Zum Inhalt springen

Schwierigkeitsgrad bei Elite Gegnern...auf neuen Maps....??!? Ist das ein Witz?


Empfohlene Beiträge

Am 14.4.2022 um 14:30 schrieb Uriel Arktos.7401:

Also ich find es ist nicht mehr so schlimm wie am Anfang von den ersten Jahren bei HoT oder PoF. 

Ja sie waren am Anfang auch meist durch Meta-Events vor allem in der Nacht EXTREM.  (Taschenraptoren + Mordrem Ranken)

Zum Glück hat sich das ein wenig "gemildert"  Jetzt ist es schon möglich auch mal Solo die Maps "gut" zu bestreiten. Es sind 80er Maps. Das ist ja auch gut so

Aber >>>EOD<<<  ist find ich das Problem. Nicht HoT oder PoF

 

Kann ich auch 0 nachvollziehen. Hier ging es doch um die Heldenpunkte. Wenn die bei HoT inzwischen alle Solo machbar sind, dann müssen die aber erheblich generft worden sein. Mal ganz abgesehen davon das man teilweise Masteries braucht um überhaupt lebend hinzukommen. 😉

 

 

Am 7.4.2022 um 18:20 schrieb Uriel Arktos.7401:

Die neuen EoD Maps sind cool, nur die Respawn Zeit der Elite Gegner an den Heldenpunkten, is nicht mehr feierlich. Beispiel Provinz Seitung, wo man direkt den Elite Gegner bekämpft und grad auch schon den umliegenden Mob gekillt hat, und die schwächeren Gegner ReSpawnen nach zu kurzer Zeit wieder und der Elite hat noch nicht mal die 80% Grenze erreicht und man wird von dem gesamten Mob gekillt.

WAS SOLL DAS??? Das macht so kein Spass mehr.

Das zieht sich aber leider auch durch die gesamten neuen Cantha Maps durch. 

Mir ist bewusst, dass es neue Schwierigere Maps geben musste, aber das man Solo NICHT mehr gut zurecht kommt um NORMALEN Content allein bewältigen zu können ist doch in meinen Augen Schwachsinn.

Es macht so keinen Spass mehr.

Oder auch man legte grad den Elite Gegner und schaut sehr kurz auf die Map um das nächste Karten-Ziel fest zu legen, und wird die zu arg kurze ReSpawn Zeit des Elite Mobs sofort gelegt...

WARUM?

Grad weil auch so wenige Wegmarken sind und man dann wieder aus weiten Ecken dann erst anreißen muss.

Das is doch nicht mehr feierlich. Das ist nicht mehr Casual. Nur um die Map zu vervollständigen braucht man jetzt 2-3 Mitstreiter nur um die dann zu bewältigen?

Selbst mit guten ausgebauten Gear und Charakter? Klar sagen jetzt gleich wieder einige . : ,,  HÖ? ALSO ICH KOMM GUT ZURECHT" ... Tja aber die Masse nicht. Wie soll das weiter gehen? ...

Ich möcht es nicht einfacher, es sollte aber die ReSpawn Zeiten der Gegner überarbeitet werden. Das man die Zeit/Möglichkeit hat auch den Mob nacheinander zu killen und nicht von der zu arg kurzen ReSpawn der Gegner dann komplett überumpelt zu werden. 

Auch kann es in meinen Augen nicht sein, das man für einen Elite Gegner mittlerweile mehrere Minuten braucht (4-8min) nur um dann bestimmte Bereiche einzeln zu legen. Das fühlt sich an wie GRIND.  Leute, da kann man auch Black Desert Online zocken. 

Ehrlich macht so keinen Spass mehr. 

Auch weicht man grad so einem Gegner seinen Attacken aus, ist man instant in 3-4 weiteren Gegner Massen Verwickelt. Das ist zu nah. So war das noch nie bei HoT oder PoF. 

Dies hier in EoD ist neu. Aber macht so keinerlei Spass. Man kämpft meist dann 8-15min nur um aus dem Kampf zu kommen, aber das ist Krampf. Und einfach aus dem Kampf flüchten macht ja auch keinen Spass. Man möcht dann auch nicht nur dauerhaft in Kämpfe verwickelt sein. Sie sind manchmal zu nah gestackt. 

Zumindest war sowas noch nie bei HoT oder PoF. 

Bin ich der einzige der diese Erfahrung bisher mit EoD gemacht hat? 

 

 

Für ältere Spieler sind die EoD-Maps schon allein deshalb die bisher Einfachsten weil man inzwischen die Himmelsschuppe hat. Also viel mehr Casual geht es kaum. Darüber hinaus haben recht viele HPs noch nicht mal einen Gegner. Und die die einen haben, liegen oft an Stellen wo drumherum nix ist. Bei den wenigen(!) Ausnahmen muss man halt a) durch und b) sich über die Positionierung Gedanken machen. Und sowas gibt es bei den HPs in HoT und PoF allemal.

 

Ich hab die EoD-Maps/Story nun mit allen Klassen solo durch. Das alles ohne irgendwelche Meta-Builds, Bufffood oder ändern von Builds für irgendeinen bestimmten Gegner (das hab ich ohnehin noch nie gemacht, weil zu faul). Und ja, gemäß dem bei den Durchläufen beobachteten Kartenchat (vor allem im Vergleich zu früheren Kartenchats der anderen Erweiterungen) macht es nicht gerade den Eindruck als ob es viele Spieler gibt die "deine" Probleme haben.

 

Am 10.4.2022 um 21:11 schrieb Uriel Arktos.7401:

Es ging von Anfang an nur um die DESPAWN Zeit der Gegner. 

Ich beanstande keine Berechtigung der Elite/Champions/Mobs 

Ich möcht nur sagen das es so Casual wie in HoT, PoF nicht mehr Solo zu bewältigen ist. Das NERVT. 

Find gut das es Schwerer Wurde, finde nicht gut das die Gegner-Massen zu nah stehen und man Minutenlangen Grind Kampf/Krampf hat ohne das man ein Ende der Flut an Gegnern sieht weil sie zu schnell nach Spawnen.  MEHR NICHT. 

Build Stimmen bei mir, Movment auch. Bin Main Necro. Also kanns schon mal nicht daran liegen selbst wenn ich bei Dungeons/Fraktale/Schlachtzüge/Raids der allerletzte bin der immer am Leben ist und immer überlebt. Also glaub ich das da irgendwas dann im PVE in den EoD Maps nicht stimmen kann. Klar soweit? 

 

Bei auswendig gelerntem Content passiert auch meistens immer das Gleiche. 😉 Wie lange du dabei überlebst sagt halt nun nicht viel aus, passt aber vielleicht zum fehlenden Schaden (erst bei 80%, 4-8 Minuten, 2-3 Mitstreiter nötig)?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...
Am 7.4.2022 um 18:20 schrieb Uriel Arktos.7401:

"Auch weicht man grad so einem Gegner seinen Attacken aus, ist man instant in 3-4 weiteren Gegner Massen Verwickelt. Das ist zu nah. So war das noch nie bei HoT oder PoF. "

 

Gerade bei den HoT war das nämlich genau so. Es gibt halt Gebiete die mit Mobs höher frequentiert sind. 

Am 7.4.2022 um 18:20 schrieb Uriel Arktos.7401:

"Man kämpft meist dann 8-15min nur um aus dem Kampf zu kommen, aber das ist Krampf. "

Darf ich fragen welche Klasse und welchen Build du spielst?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...