Zum Inhalt springen

Kleine Ideen für das ArenaNet Team - Mehr Kleidungssets Optionen etc.


Empfohlene Beiträge

Könnte man bitte eine Funktion hinzufügen, welche das Kopfteil des Kleidungsset ausblenden lässt, aber währenddessen das Ausrüstung-Kopfteil aktiv lässt?Kann ja nicht so schwer sein sowas mit rein zu bringen oder? :D

Als Beispiel..."Grenths-Ornat"-Kleidungsset (Kapuze ausblendbar).Währenddessen aber weiterhin den Ausrüstung-Kopfteil Skin "Sonnengesegnete Vision" sichtbar lassen.

Oder die Möglichkeit ein Kleidungsset ausblenden zu lassen auf einzelne Teile (Kopf, Schultern, Brust, Hände, Beine, Schuhe) bzw. die Option ein Set einzutauschen, verfügbar für die Garderobe, gegen einzelne Rüstungsteil-Skins wie oben angegeben (Kopf, Schultern, Brust, Hände, Beine, Schuhe).

Gerade für Spieler die bereits im Endgame sind, wo Skins ja eigentlich (zumindest für Spieler wie mich) eine große Rolle spielen :)

Also allgemein mehr Funktionen zu Verfügung stellen für einen Spieler sein Aussehen zu wechseln ohne immer und immer wieder Geld ins Spiel rein zu werfen...

Das heißt allerdings nicht das ich ArenaNet nicht unterstützen will mit Echtgeld Einkäufen... in meiner "kurzen" Spielzeit von 41 Tagen liege ich da schon ziemlich weit im dreistelligen Bereich xD

Es wäre halt echt super wenn ArenaNet mal etwas mehr entgegen kommen würde und nicht alles was man im Endgame bräuchte hinter eine Paywall packt.

Youtuber wie z.B. "The Herald" in einer ihrer aktuellsten Videos haben ziemlich gute Ideen für Zukünftige Features und Änderungen, welche ArenaNet nicht schaden sondern im Gegenteil, das Spiel noch attraktiver machen, wodurch sie noch höhere Umsatzzahlen erreichen können.

Und der Steam Release ist auch nicht mehr weit entfernt.

Achja... und bitte fixt die Server Stabilität. Das ist ja nicht auszuhalten. Macht das Spiel echt unspielbar auf vielen Maps.

Das wars erstmal von mir :D

o/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt mehere Wege um an "Skins" zu kommen, sei es durch Lebendige Welt (Waffen/Rüstung), Dungeons (Marken), Berufe, Fraktale, Raids, Erfolge, Handelsposten.Ziemlich zeitaufwenig und nicht jedem gefällt alles, aber für ne Sammlung why not?

Und im Endgame braucht niemand Geld auszugeben um nur besser auszusehen, klar wenns ein gefällt wieso nicht, oder ein ähnliches aussehendes vorhandenes Set nehmen und neu einfärben.Beim Steam release haste neuen Account also obacht, soweit ich richtig informiert binKA was im November noch so kommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Hawkins.2405" schrieb:Könnte man bitte eine Funktion hinzufügen, welche das Kopfteil des Kleidungsset ausblenden lässt, aber währenddessen das Ausrüstung-Kopfteil aktiv lässt?Kann ja nicht so schwer sein sowas mit rein zu bringen oder? :D

Als Beispiel..."Grenths-Ornat"-Kleidungsset (Kapuze ausblendbar).Währenddessen aber weiterhin den Ausrüstung-Kopfteil Skin "Sonnengesegnete Vision" sichtbar lassen.

Oder die Möglichkeit ein Kleidungsset ausblenden zu lassen auf einzelne Teile (Kopf, Schultern, Brust, Hände, Beine, Schuhe) bzw. die Option ein Set einzutauschen, verfügbar für die Garderobe, gegen einzelne Rüstungsteil-Skins wie oben angegeben (Kopf, Schultern, Brust, Hände, Beine, Schuhe).

So sind eben die Kleidungssets... Früher gabs es noch Sets/ Rüstungen aus 6 Einzelteilen die man frei nutzen kann, so wie du es beschrieben hast. Die kann man auch immer noch kaufen für Gems. Mit den Kleidungssets hat sich das ganze allerdings geändert. Vorteil bei den Kleidungssets ist, dass man keine Transmutationsladung benötigt und ist deswegen sehr beliebt bei Spielern die keine davon haben.

Gerade für Spieler die bereits im Endgame sind, wo Skins ja eigentlich (zumindest für Spieler wie mich) eine große Rolle spielen :)

Also allgemein mehr Funktionen zu Verfügung stellen für einen Spieler sein Aussehen zu wechseln ohne immer und immer wieder Geld ins Spiel rein zu werfen...

Wenn Skins (auch genannt Fashion Wars) für dich eine große Rolle spielen, dann frage ich mich: Warum nutzt du dann Kleidungssets?Klar, manche der Kleidungssets sehen gut aus und man bekommt sie schnell gekauft .. ohbe viel aufwand...Ich gebe dir gerne einen kleinen Ratschlag: Es gibt viele viele Skins, die du dir in der Bank/Garderobe anschauen kannst. Du kannst sie alle versuchen nach belieben zu kombinieren und im Vorschaufenster sehen wie die teile aussehen.Glaube mir, da kommen viele gute Kombinationen bei heraus ;) und da beginnt für mich Fashion Wars und ab da nenne ich es auch erst Skins.

Es wäre halt echt super wenn ArenaNet mal etwas mehr entgegen kommen würde und nicht alles was man im Endgame bräuchte hinter eine Paywall packt.

Was meinst du damit? Denn soweit ich den Shop kenne, sind da nur "nice to have" Dinge die keineswegs nötig sind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Hawkins.2405 schrieb:Es wäre halt echt super wenn ArenaNet mal etwas mehr entgegen kommen würde und nicht alles was man im Endgame bräuchte hinter eine Paywall packt.

Richtig so, nimm dem Spiel die einzige ernstzunehmende Finanzierungsgrundlage ...

Wir reden hier immer noch von Skins und Kleidungssets ... kannst du mir mal erklären, inwiefern diese im Endgame notwendig sind?

Würdest du wenigstens Bankfächer, Inventartaschen-Slots oder ähnliches ansprechen, könnte man diesen Punkt noch ansatzweise nachvollziehen aber Skins? Really?

Im übrigen kommt Arenanet uns schon reichlich entgegen, indem sie sagen das wir Gold in Edelsteine tauschen können. Damit ist ausnahmslos jeder Artikel, der mit Gems bezahlt werden kann auch erspielbar.

Außerdem:Zum rumstehen und angeben sind die ganzen Riesen-/Bling-Bling Rüstungen ja toll aber im Progress-Spiel einfach nur nervig und unnötig.

Wenn mir im Dungeon/Raid whatever einer fehlt und ich die Wahl habe, zwischen einem fetten Norn mit den dicksten Platten-Rüstungen und zig BlingBling Effekten und einem Asura mit einer optischen 0815 Rüstung, von den Werten aber beide Rüstungen gleich sind und auch beide Spieler in etwa den gleichen Skill haben, dann muss ich ganz ehrlich sagen, ist mir der Asura lieber, denn der nimmt mir weniger die Sicht.

Auch wenn ich selbst meine Norn mit dicker Rüstung liebe, in Fraktalen und Dungeons versuche ich mir inzwischen anzugewöhnen, den Miniatur-Trank einzuwerfen, um mir selbst und anderen die Sicht nicht zu behindern.

Achja... und bitte fixt die Server Stabilität. Das ist ja nicht auszuhalten. Macht das Spiel echt unspielbar auf vielen Maps.

Hmm, alle reden ständig davon und ich weiß nicht, was sie meinen. Ich bin in den letzten Wochen regelmäßig in der Nieselwald-Küste unterwegs und merke nichts von Laggs oder Server-Instabilität.

Das wars erstmal von mir :D

Von mir auch!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Hawkins.2405" schrieb:

Es wäre halt echt super wenn ArenaNet mal etwas mehr entgegen kommen würde und nicht alles was man im Endgame bräuchte hinter eine Paywall packt.

o/Welche Wall, welches Endgame und wer zum Geier ist dieser man ?Meiner Erfahrung nach ist nichts, was das Spielen ermöglicht, hinter einer Mauer verborgen.Allerdings gibt es auch ein offizielles Statement zum Thema:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Mit ..."Es wäre halt echt super wenn ArenaNet mal etwas mehr entgegen kommen würde und nicht alles was man im Endgame bräuchte hinter eine Paywall packt."...meine ich .... Bankplatz (was man Standard einfach VIEL ZU WENIG hat und sich nicht ingame erhöhen kann z.B. durch ein aufwerten der Bank z.B. durch Gold oder eine Verbesserung für den Bankplatz zum herstellen o.ä.)... Lagerplatz (welcher standard einfach viel zu niedrig ist mit 250 und man dann gezwungen wird auf anderen Charakteren zu lagern, diese als seine Bank zu nutzen...)... Vorlagen-Registerkarten [Ausrüstung] (nur 2 Standard, hier hätte man z.B. auch wie bei den Build Vorlagen-Registerkarten auf 3 erhöhen können, bei 3 verschiedenen Builds...).... Reittier Skins, welche man sich durch Erfolge erspielen könnte, neben den Shop Skins, was das Spiel nochmal viel interessanter macht und mehr Kundschaft zum Kauf bringt... Build-Speicherplätze (3 standard), sollte man meiner Meinung nach eher auf den einzelnen charakteren speichern können, statt accountweit auf 3 limitert zu sein...

Ich fühle mich als wäre ich ein F2P-Spieler mit diesen Limitierungen... Wenn man nur Free to Play Spieler ist... okay... dann ist das halt fairer gegenüber Anet sich alles kaufen zu müssen... Aber wenn man wie ich sich das Base-Game gekauft hat und alle Erweiterungen einzeln extra gekauft hat, was mich NICHT zu einem Free To Play-Nutzer macht... kann man doch wohl etwas mehr erwarten oder?? Viele andere MMORPGs bieten einem Spieler, wenn man z.B. sein Game von F2P durch eine Aufwertung zum Voll-Spiel erweitert solche Dinge und weiteres an...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Mortiferus.6074"

"Wir reden hier immer noch von Skins und Kleidungssets ... kannst du mir mal erklären, inwiefern diese im Endgame notwendig sind?"

  • Du willst doch bestimmt nicht das dein Charakter den du dir mühselig hoch gelevelt hast, aussieht wie ein zusammengewürfelter Clown oder?Hier fände ich es super wenn es eine Möglichkeit gäbe vorhandene Kleidungssets eintauschen zu können gegen Einzelteile bzw diese Einzelteile auf alle Arten von Rüstungen anwenden zu können, wie bereits von @"grenobi.6072" erwähnt"Früher gabs es noch Sets/ Rüstungen aus 6 Einzelteilen die man frei nutzen kann, so wie du es beschrieben hast. Die kann man auch immer noch kaufen für Gems. Mit den Kleidungssets hat sich das ganze allerdings geändert. Vorteil bei den Kleidungssets ist, dass man keine Transmutationsladung benötigt und ist deswegen sehr beliebt bei Spielern die keine davon haben.".

Zum Beispiel das oben erwähnte ""Grenths-Ornat"-Kleidungsset" aufteilen zu können auf Kopf, Schulter, Brust, Beine, Schuhe (Ich weiß das es mal den Kopfteil vor länger Zeit im Shop gab, aber ich meine das ganze Set aufteilen zu können) und diese dann als Transmog anwendbar auf alle Rüstungstypen sind (Leicht, Mittel, Schwer). Den Vorteil mit den Kleidungssets keine Transmutationsladung ausgeben zu müssen ist ja eine coole Sache, aber diese kann man sich ja auch erfarmen in PvP und WvW.

"Würdest du wenigstens Bankfächer, Inventartaschen-Slots oder ähnliches ansprechen, könnte man diesen Punkt noch ansatzweise nachvollziehen aber Skins? Really?"

  • Ja da stimme ich dir zu, ich war nicht genau genug. Hab es nochmal als extra Kommentar hinzugefügt, was ich genau meine.

"Im übrigen kommt Arenanet uns schon reichlich entgegen, indem sie sagen das wir Gold in Edelsteine tauschen können. Damit ist ausnahmslos jeder Artikel, der mit Gems bezahlt werden kann auch erspielbar."

  • Ja stimmt, finde ich auch super... Aber bis man so weit kommt, so viel Gold zu besitzen um sich sowas erlauben zu können dauert es eine Ewigkeit. Als neuer Spieler bzw. gerade im Endgame angekommener Spieler (ab lvl 80 sobald man die Masterys erreicht) braucht man jeden Bronze um z.B. Berufe zu leveln, Mats zum craften für Rüstungen und Waffen, Waypoints zu nutzen etc etc. ; Also bis man an den Punkt ankommt wo man sich erlauben kann mit Gold Edelsteine zu erkaufen ist es ein extrem langer Weg... Außer (was ich öfters schon sehe im Endgame) man fokussiert seine ganze Zeit in GW2 mit dem Traden zwischen TP und Spielern... Was mich überhaupt nicht anspricht, da kann ich auch irgendein Manager oder Handels-Spiel spielen.

Für mich würde das also erst in Frage kommen, wenn ich z.B. mein Char mit kompletten Ascended Gear ausgestattet habe etc etc und meine anderen Charaktere alle aufs gleiche Level gebracht habe um für alle Situationen gerüstet zu sein (Open World, Dungeons, Fraktale, Raids etc.)

"Wenn mir im Dungeon/Raid whatever einer fehlt und ich die Wahl habe, zwischen einem fetten Norn mit den dicksten Platten-Rüstungen und zig BlingBling Effekten und einem Asura mit einer optischen 0815 Rüstung, von den Werten aber beide Rüstungen gleich sind und auch beide Spieler in etwa den gleichen Skill haben, dann muss ich ganz ehrlich sagen, ist mir der Asura lieber, denn der nimmt mir weniger die Sicht."

  • Norn oder Char sind nun einfach mal groß ja kann man aber auch nicht wirklich was dran ändern und das mit bling bling betrifft dann doch aber eher die Legendarys und Infusionen oder? Ich meine nicht das es wirklich viele Skins gibt, die solch grellen Effekte wie du es beschreibst haben :smiley: Kann mich da aber auch irren. Aber Norn sind einfach geil - fakt. Gremlins find ich eher nervig, finde die so schlecht haha. Möchte gern sehen wo meine Mates sind und wie es ihnen geht (Down oder Lebend :smiley: ).

"Auch wenn ich selbst meine Norn mit dicker Rüstung liebe, in Fraktalen und Dungeons versuche ich mir inzwischen anzugewöhnen, den Miniatur-Trank einzuwerfen, um mir selbst und anderen die Sicht nicht zu behindern."

  • Hahaha, ich mach es meistens genau andersrum. Ich nehme den Vergrößerungstrank und mach ein auf richtigen Norn xD. Allerdings wenn ich in einer Gruppe von den Gremlins bin mach ich mich auch mal klein, damit ich sie nicht zerquetsche beim herumgelaufen und sie besser sehen kann - auf einer höhe - xD

"Hmm, alle reden ständig davon und ich weiß nicht, was sie meinen. Ich bin in den letzten Wochen regelmäßig in der Nieselwald-Küste unterwegs und merke nichts von Laggs oder Server-Instabilität."

  • In der Nieselwald-Küste ist dies auch eher weniger das Problem. Besuch mal Hot und PoF Maps und spiel da mal nen Tag. Und zwar nicht nur Mittags, sondern auch Morgens und Abends. Abends gegen 19 Uhr wird es meist besonders schlimm. In der späten Nacht ist es manchmal nicht mal mehr auszuhalten.Hier mal ein paar Problemgebiete wo du es merken solltest.. die mir gerade so einfallen... :
  • Kristallwüste (Wüsten-Hochland, Kristalloase, Elon-Flusslande) - hier meist besonders schlimm
  • Vaabi
  • Schwefeleinöde
  • Insel Istan
  • Herz von Maguuma (mal so mal so)

so..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Hawkins.2405" schrieb:Mit ..."Es wäre halt echt super wenn ArenaNet mal etwas mehr entgegen kommen würde und nicht alles was man im Endgame bräuchte hinter eine Paywall packt."...meine ich .... Bankplatz (was man Standard einfach VIEL ZU WENIG hat und sich nicht ingame erhöhen kann z.B.

Gold zu Gems und dann das Zeug mit Gems kaufen, wo ist das Problem?

Es gibt genug Guides die zeigen, wie man am Tag locker 2 bis 3 stellige Gold-Beträge verdienen kann. Wenn man natürlich nur in Götterfels rumsteht, wird das natürlich nichts.

Ja, als Neuling hat man es in einem MMO schwer aber diese Probleme hat jeder am Anfang.

Was viele vergessen oder übersehen ist, dass die, die jetzt alle mit ihrer legendären Ausrüstung rumlaufen auch klein angefangen und sich alles ingame hart erarbeitet haben und das über viele Monate oder gar Jahre.

Für die erste legendäre Rüstung braucht man zum Beispiel 150 legendäre Einsichten und wieviele kann man pro Woche erspielen? Ich glaube 15. Heißt, man muss allein dafür 2 1/2 Monate jede Woche alle Raidbosse legen, die Legendäre Einsichten droppen. Und für jede weitere benötigt man 300. Heißt hier ist man dann 20 Wochen pro Rüstung beschäftigt.

Es ist halt so, du startest mit nichts und arbeitest dich hoch. Je länger und effizienter du spielst, umso mehr besitzt du auch.

Ich spiele seit der Beta und habe mir in diesen 8+ Jahren einen Account-Wert von mehr als 200.000 Gold (Angabe aus GW2EFFICIENCY) zusammengefarmt. Klingt zwar im ersten Moment nach viel aber tatsächlich gibt es Spieler, die bereits das 10fache von dem besitzen, was ich besitze.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Silmar Alech.4305 schrieb:

@Mortiferus.6074 schrieb:und sich alles ingame hart erarbeitet haben und das über viele Monate oder gar Jahre.Es geht hier um ein Spiel, nicht um Arbeit. Und schon gar nicht um hart arbeiten, sondern um Freizeitgestaltung. Da sollte man wohl vorzugsweise Dinge tun, die einem Zerstreuung bringen und Spaß machen.

Gut, erspielt dann eben. Leicht ist es trotzdem nicht. Man muss schon einiges dafür tun.

Das Grundprinzip ist aber das gleiche.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...