Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

"Willensverdreher"? Warum um alles in der Welt ausgerechnet das? Es gibt wirklich dutzende wohlklingendere und akkuratere Übersetzungen.

"Willbenders are traditionally protectors of the emperor of Cantha, or the throne of Cantha more specifically (empresses too), and more specifically to that they were protectors of the Weh no Su (or to be closer to the stars) which were certain emperor and empresses that had achieved ascension through celestial trials, so Willbenders are really really potent protectors." (gw2 wiki Willbender Lore)

Dieser Wächterspec soll eine Elite-Leibgarde sein die die Herrscherfamilie beschützt, und nicht irgendwelche Manipulativen Schattengestalten.

 

"Unterwerfer", "Willensbrecher", "Willensbeuger" oder von mir aus auch "Vollstrecker" oder "Leibgarde" (letztes nur wenn man Rücksicht auf ihren Lorehintergrund nimmt) wären wesentlich naheliegendere Wahlen für "Willbender"-

Davon abgesehen hat "verdrehen" ("twist") nicht einmal wirklich etwas mit "biegen", "beugen" ("bend") gemeinsam. 

 

Wenn möglich bitte den Deutschen Namen des Specs ändern, es gibt wirklich dutzende Namen die wesentlich besser klingen und vor allem korrekter wären. 

  • Like 2
  • Thanks 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Imo war "Aufwiegler" für nen Wächter schon unschön, "Willensverdreher" geht gar nicht. Bin da ganz beim TE. Klingt eher passend für dreckige Diebe, niederträchtige Necros oder miese Mesmer. Aber doch nicht für mächtige Wächter!

 

Wie schon erwähnt, soll es um eine Leibgarde a la Prätorianer (Jovianer und Herculianer), Excubitores oder Warägergarde gehen. Leute, die aufgrund einer Form von Macht und Können effektiven Widerstand gegenüber Angreifern zu leisten imstande sind. Der Name soll implizieren, daß des Angreifers Wille gebeugt wird. Im Deutschen nennt man das am ehesten "den Willen brechen", denke ich. Von daher würde ich wohl auch am ehesten "Willensbrecher" favorisieren, obwohl man ja möglichst nahe an einer wörtlichen Übersetzung bleiben sollte, um auch bestimmte Nuancen der originalen Namensgebung zu transportieren. Aber "Willensbeuger" klingt nicht so respekteinflößend wie "Willensbrecher".

Und nicht so wächterlike, nach "Fels in der Brandung".

 

"Schergenbieger" klänge auch nett, wäre aber noch weiter weg von der originalen Namensintention.

 

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie stehen denn die Chancen das dies hier jemanden erreicht der die Übersetzungen beeinflussen kann?

Ich spiele seit Anfang an auf Deutsch und habe schon dutzende Übersetzungsfehler gesehen, ein großer Teil davon ist brachial (also im Ernst, beschäftigen sich die Übersetzer überhaupt mit den Intentionen vom Original-Material? Manchmal bin ich mir da nicht sicher), und ich weiß dabei leider nicht ob die Verantwortlichen nicht auf Feedback eingehen oder ob es einfach niemanden sonst genug juckt um diesbezüglich was zu sagen.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die Entwickler lesen dieses Forum. Nicht jede Änderung, die hier beantragt wird kommt durch, d.h. es ist nicht garantiert, dass sich speziell an der Übersetzung von Willbender was ändert, aber definitive Fehler (Rechtschreibung, Tippfehler und absurde Übersetzungen wie z.B. Projektile Speed als Raketengeschwindigkeit) werden üblicherweise behoben. Die Wiki Crew schreibt hier regelmäßig genug und bekommt üblicherweise Antwort, auch wenn das gerne mal einige Zeit dauern kann.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.8.2021 um 18:56 schrieb LeiserTot.3648:

Wie stehen denn die Chancen das dies hier jemanden erreicht der die Übersetzungen beeinflussen kann?

Ich spiele seit Anfang an auf Deutsch und habe schon dutzende Übersetzungsfehler gesehen, ein großer Teil davon ist brachial (also im Ernst, beschäftigen sich die Übersetzer überhaupt mit den Intentionen vom Original-Material? Manchmal bin ich mir da nicht sicher), und ich weiß dabei leider nicht ob die Verantwortlichen nicht auf Feedback eingehen oder ob es einfach niemanden sonst genug juckt um diesbezüglich was zu sagen.

 

 

In den letzten 9 Jahren konnten wir immer wieder Korrekturen und Verbesserungen der Deutschen Lokalisierung erreichen und auch einige Witzige Titel oder Anspielungen ins Spiel bringen (oder erhalten, wenn diese entfernt werden sollten).

Und die Hinweise kommen nicht nur von der Wiki Crew. Wenn du also im Spiel eine Übersetzung findest (Text oder Ton), die falsch ist, sperrig klingt, falsch betont ist oder bezüge verloren gehen, so zögere nicht dies hier im Forum zu melden. Manchmal dauert es etwas, bis eine Reaktion vom Lokalisierungsteam kommt, aber bis jetzt wurden so gut wie alle Hinweise zumindest angeschaut, bewertet und ein kurzes Feedback abgegeben.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Voicelines sind schwieriger zu beheben, da sie den entsprechenden Voiceactor erst zurück ins Studio holen müssen und sich das oft für einzelne Sätze nicht lohnt. Bei wirklich dramatischen Sachen wird aber auch da reagiert, wenn auch nicht immer sofort zufriedenstellend. Irgendwann wurde mal ne Voiceline von einem anderen Voiceactor aufgenommen als dem üblichen, was dann etwas seltsam klnag, weil der NPC mitten im Gespärch kurz nen Stimmbruch hatte.

Generell bringt es immer etwas solche Dinge zu melden, wie lange die Behebung dauert ist dann halt abhängig davon was es ist. Textfehler beheben sie meist nen Patch nachdem sie die Posts hier durchgegangen sind, voicelines könnten um einiges länger dauern.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.8.2021 um 18:56 schrieb LeiserTot.3648:

Wie stehen denn die Chancen das dies hier jemanden erreicht der die Übersetzungen beeinflussen kann?

Ich spiele seit Anfang an auf Deutsch und habe schon dutzende Übersetzungsfehler gesehen, ein großer Teil davon ist brachial (also im Ernst, beschäftigen sich die Übersetzer überhaupt mit den Intentionen vom Original-Material? Manchmal bin ich mir da nicht sicher), und ich weiß dabei leider nicht ob die Verantwortlichen nicht auf Feedback eingehen oder ob es einfach niemanden sonst genug juckt um diesbezüglich was zu sagen.

 

Das Loka-Team ist so ziemlich das Einzige worauf ich bei GW2 eigentlich nichts kommen lassen würde. Die waren zumindest bisher diejenigen die immer mit der Community kommuniziert haben und auch sehr viele Änderungsvorschläge übernommen haben. Von daher lohnt es sich schon, die Sachen hier zu melden.

 

Wobei ich leider auch sagen muss, dass ich Sabine schon seit Juni nicht mehr im Forum gesehen habe - das ist eigentlich diejenige, die sich hier um das Loka-Brett kümmert.

Bearbeitet von Tiscan.8345
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Wobei ich leider auch sagen muss, dass ich Sabine schon seit Juni nicht mehr im Forum gesehen habe - das ist eigentlich diejenige, die sich hier um das Loka-Brett kümmert.

Ich stelle jetzt mal die wilde Vermutung an, dass das Loka Team gerade schwer mit der Übersetzung von EoD zu tun hat, damit die Dinge bis zu den Betas übersetzt sind, und daher weniger Zeit hat hier herein zu schauen. Ich denke die vorgeschlagenen Änderungen werden sobald Zeit ist bearbeitet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 5 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...