Zum Inhalt springen

Bekomme keine Erfolgspunkte mehr da ich das limit von 15.000 erreicht habe


Empfohlene Beiträge

Es ist doch ein witz das ich keine erfolgspunkte mehr bekomme weil ich das limit erreicht habe von 15.000 punkte wo steht das anet?????

soll ich jetzt aufhören guild wars zu spielen ....??

he die dailys machen spaß also warum ein limit setzen ......ich sag nur macht was .....

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Flippo

Bearbeitet von Flippo.7895
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, gibt halt genug Dinge durch die man ausreichend Punkte erhalten kann. Gerade in den letzten Monaten sind doch im Vergleich zu früher extrem viele Erfolgspunkte hinzugekommen, mit der Marionette sogar wieder welche aus der LS1.

Meiner Meinung nach ist es ein Segen, dass die Dailies gecappt sind und wenn sie dir Spaß machen, zieh sie doch weiter durch. Du bekommst ja auch jeden Tag zwei Gold dafür, es spricht also nichts dagegen damit weiterzumachen.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bekomme ich denn dann auch die 20000+ Punkte, die ich seit Juni 2014 hätte bekommen müssen nachträglich gutgeschrieben? 😁

 

Oder in anderen Worten: Du kommst 7 Jahre zu spät mit dieser Diskussion.

 

ArenaNet ist der Meinung, dass es fairer gegenüber neuen Spielern ist wenn Leute nicht unendlich viele Punkte Vorsprung haben und neue Accounts zumindest theoretisch auf lange bestehende Accounts aufholen können.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich? Ich hab den Run auf diese Punkte noch nie verstanden. 

1. Sie sagen nichts aus, außer dass du viel Zeit in irgendwelche an sonsten nutzlose Nebenaufgaben gesteckt hast.

2. Sie haben auch sonst keinen spielerischen Wert.

3. Die Skins, die man als Belohnung bekommt, sind pott hässlich. 

 

Ich mach Erfolge, wenn sie mir Items, Skins, Titel oder sonstiges bringen, die mir auch was nützen oder die ich unbedingt haben will. 

Bearbeitet von Mortiferus.6074
  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Wandrer.8173:

Wie errechnet sich dieses Limit von 15.000 Punkten?

 

Ich frage, da ich einige Spieler mit 30.000+ und wenige Spieler mit 35.000+ kenne.

 

Das Limit bezieht sich auf die Erfolgspunkte die man durch die täglichen (und früher auch mal monatliche) Erfolge bekommt. Wenn du also 1500 Tage lang (also etwas länger als 4 Jahre) jeden Tag die Dailies machst (die Dir 10 EP geben) hast du das Limit erreichst und bekommst zwar beim Abschluss des "Täglicher Komplettierer"-Erfolges noch die 2 Gold, aber keine Erfolgspunkte mehr (auch wenn angezeigt wird, dass Du 10 bekommst).

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Ganz Ehrlich wem Juckt es ob man am ende 15 tausend , 30tausend oder 100Tausend Punkte hast sollange die nur da stehen ? dh nur das du Anderen Spielern vorraus bist sollten neue Truhen für erfolgsPunkte geben. Also ist das So schon Fair anderen Spielern gegen Über und sollange du den Bonus bekommst : titel ,gold usw ist es doch egal Ob sie gecapt sind oder sehe ik das Falsch ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Mal folgendes Rechenbeispiel:

Spieler 1 spielt 4 Jahre, macht aber nur Dailys und eher einfache Erfolge, steht nach 4 Jahren bei ca. 20.000 AP.  

Spieler 2 spielt auch 4 Jahre, levelt seine Charaktere auf 80, kümmert sich um Beherrschungen, Spezialisierungen, Aufgestiegene Ausrüstung, Builds, übt Rotationen usw. Steht nach 4 Jahren nur bei 5.000 AP, hat aber 1000 LI aus den Raids, zigtausende Fraktal-Relikte und macht täglich Fraktale Fullclears und wöchentlich die Raids.

Wer hat mehr geleistet?

Mit wem würdet ihr lieber T4 Fraktale und Raids laufen?

Die AP sind so ziemlich der unwichtigste Wert im Spiel mMn. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Mortiferus.6074:

Mit wem würdet ihr lieber T4 Fraktale und Raids laufen?

 

Mit demjenigen mit dem ich mehr Spaß habe. Weder AP, noch LI noch sonstwas sagen irgendwas darüber aus welche menschlichen Qualitäten jemand hat. Und letztlich laufe ich mit demjenigen den ich besser leiden kann weil ich ehrlich gesagt lieber 20 Minuten mit jemand der keine Ahnung hat in einem Fraktal verbringe als 5 Minuten mit jemandem der mich charakterlich gesehen ankotzt.

Bearbeitet von Tiscan.8345
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Tiscan.8345:

 

Mit demjenigen mit dem ich mehr Spaß habe. Weder AP, noch LI noch sonstwas sagen irgendwas darüber aus welche menschlichen Qualitäten jemand hat. Und letztlich laufe ich mit demjenigen den ich besser leiden kann weil ich ehrlich gesagt lieber 20 Minuten mit jemand der keine Ahnung hat in einem Fraktal verbringe als 5 Minuten mit jemandem der mich charakterlich gesehen ankotzt.

Ausgehend natürlich davon, dass du die Person NICHT kennst und auch nicht im TS oder Discord mit dieser Person bist. Ein typischer Random Encounter halt. Darauf bezog sich mein Beispiel. 

Wenn du die Leute kennst und mit denen auch im Voice bist, ist es natürlich so wie du sagst. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Mortiferus.6074:

Mit wem würdet ihr lieber T4 Fraktale und Raids laufen?

Die AP sind so ziemlich der unwichtigste Wert im Spiel mMn. 

Ist für die Fragestellung und die Thematik hier von keiner Relevanz. Es gibt viele Spieler, die für die AP spielen, manche nur für PvP, manche nur für challenging content, andere nur fürs WvW. Und es gibt nicht wenige, die nehmen mehrere von diesen Punkten ernst. Ich kenne unzählige Stammraider oder Fraktal-CM-Spieler, die bei 30k+ liegen, weil sie das Spiel samt dem schwersten Content seit Release spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Ich hab auch die 30k punkte geknackt und ich spiele keine Raids war nur in einem zum probieren drin. Wvw spiel ich ab und an bin da aber nur bei level um die 350 oder so. Pvp manchmal als daily gemacht. Mir macht es Spaß die Erfolge zu erledigen. Aber es sagt nichts darüber aus wie gut man in verschiedene Modi ist. Und es zeigt nur wie viel erfolge man schon gemacht hat und sich mit den verbundenen Aufgaben beschäftigt hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...