Zum Inhalt springen

Heimatinstanz Änderungen/Verbesserungen


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich möchte hier einige kleine oder auch größere Änderungen/Verbesserungen für die Heimatinstanz vorschlagen.

Da ich hauptsächlich menschliche Charaktere habe, kenne ich mich mit dieser Heimatinstanz am besten aus und gehe hier nur auf sie ein.
Folgende Punkte sollten natürlich auch für die anderen Heimatinstanzen gelten.

 

1. Nach Abschluss der persönlichen Story, sollte es möglich sein, seine Heimatinstanz zu verlegen (Char mit Heimatinstanz in Götterfels usw.)
    Ich könnte mir dann auch vorstellen, dass es in Zukunft weitere Heimatinstanzen gibt in anderen Hauptstätten (Löwenstein, Amnoon usw.) und man sucht sich nur aussucht wo man "leben" möchte.
    Wie auch die Gildenhallen.


2. Mehr unterschiedliche Dialoge für die Charaktere und Namen statt "Bürger", "Bauer", "Schankwirt" usw. 
    mittlerweile kennt man jede Interaktion der Heimatinstanz NPCs auswendig, zumindest mich nervt das.
    Was ist eigentlich mit der Frau die Ihr Kind vermisst und einen Seraphen deswegen anspricht, hat sie es jemals wiedergefunden?
    Nicht jeder NPC in GW2 benötigt 500 Dialoge, aber gerade in der Heimatinstanz wo man sich öfters mal aufhält, wäre es schön mehr Dynamik zu sehen.
    
    
3. Mehr Erfolgreihen wie für die Kochstation zum Upgraden einzelner NPCs
    Ich fand die Erfolgreihe zum erhalt der Kochstation in der Heimatinstanz sehr gut und würde mir mehr solcher Erfolgreihen wünschen die einem auch einen wirklichen Wert in die Heimatinstanz      bringen.
    
    Beispielsweise eine Erfolgreihe für den Kaufmann Josef in der es darum geht bessere Zulieferer für Ihn zu gewinnen usw. 
    Nach Abschluss der Erfolgreihe wird er vom normalen Kaufmann zu einem Schwarzlöwen Händler

    oder der Waffenschmied Balthamus, Balthamus möchte bessere Waffen herstellen daher muss er diverse Waffen sehen und schickt dich los um Sie ihm zu besorgen.
    Nach Abschluss der Erfolgreihe verkauft er auch Exos oder ähnliches jedenfalls nützlichere Gegenstände.
    Ich bezweifle das jemals jemand einen Gegenstand bei diesem armen Händler gekauft hat.
    Gleiches für die Rüstungsschmiedin Helatia.
    
    Der Gelehrte Octavian Tintenblut könnte nach einer extrem schweren Erfolgreihe eine Mystische Schmiede erhalten.
    
    Eine Reihe für den Schankwirt könnte ich mir auch gut vorstellen. (wieso stehen eigentlich alle Gäste neben den Stühlen uns setzen sich nicht mal hin?)
    
    Außerdem eine Erfolgreihe für eine Truhe (Bankzugriff), sowie die anderen Handwerksstationen
    
    Die Heimatinstanz soll meine Heimat sein, ich will die NPCs hier kennen und schon einmal mit ihnen interagiert haben.
    Ich sehe hier sehr viel Potenzial für Geschichten rund um die Personen der Heimatinstanz und gleichzeitig um einen Mehrwert der Instanz zu schaffen.
    
    Ja die Möglichkeit der ganzen Händler usw. macht beispielsweise die "Lilie des Elon" weniger wertvoll. 
    Die Lilie und die anderen solcher Instanzen sind eben Shortcuts um das gleiche zu erhalten nur ohne die ganzen Erfolgreihen machen zu müssen.
    
    
4. Housing, dazu will ich jetzt mal nicht viel sagen hier wurde bereits sehr viel Diskutiert, nur ganz kurz.
    Eines der Begehbaren Gebäude in der Heimatinstanz sollte man sich aneignen können (Beispielsweise das Gebäude hinter den Gärten bei den Menschen)
    Wenn man es sich angeeignet hat, sollte der Spawn in das Haus verlegt werden (Heimat-Portalstein usw.) 
    Im Haus sollte es möglich sein Dekorationen zu platzieren und evtl. eine Erfolgreihe um eine Truhe im Haus zu Platzieren (Punkt 3)
    Das Haus sollte dabei keine "Instanz in der Instanz" sein sondern weiter frei begehbar und verlassbar sein ohne Ladescreen 
    
    
5. Wenn ich mich in der Heimatinstanz befinde möchte ich die Möglichkeit haben jemandem einen Invite in die Heimatinstanz zu schicken.
    (Evtl. ist das auch bereits irgendwie möglich, aber ich bin bisher immer zu den Portalen der Haimatinstanz gelaufen.)
    Nach versenden des Invites erhält der andere Spieler eine Meldung: XYZ möchte Sie in seine Heimatinstanz einladen, zustimmen ja / nein
    
Was denkt Ihr wären solche Änderungen gut?
Habt Ihr noch andere Ideen wie die Heimatinstanz verbessert werden könnte?

  • Like 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Es steht jedem Charakter, egal welcher Rasse bereits jetzt frei, die Heimatinstanzen in allen 5 Heimatstädten zu besuchen. du kannst auch mit einem Charr nach Götterfels oder Hoelbrak in die Heimatinstanz.

2. Ich weiß ja nicht, was du in deiner Heimatinstanz alles machst aber ich geh da täglich rein, farm mein Zeug ab und geh wieder raus. Die Dialoge sind mir da herzlich egal.

3. Naja, find die Kochstation da drin schon irgendwie affig. Willst du aus der Heimatinstanz nen kompletten Königliche Terasse Ersatz machen oder wie stellst du dir das vor?

4. Housing gerne aber dann bitte nicht in Verbindung der aktuellen Heimatinstanzen. Die sind für Housing komplett ungeeignet.

5. Aktuell musst du halt vor dem Betreten der Heimatinstanz die Gruppe bilden und alle müssen sich in der entsprechenden Stadt befinden. Dann kannst du bis zu 4 Leute reinziehen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...