Zum Inhalt springen

Feedback zum Beta-Event zur Welten-Umstrukturierung


Stonemist.4680
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • ArenaNet-Angestellte

Grüße aus den Nebeln! 

Hier spricht Floyd Grubb, Senior Game Designer für Welt gegen Welt. Im Namen des gesamten WvW-Teams möchte ich euch für eure Teilnahme am aktuellen Beta-Test der Welten-Umstrukturierung danken. Dies war mein erstes Beta-Event als Mitglied des Teams, und ich habe eine Menge dabei gelernt! Alles in allem ging das Event reibungslos vonstatten, aber es gab ein paar Probleme, die ich gerne ansprechen würde.

Die beiden Probleme, die am meisten gemeldet wurden, waren 1) Spieler, die im falschen Team landeten und 2) Spieler, die beim Wechseln der Karte einem anderen Team zugewiesen wurden. Wir konnten einige Ursachen für die Probleme identifizieren und arbeiten derzeit an ihrer Behebung. Es gibt Indizien dafür, dass es noch andere Code-Probleme gibt, die wir bisher noch nicht identifizieren konnten, weshalb unsere Nachforschungen weiterlaufen. Ein weiteres häufig auftretendes Problem war, dass einige Spieler nicht genug Daten (also kürzlich erfolgte Spielzeit im WvW) für den Matchmaking-Prozess lieferten und dieser sie nicht effektiv einem Team zuweisen konnte. Wir werden Sicherheitsvorkehrungen für diese Randfälle integrieren, die dieses Problem für die nächste Beta mindern sollten. 

Wir entnahmen eurem Feedback darüber, wie diese Beta-Events kommuniziert werden, dass einige Spieler überrascht wurden. Für diese Beta haben wir hauptsächlich den GuildWars2.com-Blog und die sozialen Medien verwendet, um die Botschaft zu verkünden. Wir werden versuchen, diese Events besser zu kommunizieren, ohne Spieler damit unnötig zu belästigen.

Wenn ich schon mal hier bin, möchte ich noch auf euer Feedback zum Klassen-Balancing-Update vom 23. August und zum Mangel an Änderungen für Welt gegen Welt eingehen. Dieses Update sollte primär hartnäckige PvE-Probleme lösen, die das Update vom 28. Juni mit sich brachte, aber das soll nicht heißen, dass WvW nicht beachtet werden sollte.

Wir haben als Team neu bewertet, wie wir das Klassen-Balancing für alle Spielmodi angehen werden, und dies gilt auch für Welt gegen Welt. Als Senior Game Designer für Welt gegen Welt gehört es zu meinen Aufgaben sicherzustellen, dass Bedenken zum WvW-Balancing in unseren internen Diskussionen angesprochen werden. WvW ist ein komplizierter Spielmodus, der von den Spielern höchst unterschiedlich angegangen wird, und wir möchten sichergehen, dass keine Änderung einen Spielstil übermäßig auf Kosten anderer belohnt. Dies ist ein kniffliges Problem, und wir gehen davon aus, dass wir hier im Laufe der Zeit noch vieles lernen werden. Beispielsweise haben wir aufgrund eures Feedbacks die WvW-Änderung für Mantra der Befreiung aus dem Update zum 23. August genommen, und wir haben auch neu bewertet, wie wir unser Ziel erreichen wollen, mehr Unterstützungsklassen im WvW zu sehen (mehr dazu erfahrt ihr hier von Cal).

Sobald wir mit den Problemen fertig sind, die letzte Woche auftraten, können wir einen genaueren Zeitplan für die nächste Beta aufstellen, aber derzeit sieht es nach Ende September bis Anfang Oktober aus. Auf eines könnt ihr euch jedoch schon mal freuen: Wir sollten das neue WvW-exklusive Waffenset fertig haben, das es als Belohnung für die Beta-Teilnahme gibt.

Vielen Dank für euer Feedback und eure Leidenschaft!

– Floyd und das WvW-Team

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Rubi Bayer.8493 änderte den Titel in Feedback zum Beta-Event zur Welten-Umstrukturierung

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...