Zum Inhalt springen

Go(o)dbye Dzagonur - Hello Miller(unge)sund


Empfohlene Beiträge

Genau so ist es, die WvW Spielstunden sind maßgeblich dafür zuständig den Bevölkerungsstatus zu bestimmen. Daher spielen Zweitaccounts die man nur nutzt um sich auf TS Servern zu verifizieren absolut keine Rolle. Nur mein Main Account und mein Aba Account könnten das aber der ruht, ich Spiele fast 98% nur noch auf Aba. Und da bin ich sehr zufrieden, wie sollte es auch anders sein Aba halt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 100
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

@Dayra.7405 schrieb:

@"LeMac.3157" schrieb:die ganzen 2t / 3t Accounts aber dablieben und ja, doch auch diese beeinflussen den Bevölkerungsstatus-

Ihre aktuellen WVW-Spielstunden sollten sie welche haben beeinflussen den Bevölkerungsstatus.

WVW-Spielstunden innerhalb der letzen X-Tage sind wirklich das einzige das den Bevölkerungsstatus beeinflusst.

Ich unterstelle jetzt einfach mal dass Accounts die dem Server zugerechnet werden einen relativen Einfluss haben auf den Bevölkerungsstatus .. wenn jemand seinen Account einfach eine weile nicht nutzt .. aus .. Gründen .. dann wird der nicht einfach irgendwann nicht mehr berücksichtigt als zur "Bevölkerung" zugehörig . Spielstunden hin oder her .. oder .. kp .. warum bleiben denn Server u.U. Monatelang auf voll stehen obwohl sogut wie nichts mehr passiert in WvW ? Hatte das wie gesagt auf Flussi erlebt und dachte immer .. naja wird schon bald mal wieder aufgehen.. nach ca. 6 monaten habe ich dann gewechselt weil es einfach sowas von KEINEN Spass mehr gemacht hat .. naja kp .. weiter machen und so :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"LeMac.3157" schrieb:Ich unterstelle jetzt einfach mal dass Accounts die dem Server zugerechnet werden einen relativen Einfluss haben auf den Bevölkerungsstatus .. wenn jemand seinen Account einfach eine weile nicht nutzt .. aus .. Gründen .. dann wird der nicht einfach irgendwann nicht mehr berücksichtigt als zur "Bevölkerung" zugehörig . Spielstunden hin oder her .. oder .. kp .. [...]

Laut offiziellem Statement ist dem nicht so:

A: Wir weisen den Status in Abhängigkeit von der durchschnittlichen wöchentlichen Spielzeit zu. Wenn eure Welt mit der Angabe „voll" versehen ist, heißt das also nicht zwangsläufig, dass es Warteschlangen gibt. Sowohl eine Welt mit einer hohen Bevölkerungszahl zu Spitzenzeiten als auch eine Welt, in der die Spieleraktivität stärker verteilt ist, können die Spielzeitschwelle überschreiten.https://de-forum.guildwars2.com/discussion/1670/haeufig-gestellte-fragen-zum-wvw

Möglich wäre z.B., dass über einen bestimmten Zeitraum ein Mittelwert gebildet wird. Damit bleiben auch vergangene Hochzeiten eine Weile relevant, auch wenn der Server inzwischen faktisch tot ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Len.1879 schrieb:

@"LeMac.3157" schrieb:Ich unterstelle jetzt einfach mal dass Accounts die dem Server zugerechnet werden einen relativen Einfluss haben auf den Bevölkerungsstatus .. wenn jemand seinen Account einfach eine weile nicht nutzt .. aus .. Gründen .. dann wird der nicht einfach irgendwann nicht mehr berücksichtigt als zur "Bevölkerung" zugehörig . Spielstunden hin oder her .. oder .. kp .. [...]

Laut offiziellem Statement ist dem nicht so:A: Wir weisen den Status in Abhängigkeit von der
durchschnittlichen wöchentlichen Spielzeit
zu. Wenn eure Welt mit der Angabe „voll" versehen ist, heißt das also nicht zwangsläufig, dass es Warteschlangen gibt. Sowohl eine Welt mit einer hohen Bevölkerungszahl zu Spitzenzeiten als auch eine Welt, in der die Spieleraktivität stärker verteilt ist, können die Spielzeitschwelle überschreiten.

Möglich wäre z.B., dass über einen bestimmten Zeitraum ein Mittelwert gebildet wird. Damit bleiben auch vergangene Hochzeiten eine Weile relevant, auch wenn der Server inzwischen faktisch tot ist.Jo stimmt. Das Wort "durchschnittlich" deutet ja schon darauf hin, dass nicht nur die Spielzeit der aktuellen Woche berücksichtigt wird oder die Zahl der Accounts per se. Siehe auch:F: Wann ist meine Welt offen?

A: Das hängt von den Spielern der Welt ab. Wenn Spieler zu einer anderen Welt wechseln
oder eine bestimmte Zeitlang nicht mehr spielen
, dann wirken sie sich nicht mehr auf die Schwellen aus. Das kann zur Öffnung der Welt führen.Und diese "bestimmte Zeit lang" scheint tatsächlich mehrere Wochen zu sein:F: Basieren die Schwellen auf den Welten mit den höchsten Bevölkerungszahlen?

A: Ja und nein. Beim Anpassen der Schwellen berücksichtigen wir stets die Welten mit der größten Bevölkerung und den meisten Spielstunden und stellen sicher, dass sie „voll" sind. Die Schwellen werden jedoch nicht in Abhängigkeit von den am stärksten bevölkerten Welten geändert, da dies leicht durch Spieler manipuliert werden könnte.
Dazu müssten sie absichtlich mehrere Wochen lang nicht spielen, um die Bevölkerung ihrer Welt zu verringern und eine Öffnung der Welt zu bewirken.
Das heißt für mich dass Transfers sich sofort auf den Serverstatus auswirken, weil der Account jetzt auf einem anderen Server ist und seine Spielstunden-Statistik aus den letzten Wochen mitnimmt. Wenn aber viele Spieler 1-2 Wochen off gehen reicht das u.U. noch nicht aus um den Server sofort wieder aufzumachen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@enkidu.5937 schrieb:Das heißt für mich dass Transfers sich sofort auf den Serverstatus auswirken, weil der Account jetzt auf einem anderen Server ist und seine Spielstunden-Statistik aus den letzten Wochen mitnimmt. Wenn aber viele Spieler 1-2 Wochen off gehen reicht das u.U. noch nicht aus um den Server sofort wieder aufzumachen.

Das wäre ja hübsch, aber ist doch die Frage ob es eine Spieler-Spielstunden-Statistik (oder nur eine gesamte server statistik) gibt, die ein Spieler beim Transferieren mitnehmen (seine stats werden beim alten server abgezogen und beim neuen addiert) kann .

Wenn es das geben sollte, muss es recht neu sein. Ich fand die Status-Reaktion auf die Dzago->Miller transfer überraschen schnell, früher hat das deutlich länger gedauert!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Kernsystem hinter dem Bevölkerungsstatus scheint doch schon relativ lange, wenn nicht sogar schon immer seit der Umstellung auf "WvW--Aktivität", das Gleiche zu sein:

  • Immer Montags aktualisieren sich die Bevölkerungsstände (früher eher am Morgen, wenn such die Gildenmissionen zurückgesetzt wurden, jetzt eher Abends/Nachts)
  • Der Berechnungszeitraum für die Aktivität scheint größer als eine Woche zu sein (als auf Kodasch damals versucht wurde den Server durch Inaktivität zu spielen hat es 2 (oder 3?) Wochen gedauert, bis es eine Auswirkung gab)
  • In der Zeit zwischen 2 Montagen können beliebig viele Leute auf einen Server wechseln ohne diese aufzufüllen, aber bei der nächsten Aktualisierung springt dann der Serverstatus um (siehe Miller jetzt oder Dzago Mitte 2019). Der schnelle Anstieg von Miller liegt also auch daran, dass sie an dem Sonntag gewechselt sind und damit kurz vor der Aktualisierung.
  • Ingesamt scheinen die Bevölkerungsstände in Abhängigkeit vom insgesamt aktivsten Server gemacht zu werden. Beispiele dafür gibt es mehrere, aber das auffälligste war damals der Dzago-Bandwagon, da danach alle anderen Server, selbst wenn sie vorher für lange Zeit voll waren, von "Voll" auf "Sehr Hoch" fielen und auch alle/viele kleinere Server einen oder mehrere Bevölkerungsstadien runtergesetzt wurden.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Raphsoaty.1978" schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:

Gerade versucht dich dafür zu melden :wink: . Ich bin wirklich froh ne andere Serverkultur zu erleben und renne bestimmt nicht mehr zurück in den Wald aus Stasimitarbeitern mit Langbogen.

Bin außerdem kein Freund von "Stealth-Empower-porten"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chimera.3815 schrieb:

@"Raphsoaty.1978" schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:

Gerade versucht dich dafür zu melden :wink: . Ich bin wirklich froh ne andere Serverkultur zu erleben und renne bestimmt nicht mehr zurück in den Wald aus Stasimitarbeitern mit Langbogen.

Bin außerdem kein Freund von "Stealth-Empower-porten"

Gestern seid ihr ja nur gestorben, oder davon gelaufen, da kann man auch direkt porten und Zeit sparen (: Video folgt am Wochenende PPT König (-;

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Raphsoaty.1978 schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:@"xeral.3605" schrieb:Unglücklicherweise gibt es eine maximale Anzahl von Spielern in einer Allianz, somit sollte das Szenario unwahrscheinlich sein.Bin wahrscheinlich nicht leet genug um das zu verstehen, aber warum gehen (Fight-)Gilden nicht 2 x die Woche oder so für ne Stunde ins EotM und fighten da gegeneinander, anstatt Massentransfers oder demnächst Mega-Allianzen zu organisieren? oO

Da anscheinend eh keiner mehr Bock auf WvW spielen hat, könnte Anet vllt. ne Option einführen: wenn zwei Gilden auf demselben Server / Link spielen und sich über den Weg laufen, können sie auf "hostile" stellen und sich gegenseitig verkloppen ^^ Dann wird vllt. T5 auch wieder etwas spannender ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@enkidu.5937 schrieb:

@Raphsoaty.1978 schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:@xeral.3605 schrieb:Unglücklicherweise gibt es eine maximale Anzahl von Spielern in einer Allianz, somit sollte das Szenario unwahrscheinlich sein.Bin wahrscheinlich nicht leet genug um das zu verstehen, aber warum gehen (Fight-)Gilden nicht 2 x die Woche oder so für ne Stunde ins EotM und fighten da
gegeneinander

Neulich mal wieder im Nebel gemacht und sind dann von nem dritten 50+ Public aufgerieben worden oO Kann man also gleich wieder auf die regulären Maps gehen (:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Raphsoaty.1978 schrieb:

@Chimera.3815 schrieb:

@Raphsoaty.1978 schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:

Gerade versucht dich dafür zu melden :wink: . Ich bin wirklich froh ne andere Serverkultur zu erleben und renne bestimmt nicht mehr zurück in den Wald aus Stasimitarbeitern mit Langbogen.

Bin außerdem kein Freund von "Stealth-Empower-porten"

Gestern seid ihr ja nur gestorben, oder davon gelaufen, da kann man auch direkt porten und Zeit sparen (: Video folgt am Wochenende PPT König (-;

Könnt ihr mal servers dazu schreiben, damit wir alle wissen, über welche ihr spricht? :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Raphsoaty.1978 schrieb:

@enkidu.5937 schrieb:

@Raphsoaty.1978 schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:@xeral.3605 schrieb:Unglücklicherweise gibt es eine maximale Anzahl von Spielern in einer Allianz, somit sollte das Szenario unwahrscheinlich sein.Bin wahrscheinlich nicht leet genug um das zu verstehen, aber warum gehen (Fight-)Gilden nicht 2 x die Woche oder so für ne Stunde ins EotM und fighten da
gegeneinander

Neulich mal wieder im Nebel gemacht und sind dann von nem dritten 50+ Public aufgerieben worden oO Kann man also gleich wieder auf die regulären Maps gehen (:

Als ob Dakar fighten geht im Rand xDDDDD. T3 Feste zur Prime verlieren und sich abfragen lassen ist eine Stärke von euch. Oder Stealth -empower -port. Oder mit 70. gegen 20 gewinnen ich sich drauf einen hobbeln xD

Mir hat's Spaß gemacht euch zu farmen. Viel Spaß im T5 in 2 Wochen ihr schafft das. Da könnt ihr ppt technisch richtig aufdrehen gegen 2 tote Server.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chimera.3815 schrieb:

@enkidu.5937 schrieb:

@Raphsoaty.1978 schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:@"xeral.3605" schrieb:Unglücklicherweise gibt es eine maximale Anzahl von Spielern in einer Allianz, somit sollte das Szenario unwahrscheinlich sein.Bin wahrscheinlich nicht leet genug um das zu verstehen, aber warum gehen (Fight-)Gilden nicht 2 x die Woche oder so für ne Stunde ins EotM und fighten da
gegeneinander

Neulich mal wieder im Nebel gemacht und sind dann von nem dritten 50+ Public aufgerieben worden oO Kann man also gleich wieder auf die regulären Maps gehen (:

Als ob Dakar fighten geht im Rand xDDDDD. T3 Feste zur Prime verlieren und sich abfragen lassen ist eine Stärke von euch. Oder Stealth -empower -port. Oder mit 70. gegen 20 gewinnen ich sich drauf einen hobbeln xD

Mir hat's Spaß gemacht euch zu farmen. Viel Spaß im T5 in 2 Wochen ihr schafft das. Da könnt ihr ppt technisch richtig aufdrehen gegen 2 tote Server.

Klar wenn Unterwelt lieber Blob VS Blob Events im Rand macht und wir nicht mal eine WS auf unserer Homes haben, da verliert man mal mit 25 Leuten seine Feste (-; Aber bei Leuten wie Dir und deiner hier noch "rücksichtsvollen" Ausdrucksweise, wundert mich nicht das jeder auf Flussi erzählt was für ein *piep" du bist (-; Viel Spaß gegen das overstackte Melona, keine Sau wollte die Woche bei uns aufsteigen, haben wir euch mit Absicht überlassen (-; Und nächste Woche heult Ihr wieder, dass Eure Gegner 24/7 mit 3-4 Blobs PPT machen und Ihr eigentlich die besseren Spieler seid :D Ohhh Gott Flussi ist so ein arroganter Haufen geworden.

p.s. Ich hüpfe gerne auf Gilden herum, die mich beim roamen 3:1 fighten :D Ihr seid absolute Elite °_°

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich freue mich auf nächste Woche, da man schön viele Gilden auf Melona als Gegner hat, die man fighten kann. Ist doch auch egal wo wir nächste Woche landen. Wenn die da morgens ihren Karmatrain fahren wollen und Spaß dabei haben ist doch gut. Da alle drei Serverlinks irgendwo gerne mal fighten und auch einige gerne ppt machen ist für alle was dabei. Am Ende wird halt die Abdeckung gewinnen. Wenn Unterwelt es schafft Drakkar dazu zu motivieren auch mal in den Rand zu gehen um sich zu verbessern, ist das doch positiv zu sehen. Siehe es mal so: euer Public ist vielleicht bald nicht mehr one-push in 9 von 10 Fällen bei ungefähr gleicher Größe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chimera.3815 schrieb:

@enkidu.5937 schrieb:

@Raphsoaty.1978 schrieb:DORN, DUST, oZ, INC, Tetris und Luna in einer Allianz! ich freue mich (:@xeral.3605 schrieb:Unglücklicherweise gibt es eine maximale Anzahl von Spielern in einer Allianz, somit sollte das Szenario unwahrscheinlich sein.Bin wahrscheinlich nicht leet genug um das zu verstehen, aber warum gehen (Fight-)Gilden nicht 2 x die Woche oder so für ne Stunde ins EotM und fighten da
gegeneinander

Neulich mal wieder im Nebel gemacht und sind dann von nem dritten 50+ Public aufgerieben worden oO Kann man also gleich wieder auf die regulären Maps gehen (:

Als ob Dakar fighten geht im Rand xDDDDD. T3 Feste zur Prime verlieren und sich abfragen lassen ist eine Stärke von euch. Oder Stealth -empower -port. Oder mit 70. gegen 20 gewinnen ich sich drauf einen hobbeln xD

Mir hat's Spaß gemacht euch zu farmen. Viel Spaß im T5 in 2 Wochen ihr schafft das. Da könnt ihr ppt technisch richtig aufdrehen gegen 2 tote Server.

Aber T3 Festen zur Prime verlieren ist ja fast schon euer Ding wenn ich mich so an gestern erinnere. Vor allem das es erst gemerkt wurde als am Lord das sk.Aber was noch viel schlimmer ist das man eine T3 mf verliert am Samstag gegen 16 uhr an 6 Leute und es nicht mal merkt, da ihr auch noch einen Zerg auf der map hattet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@WarLordZ.4217 schrieb:Wenn Unterwelt es schafft Drakkar dazu zu motivieren auch mal in den Rand zu gehen um sich zu verbessern, ist das doch positiv zu sehen. Siehe es mal so: euer Public ist vielleicht bald nicht mehr one-push in 9 von 10 Fällen bei ungefähr gleicher Größe.

Jup wir haben ja auch gezielt oZ gesucht da Ihr starke Gegner seid, mit denen man gut trainieren kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kenn niemanden auf Flussi, der schlecht über ihn redet, ausser wahrscheinlich paar core Waldis, die ausm Squad fliegen. Oder paar sensible Schneeflocken, die mit seiner Art nicht klarkommen.

Dass man mal ne T3 feste verliert gegen sie, naja. Passiert halt. Wochenende war schon immer wenig los und Drakkar ist gut darin, heimlich Objekte einzunehmen, wenn andere sich grad bekämpfen.

Wenigstens etwas, was man auf Drakkar beherrscht :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Raphsoaty.1978 schrieb:

@WarLordZ.4217 schrieb:Wenn Unterwelt es schafft Drakkar dazu zu motivieren auch mal in den Rand zu gehen um sich zu verbessern, ist das doch positiv zu sehen. Siehe es mal so: euer Public ist vielleicht bald nicht mehr one-push in 9 von 10 Fällen bei ungefähr gleicher Größe.

Jup wir haben ja auch gezielt oZ gesucht da Ihr starke Gegner seid, mit denen man gut trainieren kann.

Viel Spaß am Reset! Danke für die Motivation euch nochmal zu Beuteln xD eine Stunde FarmEvent in der Feste xDDD und trotzdem folgen sie dem piep

Viel Spaß beim ppt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...