Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

wurde jetzt ernsthaft der Support für MacOS komplett eingestellt?Ich finde es ist eine Frechheit, dass es einem Apple Nutzer verwehrt wird ein Spiel zu spielen (GW-Spieler seit 2008) nur weil man ein anderes Betriebssystem anstatt Windows nutzt.Gibt es irgendeine Möglichkeit wieder Teil zu nehmen? Oder ist das jetzt komplett hinfällig?!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Julian the Master.3157" schrieb:[...]wurde jetzt ernsthaft der Support für MacOS komplett eingestellt?

So wie es Anfang des Jahres angekündigt wurde. Ja.

Ich finde es ist eine Frechheit, dass es einem Apple Nutzer verwehrt wird ein Spiel zu spielen (GW-Spieler seit 2008) nur weil man ein anderes Betriebssystem anstatt Windows nutzt.

Ist eine einfache Kosten-Nutzen Rechnung. Zu wenig aktive Mac-User die Geld im Spiel lassen = es macht ökonomisch keinen Sinn das weiter zu unterstützen.

Gibt es irgendeine Möglichkeit wieder Teil zu nehmen? Oder ist das jetzt komplett hinfällig?!

Keinen offiziellen, aber im englischen Forum gibt es einen Thread dazu: https://en-forum.guildwars2.com/discussion/121721/100-unofficial-how-to-play-gw2-on-mac-os-after-the-mac-client-is-gone

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Julian the Master.3157 schrieb:Hallo zusammen,

wurde jetzt ernsthaft der Support für MacOS komplett eingestellt?

Ja, genau wie es in der Ankündigung stand

Ich finde es ist eine Frechheit, dass es einem Apple Nutzer verwehrt wird ein Spiel zu spielen (GW-Spieler seit 2008) nur weil man ein anderes Betriebssystem anstatt Windows nutzt.

Dann beschwer Dich bei Apple, ist schließlich deren Entscheidung ihre Systeme vom Rest der Welt abzuschotten.Hier bist Du gänzlich falsch dafür.

Gibt es irgendeine Möglichkeit wieder Teil zu nehmen? Oder ist das jetzt komplett hinfällig?!

Geforce Now, über Windows via virtuelle Maschine, über Linux (bspw. mit Wine), Die Lösung die Tiscan verlinkt hat.Da gibts schon ein paar Möglichkeiten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Julian the Master.3157 schrieb:Hallo zusammen,

wurde jetzt ernsthaft der Support für MacOS komplett eingestellt?Ich finde es ist eine Frechheit, dass es einem Apple Nutzer verwehrt wird ein Spiel zu spielen (GW-Spieler seit 2008) nur weil man ein anderes Betriebssystem anstatt Windows nutzt.Gibt es irgendeine Möglichkeit wieder Teil zu nehmen? Oder ist das jetzt komplett hinfällig?!

Erstens lern lesen hilft oft und zweitens warum noch ein anet flame Thread zu dem Thema wofür anet nix kann?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ludger.7253 schrieb:Überflüssig, weil schon reichlich vorhanden, okay.Aber wo ist das Arena-Flame, es werden keine doch Namen genannt ?

Das ergibt sich aus dem Kontext und der Tatsache, dass der OP dieses Forum gewählt hat, um seinen Stunk loszuwerden.Würde sich sein Stunk nicht gegen Anet, bzw. gar gegen Apple richten, hätte er nicht das offizielle GW2 Forum für seinen Post gewählt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Karaha.3290 schrieb:

@Ludger.7253 schrieb:Überflüssig, weil schon reichlich vorhanden, okay.Aber wo ist das Arena-Flame, es werden keine doch Namen genannt ?

Das ergibt sich aus dem Kontext und der Tatsache, dass der OP dieses Forum gewählt hat, um seinen Stunk loszuwerden.Würde sich sein Stunk nicht gegen Anet, bzw. gar gegen Apple richten, hätte er nicht das offizielle GW2 Forum für seinen Post gewählt.

Sicher, der Gedanke liegt nahe, aber ich finde es auch okay, sich als GW2- Spieler im GW2-Forum über das aktuelle Problem mitzuteilen.Darf er sich nicht ärgern, dass Arena nichts mehr in den Support für Mac-User investieren will ?Für mich ist das kein Flame, sondern Feedback.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um "nur" ein Feedback zu geben, hätte er die Ankündigungen lesen und den bereits vorhandenen Thread zum Thema nutzen können.Da er das Thema aber behandelt, als wäre es frisch vor seinem Post entstanden, zeigt, dass er garkein interesse hatte sich über das Thema zu informieren.Entsprechend auch kein Interesse ein ordentliches Feedback zu geben, sondern eben nur Stunk zu machen.Zu selbigen Ergebnis führt auch die Tatsache, dass er es für nötig hielt extra einen neuen Thread zu öffnen, anstatt seinen Beitrag in den bereits existierenden Thread zu schreiben.

Klar, sich darüber zu ärgern ist vollkommen okay und verständlich, auch sich darüber mitzuteilen.Der fehlende Wille sich zu informieren und solch "Aufmerksamkeitsgehasche" haben jedoch nichts mit Feedback zu tun.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Karaha.3290 schrieb:

Klar, sich darüber zu ärgern ist vollkommen okay und verständlich, auch sich darüber mitzuteilen.Und nur darum geht es.Wenn Arena das missfällt, können sie ja dagegen einschreiten oder meinetwegen die Threads zusammenführen.Aber was juckt´s die Mitspieler ?GW2 ist toll, Apple-Geräte leider geil, der Rest ist Firmenpolitik und im Regen steht der Mac-User.Ich sehe für mich jedenfalls keinen Grund, mich schützend vor eines der beiden Unternehmen zu stellen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ludger.7253 schrieb:

@Karaha.3290 schrieb:

@Ludger.7253 schrieb:Überflüssig, weil schon reichlich vorhanden, okay.Aber wo ist das Arena-Flame, es werden keine doch Namen genannt ?

Das ergibt sich aus dem Kontext und der Tatsache, dass der OP dieses Forum gewählt hat, um seinen Stunk loszuwerden.Würde sich sein Stunk nicht gegen Anet, bzw. gar gegen Apple richten, hätte er nicht das offizielle GW2 Forum für seinen Post gewählt.

Sicher, der Gedanke liegt nahe, aber ich finde es auch okay, sich als GW2- Spieler im GW2-Forum über das aktuelle Problem mitzuteilen.Darf er sich nicht ärgern, dass Arena nichts mehr in den Support für Mac-User investieren will ?Für mich ist das kein Flame, sondern Feedback.

was hat es den mit feedback zu tun ein unternehmen im dem fall anet anzuheulen das gw2 nicht mehr auf den mac geht wenn apple sagt nein wir wollen das nichtmehr wir stellen den support dafür ein. anet kann da rein garnix machen also warum ständig dieses wie kann anet das nur machen? darum geht es und um nix anderes hätte anet gesagt wir stellen den mac support ein aus .... gründen dann wäre es ja ok auch für mich der kein mac braucht und generell auch nie diese apfelprodukte kaufen würde

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise antworte ich nicht auf so hingeschluderte Texte, aber zur Wahrheit gehört auch, dass ArenaNet einseitig ihren Supporteingestellt hat, obwohl der Akutfall seitens Apple noch Zukunftsmusik ist.So entnehme ich es jedenfalls aus der Ankündigung vom 08.01. 2021.Und Ja, der Mac ist auch für mich nicht der ideale PC zum Zocken, so what....Fertsch nune.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ludger.7253 schrieb:

@Karaha.3290 schrieb:

Klar, sich darüber zu ärgern ist vollkommen okay und verständlich, auch sich darüber mitzuteilen.Und nur darum geht es.Wenn Arena das missfällt, können sie ja dagegen einschreiten oder meinetwegen die Threads zusammenführen.Aber was juckt´s die Mitspieler ?GW2 ist toll, Apple-Geräte leider geil, der Rest ist Firmenpolitik und im Regen steht der Mac-User.Ich sehe für mich jedenfalls keinen Grund, mich schützend vor eines der beiden Unternehmen zu stellen.

Immer sehr zuträglich einen Satz aus dem Kontext zu reissen. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Karaha.3290 schrieb:

@Ludger.7253 schrieb:

@Karaha.3290 schrieb:

Klar, sich darüber zu ärgern ist vollkommen okay und verständlich, auch sich darüber mitzuteilen.Und nur darum geht es.Wenn Arena das missfällt, können sie ja dagegen einschreiten oder meinetwegen die Threads zusammenführen.Aber was juckt´s die Mitspieler ?GW2 ist toll, Apple-Geräte leider geil, der Rest ist Firmenpolitik und im Regen steht der Mac-User.Ich sehe für mich jedenfalls keinen Grund, mich schützend vor eines der beiden Unternehmen zu stellen.

Immer sehr zuträglich einen Satz aus dem Kontext zu reissen. ;)

Weil es Substanz hat und ich damit arbeiten kann.Der Rest nicht, weil deine Agenda für mich kein Maßstab ist.Feedback ist, was der Absender dem Adressaten zu sagen hat und muss auch nicht justitiabel sein.Einfach mal aushalten, das Studio und Apple werdens überleben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...