Zum Inhalt springen

Leveln im WvW - Wie am besten?


Empfohlene Beiträge

Am 27.12.2021 um 10:53 schrieb Patrick.1762:

Schade das einem heute nicht mehr geholfen wird, weil die meisten auf zu hohem Ross sitzen. Ich vermute eher, dass diese Leute wissen das ich recht habe und es eaxakt so ist wie ich es beschreibe, aber sie wollen lieber als Pros dastehen und erzählen daher mist.

 

Schade. Ich dachte das hier mal jemand dabei ist der Klartext redet.

Die Leute die dir geantwortet haben kenne ich nicht persönlich. Ich kenne deren Posts im Forum, deren Gilden, oder deren Server, und die wollen wirklich helfen.

 

Klartext:

Jeder bekommt im WvW konstant Belohnung. Es ist kaum möglich, die Ausbeute zu optimieren (bspw. wieviele Beutel man im Zerg abgreift ist unbedeutend). Aber wir können deine WvW-Zeit spassiger machen. Und da hat hier mMn jeder was angeboten. Der / die Eine hat Spass am Meta-Gaming im Zerg und will dich dafür begeistern, der Andere hat Spass am Lager einnehmen usw. Also einfach testen und such dir dann aus, wass dir Spass macht. Es besteht kein Zwang, was Bestimmtes spielen zu MÜSSEN. Das Einzige was man mMn im WvW machen MUSS um Spass zu haben, ist zu akzeptieren, dass hier viele verschiedene Leute mit ihren eigenen Vorlieben miteinander spielen.

 

Build:

Als Gelegenheits-WvWler habe ich mir damals einen Allround-Build gebastelt, weil ich damit alles machen kann und dadurch immer mit meinem Charakter eingespielt bin (= Grundvoraussetzung). Ich habe 2 Jahre lang Stab-Dieb gespielt:

- gut zum Lager einnehmen

- gut zum Scouten (Nachrichten im Team-Chat posten: „Grüne Karte Hügel-Festung, 40 Blaue Gegner schießen die Aussenmauer auf“)

- gut für kleine Kämpfe die sich zufällig ergeben bei Dailies oder Roaming (1 vs. 1, 5 vs. 5 etc.)

- ok für Zerg-Fights, man muss nicht in den Squad aufgenommen werden um klarzukommen

-> am Leben bleiben ist super nützlich, und ab und zu viel Schaden raushauen, wenn die Situation es hergibt (für den „magischen Loot“ hehe)

 

http://gw2skills.net/editor/?PawAYxrlNw6YisNGJW2TtNbA-zVRYCRMIGF8lSPJQThQEFQvRgJDA-w

(mein damaliger Build, nicht super-aktuell, aber man sollte eh auf die eigene Spielweise optimieren)

 

Als ich vor paar Jahren viel Zeit hatte, habe ich auch Meta-Builds im Zerg gespielt / ausprobiert. Momentan spiele ich Wächter und wechsle je nach Spielsituation die Skillung komplett. Bspw. Hammer zum Roamen, jaja Hammer ist laut „Meta“ angeblich „unspielbar“

 

Voice chat / TS / Discord:

Ich kann dich gut verstehen, wenns da öfters mal harsch hergeht. Das geht mir auch gelegentlich auf die Nerven und ich kann mich so wie du besser konzentrieren wenn ich die Bewegungen des Commi nur sehe und nicht höre auf Ansagen wie „Doppel-Dodge links“ usw. Andererseits habe ich auch ab und zu den voice chat an, wenn ich nichtmal im Zerg laufe, sondern alleine roame. Man bekommt dadurch Infos (was macht der Zerg, auf welche Karte wechselt er), und man bekommt ein Verständniss wie Zerg-Fights idR ablaufen.

 

Elite / Meta-Fetischisten / vom hohen Ross herab:

Klar gibt’s da Leute die das WvW nutzen, um ihre eigenen Tyrannen-Phantasien auszuleben. Hier hast du aber mMn einen getroffen, der dich begeistern will, Custodio, Demons of Dawn, die verlinkte Website ist mMn einen Besuch wert! Ich persönlich hab immer das Gefühl, dass die Damen und Herren des gepflegten Meta-Gamings den zweiten Schritt vor dem ersten sehen wollen. Man kann auch durchaus erstmal reinwachsen ins WvW und ankommen.

 

Fazit:

Belohnungen kannste nicht optimieren, um das WvW so schnell wie möglich hinter dich zu bringen. Den eigenen Spielspass kann man aber durchaus optimieren. Viel Spass!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.12.2021 um 10:53 schrieb Patrick.1762:

Englisch habe ich nie wirklich gebraucht, werde ich auch im RL nie brauchen, werde ich erst recht nicht für ein Spiel lernen, nur weil so viele es "cool" finden zu reden als hätte man noch die Watte vom Zahnarzt in den Backen 😄

 

"Von nichts kommt nichts"? Ich will kein WvW-Pro werden (was auch immer das sein soll, da es nur stupides rumgerennen, Massensterben und Wartezeiten sind), sondern einfach nur die Zeit, die man vergeudet weil man gezwungen ist stundenlang im WvW zu hängen wenn man Legy Ausrüstung bauen will, mit etwas Content füllen und dabei auch etwas Loot zu kriegen. Diese Leute die einem ständig erzählen was man alles "Müsse" bemitleide ich, da sie in einer eigenen Welt gefangen sind.

 

ARC DPS und andere Spionage oder Cheat-Programme nutze ich generell nicht. Es reicht mir schon das man in erfolgreichen Raids nieder gemacht wird, weil man nicht x Schaden gemacht hat. Was soll sowas? Es gibt nur 2 Dinge: Man schafft es, oder man schafft es nicht. Alles andere ist Wurst. Es ist schließlich ein Spiel und kein Business-Plan eines VW-Vorstands.

 

"Und wer der Meinung ist dass man nie loot bekommt, aber das gameplay nicht schuld ist, der liegt in 99,999999999% falsch mit seiner Selbsteinschätzung. "

Ich liege definitiv NICHT falsch, denn meine Erfahrungen teilen die meisten aus meiner Gilde sowie mein Bruder und andere die ich persönlich kenne. Keiner von uns versteht wie man ewwig im WvW rumhängt, freiwillig, wei les da rein gar nichts gibt an Erfolgserlebnissen. Es ist wie der Grabenkampf im 1.Weltkrieg. Kein Vor und kein Zurück. Und die Meta Fanatiker sind da noch extremer als in anderen Spielbereichen. Es wird nur gejammert im Chat, andere beleidigt und jeder tut so als wäre er ein 4Sterne General und alle anderen seien Futter. Erlebe das bereits auf 5 Servern so. Und dann kommen Leute wie hier, die dann sagen ich wäre das Problem, weil ich nichts verstehen würde, aber sie erklären nicht was ich falsch verstehen würde, sondern geben immer nur die selben Floskeln von sich die keinen Inhalt und zu 90% auch noch falsch sind. Schade das einem heute nicht mehr geholfen wird, weil die meisten auf zu hohem Ross sitzen. Ich vermute eher, dass diese Leute wissen das ich recht habe und es eaxakt so ist wie ich es beschreibe, aber sie wollen lieber als Pros dastehen und erzählen daher mist.

 

Schade. Ich dachte das hier mal jemand dabei ist der Klartext redet.

Zum Glück gibts andere Leute die nicht so denken wie du. Viele sind ihrem Server Loyal gegebüber und wechseln nicht jedes mal den Server wenn es nicht läuft. Aber warum wechselst du den Server wenn du nur roamen tust? Was ist den für dich nen Erfolgserlebniss? Für viele ist im WvW ein erfolgserlebniss wenn sie Gegnerzergs zerlegen wo man im Traum nicht gedacht hat das man das schafft,  gegen ne überzahl an Gegnern  was defft oder am Montag weit zurück liegt und am Freitag auf dem letzten drücker den Gegner noch einholt und gewinnt..  Das sind Erfolgserlebnisse. Spiele Gw2 schon seit über 9 Jahren und gehe immer noch täglich rein.

Außerdem wer zwingt dich eigentlich stundenlang im WvW rumzuhängen um ne legy rüssi zu farmen? Mir kommt es so vor das dich in Raid keiner mitnehmen will und du für PvP zu schlecht bist und du die einzigste möglichkeit siehst an eine Legy Rüstung zu kommen in das von dir gehasste WvW zu gehen.

Bearbeitet von Oraisen.4150
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles falsch gedeutet, aber kenn ich schon. Weil andere andere Erfahrungen machen verurteilen sie direkt andere. PvP ist für mich komplett uninteressant und langweilig. Raid habe ich keine Chance, da man keine Gruppen findet, die einen dort begleiten. Die Anfängerrguppen oder Gilden machen immer nur die ersten Bosse und sortieren dann aus oder gehen auseinander. Da ist man gezwungen WvW zu machen. Auch für Ringe und Waffen ist man dazu leider gewzungen. Das Konzept ist dahingehend einfach undurchdacht und unfair.


Server loyal sein, wenn da REIN GAR NICHTS los ? Dein Ernst? Wo soll man Erfolgserlebnisse haben, wenn man an jedem Punkt zu jeder Zeit abgefarmt wird, weil dort nur Solisten rumstehen und die Gegner immer in der Überzahl sind?

 

 

Bearbeitet von Patrick.1762
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Patrick.1762:

Alles falsch gedeutet, aber kenn ich schon. Weil andere andere Erfahrungen machen verurteilen sie direkt andere. PvP ist für mich komplett uninteressant und langweilig. Raid habe ich keine Chance, da man keine Gruppen findet, die einen dort begleiten. Die Anfängerrguppen oder Gilden machen immer nur die ersten Bosse und sortieren dann aus oder gehen auseinander. Da ist man gezwungen WvW zu machen. Auch für Ringe und Waffen ist man dazu leider gewzungen. Das Konzept ist dahingehend einfach undurchdacht und unfair.


Server loyal sein, wenn da REIN GAR NICHTS los ? Dein Ernst? Wo soll man Erfolgserlebnisse haben, wenn man an jedem Punkt zu jeder Zeit abgefarmt wird, weil dort nur Solisten rumstehen und die Gegner immer in der Überzahl sind?

 

 

Ja  weil andere nicht der gleichen Meinung gegebüber WvW sind verurteilst du sie aber. Du hast es echt nicht leicht, Gw2 zwingt dich wvw zu machen.  Wenn du dich so sehr über wvw beschwerst dann lass es einfach. Legendäre Sachen sind gleich gut wie die aufgestiegenen, du musst sie also nicht farmen.

 

Auf welchen Servern warste den das dort rein garnichts los ist.. Wenn du nur alleine herumläufst musst du den Gegnerzerg halt aus dem Weg gehen. Bau dir mal nen wvw build, dann wirste auch nicht immer abgefarmt. Am besten schaust du dir da aber keine Meta builds an weil die meist nur in Organisierten Gruppen mit abgestimmten builds funktionieren.

1. Such dir ne Klasse mit der du spielen willst.

2. Wie willste du deine Klasse spielen.

3. Baue dir ein build zusammen, da kannste du dich an die meta builds orientieren und bauste es für die optional um.

4. Welche werte würden da sehr gut auf die Rüsti passen.

5. Teste mal alles im wvw und nimm geganfalls noch paar änderungen war.

Ja das Spiel ist ja so unfair haben nen Legy amulett eingefügt wo du nur die letzten Lebendigen Welt storys spielen musst. Wir haben noch pvp gespielt um nen legy amulett zu bekommen und jetzt bekomste es fast gratis. und das was man für die Ringe tun muss, 100 sachen erobern ist doch ein klax.

 

Zu den Raid gruppen, wo suchste du dir den ne Gruppe?. im Spiel kannste jeder Zeit im lfg nach ne aAnfängergruppe suchen, viele wollen ein neues Stammteam aufbauen und sind so die ganze Woche auf der suche ne Leuten auch zu Zeiten wo sie  gerade nicht in raids laufen. Kannste auch hier unter Raids für Raids  suchen. Oder mach nen neuen Post auf in Suche nach... und dann schreibste rein was du suchst. Wenn du Raid gehst frage vorher welche Bosse gemacht werden um dann vorher schon mal Guides zu den Jeweiligen Bossen anzusehen um nict nur durch die erklärung vom Raidleader an infos zum Boss zu kommen.

Bearbeitet von Oraisen.4150
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Patrick.1762
Deine Vorstellungen, so wie du sie hier präsentierst (alles haben wollen quasi zum Nulltarif, und eigentlich kannst und weißt du ja schon alles, und die umfangreichen Hilfestellungen hier sind auch alle nicht hilfreich und die Leute haben keine Ahnung), sind mMn nicht erfüllbar. Du kannst natürlich auf einen Server wechseln, der alles überdominiert, ein Build bauen, mit dem du auch ohne Squad/Gruppe nicht umkippst, und neben dem Zerg herlaufen und dich durchziehen lassen, aber ob dir das viel Spaß macht, wage ich mal zu bezweifeln. Auch da hättest du dann vermutlich irgendetwas, das dich stört: Lange Warteschlangen, der Kommi/Zerg läuft nicht dahin, wo du hinwillst, wenig Kills/Beutel, weil du mit deinem Solo-Build nicht genug Schaden machst, usw.

Die Zeiten, wo massenhaft aufgestufte Charaktere mit Kreativbuilds und Soldatengear im WvW leveln konnten, sind vorbei. Sammellampen gibt es hin und wieder noch, aber für deinen Geschmack sicher zu wenige oder in der falschen Chatsprache  oder zu selten oder nicht effektiv genug mit zu wenig Leuten. Wenn dich weder Smallscale/Roaming noch koordiniertes Zergplay inklusive Voicenutzung interessieren, dann ist WvW vielleicht einfach nichts für dich.

Bearbeitet von bluewing.1564
  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb bluewing.1564:

@Patrick.1762
Deine Vorstellungen, so wie du sie hier präsentierst (alles haben wollen quasi zum Nulltarif, und eigentlich kannst und weißt du ja schon alles, und die umfangreichen Hilfestellungen hier sind auch alle nicht hilfreich und die Leute haben keine Ahnung), sind mMn nicht erfüllbar. Du kannst natürlich auf einen Server wechseln, der alles überdominiert, ein Build bauen, mit dem du auch ohne Squad/Gruppe nicht umkippst, und neben dem Zerg herlaufen und dich durchziehen lassen, aber ob dir das viel Spaß macht, wage ich mal zu bezweifeln. Auch da hättest du dann vermutlich irgendetwas, das dich stört: Lange Warteschlangen, der Kommi/Zerg läuft nicht dahin, wo du hinwillst, wenig Kills/Beutel, weil du mit deinem Solo-Build nicht genug Schaden machst, usw.

Die Zeiten, wo massenhaft aufgestufte Charaktere mit Kreativbuilds und Soldatengear im WvW leveln konnten, sind vorbei. Sammellampen gibt es hin und wieder noch, aber für deinen Geschmack sicher zu wenige oder in der falschen Chatsprache  oder zu selten oder nicht effektiv genug mit zu wenig Leuten. Wenn dich weder Smallscale/Roaming noch koordiniertes Zergplay inklusive Voicenutzung interessieren, dann ist WvW vielleicht einfach nichts für dich.

Das ist ja sein Problem, er mag wvw nicht. dazu kommt noch das er wvw spielen ´´muss´´ um Legendäres gear zu farmen.

@ Patrick, weißt du wie lange du wvw spielen ´´MUSST´´ um dir die Legy Rüstung bauen zu können?

Du bekommst pro Woche 365 Gefecht Tickets aber nur wenn du alles durch machst.

Für ne komplette Rüstung brauchste 7880 Tickets  also so ~ 22 Wochen.

Dazu kommen die 2 Ringe die du auch noch haben willst 1850 pro Ring ~5 Wochen, und da kaufste du dir den Aufgestiegenen Ring den du brauchst schon im PVE, sonst kommt noch ne Woche dazu. Du brauchst 2 Ringe also 10 Wochen.

Dann vl noch der Legy Rücken aus wvw. Dafür brauchste 2800 Tickets also ~ 8Wochen.

Holst du dir also die Rüstung +2x Ringe+Rücken brauchste 40 Wochen wo du jede Woche Diamant durchmachen ´´MUSST´´

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...