Zum Inhalt springen

buh Arenanet buh? "How to protest against new System"


Empfohlene Beiträge

Ich bin bei dir Bubu, Mir macht das auch keinen Spaß mehr. Wir sind ebenfalls auf Kodasch und mir fehlen irgend wie die Pappenheimer auf dem Server :D

Jetzt ist es echt nur noch Multi und vollstes Chaos, Meine freundin und ich sind in der selben Gilde und ebenfalls das Häkchen gesetzt, dennoch werden wir unterschiedlichen teams zugewiesen. Auch mir vergeht jetzt langsam der Spaß an WvW. Hoffe das System setzt sich nicht durch.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb DerAltePixel.8492:

Ich bin bei dir Bubu, Mir macht das auch keinen Spaß mehr. Wir sind ebenfalls auf Kodasch und mir fehlen irgend wie die Pappenheimer auf dem Server 😄

Jetzt ist es echt nur noch Multi und vollstes Chaos, Meine freundin und ich sind in der selben Gilde und ebenfalls das Häkchen gesetzt, dennoch werden wir unterschiedlichen teams zugewiesen. Auch mir vergeht jetzt langsam der Spaß an WvW. Hoffe das System setzt sich nicht durch.

 Liest sich im Englischen Forum leider anders.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also im Momment stehe ich dem System auch eher kritisch gegenüber. Das ist aber bei mir eher so "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht".  Ich kann englisch recht gut schreiben/lesen und verstehen, könnte mich sogar per Voice durchschlagen und sprechen. Aber englisch Voice vermeide ich wie die Pest.

Ich habe jetzt in den letzten 2 tagen 3 Discord-Server zugefügt, damit man zumindest bei den englischsprachigen Kommis zuhören kann. Und ich sehe, sobald das System eingefügt ist noch drölfzig Server dazu kommen. Wahrscheinlich sind einige eher temporär, da sie anschließend wieder gelöscht werden.

Was weiter oben bemägelt wird, das sich die Spitzengilden zu einer Allianz formen werden.....Ja, können die machen, aber auf Dauer werden sie damit nur ihr Spielsystem schädigen, weil die gegner irgendwann kein Bock mehr haben zu spielen, und dann dem WvW fernbleiben. Und wenn kein Gegner mehr da ist, nützt auch eine Spitzen-Alli nix.

Zudem könnte man so auch gezielt möglichst viele "Randoms" ausschalten, die ja im WvW gefühlt ständig beleidigt werden, nicht gerezzt werden, quasi in die untere Klasse des notwendigen Übels geschubst werden, und wertvolle ws Plätze belegen. Nur frage ich mich, wer dann andauernd die Lager dreht und auf Türmen/Feste siege baut und tabbed. Dafür sind sich dann ja gewisse Spieler wieder zu Schade. 😄

Mir wird, wenn das System irgendwann mal scharf geschaltet wird, auch dieses Zugehörigkeitsgefühl fehlen. Man spielt gerne mit "seinen" Pappenheimern auf seinem Server (Ersteres wird ja weitestegehend bestehen bleiben), mit dem man sich ja auch irgendwie identifiziert.

Die letzten 2 Tage haben mich jedoch positiv überrascht, was so los war. Denn auf Ewige war quasi auf unserem Server dauer Beschallung angesagt, sprich, es war (mehr oder weniger) von morgens bis abends was los. Speziell gestern war quasi den ganzen Tag bis spät Abends hinein immer was los und man hat sich gekloppt bis zum Abwinken. Samstag Abend hatten wir einen stundenlangen kampf um SN gegen blau/grün, bei dem wir die letzen paar Dollys bis zu T3 verteidigt haben, alleine das war schon echt Mega. Und als die "aufgewertet" Meldung kam war das ein echtes Highlight.

Laut gw2mists habe ich seit Reset 1162 Kills gemacht und 88 mal SM verteidigt, 45 Level gemacht. Und ich bin nur ein "Liebsche" Si'Cem  Waldi....^^. Sonst komme ich die ganze Woche mal auf 2000 Kills oder whatever (habe das jetzt auch nicht immer gezielt im Blick). Wenn das so weiter geht hat sich dieser Teil der Alli auf dem ersten Blick erstmal erfüllt, es ist wesentlich mehr los. Vorher hatten wir quasi mehr oder weniger ständig Ubuff auf Ewige, es sei denn es war ein Kommi da.

Ich habe nicht im Blick was auf den Borderlands so los war, habe aber schon vereinzelt gelesen das Spieler sich beklagt haben das das Alli-System Kacke ist, weil nichts los gewesen sein soll. Evtl. ist es auch nur weil viele neugierig sind wie es funktioniert.

Gestern Nachmittag waren wir in einem 50er Zerg unterwegs (normalerweise joine ich keine Zergs, wegen Waldi, aber irgendwie wurde ich eingeladen), da hat das kämpfen nicht geklappt. Ich kannte den Kommi auch nicht (englischer dude Namens Connor). Ich weiß auch nicht obs an der sprachbarriere lag, aber da hat wirklich nichts funktioniert, wir wurden quasi ständig abgefarmt). Er hat dann den Squad aufgelöst, und einen neuen eröffnet, aber auch da hat nichts gepasst. Das ging dann soweit das er den Leuten erklärt hat wie sie dodgen sollen und wohin, und auf welcher Taste sie das am besten legen. Inwiefern das mit dem Alli-System oder sprachbarrieren zusammenhing kann ich nicht sagen (oder halt soviele unerfahrene Randoms im Zerg waren die kein WvW spielen können?), ich hatte den Eindruck das er wohl Kommi kann. Er hat dann wieder den Squad aufgelöst und ist dann auf blaue karte gesprungen, um einen neuen Squad zu formen, da war ich aber schon lang nicht mehr dabei, bin aber im Discord geblieben um mir anzuhören obs da dann lief. Aber das gleiche in Grün, es lief nix. Naja, das mal nur so nebenbei.

Im Moment bin ich, wie bereits geschrieben, kritisch eingestellt. Mal Schauen wie die nächsten Betas so werden. Da unser Server jetzt 2 Monate ohne Link war lief das die letzten Wochen eher määh. Letzte Woche mit Link hat das schon wieder wesentlich mehr Spass gemacht.

P.S.: Die Startschwierigkeiten sollen natürlich auch nicht unerwähnt bleiben. So war ich, trotz Allianz-Haken, auf einem falschen Server verlinkt, das ging aber Samstag morgen wieder und war ja auch ein bekanntes Problem. Die Farben stimmen auch noch nicht, und teilweise tauchen die Servernamen auf, wenn jemand was erobert. Aber gut, das wird ja mit den nächsten Betas wahrscheinlich behoben.

 

 

Bearbeitet von Worrbinpike.2957
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Tiscan.8345:

Allianzen kann ArenaNet so viele machen wie sie brauchen

Allianzen (aka WvW-Gilden) macht nicht ANet sondern (in Zukunft) die Spieler, statt bisher fix 27.

Welten (aka Teams aka Linkings) macht ANet und das machen sie auch heute, aktuell 15 (5 tiers a 3 Teams) in EU und 12 (4 tiers a 3 Teams) in NA.

Bearbeitet von Dayra.7405
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.12.2021 um 16:39 schrieb Adriell.8124:

hab das mit dem allisystem noch nicht verstanden. ob ich mich nun einem "server" oder einer alli anschließe ist das nicht die selbe soße? Ich bin irgendwie auf Tietanen-Treppe gelandet (ist irgend ein mischmasch aus franzosen, spaniern und germanen) wenn die leute dort sagen wir mal zu muuluulala dingens wechseln und mein "alliserver" geleert wird, stehen wir doch wieder vor dem selben problem?

Das Grundkonzept ist eigentlich relativ einfach erklärt. ANet hat es in der Vergangenheit in etwa so vorgestellt (Achtung: es handelte bzw handelt sich hier noch immer um ein Konzept. Wie das fertige System aussieht weiss wahrscheinlich noch nicht einmal ANet selbst!).
Beachtet im Nachfolgenden bitte den Unterschied zwischen Teams und Allianzen, dann das ist nicht das gleiche!

Wie bisher auch denke ich, dass es weiterhin 5 matchups (5 Tiers) von T1-T5 geben wird. 
In diesen Tiers treffen wie bisher auch 3 Teams aufeinander. Bisher waren das Server+Link, im neuen System der Welt-Restrukturierung werden das dann Teams sein. Es wird also weiterhin 15 Teams geben. 
Jedes Team besteht aus einer Kombination von mehreren Allianzen, sowie allianzlosen Gilden und allianzlosen Einzelspielern. 
Eine Allianz wird aus dem Zusammenschluss von mehreren Gilden bestehen, möglicherweise wird auch Einzelspielern der Anschluss an eine Allianz ermöglicht (derzeit unklar afaik). Scheinbar wird an diesem Punkt später auch den Gilden ermöglicht auszuwählen, mit welcher anderen Gilde eine Allianz eingegangen werden soll. 

Nachdem du praktischerweise auf Titanen-Treppe gelandet bist erleichtert mir das ein Beispiel: 
Titanen-Treppe ist in der aktuellen Beta quasi ein "Dummy" für die Allianz, der du anhand deiner Gilde (oder als "Solo-Spieler" wenn du keine Gilde ausgewählt hast) zugewiesen wurdest. 
Wenn du aber in die Match-Übersicht schaust wirst du feststellen, dass das rote Team (welchem Titanen-Treppe angehört) "Glückstal" heisst. Das rote Team "Glückstal" besteht in der aktuellen Beta aus mehreren "Allianz-Dummies", eine davon ist "Titanen-Treppe", es sind aber noch weitere "Allianz-Dummies" im Pool. 

Als nächstes dein Punkt mit "Allianz wechseln" und deinen Bedenken zum "leeren" einer Allianz: 
Anet hat bereits angekündigt, dass nach dem Beginn der Season (dem Zeitraum zwischen der Bildung der Teams bis zur nächsten Neuverbindung der Teams, vergleichbar mit den aktuellen Relinks) die Teams bis zum Beginn der nächsten Season die Teams gesperrt sind. Man kann zwar seine Allianzgilde bzw später auch die Allianz wechseln, aber dieser Wechsel tritt erst mit der nächsten Season in Kraft. Dies kann zwar durchaus dazu führen dass eine Allianz kleiner wird oder sich auflöst, aber die laufende Season wir dadurch nicht beeinflusst. 

Jetzt kommen wir zum anderen Punkt: was hat das ganze mit der aktuellen Beta zu tun?

wenig. die aktuelle Beta soll nur dazu dienen um zu testen, ob das System zur Zuweisung von Spielern in Teams anhand ihrer ausgewählten Gilden überhaupt funktioniert, und ob die Spielerzahlen zwischen den Teams ausgeglichen sind. Ausserdem sollen auftretende Fehler identifiziert werden (wie z.B. die aufgetretenen Probleme mit der falschen Zuweisung einiger Spieler) um sie beheben zu können. mehr nicht!

die Allianz-Funktionen sind noch nicht implementiert!
das wird gerne verwechselt. Wurde auch von Grouch auf twitter nochmal genannt:
 

 

Bearbeitet von Custodio.6134
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.12.2021 um 14:11 schrieb Oraisen.4150:

Das Problem ist das sich die meisten Leute das Allianz system wünschen und darum macht das anet ja. Wegen den Fehlern, genau dafür ist die Beta ja da um zu sehen welche Fehler bei einem Stresstest und das ist es zu Reset wirklich auftreten.

Da sind die Leute selber schuld das sie es nicht schaffen ne allianz mit ihren Serverleuten zu machen und dadurch irgendwo landen.

Ich sehe das Allianz system eher als Untergang für WVW. Die guten Gilden werden ne Allianz bilden und die schwachen abfarmen damit sie sich besser fühlen.

"selber schuld...." = Bullshit, selbst Leute die identisch Gilden für`s WVW aktiviert haben sind auf unterschiedlichen "Servern" gelandet. Dank dem Liebsche kann ich weder mit meinem Bruder noch mit meinen Leuten zocken...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Custodio.6134:

Das Grundkonzept ist eigentlich relativ einfach erklärt. ANet hat es in der Vergangenheit in etwa so vorgestellt (Achtung: es handelte bzw handelt sich hier noch immer um ein Konzept. Wie das fertige System aussieht weiss wahrscheinlich noch nicht einmal ANet selbst!).
Beachtet im Nachfolgenden bitte den Unterschied zwischen Teams und Allianzen, dann das ist nicht das gleiche!

Wie bisher auch denke ich, dass es weiterhin 5 matchups (5 Tiers) von T1-T5 geben wird. 
In diesen Tiers treffen wie bisher auch 3 Teams aufeinander. Bisher waren das Server+Link, im neuen System der Welt-Restrukturierung werden das dann Teams sein. Es wird also weiterhin 15 Teams geben. 
Jedes Team besteht aus einer Kombination von mehreren Allianzen, sowie allianzlosen Gilden und allianzlosen Einzelspielern. 
Eine Allianz wird aus dem Zusammenschluss von mehreren Gilden bestehen, möglicherweise wird auch Einzelspielern der Anschluss an eine Allianz ermöglicht (derzeit unklar afaik). Scheinbar wird an diesem Punkt später auch den Gilden ermöglicht auszuwählen, mit welcher anderen Gilde eine Allianz eingegangen werden soll. 

Nachdem du praktischerweise auf Titanen-Treppe gelandet bist erleichtert mir das ein Beispiel: 
Titanen-Treppe ist in der aktuellen Beta quasi ein "Dummy" für die Allianz, der du anhand deiner Gilde (oder als "Solo-Spieler" wenn du keine Gilde ausgewählt hast) zugewiesen wurdest. 
Wenn du aber in die Match-Übersicht schaust wirst du feststellen, dass das rote Team (welchem Titanen-Treppe angehört) "Glückstal" heisst. Das rote Team "Glückstal" besteht in der aktuellen Beta aus mehreren "Allianz-Dummies", eine davon ist "Titanen-Treppe", es sind aber noch weitere "Allianz-Dummies" im Pool. 

Als nächstes dein Punkt mit "Allianz wechseln" und deinen Bedenken zum "leeren" einer Allianz: 
Anet hat bereits angekündigt, dass nach dem Beginn der Season (dem Zeitraum zwischen der Bildung der Teams bis zur nächsten Neuverbindung der Teams, vergleichbar mit den aktuellen Relinks) die Teams bis zum Beginn der nächsten Season die Teams gesperrt sind. Man kann zwar seine Allianzgilde bzw später auch die Allianz wechseln, aber dieser Wechsel tritt erst mit der nächsten Season in Kraft. Dies kann zwar durchaus dazu führen dass eine Allianz kleiner wird oder sich auflöst, aber die laufende Season wir dadurch nicht beeinflusst. 

Jetzt kommen wir zum anderen Punkt: was hat das ganze mit der aktuellen Beta zu tun?

wenig. die aktuelle Beta soll nur dazu dienen um zu testen, ob das System zur Zuweisung von Spielern in Teams anhand ihrer ausgewählten Gilden überhaupt funktioniert, und ob die Spielerzahlen zwischen den Teams ausgeglichen sind. Ausserdem sollen auftretende Fehler identifiziert werden (wie z.B. die aufgetretenen Probleme mit der falschen Zuweisung einiger Spieler) um sie beheben zu können. mehr nicht!

die Allianz-Funktionen sind noch nicht implementiert!
das wird gerne verwechselt. Wurde auch von Grouch auf twitter nochmal genannt:
 

 

Ok und jetzt mal ein großes Feedback was ihr vielleicht wenn ihr soviel über das Ding bescheid wisst sagen könnt, wenn das Allianzsystem eingefügt wird und Hardcore WvWler in eine Gilde joinen und alles wegbomben wie werden sie dieses Problem lösen? Das man pro Season wechseln kann schön und gut was meiner Meinung auch wieder viele Spieler zum leaven veranlassen wird weil wenn dir plötzlich eine Allianz nicht mehr gefällt kannst du nicht mehr wechseln dann bleibt dir nur noch ein anderer Content oder Game verlassen.


Man sollte wirklich einfach die Transferkosten erhöhen meiner Meinung nach und Server schließen und zu einem Server zusammenlegen eine bessere Option hat Anet nicht um die Server wieder belebter zu machen (natürlich in EU weil Na läuft). Sie müssen danach schauen wie sie Leute in den Content WvW ziehen, wie sie das machen is dann ihre Aufgabe fertig.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb RainerZufall.8306:

"selber schuld...." = Bullshit, selbst Leute die identisch Gilden für`s WVW aktiviert haben sind auf unterschiedlichen "Servern" gelandet. Dank dem Liebsche kann ich weder mit meinem Bruder noch mit meinen Leuten zocken...

Dann herzlichen Glückwunsch, dann hast du einen Bug gefunden. Wenn du diesen an entsprechender Stelle meldest hast du genau so zum Betatest beigetragen wie ArenaNet es möchte. 
Nochmal zur Erinnerung: wir befinden uns aktuell in der allerersten Beta, einer Testphase um Fehler im System zu finden. NIEMAND hat versprochen dass das System wirklich funktioniert, NIEMAND hat versprochen dass das System fertig und vollständig ist. 

Nochmal ne kleiner Erinnerung worum es im aktuellen Testlauf geht: 
1. Testen ob das System zur Zuweisung von Spielern in Teams auf Basis ihrer ausgewählten Gilde unter realistischen Bedingungen funktioniert
2. das Finden von Fehlern in diesem System, um sie in einer nächsten Version beheben zu können
3. Testen, ob die zugewiesenen Teams auf Basis der verfügbaren Daten ihren Zweck erfüllt haben (ausgeglichene Matchups)

vergiss auch nicht, dass es unmöglich ist ein solches System unter realistischen Bedingungen zu testen, ohne dabei die Spieler zu involvieren. Wer schon einmal in irgendeiner Form mit Programmierung oder Experimenten (z.B in chemie oder Physik) gearbeitet hat weiss, dass unter Laborbedingungen die Dinge immer anders laufen als unter realistischen Umständen. 
Nehmen wir mal ein spielnäheres Beispiel: Du liest dir alle Skills und Traits deiner Klasse durch und baust dir ein Build zusammen, das auf dem Papier die bestmögliche DPS bringt. Das testest du dann am Golem und merkst schon, dass deine DPS nicht ganz so hoch sind wie berechnet (durch den Faktor Mensch und die fehlende Übung). Jetzt benutzt du den Build im Raid und merkst nochmal: "hoppla, ich kann bestimmte Rotationen aufgrund von Mechaniken nicht einhalten" und deine DPS sinkt weiter in den Keller. Was machst du also? Du passt deinen Build und dein Gameplay den neu aufgekommenen Situationen an. Ergebnis: deine DPS gehen höher. 

Genau das gleiche passiert hier auch. Das System wurde auf dem Papier entworfen und in einer Entwickler-Umgebung getestet. Durch die Limitierungen der Test-Umgebung (insbesondere was die Spielerzahlen, Serverlast und was auch immer noch im Hintergrund laufen könnte) sind aber bestimmte Fehler in der Test-Umgebung nicht aufgetreten. Jetzt, unter realistischen Bedingungen kamen andere Faktoren hinzu, die zu den jetzigen Fehlern geführt haben. 
Anhand meines oberen Beispiels lässt sich jetzt klar sagen was passieren wird: ANet wird sich anschauen was in dieser Woche alles passiert ist, die gesammelten Daten auswerten, Anpassungen vornehmen und dann erneut einen Testlauf starten.
Wenn dann alle Fehler behoben sind: gut --> nächstes Element wird zum Test eingebaut und freigegeben
Wenn weiter Fehler auftreten: auch gut --> Fehler werden behoben und es wird erneut getestet. 
das geht so lange weiter, bis alle Fehler behoben sind und die nächste Phase beginnen kann und das Spiel geht so lange von vorne los, bis man am Schluss irgendwann beim fertigen System ankommt. 

Ausserdem gab es in dieser Testphase niemals den Anspruch dass alles funktioniert, geschweige denn eine Garantie dass es funktioniert. Schliesslich handelt es sich um ein System das sich in einer sehr frühen Phase der Entwicklung befindet (deswegen ist es eine Beta-Phase). 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...