Zum Inhalt springen

Unterstützung bei der Halle der Monumente


Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community, ich weiß, dass wir uns hier im GW2-Forum befinden, doch rechne ich mir hier mit die höchsten Chancen für mein Anliegen an euch aus. Seit ein paar Tagen bin ich relativ neu in GW1, zum einen, weil ich sehr gerne die Story rund um Tyria zu dieser Zeit nachholen möchte und zum anderen, weil ich die 30 Punkte in der HdM erreichen mag. 

Sicherlich werden viele alte Hasen von euch sagen, dass es doch kein Problem wäre, doch trotz allem möchte ich hier fragen, ob es nicht doch die einen oder anderen GW1-Veteranen unter euch gibt, die mich bitte bei meinem Vorhaben etwas unterstützen können? Denn leider kenne ich niemanden, der GW1 spielt, somit stehe ich allein da und Kontakt im Spiel konnte ich bisher auch nicht knüpfen. Somit würde ich mich absolut freuen, wenn es Leute unter euch gibt, die helfen könnten. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Also auf 30 Punkte wird man kaum noch kommen, da man ein paar Titel benötigt, die man nur im kompetetiven Bereich machen kann (und was damals schon Monate gedauert hat als Gruppe) und manche Titel wie zb der TdP nur mit einer guten Gruppe machbar ist. Also 15 Punkte kann man solo hinkriegen, darüber hinaus muss man richtig viel farmen. Und da man keinen Handel mit anderen Spielern erwarten kann, sind die teuren Titel kaum machbar. Allein der Trinker-Titel den man sonst über die Events machen konnte, dürfte kaum mehr machbar sein. Und wo soll man die Minipets hernehmen? 
Hatte auch überlegt das zu machen, aber der Aufwand ist mir zu hoch. 

Die Story zu spielen finde ich aber gut - wenn man sie noch nicht kennt. Das kann man recht gut solo machen. Ich empfehle dazu aber dass man sich das "Discord" und "Sabway"-Build erspielt, was das Solo spiel wesentlich vereinfacht. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.5.2022 um 15:43 schrieb Zelda.1524:

Also auf 30 Punkte wird man kaum noch kommen, da man ein paar Titel benötigt, die man nur im kompetetiven Bereich machen kann (und was damals schon Monate gedauert hat als Gruppe) und manche Titel wie zb der TdP nur mit einer guten Gruppe machbar ist.

Du verwechselst wohld ie Anzahl der Punkte, die man benötigt.

Für 30 Punkte braucht man keineswegs Titel aus dem kompetetiven Bereich.
30 Punkte zu erreichen ist nach wie vor Solo gut machbar, auch ganz ohne Elite Dungeons wie das Tor der Pein oder die Unterwelt.

 

Am 3.5.2022 um 15:43 schrieb Zelda.1524:

Also 15 Punkte kann man solo hinkriegen, darüber hinaus muss man richtig viel farmen. Und da man keinen Handel mit anderen Spielern erwarten kann, sind die teuren Titel kaum machbar.

Wieso sollte man keinen Handel mit anderen Spielern erwarten können?
Wann hast Du Dich das letzte Mal in GW1 eingeloggt?

Der amerikanische Distrikt von Kamadan (der Haupthandelspunkt im Spiel) hat immer 2-3 Distrikte offen und ist voller Spieler die Handel betreiben.
Es gibt sogar eine Website, mit der man die Angebote ansehen und filtern kann.
https://kamadan.gwtoolbox.com/

 

Am 3.5.2022 um 15:43 schrieb Zelda.1524:

Allein der Trinker-Titel den man sonst über die Events machen konnte, dürfte kaum mehr machbar sein.

Der Trinker-Titel ist einer der teuersten Titel im Spiel.
Dass Du genau den als Beispiel für die Halle der Monumente nennt, ist mir ehrlich gesagt unbegreiflich.
So ziemlich jeder andere Titel ist günstiger und schneller zu erreichen.

 

Am 3.5.2022 um 15:43 schrieb Zelda.1524:

Und wo soll man die Minipets hernehmen?

Einfach kaufen. -> Kamadan -> Kaufanfrage in den Chat schreiben.
Viele Minipets sind mittlerweile auch so "Wertlos", dass sie schlichtweg verschenkt werden.

Als ich vor ein paar Monaten meine Bank entrümpelt habe, musste ich auch dutzende Minipets loswerden.
Selbst wenn Du sie verschenkst, wirst Du sie nur recht langsam los.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.5.2022 um 19:34 schrieb kiroho.4738:

Du verwechselst wohld ie Anzahl der Punkte, die man benötigt.

Für 30 Punkte braucht man keineswegs Titel aus dem kompetetiven Bereich.
30 Punkte zu erreichen ist nach wie vor Solo gut machbar, auch ganz ohne Elite Dungeons wie das Tor der Pein oder die Unterwelt.

 

Wieso sollte man keinen Handel mit anderen Spielern erwarten können?
Wann hast Du Dich das letzte Mal in GW1 eingeloggt?

Der amerikanische Distrikt von Kamadan (der Haupthandelspunkt im Spiel) hat immer 2-3 Distrikte offen und ist voller Spieler die Handel betreiben.
Es gibt sogar eine Website, mit der man die Angebote ansehen und filtern kann.
https://kamadan.gwtoolbox.com/

 

Der Trinker-Titel ist einer der teuersten Titel im Spiel.
Dass Du genau den als Beispiel für die Halle der Monumente nennt, ist mir ehrlich gesagt unbegreiflich.
So ziemlich jeder andere Titel ist günstiger und schneller zu erreichen.

 

Einfach kaufen. -> Kamadan -> Kaufanfrage in den Chat schreiben.
Viele Minipets sind mittlerweile auch so "Wertlos", dass sie schlichtweg verschenkt werden.

Als ich vor ein paar Monaten meine Bank entrümpelt habe, musste ich auch dutzende Minipets loswerden.
Selbst wenn Du sie verschenkst, wirst Du sie nur recht langsam los.

 

Keine Ahnung wie du das erreichen willst, denn ich hab nach 11 Punkten aufgegeben, weil es zeitlich viel zu intensiv ist und ich immer nur 2-3 Leute in Kamadan sehe (egal welcher Dis) und im Chat antwortet da niemand. Habe das bis vor 2 Monaten gemacht und mich gestern noch mal eingeloggt, aber auch da war niemand in US Distrikten oder sonstwo. Ich glaube auch nicht.

Wenn das so einfach sein soll, dann nenne mir doch bitte die Dinge die man machen kann, um solo auf 30 Punkte zu kommen. In den GW1 Foren hat man mir dazu nicht geantwortet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß grad nicht, auf wievielen Punkten ich bin... hab den Titel "Geisterheld" für Guild Wars 2 erreicht. Aber ich habe die Titel in GW1 alle solo gemacht, nur hab ich eben über Jahre hinweg gespielt. Somit ist es durchaus machbar, da so einiges im Alleingang hinzukriegen, aber es ist doch sehr zeitintensiv.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Zelda.1524:

Keine Ahnung wie du das erreichen willst, denn ich hab nach 11 Punkten aufgegeben, weil es zeitlich viel zu intensiv ist

Na, man muss das Spiel auch spielen, dass sollte Dir klar sein.
Du wirst nicht nach ein Tag spielen alle Skins und die Erfolgspunkte geschenkt bekommen.

 

vor 9 Stunden schrieb Zelda.1524:

und ich immer nur 2-3 Leute in Kamadan sehe (egal welcher Dis) und im Chat antwortet da niemand. Habe das bis vor 2 Monaten gemacht und mich gestern noch mal eingeloggt, aber auch da war niemand in US Distrikten oder sonstwo. Ich glaube auch nicht.

Jetzt gerade in Kamadan.
4 Distrikte sind offen.
Das Bild ist von Distrikt 2.
Distrikt 1 ist voll.

Und mit Antworten gibts auch keine Probleme.

 

vor 9 Stunden schrieb Zelda.1524:

Wenn das so einfach sein soll, dann nenne mir doch bitte die Dinge die man machen kann, um solo auf 30 Punkte zu kommen. In den GW1 Foren hat man mir dazu nicht geantwortet.

 

Hingabe:
- Minipets ausstellen

8 Punkte

Kameradschaft:
- 17 Heldenrüstungen, Tiergefährte, Moa und Phönix ausstellen

7 Punkte

Ehre:
- Accounts verknüpfen
- Die 3 Kampagnen durchspielen
- Luxon/Kurzick Titel auf Rang 4 bringen
- 1 Titel auf Max bringen (Lichtbringer, Sonnenspeer sowie EotN Titel eignen sich gut)

8 Punkte

Belastbarkeit:
- 1 Kurzick/Luxon Rüstung ausstellen
- 1 Vaabi Rüstung ausstellen

4 Punkte

Wertschätzung:
-  1 Zerstörer Waffe ausstellen
- 1 Unterdrücker Waffe ausstellen

3 Punkte

Damit kommt man auf genau 30 Punkte.

Für den Luxon/Kurzick, Lichtbringer und Sonnenspeer Titel bekommt man alleine durch das Spielen der Kampagne schon viele Punkte.
Nimmt man die Heldenbücher mit, während man die Kampagne spielt, kann man die Titel nochmal boosten.

Der Max Titel ist sehr variabel.
Für manche Titel braucht man auch nur einen gewissen Rang.
Der Glückpilz und Pechvogel Titel brauchen beide bspw. nur Rang 2, um ausgestellt zu werden.
Man kann beide sehr leicht während eines Festivals (gerade ist eins) über 9 Ringe im Kloster von Shing-Jea afk sammeln.
Der Kurzick/Luxon Titel zählt zur selben Kategorie, wenn man bspw. also den Glückpilz und den Pechvogel Titel macht,
kann man den Kurzick/Luxon Titel weglassen.

Eine Unterdrückerwaffe bekommt man praktisch geschenkt, wenn man die Krieg in Kryta Quests spielt.
So kann man auch recht einfach/günstig den Extrapunkt für 5 Waffen bekommen, falls woanders was fehlt.

Die Heldenrüstungen für die Helden kann man recht einfach selbst erfarmen oder für wenig Gold kaufen.

 

 

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiss noch das ich damals für den Luxon/Kurzcik Titel Wochenlang bei diesen beiden "PvP"Events rumlaufen musste (das mit den Schildkröten und das mit den Bäumen) wo es immer "Red Win" hieß. Das war ein enormer Zeitaufwand. Beim Normalen Spielen hätte das Jahre gedauert den Titel zu holen.

Lichtbringer und Sonnenspeer fand ich noch aufwendiger. Die Vaabi Rüstung war sehr teuer soweit ich mich erinnere, also muss ich erstmal eine Menge Platin erspielen. Heödenrüstung sagt mir grad nichts mehr, zu lange her 😄

 

Ich war gerade online und in Ami Dis 1 (weitere gab es nicht) rannten nur eine Handvoll rum. Im Chat nach Minis gefragt, es kam keine Antwort. Was mich etwas irritiert ist, dass in ADH so ca. 20 Gruppen herumstehen, immer im Halbkreis und meist mit identischen Rüstungen. Aber der Chat ist auch dort leer und niemand reagiert wenn man ihn anspricht.

 

Also ich denke, dass man für 30 Punkte locker 1 Jahr jeden Tag mehrere Stunden spielen muss. Damals habe ich so gut wie jeden Tag von 19 bis 0 Uhr gespielt und viele Wochenenden durchgesuchtet. Und bei jedem Event hab ich wie doof gefarmt. Und dennoch hatte ich nach 4 Jahren Spielzeit die meisten Titel nicht durch. Als z.B. der Ursan-Way für TdP genutzt wurde, hatte ich den Norntitel erst fertig, als das ganze schon wieder generft wurde. Und ich habe nichts anderes gemacht als an dem Titel zu arbeiten, wochenlang.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Zelda.1524:

Also ich weiss noch das ich damals für den Luxon/Kurzcik Titel Wochenlang bei diesen beiden "PvP"Events rumlaufen musste (das mit den Schildkröten und das mit den Bäumen) wo es immer "Red Win" hieß. Das war ein enormer Zeitaufwand. Beim Normalen Spielen hätte das Jahre gedauert den Titel zu holen.

PvP ist nur eine Möglichkeit Punkte zu bekommen.
Du bekommst ebenso Punkte fürs Abschließen von Factions Missionen und Quests, für das Bezwingen von Karten und für das Besiegen von Gegnern.
 

Zitat

Lichtbringer und Sonnenspeer fand ich noch aufwendiger.

Wie gesagt, die beiden Titel sind eher Vorschläge, weil man die mit Laufen der Kampagne sowieso zum Teil füllt.

Man kann z.B. auch während der Story darauf achten die Boni von zwei der Kampagnen mitzunehmen, das gibt auch Titel/Statuen.
So bekommt man die Punkte dafür ganz nebenbei.
 

Zitat

Die Vaabi Rüstung war sehr teuer soweit ich mich erinnere, also muss ich erstmal eine Menge Platin erspielen.

Naja, ist eben eine Elite Rüstung.
Alternativ kann man in den anderen Kategorien auch einen Punkt mehr holen.
Ist ja nur ein Punkt.

 

Zitat

Heödenrüstung sagt mir grad nichts mehr, zu lange her 😄

Das sind Rüstungen/Skins für die Helden.
Dafür braucht man besondere Gegenstände, die man bei NPCs umtauscht.
Diese Gegenstände kann man sehr leicht solo farmen oder eben entsprechend günstig einkaufen.

 

Zitat

Ich war gerade online und in Ami Dis 1 (weitere gab es nicht) rannten nur eine Handvoll rum. Im Chat nach Minis gefragt, es kam keine Antwort.

Dann hast Du wohl tatsächlich einfach eine schlechte Zeit erwischt.
Aktuell gibt es z.B. 5 aktive Distrikte.
Davon Dis1 voll, Dis 2, 3 und 4 gut gefüllt.

 

Zitat

Also ich denke, dass man für 30 Punkte locker 1 Jahr jeden Tag mehrere Stunden spielen muss. Damals habe ich so gut wie jeden Tag von 19 bis 0 Uhr gespielt und viele Wochenenden durchgesuchtet. Und bei jedem Event hab ich wie doof gefarmt. Und dennoch hatte ich nach 4 Jahren Spielzeit die meisten Titel nicht durch.

Ein Jahr ist übertrieben, wenn man wirklich jeden Tag spielt.
Hingabe, Kameradschaft und Ehre kriegt man gut in einem Monat hin, auch wenn man nicht täglich spielt.
Das einzige was tatsächlich ein bisschen dauern kann, ist das Platin für die Rüstungen und ggf. die Zerstörerwaffe.

 

Zitat

Als z.B. der Ursan-Way für TdP genutzt wurde, hatte ich den Norntitel erst fertig, als das ganze schon wieder generft wurde. Und ich habe nichts anderes gemacht als an dem Titel zu arbeiten, wochenlang.

Das könnte daran liegen, dass man ab Rang 8 nurnoch im schweren Modus Punkte bekommt.

Die EotN Titel (Asura, Norn etc.) gehen über Map Clears recht schnell.
Wenn man die Doppel-Punkte Woche mitnimmt, bekommt man an die 50.000 Punkte pro Stunde. (Max Rang sind 160.000 Punkte.)
Inklusive der Punkte von der Hauptquest, braucht man so keine drei Stunden, um den Titel auf Maximum zu bringen.

Wartet man also auf die Bonuswoche, kann man die zwei benötigten Titel also innerhalb von 5-6 Stunden erfarmen.
Der Sonnenspeer- und Lichtbringer Titel geht auf die gleiche Weise auch recht schnell.

 

Bearbeitet von kiroho.4738
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Knochenblume, bist du noch da? Liest du noch mit? Schreib doch bitte noch mal was.

 

Ich spiele aktiv GW1 seit 2005. Immer noch, wenn auch nicht mehr jeden Tag. Ich bin nicht die Einzige, es ist immer noch genug los im Spiel um es spielen zu können. Ohne aktive Friendlist oder aktive Gilde geht es aber nicht mehr, wenn man nicht komplett solo spielen will. Wenn du neu bist, solltest du dir unbedingt Kontakte suchen, eine Gilde oder mehrere Spieler für deine Friendlist.

 

Die Halle der Monumente ist für Leute, die GW1 aktiv gespielt haben oder jetzt noch aktiv spielen wollen. Es stimmt, man bekommt die 30 Punkte nicht mal so eben in wenigen Tagen, und auch nicht komplett geschenkt. Minipets sind gar kein Problem. Wer noch aktiv spielt, hat fast immer mehr als genug übrig und ist froh, die verschenken zu können. Du wirst die Kampagnen durchspielen müssen, wirst das ein oder andere Extra brauchen. 

Falls du feststellen solltest, das du das Spiel nicht magst, vergiß das Projekt, es würde dich nur frustrieren. Falls du es magst, ist es extrem wichtig, das du dir Leute suchst, die sich auskennen. Sonst dauert es wirklich eine halbe Ewigkeit. Hier ist mehrmals genannt worden, das du Platin brauchst. Stimmt. Wer sich auskennt weiß, das es diese Woche sogar für Anfänger sehr leicht ist, 200 Platin zu bekommen. Denn es gibt Dinge, die sehr begehrt sind und gut gehandelt werden. Jetzt, wo das Angebot niedriger ist, als zu den aktivsten Zeiten sogar noch mehr als früher. 200 Platin reicht locker für eine Prestigerüstung, auch wenn du keine Reserven an seltenem Material hast.

 

Aber ja, 30 Punkte sind gut machbar, wenn du bereit ist, das Spiel durchzuspielen und deine Friendlist zu füllen oder in eine gute aktive Gilde zu gehen.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich lese haben sie dann wohl das Punkte erfarmen einfacher gemacht.

 

Ich hab ja das letzte Mal 1 Jahr vor GW2 Beta-Release GW1 gespielt. Und damals hat mich die Halle schon nur am Rande interessiert, 30 Punkte hab ich trotzdem erspielt, allerdings hab ich etliche Jahre GW1 gespielt.

Ist von den offenen Titeln noch etwas einfach und schnell?

gw040.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Lucy.3728:

Wie ich lese haben sie dann wohl das Punkte erfarmen einfacher gemacht.

Von den Punkten/Voraussetzungen hat sich nichts geändert.
Im Spiel sind für jede Klasse eine neue Elite Fertigkeit hinzugekommen, die mitunter recht stark sind und neue Builds ermöglichen, sowie ein endloser Rytlock Herbeirufstein.
Beides kann das Spielen etwas erleichtern, aber auch nicht soo sehr.

 

vor 8 Stunden schrieb Lucy.3728:

Ist von den offenen Titeln noch etwas einfach und schnell?

Am einfachsten ist wohl der Überlebendentitel.
Da gibt es einige Farmmethoden, wie man den recht einfach, bzw. sogar afk farmen kann.

Die Schatzjäger, Identifizieren, Liebsche und Süßigkeitentitel sind im Grund reine Geldsache.
Nicht schwierig, aber brauchen lange, da sie viel Platin benötigen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...