Zum Inhalt springen

Nachfrage zu einem Krieger, Ausrüstung etc.


Aslan.4637

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle,

 

ich habe eine größere Nachfrage. Es geht um meinen Krieger. Dieser ist LvL 80.

Kurz zu mir:  Ich habe bis 2012 Guildwars 1 gespielt. Eigentlich nur K/Mö. Habe dieses Jahr wieder mit Guildwars 2 angefangen.

 

Ich befinde mich zurzeit mitten in Heart of Thorns. Ich Spiele eigentlich alleine. Ich habe keinen Anschluss an Mitspielern bzw. einer  Gilde gefunden. Wenn ich mal 2 Wochen offline bin wurde ich grundsätzlich immer gekickt worden. Von daher habe ich mich immer alleine "Durchgekämpft". Und da liegt mein Problem.

 

Seit Staffel 2 der lebedigen Geschichte habe ich manchmal das Gefühl ich bin falsch geskillt oder gehe ich das Thema komplett falsch an. Nicht Falsch verstehen. Ich komme zwar vorwärts in der Geschichte, dennoch  tue ich mir immer schwerer und schwerer. 

 

Ich hätte gerne mal von euch bzw. jemandem gewusst was ich vielleicht falsch mache. Im Bezug auf meine Ausrüstung/Waffen und auch der Skills oder der Skillung. Immer auf den Bezug das ich alleine Spiele. 

 

Ich hab euch hier mal in ein Bild alles eingepackt wie es momentan ist.  https://ibb.co/TYH12dR  Es besteht die Möglichkeit das natürlich alles verhauen ist und ihr den Kopf schüttelt. Ich bitte hier um Nachsicht. Genau deswegen suche ich Hilfe.

 

Ich würde mich über einen austauscht mir euch/dir freuen.

 

Herzlichen Dank im Vorraus!

 

Grüße

 

Tobias

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin Tobias,

 

Ich würde dir zuerst raten, deine Ausrüstung zu verbessern. HoT ist der Punkt ab dem man definitiv alles mindestens Stufe 80 Exotisch tragen sollte.

Also schmeiß deine Schultern, Brust, Beine, Ringe und das Amulett raus und ersetze sie durch eben dies. Ich weiß nicht, ob du deine Accessoires und den Rucksack in dem Bild vergessen hast, oder ob du keine trägst, aber diese sollten natürlich auch Stufe 80 Exotisch sein.

Die Rüstungen kannst du bereits für weniger als ein Gold das Stück im Handelsposten kaufen, den Rucksack bekommst du am einfachsten durch die Mauldrey-Sammlung aus der Staffel 2 und die ganzen Schmuckstücke kann du dir selbst mit dem Juwelier herstellen, wenn du möchtest. Mit dem richtigen Guide ist dieser auch ziemlich schnell und günstig auf 400 hoch gelevelt.

Ansonsten bekommst du vieles davon auch von Lorbeerenhändlern.

Danach solltest du dich definitiv daran setzen, auf aufgestiegende Gegenstände hin zu arbeiten, diese besitzen die höchsten Werte im gesamten Spiel, sind aber für die Story noch nicht nötig.

 

Ich sehe auch, dass du bevorzugt mit Kraft/Präzi/Wildheit spielst. Viele Spieler (mich eingeschlossen) schwören darauf, und man kann damit auch definitiv die gesamte Story durchspielen. Das setzt aber natürlich voraus, das man das Spiel gut genug kennt. Man muss das Verhalten der Gegner kennen, wann man voll Schaden fahren muss, und wann man wie dodgen muss. Das kann man nicht bei jedem Spieler voraussetzen, vorallem wenn dirse die Story zum ersten Mal spielen. Es ist keine Schande, ein paar Schmuckstücke mit Vitalität und Zähigkeit zu tragen, wenn man zu oft hängt.

 

Die Skillung ist für Openworld, und da du auch Range mit Bogen spielst  gut genug. 

Aber vielleicht solltest du ein paar Heldenpunkte farmen um den Berserker freizuschalten. Mit seinen neuen Fähigkeiten wie dem Berserkermodus und den extra CC-Fähigkeiten ist er definitiv eine sinnvolle Ergänzung zum Standard-Krieger.

 

Ich weiß das ist eine ziemliche Textwand, aber ich hoffe ich konnte dir helfen. Sollte etwas unklar sein, frag einfach. ^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nach 28 Login Tagen solltest du genug lorbeeren haben um ein Ascended Amulett beim Lorbeer Händler zu kaufen.

Auch der weitere Schmuck sollte am besten Ascended sein, das geht am besten mit LS3+4 Mapwährungen oder Ringe aus den Fraktalen, Ohringe (accs) von Gildenmissionen, Rucksack LS2 Mauldrey oder Fraktale. Bei den Fraktalen arbeitest du dich langsam hoch bis 25 kanst du ohne besondere Ausrüstung spielen. Aber besten immer die Fraktal -Dailies machen. Das geht auch sehr einfach und schnell mit Random-Gruppen aus dem LFG.

 

Du solltest bei der Waffen und equipmentwahl condie vs power klar trennen (es sei denn du spielst wie ich mit vielen himmlischen werten(Celestial)). GS ist Power, Bogen ist Condie, da du in Power build rumläufst ist dein Bogen schaden alles andewre als optimal, Power ist Gewehr klar besser.

 

Meinen Krieger spiele ich völlig anders als du, entweder schwert/torch und Bogen mit einem mix aus Himmlischen Werten (defensive) und Viper für mehr Condiedamage (offensiv) oder Axt/Axt und gewehr und einem mix aus Himmlischen Werten und Bersi oder Marauder für Powerdamage. Ich weiss nicht optimal von der damage aber aussreichend und auch ziemlich unkaputbar. Desto sicherer du wirst und desto besser du die mobs kennst desto mehr schadens-equipment (Bersi oder Viper) desto unsicher du neuland erkundest desto mehr Himmlisches Equipment ist dabei meine Faustregel.

 

GS mochte ich nie, die 1000 blades machen zwar theoretisch viel schaden, aber das man da bei der animation angenagelt wird hat mir nie gepasst.

 

Für nen Überblick über die Attribute: https://wiki.guildwars2.com/wiki/Attribute_combinations

Nen Meta-Build der meinem Warrior ähnlich ist: https://metabattle.com/wiki/Build:Berserker_-_Condi_Berserker

Bearbeitet von Dayra.7405
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...