Zum Inhalt springen

Welcher Server ist für mich geeignet?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich würde gern im WvW mal öfter mit Zergs umherziehen, damit man auch was cappen kann und was zu tun hat. Aktuell bin ich auf Kodash, wo rein gar nichts los ist und wir immer nur von den anderen abgefarmt werden. Man kommt nirgends alleine hin, weil alles belagert wird. Das selbe hatte ich vorher auf Drakkar. Aktuell sind wir mehrfach mit Abbadon zusammen gewesen, wo auch nichts los war.

Ich suche einen Server auf dem man zu den NORMALEN Uhrzeiten immer Leute für gemeinsames Cappen findet und auch oft genug Kommis rum rennen um größeres zu machen, z.B. auf Ewigen auch mal das Schloß angreifen oder verteidigen. Überall wo ich bisher war ist Abends (17-21 Uhr) und am Wochenende zw. 12 und 0 Uhr nichts los. Für diese Zeit suche ich einen Server, also für Arbeitnehmer und nicht für Nachtschwärmer. Könnt ihr mir da was empfehlen? Gern auch eine entsprechende Gilde dazu. Denn alleine ist es auf den Servern wo ich bisher war sehr langweilig und vor allem mühsam an der Rüstung etc. zu arbeiten.

  • Confused 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell haben Fissure of Woe + Gunnar's Hold die meisten Leute, allerdings ändert sich das alle 2 Monate (Relinking am letzten Freitag der ungeraden Monate), die Pay2Win (Transferkosten alle 2 Monate für Überlegenheit im WvW) Leute suchen sich dann je nach relink oft wieder neue Server und dann ist dort wirklich tote Hose.

 

Du kannst auch nach http://gw2stats.com/eu/matchups sehen, desto weiter oben desto mehr Leute spielen dort aktuell WvW. Wie du siehst ist  Aba+Kodash aktuell 2ter im T2, auf den meisten Links ist dementsprechend weniger los als bei dir, nicht mehr. Wobei Aba schon für seine Nachtschicht-Tendenz bekannt ist, das führt dazu das sie wegen der Nachschicht weiter oben sind, als es für die anderen Zeiten angemessen ist. Elo+Miller hat seine stärksten Zeiten unter der Woche Vormittags und bleibt nur deswegen im T1, zu den anderen Zeiten ist Fissure of Woe + Gunnar's Hold uns noch überlegener, als die beiden Franz. Server aktuell bei euch.

 

Ausserdem kostet so nen Transfer Gems und nach 2 Monaten wird neu gewürfelt, wie grün das Grass ist. Meiner Meinung nach ist transen Gem-Verschwendung. Es ist deutlich billiger und erfolgreicher deinen Server und seine starken Seiten kennenzulernen und sich damit zu arrangieren.

 

Edit: Auf https://wvwstats.com/timezones kannst du noch sehen welche Links zu welcher Zeit (EU sollte die sein die dich interessiert) wie stark sind. Wobei das auch immer Match abhängig ist, wenn der Gegner überlegen ist gehen weniger hin, wenn man selber überlegen ist gehen mehr hin.

Bearbeitet von Dayra.7405
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo die Server stehen was Menge an Spielern betrifft sagt mir ja nicht wann das was los ist. Kodash einzige Stärke ist, dass Solisten sich einen Spaß draus machen solo alles zu cappen, wenn sie sehen das mehrere Leute auch da hin wollen. Da ist nie was los. Wie soll man sich damit arrangieren das man seine Beteiligung nie aufrecht erhalten kann weil es nichts gibt was man cappen kann? Alle 2 Meter wird man von den Gegnern überrannt. Weiter als die beiden Anfangslager komme ich nicht, weil darüber hinaus wird man immer getötet und muss dann wieder ewig laufen.

Ich höre immer von anderen das die so Probleme nicht haben weil da immer was los sein soll. Die rennen alle Stundenlang in Zergs mit. Ich habe schon paar mal Server gewechselt weil man mir gesagt hat ich soll mitkommen. Meistens war das mit den Gilden in denen ich war. Und wenn ich dann da war war alles wieder leer und die Leute die mich dahingezogen haben waren dann auch nicht mehr aktiv 😄 Darum frage ich jetzt mal vorher bevor ich einfach irgendwohin wechsel. Ich würde auch auf einen anderen Sprachserver gehen solange da genug Leute laufen an die man sich hängen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Patrick.1762:

Kodash einzige Stärke ist, dass Solisten sich einen Spaß draus machen solo alles zu cappen, wenn sie sehen das mehrere Leute auch da hin wollen.

Das mag dir so vorkommen, aber ja, auch auf Elo renne ich ungerne zu einem Lager, das bereits cap-bar ist, das ist dann oft gecappt bis ich da ankomme, sondern lieber zu einem wo der timer noch läuft. Dann sammle ich mich da mit anderen Elo's und direkt nach ablauf des Timers wird gecappt 😉

 

Allzuviel kann ich dir zu 17-21 auf Elona nicht sagen, da spiel ich eher selten, aber die meisten Elona-Zergs auch die Public Zergs nehmen dich nur in die Squad auf wenn du im TS bist und bestimmte Klassen mit bestimmten Builds spielst.

Bearbeitet von Dayra.7405
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Basierend auf deinen Posts (auch aus dem anderen Thema) suchst du einen Server der folgende Aspekte mehr oder weniger erfüllt:

a) deutschsprachig

b) Zergaktivität zwischen 17-21 Uhr unter der Woche oder 12- 0 Uhr am WE

c) keine Voicepflicht für die Zergs

d) keine Buildpflicht für die Zergs

e) erfolgreiche Kämpfe für die Kills(->Beteiligung) oder erfolgreiche Einnahme von Objekten in großer Zahl

 

a) Damit bleiben dir im Grunde nur 7 Server: Elona, Flussufer, Drakkar, Kodasch, Miller, Dzagonur, Abaddon

Wichtig hierbei: Kodasch, Miller und Dzagonur sind Linkserver d. h. sie werden an größere Hostserver angefügt.

Damit steht die Chance auf diesen 3 Servern höher, dass die Hauptsprache im Chat Englisch sein kann.

Grundsätzlich sind aber auf allen Servern englische Begrifflichkeiten und Ansagen zu erwarten, da sich einige englische Wörter einfach durchgesetzt haben. Außerdem haben einige der Server (insbesondere Abaddon, hier sind viele der Leads auch bilingual) auch inzwischen englischsprachige Spieler dazubekommen, wodurch es auch im Chat oder Voice zu englischen Unterhaltungen kommt.

 

b) Hier gilt es erneut zu bedenken, dass Miller, Dzagonur und Kodasch als Linkserver tendenziell kleinere Communities haben und für sich alleine keine vollständige Leadabdeckung bzw. nur eine eingeschränkte Anzahl an Leads haben.

Grundsätzlich sollten die deutschen Mainserver zumindest an mehreren Tagen pro Woche offene Leads haben. Du erwähnst ja, dass du auf Kodasch bist (derzeit verlinkt mit Abaddon) und der Ansicht bist, dass  da "auch nichts los" ist.

Da kommt leider dein nächster Punkt dir selber in die Quere. Als Beispiel hat selbst Abaddon, als eher nachtaktiver Server, im Normalfall folgende Abdeckung jede Woche als Minimum:

Freitag: zum Reset meistens bis 22 Uhr und ab 22 Uhr meistens dann bis 1 oder sogar deutlich später.

Samstag: 20 Uhre bis 4 Uhr am Samstag.

Sonntag: Frühstücksraid 9.30. Abends 20-23 Uhr

Montag: 19 bis ca. 24 Uhr; teilweise auch länger

Dienstag: 18 bis 4 Uhr am Mittwoch

Mittwoch: 20-22 Uhr; anschließend auch danach teilweise noch Aktivität

Donnerstag: etwas unregelmäßiger, aber auch hier oft Lead von 20 bis 24 Uhr

 

Wie gesagt ist das so ca. das Minimum bzw. die Sachen die bis auf Ausnahmen fest stehen bzw. ist dann zu diesen Zeiten zumindest auf einer Karte etwas los. Im Normalfall ist also fast jeden Abend was los und das fast jede Woche.

 

Hier kommt jetzt aber das große "ABER": Diese Zergs haben quasi alle Voicepflicht. Wenn du aber grundsätzlich kein Interesse an Voice hast, dann kannst du von diesen Leads auch nicht viel mitbekommen. Man sieht vielleicht die Warteschlange auf einer Karte und auf der Karte selber dann den Kommandeur rumlaufen, aber alles relevante an Koordination läuft dabei über Voice. Das bringt mich zum nächsten Punkt.

 

c) Ohne Voicebereitschaft wirst du auf den meisten Servern kaum bzw. nur eingeschränkt einem koordinierten Zerg beitreten können, der zumindest theoretisch in der Lage ist entweder viele Kills ode viele Einnahmen zu erlangen. Wobei gesagt werden muss, dass das auch immer von der Situation abhängen kann bzw. den Gegnern, aber der Erhalt der Teilnahme ist eigentlich immer garantiert. Eine Erhöhung der Erfolgschancen (jedoch natürlich keine Garantie) wird von den Zergs dann oft durch den nächsten Punkt angestrebt.

 

d) Die Nachfrage nach Metaklassen dürfte auf allen Servern zumindest grundsätzlich kommen. Die genaue Striktheit ist dabei je nach Server, Kommandeur, Gegner und Situation verschieden. Grundsätzlich kann man als Daumenregel sagen: Je größer die Erfolgsziele eines Zergs, desto stärker wird die Buildpflicht vermutlich beachtet werden. Ein Kommi, der einfach nur 2 Sachen auf einer leeren Karte zurückdrehen will, wird sicher weder Voice noch Buildpflicht einfordern, aber wird bei halbwegs koordinierter Gegenwehr auch schnell keine Erfolge mehr einfahren können. Umgekehrt wird ein Kommi auf einer sehr aktiven und stark umkämpfen Karte höhere Anforderungen stellen, da die Gegner meistens auch nicht mit weniger auftreten werden.

 

e) Dazu muss man beachten, dass deine angegebene Hauptspielzeit von 17-21 Uhr mehr oder weniger in der Primetime liegt (20-22/23 Uhr) und zu dieser Zeit die Karten meist voller und umkämpfter werden, wodurch ein einfaches Drehen von (vielen) Objekten ohne Gegenwehr oft kaum bis gar nicht möglich wird. Durch die höhere Spieleraktivität zu dieser Zeit wird sich auch meistens der Schwerpunkt von der Einnahme vieler Objekte zu allgemeinen Kämpfen bzw. Kämpfen um einzelne Objekte verschieben.

 

 

Das einfache Drehen von Lagern/Wachposten zum Erhalt der Teilnahme ist quasi auf allen Servern gleich. Manche Lager auf manchen Karten dürften (Gegner- und Situationsabhängig) umkämpfter sein, aber wenn man es so macht, wie Dayra beschrieben hat und zu Lagern läuft, deren Buff kurz vor Ablauf ist, dann ist die Einnahme eigentlich meistens bequem möglich. Mache ich regelmäßig auf meinem 2. Account z. B.

 

Sofern das also so für dich keine Option ist, dann wäre es vermutlich sinnvoller die legendäre Rüstung übers PvE zu holen. Du hast ja im anderen Thema geschrieben:

"Sehe ich auch anders. Wenn das der Fall wäre, dann dürfte es nicht das Erfordernis geben, dass man für Legendäre Sachen Wvw spielen MUSS. Wer behauptet ohne Voice ginge es nicht, der hat keine Ahnung. Sogar Raids gehen problemlos ohne Voice."

Wenn das so stimmt (ich habe mit PvE-Raids nichts am Hut), dann wäre das wohl für dich die einfachere Variante, da du dort wohl scheinbar nicht auf Voice angewiesen bist. Die Uhrzeit sollte dann ja auch flexibler sein. Zusätzlich lässt sich die legendäre PvE Rüstung auch wohl schneller erspielen, als die WvW-Variante.

Bearbeitet von Nauda.3678
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Nauda für die ausführliche Antwort. Allerdings kann ich dir in einem nicht zustimmen: Das auf Abbadon zu den von dir genannten Zeiten Zergs unterwegs sind. Seit 3 Monaten bin ich zu den von dir genannten Zeiten ausser So+Mi dort unterwegs gewesen. Wir sind in der Zeit fast immer mit Abbadon verknüpft gewesen und es war nur mal für eine halbe Stunde ein Kommi da, der auf Ewigen was gemacht hat aber aufgrund der enormen Übermacht unserer Gegner immer schnell wieder weg war.

Und ich werde wohl nie verstehen warum alle so Voicefixiert sind, grad auf WvW. Bis auf die Schlachten Zerg vs. Zerg in den Ewigen sehe ich da keinen Sinn. War schon oft in deren TS und wurde da wahnsinng weil das viel schlimmer war als einfach einem Kommi hinterher zu laufen. Aber vielleicht bin ich zu alt für sowas. Für mich macht das keinen Sinn und unist unnötig.

 

Im Pve bekomme ich die Rüstung nicht. Ich finde keine Gilde die mich mitnimmt. Die suchen alle schon Profis. Ich war mal in zwei Lerngilden aber da war der Ton so enorm mies das ich direkt wieder raus bin. Wenn man da nicht einen bestimmten Schadenswert macht fliegt man direkt oder wird auf das Übelste Beschimpft. Und sobald man eine Mechanik nicht beim ersten mal geschafft hat kamen auch direkt Beleidigungen und man solle gefälligt erstmal ein paar Wochen am Golem Rota lernen. Und selbst wenn man da was finden würde müsste man immer noch die Gaben der Schlacht holen und mindestens einen Ring so dass man auf gut 20 Gaben kommt wenn nicht sogar mehr. Um Wvw kommt man leider nicht rum.

 

Gestern war es übrigens wieder genau wie von mir beschrieben. Rot hatte auf allen Lagern 5 Leute stehen die alle getötet haben die in die Nähe kamen. Ich habe nach 1 Stunde abgebrochen weil ich 0 Beteiligung hatte. Da waren zb Ele die keinen Schaden genommen haben von 10 unserer Leute und uns alle solo getötet haben. Also eine Stunde ergaben nur 18 Pips. Wie soll man da voran kommen?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nauda hat Recht mit dem,was er schreibt.Gestern war Sylvester und mit Sicherheit auch nicht die Masse an Spielern on,die normalerweise zum Reset spielen. Du scheinst auf einem anderen Server zu spielen.....wenn ich on bin,ist normalerweise immer irgendwo eine Lampe an und wenn keine Lampe an ist,ist trotzdem auf der Karte etwas zu tun. Es ist vielleicht nicht immer eine Public-Lampe an, aber zu den (von Nauda) genannten Zeiten ist in der Regel eine an. Allerdings werden diese Lampen dein Problem nicht lösen. Es bleibt dir nach wie vor nur zu hoffen,dass du zufällig irgendwo dabei bist ,um deine Beteiligung weiter hoch zu halten.Ich hatte dir in deinem anderen Beitrag eine Möglichkeit genannt wie du aktiver am Geschehen teilnehmen kannst. Vielleicht solltest du dir eine Gilde suchen ,die deine Bedingungen erfüllt.Nur so als Tipp. Jeder hier und in deinem anderen Beitrag hat dir konstruktive Vorschläge gemacht und ich denke,dass damit alles gesagt ist. Jetzt ist es an dir zu überlegen wie du weiter vorgehen willst. Ins WvW zu gehen nur um eine legendäre Rüstung zu farmen ohne dass du in irgendeiner Form Spaß hast, wird das ganze nicht begünstigen *schulterzuck*. Wünsche dir viel Erfolg.

Gruß Anyon

Bearbeitet von Anyon.4935
Rechtschreibung
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, dazu müsste es im WVW Content geben der Spaß macht 😄

Ich kann nur sagen das egal wo ihc bisher war nichts los ist ausser Leuten die solo rumrennen und sich gegenseitig die Beteiligung klauen. Eine WvW Gilde suche ich schon ewig, aber finde keine da die Zeiten einfach für Arbeitnehmer nicht machbar sind oder Ts.Pflicht besteht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Patrick.1762:

Tja, dazu müsste es im WVW Content geben der Spaß macht 😄

Ich kann nur sagen das egal wo ihc bisher war nichts los ist ausser Leuten die solo rumrennen und sich gegenseitig die Beteiligung klauen. Eine WvW Gilde suche ich schon ewig, aber finde keine da die Zeiten einfach für Arbeitnehmer nicht machbar sind oder Ts.Pflicht besteht.

Ja jeder sieht es anders mit Spaß im WvW. Vor allem ´´die beteiligung klauen´´ Wenn du nen Lager drehst haste 10 Minuten Zeit was zu drehen oder was zu killen das die Teilnahme nicht sinkt. Wenn du was verdeitigst springt der Timer nach abschluss des Events wieder auf 5 Minuten, bei sn deffen sogar auf 10. Spieler killen bringt dir auch wieder die 10 Minuten die du max bekommst. Nur weil du kein kommi siehst bedeutet es ja nicht das keine Leute da sind. Ich spiel auf drakkar und bin immer so um 17:30 on und da laufen viele Leute herum. Zwar nicht als kommi für alle sichtbar aber als Random haufen. Du kannst auch mal anfangen nen Turm oder ne Feste zum aufmachen und dann im Teamchat oder im Kartenchat schreiben das du aufmachst und gleich offen ist das wer kommt um dir zu helfen. Bei Lager warte nicht immer Bis der Timer abläuft. Wenn es gerade gedreht wurde kannste zum Lager laufen und einfach ein paar Wachen killen, dann kannste dort warten oder läufst einfach weiter. Durch den Wachenkill wird dir dann auch die 10 Minuten angerechnet wenn es wer aus deinem Team 3 minuten später dreht. Wachen killen bei Turm oder Feste zählt auch zur eroberung wenn das Ding dann gedreht wird. Ich hab schon mal für ne Feste das Eroberungs Event und wxp und die beteiligung bekommen  obwohl ich garnicht dabei war und nur am spawn stand weil ich grad on gekommen bin. Hab die Feste vor mehreren stunden mal versucht und war dann off und hat auch gezählt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Patrick.1762:

Allerdings kann ich dir in einem nicht zustimmen: Das auf Abbadon zu den von dir genannten Zeiten Zergs unterwegs sind. Seit 3 Monaten bin ich zu den von dir genannten Zeiten ausser So+Mi dort unterwegs gewesen. Wir sind in der Zeit fast immer mit Abbadon verknüpft gewesen und es war nur mal für eine halbe Stunde ein Kommi da,

Jetzt reicht es aber langsam mal mit deiner mäkeligen Besserwisserei. Nauda wird wohl besser wissen, wann er auf Abaddon leitet, genauso wie ich, die ebenfalls auf Abaddon leitet, und genauso wie andere Leute, die schon seit Jahren auf Abaddon aktiv spielen. Wenn du es nicht mal hinbekommst, rauszufinden, wann auf welchen Karten Zergs unterwegs sind bzw vorhandene Zergs seit 5 Wochen (Abaddon und Kodasch sind erstmals seit 5 Wochen verlinkt miteinander, nicht seit 3 Monaten) regelmäßig übersiehst, dann solltest du langsam mal anfangen, die Verantwortung für deine Ingame-WvW-Schwierigkeiten bei dir selbst zu suchen und vielleicht auch Hilfestellungen, nach denen du immerhin selbst gefragt hast, anzunehmen, anstatt alle anderen und alles andere sonst verantwortlich zu machen. So wirst du jedenfalls nicht weiterkommen.

 

Bearbeitet von bluewing.1564
  • Like 2
  • Thanks 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, jemand anderes weiss also besser was ICH sehe? Interessant.

Hilfestellungen nehme ich gern an, sobald ich welche sehe, die auch zutreffen. Wenn aber Leute wie du mich dumm anmachen, ist das keine Hilfe.

 

@Oraisen: Das ist alles sehr interessant, ist aber nicht die Realität. Einfach mal lesen was ich geschrieben habe. Ich mache oft selbst Kommi an aber es kommt kein Mensch, weil eben kaum jemand da ist oder die Leute es lustiger finden zu schauen wo ein Kommi ist und dann schnell alles mögliche drehen, damit der Kommi nichts mehr machen kann. Die wenigen die dort solo rumlaufen "klauen" sich gegenseitig alles. Da wartet niemand das auch andere ein Dolly oder ein Lager bekommen. Würden sich diese Leute zusammentun und gemeinsam herumlaufen, würden alle ihre Dailys bekommen oder Beteiligung. Ich bin ständig unter max Beteiligigung, eben weil die Leute solo überall verteilt sind udn jeder holt sich eine Sache. Verteidigen? Da sterbe ich immer, denn von den Gegnern kommen immer direkt mehrere oder so Leute die dauerhaft ausweichen und unverwundbar sein können.

 

Warum muss jeder immer seine eigenen Erfahrungen als einzige Wahrheit ansehen und die Erfahrungen anderer als Lüge darstellen? Wenn ich im Wvw bin ist die Situation exkt so wie von mir beschrieben. Warum sollte ich denn Fragen stellen wenn ich mir Sachen ausdenken würde? Also bitte erst mal nachdenken bevor man so einen Unsinn schreibt.

Danke an Nauda, der sachlich an die Sache rangeht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Patrick.1762:

Aha, jemand anderes weiss also besser was ICH sehe? Interessant.

Hilfestellungen nehme ich gern an, sobald ich welche sehe, die auch zutreffen. Wenn aber Leute wie du mich dumm anmachen, ist das keine Hilfe.

 

@Oraisen: Das ist alles sehr interessant, ist aber nicht die Realität. Einfach mal lesen was ich geschrieben habe. Ich mache oft selbst Kommi an aber es kommt kein Mensch, weil eben kaum jemand da ist oder die Leute es lustiger finden zu schauen wo ein Kommi ist und dann schnell alles mögliche drehen, damit der Kommi nichts mehr machen kann. Die wenigen die dort solo rumlaufen "klauen" sich gegenseitig alles. Da wartet niemand das auch andere ein Dolly oder ein Lager bekommen. Würden sich diese Leute zusammentun und gemeinsam herumlaufen, würden alle ihre Dailys bekommen oder Beteiligung. Ich bin ständig unter max Beteiligigung, eben weil die Leute solo überall verteilt sind udn jeder holt sich eine Sache. Verteidigen? Da sterbe ich immer, denn von den Gegnern kommen immer direkt mehrere oder so Leute die dauerhaft ausweichen und unverwundbar sein können.

 

Warum muss jeder immer seine eigenen Erfahrungen als einzige Wahrheit ansehen und die Erfahrungen anderer als Lüge darstellen? Wenn ich im Wvw bin ist die Situation exkt so wie von mir beschrieben. Warum sollte ich denn Fragen stellen wenn ich mir Sachen ausdenken würde? Also bitte erst mal nachdenken bevor man so einen Unsinn schreibt.

Danke an Nauda, der sachlich an die Sache rangeht.

Denk mal nach warum die Leute dir nicht nachlaufen wenn du den kommi anmachst, weil du nicht im Ts bist. Dir haben 2 kommis geantwortet die auf deinem Server sind und um diese Zeit oft kommis machen. Nur weil du keinen Kommi siehst bedeutet es nicht das keiner da ist. Meist laufen die auch mit dem kommi unsichtbar das nur die Leute es sehen können die im Zerg sind und nur die werden eingeladen die auch im Ts sind. Du kannst sehr schwer nen fight gewinnen mit Leuten wo zb 1/3 davon nicht im Ts ist. weil du nicht weißt was er vor hat.

Du hast genug Zeit um zu einem Lager zu laufen um es zu drehen. Die Leute drehen dir die Lager nicht weg weil sie beteiligung haben wollen sondern weil das Punkte für das Team bringt. Das Lager hat ja nen 5 Minuten Timer und in dieser Zeit wirste es wohl schaffen zum Lager zu laufen. Aufseher killen 5 Sekunden und dann den Claimkreis abwarten sind 10 Sekunden. Wenn der Timer verschwindet haste mindestens noch 15 Sekunden Zeit dort hin zu laufen. Ich lauf auch sehr oft alleine aber mir passiert nie das die beteiligung fällt. Vor allem du wirst es wohl schaffen nen Gegner alle 10 minuten zu killen oder alle 10 Minuten nen Lager zu drehen. Du kannst auch nen abstecher zu den Veteranen Bossen machen das pusht dich wieder auf 5 minuten. wenn sie nicht daily sind sind sie meist immer da. Oder die Gräber auf Blau und Grün amchen, gibt auch wieder 5 minuten.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.1.2022 um 14:00 schrieb Patrick.1762:

Allerdings kann ich dir in einem nicht zustimmen: Das auf Abbadon zu den von dir genannten Zeiten Zergs unterwegs sind. Seit 3 Monaten bin ich zu den von dir genannten Zeiten ausser So+Mi dort unterwegs gewesen. Wir sind in der Zeit fast immer mit Abbadon verknüpft gewesen und es war nur mal für eine halbe Stunde ein Kommi da, der auf Ewigen was gemacht hat aber aufgrund der enormen Übermacht unserer Gegner immer schnell wieder weg war.

 

vor 6 Stunden schrieb Patrick.1762:

Aha, jemand anderes weiss also besser was ICH sehe? Interessant.

 

Im ersten Zitat schreibst du aber nicht nur so als wenn du keinen Kommie siehst, sondern als ob es keinen Kommie gibt. Und dem haben sie (wahrscheinlich zurecht) wiedersprochen, denn nur weil du keinen (auf den Ewigen) siehst, heist ja nicht das es keinen (auf den BLs) gibt. WvW hat 4 maps nicht nur die eine die du siehst!
Hinzu kommt: Die map-wechsel werden meist nur im Voice-Channel angesagt und nicht im chat. Deshalb bekommst du sie nicht mit. Und auch ihre gründe (inc XYZ) nicht
Und: Wie hiess es früher immer auf Elona: Ne die Ewigen brauchen keinen Kommie die drehen sich selbst zurück 😉

Bearbeitet von Dayra.7405
  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja,er schildert seine Realität und diese ist  anders als die der anderen Aba-/Kodaschspieler.Nauda und andere Spieler haben bereits alles zum Thema gesagt.Es liegt an ihm,was er mit den Informationen anfängt. Er hat sehr deutlich gemacht,dass ihm WvW keinen Spaß macht.

Am 1.1.2022 um 15:57 schrieb Patrick.1762:

ja, dazu müsste es im WVW Content geben der Spaß macht 😄

Gut für  Piken und Flussufer...die freuen sich auf leicht verdiente Beutel. Ob du je deine legendäre Rüstung bekommst?Lass es uns wissen.

 

Bearbeitet von Anyon.4935
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Anyon.4935:

Naja,er schildert seine Realität und diese ist  anders als die der anderen Aba-/Kodaschspieler.Nauda und andere Spieler haben bereits alles zum Thema gesagt.Es liegt an ihm,was er mit den Informationen anfängt. Er hat sehr deutlich gemacht,dass ihm WvW keinen Spaß macht.

Gut für  Piken und Flussufer...die freuen sich auf leicht verdiente Beutel. Ob du je deine legendäre Rüstung bekommst?Lass es uns wissen.

 

Wetten können gerne abgegeben werden, ich würde sagen das er sehr lange braucht bis er was bauen kann.

22 Wochen braucht er ja mindestens. Und wenn er ne Stunde lang auf einer Map spielt und in dieser Zeit nur 18 pips bekommt und selber nicht merkt das man in so einem moment einfach mal die Map wechselt würde ich sagen das er vor Oktober keine Rüstung zusammen bekommt.

Vor allem die Daily ist ein Witz im wvw. So wie heute, Nen Monumment/Schrein drehen, Spendierer was mit den marken kaufen, Turm drehen und 2 Ränge machen sind ein klacks. vor allem die Ränge wenn du nebenbei noch Die wvw Vorräte holst so wie heute in der Gildenhalle. mit diesen Tränken kannste dir die belohnnungspfade durchklicken.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dementsprechend wäre die kurz gefasste Antwort auf die Frage dieses Threads vermutlich: Keiner.

 

vor 7 Stunden schrieb Patrick.1762:

Aha, jemand anderes weiss also besser was ICH sehe? Interessant.

Du hast geschrieben, dass es keine Leads gibt. Wenn es diese offensichtlich (siehe Naudas Liste) aber doch regelmäßig gibt (Public mit sichtbarer Lampe) und daran ca 30-60 Personen teilnehmen, dann muss bei deiner Wahrnehmung etwas nicht stimmen. Oder wir spielen in einem Paralleluniversum und alle anderen erzählen Käse, nur du nicht, das ist natürlich total wahrscheinlich.

 

--------------------------------------------

 

Nebenbei: Gestern war ein WvW-Neuling bei uns im TS (bei dem Public Lead im Paralleluniversum). Da musste ich kurz an diese Diskussion hier denken. Das war nett mit diesem Spieler: Der war freundlich, im Voice, hat um eine Squad-Einladung gebeten, sich bemüht, ordentlich mitzuspielen, sogar einen Klassenwechsel angeboten, und sich am Ende nett für den Lead bedankt. Ich denke, dass es ihm auch Spaß gemacht hat. So kann es also auch laufen mit neuen Leuten im WvW. Und für solche ist dann auch die Mühe, die sich einige hier und im anderen Thread beim Antworten gemacht haben, hilfreich und lohnt sich, das sollte man nicht vergessen. 🙂

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.1.2022 um 18:04 schrieb Oraisen.4150:

Du bekommst beim matsreinstecken keine Teilnahme mehr . Für das Event bekommste schon noch beteiligung. Normal5 Minuten, bei sn sind es sogar 10 Minuten.

Das komische ist jetzt, das du ne chance hast bei nem Deff event Teilnahme zu bekommen. Bekomme es bei Festen und Türmen aber nicht zu 100%. bei SN bekommste es zu 100%.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Oraisen.4150:

Wetten können gerne abgegeben werden, ich würde sagen das er sehr lange braucht bis er was bauen kann.

22 Wochen braucht er ja mindestens. Und wenn er ne Stunde lang auf einer Map spielt und in dieser Zeit nur 18 pips bekommt und selber nicht merkt das man in so einem moment einfach mal die Map wechselt würde ich sagen das er vor Oktober keine Rüstung zusammen bekommt.

Vor allem die Daily ist ein Witz im wvw. So wie heute, Nen Monumment/Schrein drehen, Spendierer was mit den marken kaufen, Turm drehen und 2 Ränge machen sind ein klacks. vor allem die Ränge wenn du nebenbei noch Die wvw Vorräte holst so wie heute in der Gildenhalle. mit diesen Tränken kannste dir die belohnnungspfade durchklicken.

 

 

Als wenn ich zu doof wäre Maps zu wechseln oder zu sehen ob ein Kommi da ist. Denn es totaler Blödsinn das man als Kommi "Unsichtbar" sein kann. Ich versuche meist als erstes WvW Daily zu machen. Solange es nicht Festung erobern, Turm, Verteidigen oder LevelUp ist, ist das meist auch kein Problem. Selten klappt es sofort 2 Lager zu holen, meist dauert das länger, da entweder die beiden nehgelegenen bereits in unserer Farbe sind und man weit laufen muss und da dann zu 50% unterwegs Gegner kommen die einen direkt killen. Oder man kommt zu spät und es wird gerade gecappt. 2 Ränge brauche ich locker eine Woche für, wenn ich bis Mithril komme. Denn wenn man nur alle 10 Min. mal einen Wächter töten kann, weil sonst immer schon alle tot sind, kommt da nix bei rum.

 

vor 16 Stunden schrieb bluewing.1564:

Du hast geschrieben, dass es keine Leads gibt. Wenn es diese offensichtlich (siehe Naudas Liste) aber doch regelmäßig gibt (Public mit sichtbarer Lampe) und daran ca 30-60 Personen teilnehmen, dann muss bei deiner Wahrnehmung etwas nicht stimmen. Oder wir spielen in einem Paralleluniversum und alle anderen erzählen Käse, nur du nicht, das ist natürlich total wahrscheinlich.

 

Genau, an meiner Wahrnehmung stimmt was nicht, wenn ich 30 Min durch die Maps zappe, im Chat nach "open Tag" frage, niemand antwortet etc.

"Unsichtbarer" Kommi? Wie soll das gehen? Man sieht die Lampe immer, auch wenn man nicht im Squad ist.

Und wie soll man in einen geschlossenen Zerg kommen wo TS Pflicht ist, wenn die einem nicht mal antworten?

 

vor 22 Stunden schrieb Oraisen.4150:

Denk mal nach warum die Leute dir nicht nachlaufen wenn du den kommi anmachst, weil du nicht im Ts bist. Dir haben 2 kommis geantwortet die auf deinem Server sind und um diese Zeit oft kommis machen. Nur weil du keinen Kommi siehst bedeutet es nicht das keiner da ist. Meist laufen die auch mit dem kommi unsichtbar das nur die Leute es sehen können die im Zerg sind und nur die werden eingeladen die auch im Ts sind. Du kannst sehr schwer nen fight gewinnen mit Leuten wo zb 1/3 davon nicht im Ts ist. weil du nicht weißt was er vor hat.

Du hast genug Zeit um zu einem Lager zu laufen um es zu drehen. Die Leute drehen dir die Lager nicht weg weil sie beteiligung haben wollen sondern weil das Punkte für das Team bringt. Das Lager hat ja nen 5 Minuten Timer und in dieser Zeit wirste es wohl schaffen zum Lager zu laufen. Aufseher killen 5 Sekunden und dann den Claimkreis abwarten sind 10 Sekunden. Wenn der Timer verschwindet haste mindestens noch 15 Sekunden Zeit dort hin zu laufen. Ich lauf auch sehr oft alleine aber mir passiert nie das die beteiligung fällt. Vor allem du wirst es wohl schaffen nen Gegner alle 10 minuten zu killen oder alle 10 Minuten nen Lager zu drehen. Du kannst auch nen abstecher zu den Veteranen Bossen machen das pusht dich wieder auf 5 minuten. wenn sie nicht daily sind sind sie meist immer da. Oder die Gräber auf Blau und Grün amchen, gibt auch wieder 5 minuten.

 

Das mit dem TS ist totaler Quatsch. Ich bin früher immer im WvW gewesen und niemals im TS aber in der Squad war ich drin. Wofür brauch man TS wenn man Lager Türme und so drehen will? Erst schreibt ihr es ist doch alles soooo einfach und dann schreibt ihr als müsste man erst Sun Tsu´s Buch des Krieges studiert haben und alles extrems organisierern. IHr widerspecht euch. Das man auf Ewigen bei den großen Zerg vs Zerg Schlachten koodinieren muss ok, aber doch nicht um paar Sachen auf den Grenzlanden zu holen. Wenn die 20 Leute die da solo rumrennen und sich gegenseitig Wachen, Lager, Dollys wegschnappen (und alle denen ist völlig egal wieviele Punkte der Server hat) einfach in eine Gruppe gehen würden, wäre jedem geholfen. Die WvW Spieler bekämen mehr Punkte für den Server, weil die Gegner nicht so easy mit 3 Mann die Homes kontrollieren könnten. Wie oft erlebe ich, dass da 10-20 mann auf nem Lager hocken und den Timer abwarten und dann kommen 3 Gegner die gezielt nacheinander die Leute killen die alle wild auseinander rennen oder sterben. Das ist völlig normales Tagesgeschehen. Wären die Leute zusammen oder würden wenigstens im Chat kommunizieren und wenn es nur zuhören ist, dann hätten diese kleinen Gegner keine Chance. Aber nein, die Leute wollen nu möglichst schnell Wachen und Dollys killen. Da wartet man nicht bis alle bereit sind oder haut nur Autoatack drauf das jeder was kriegt, nein da wird direkt weggeburstet damit ja niemand anderes was abkriegt.

 

Die THEORIE das man es schafft alle 5 Min ein Lager zu drehen scheitert daran, dass bei beiden Lagern schon leute stehen und beide Lager gleichzeitig drehen statt beide nacheinander zu machen. Dann wartet man bis der Gegner kommt. Und der andere Fall ist, dass Gegner die Lager belagern und man gar nicht ran kommt. Auch total oft das ich direkt vor dem Spwan abgefarmt werde. Und rennt man weiter weg zu anderen Lagern ist da zu 90% bereits jemand der dich killt.

 

vor 2 Stunden schrieb FunesMori.3947:

WvW-Gilde ohne TS-Pflicht? Niemals.

 

Ist genauso dumm wie im Raid. Geht auch ohne Ts, geht sogar sehr gut, denn die Leute verlassen sich dann nicht auf einen dem sie wie Lemminge hinterherdödeln sondern schauen selbst was zu tun ist. War früher immer so. Eure Aussage trifft nur zu wenn es wirklich darum geht das man gezielt versucht mit dem Server zu gewinnen. Bis vor kurzem wusste ich nicht mal wo man das sieht mit den Punkten denn im Spiel gibt es das ja nicht. Aber für die Spieler denen der Server egal ist ist auch Ts völlig uninteressant und nutzlos. Jedes mal wenn ich mit im TS war bin ich doppelt so viel gestorben wir sonst weil die mit ihrem Gebrüll einem die Konzentration rauben und man gar nicht so schnell reagieren kann. Damals auf Ödnis ging das immer ohne TS. Da hat es auch Spaß gemacht weil immer Leute da waren und man am Spawn zu 90% immer direkt Einledungen in Zergs oder kleine Gruppen bekommen hat. Vielleicht ist das heute anders bei den Leuten. Ist ja auch im PvE anders geworden wo die Leute für T4 Raid-Killproofs sehen wollen was totaler unsinn ist. Heute sieht man am Spawn paar Leute, macht Kommi an und schreibt "Open Tag für Dailys und weiteres" und schon strömen die Leute aus und jeder sucht sich ne Kleinigkeit zu cappen damit der Kommi nix abkriegt. Und da das ständig passiert kann mir niemand sagen das wäre Zufall, Einzelfall oder ich würde mir da was einbilden. Gut das mein Bruder und paar aus meiner Gilde das genauso erleben wie ich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Patrick.1762:

Genau, an meiner Wahrnehmung stimmt was nicht, wenn ich 30 Min durch die Maps zappe, im Chat nach "open Tag" frage, niemand antwortet etc.

"Unsichtbarer" Kommi? Wie soll das gehen? Man sieht die Lampe immer, auch wenn man nicht im Squad ist.

Und wie soll man in einen geschlossenen Zerg kommen wo TS Pflicht ist, wenn die einem nicht mal antworten?

 

Also zu den von Nauda genannten Zeiten sind die Tags eigentlich immer sichtbar. Und man kann seine Lampe unsichtbar schalten dann siehst du sie nicht, wird aber bei publics, zumindest auf Abaddon, eher selten gemacht.

 

Der einfachste Weg den Zerg zu finden bleibt jedoch im TS zu joinen 🙂

Bearbeitet von Stiwi.8790
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...