ein, da man ohne eine Tabelle über die Daten, schnell überfordert ist und am Ende feststeht, dass alle Klassen balanced sind (auch wenn es nicht auf die gewünschte Spielweiße zutrifft), dafür aber die Spieler gnadenlos blamiert.
    Ein Klassisches Bsp.: Duellanten die nie die Duelle suchen, Roamer die Punkte halten (auch wenn sie es machen, damit überhaupt jemand dies macht), Dmg-dealer die Stompen müssen obwohl es Tanks gibt, wenn der Dieb alleine Rezzt und der rest dumm daneben kämpfen usw. und dass sind Basics bei dennen man keine Tabelle braucht, sondern nur einmal logisch denken müsste. Somit ingame seine Fehlerquote um 50% (von gefühlt fast 100% der gesammten spielzeit im Match) weniger Spielfehler pro game machen würde.

    Und zu PvP war besser: Nur in einen Punkt war es besser, die Spieler waren nicht so Toxisch. Ansonnsten sind die (meisten) Spieler gleich schlecht, gleich arrogant, gleich lernresistent und suchen immernoch nach Gründen um ihre Wünsche anderen aufzuzwängen ;). Vom Spiel selbst, ist es sogar komplexer geworden aber auch intuitiver, sodass die Kampfdynamik bereichert wurde, in der Theorie...

    Compeditiv bedeutet auch was neues Lernen zu müssen und sich der Meta anzupassen!*
    *Und ja auch Anti-metabuilds zu nutzen, falls sie effektiv genug sind ;)

    LG!

    The only thing will always be unbalanced are the players!
    we are all rabbits, even as a dragon or a legend. So don´t flame others for your fault, plebs... amen!
    And now give others some cookies!

  • SlaughterIDCT.7120SlaughterIDCT.7120 Member ✭✭
    bearbeitet September 6, 2018

    Ich komme mit dem Ele eigentlich gut klar , finde es nur wie gesagt Traurig wenn die Mitspieler garnicht erst Kämpfen und afk gehen oder mich direkt beschimpfen. Jeder kann doch spielen was er mag. Und ja man sollte auch den 2 Hand Stab ele PVP fähiger machen. Vielleicht resistenter. Keine Ahnung aber dieser Heal skill das die Elemente Heilung bringen für den Gegner muss definitiv raus aus dem GAME.

    Und der Witzlose Necro muss stark runter gestuft werden.
    Nicht nur das die meisten garnicht mehr denken wenn sie Necro spielen sondern hält dieser einfach zuviel aus. Habe zum teil necros gesehen die Konstant full heal haben und gegen 4 bestehen. Ist das gewollt ? Balanced nenne ich das auf keinen fall. Hinzu kommt das er one Hits ausführt. Keine Ahnung ob da wer cheatet , ich denke einfach unnötig OVERPOWERED.
    Mit nicht mehr denken meine ich , die meisten spielen ihn unbedacht so das sie in 4 Gegner rennen und dann aber auch länger überleben bzw es noch schaffen mit direktem Schaden einen down zu bekommen.

    Oft sehe ich das 1 Necro 4 Leute locker 40 sekunden auf Trapp hält. Das is nicht balanced weil das kein skill erfordert beim Necro. Jeder Necro schafft das.

    Spiel mal den 2 Hand stab Ele gut im PVP - ich behaupte mal das ich zur Minderheit gehöre . Habe fast 4 Jahre gebraucht um die Aoe's präziese zu platzieren und die Skills dementsprechend auszuführen. Trotzdem ist es so das ihm im PVP wesentliche Mechaniken fehlen bzw nicht effektiv genug sind um im direkten Kampf
    1on1 bestehen zu können.

    An jeder klasse wurde da rumgebastelt nur am 2 Hand stab ele meines Wissens nicht. Im gegenteil ich merke nur das man gegen immer weniger Klassen effektiv ist. Ich möchte ihn aber im PVP spielen, wieso auch nicht.

    Hier muss nachgebessert werden.

    Don't Mess with me - if u do - remeber that u mess with the BEST

Zum Kommentieren mit GW2-Account einloggen oder registrieren.
©2010–2018 ArenaNet, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Guild Wars, Guild Wars 2, Heart of Thorns, Guild Wars 2: Path of Fire, ArenaNet, NCSOFT, das ineinandergreifende NC-Logo und alle damit in Verbindung stehenden Logos und Designs sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der NCSOFT Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.