Zum Inhalt springen

Ewiger Krieg mit Bremse


Empfohlene Beiträge

Man hätte einfach 7-8 Sammlungen machen können, wären dann gensauso viel wie beim Greif.Dann wäre die Timegate auch nicht so nervig und bei einigen macht es auch sinn, z.b: Schuppen sammeln und herausfinden warum die krank sindMedizin herstellen und dann füttern, den rest hätte man auch ohne timegate machen können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Antworten 183
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Ich habe es jetzt doch hinter mich gebracht. Am nervigsten waren tatsächlich die Währungssammlungen, weil ich nichts auf Vorrat hatte. Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich keine Währungen auf Lager hatte. Hätte ich vorher gewusst, daß man die braucht, hätte ich wohl gar nicht angefangen. Aber mitten drin aufhören, wäre auch blöd gewesen.Der Rest war nicht schwer, sondern einfach nur zeitaufwändig. Besonders öde war die Flugstunde.

Man muss aber dazu sagen, daß es wirklich jeder unterschiedlich empfindet. Viele Erfolge hatte ich schon, wie zb die ganzen Herzchen Händler und aufgeladene Quarzkristalle hatte ich auch genug auf Vorrat. Jps machen mir eigentlich keine Probleme, trotzdem war ich froh, daß meistens Mesmer vor Ort waren. Vielen Dank auch dafür!Wirklich ätzend wird es aber für die Spieler, die erst in ein paar Wochen die Erfolge machen müssen, wenn keiner mehr zum helfen da ist. An manchen Stellen war ich jetzt schon allein, zb beim Sandrätsel.Ätzend ist auch für Spieler, denen noch viele Erfolge fehlen. Genervt war ich zb bei dem Zwergen Runenrätsel. Das ist zwar nicht schwer, aber zeitaufwändig. Ich hatte mir die Zwergenwaffen nicht geholt, weil ich einfach keine Lust dazu hatte.

Ich habe nichts dagegen, wenn ich mich anstrengen muss. Auch wenn mich zb das Sandrätsel einige Nerven gekostet hat, war ich am Ende stolz, daß ich es allein geschafft habe. Aber was soll sowas wie die Flugstunde? Die Greifensammlung war zeitaufwändig und schwierig, aber das schöne war, daß man dabei die Fähigkeiten des Greifen trainieren konnte. Das hat mir bei bei der Himmelsschuppe völlig gefehlt. Die Risse hätte man gern auch ein bisschen schwieriger verstecken können.

Schön war, daß ich an einige Stellen gekommen bin, die ich vorher noch nicht gesehen hatte. Ausserdem gabs ein Wiedersehen mit Orten, an denen man schon lange nicht mehr war.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Melisendre.4390 schrieb:

[...] Die Risse hätte man gern auch ein bisschen schwieriger verstecken können.

Dann hätten sie aber irgendeine Mechanik einbauen müssen die einem eine grobe Richtung vorgibt (z.B. wie beim Schatzsucher-Kit oder bei dem LS-Event wo man mit dem Detektor rumrannte) oder willste stundenlang über die Karte irren um einen Riss zu finden?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Nawarana.6713 schrieb:Huhu... ganz doofe Frage - evtl. hab ich es hier auch überlesen... :s

Wie bekomme ich denn die Sammlung für den Sattel? Habe Tarnung und Reflexe abgeschlossen. Gibt es da auch einen Timer?

Nach Tarnung und Reflexe musst du wieder zu Gorrik (wie sonst auch immer) in die Sonnen-Zuflucht, um ungezogene Himmrsschuppe abzuschliesseb. Dann kommt der Sattel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huhu Thoak!Das habe ich - stand ja quasi beim Bällchen werfen usw. daneben. Sorry, dass ich das nicht erwähnt habe. 'Ungezogen' ist demnach komplett fertig.

Edith sagt:Also ich gehe anhand Deiner Antwort davon aus, dass ich wieder einmal bis zum Reset warten muss. Seufz ... muss eh noch den ein oder anderen Staub sammeln.Danke Dir! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Nawarana.6713 schrieb:Huhu... ganz doofe Frage - evtl. hab ich es hier auch überlesen... :s

Wie bekomme ich denn die Sammlung für den Sattel? Habe Tarnung und Reflexe abgeschlossen. Gibt es da auch einen Timer?

Timer ...

Allerdings weiß ich nicht, ob der neue 2 Stunden Timer hier gilt oder ob der nur für die Fütterung gilt und alles andere noch auf 24 Stunden ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Roxane die Tapfere.7941 schrieb:

@Strombler.6429 schrieb:Ok...jemand wird sich wohl was dabei gedacht haben...aber irgendwie ist es schon nervig, wenn man in Drachensturz andauernd durch einen Reset woanders hingeportet wird. Wie soll man da in Ruhe seine gesetzten Ziele erreichen? Zudem sind auch noch die Wegmarken weg. Mal ehrlich...das ist kein Meisterwerk. Macht das weg....

Mal ehrlich

Setz dich doch erstmal mit der Mechanik und der Karte auseinander bevor hier gleich wieder eine Mimikry Krise auftritt.

Wenn du dich mal wirklich damit auseinandersetzen würdest würdest du sofort verstehen dass das alles sehr wohl Sinn ergibt.

Endlich mal eine richtig geile Karte mit allen Dingen die die anderen Karten jeweils immer als Besonderheit hervorgehoben haben...

Originalton von allen Gilden Mitgliedern und befreundeten Spielern.

Habe ich auch. Es war der Endnerv. Das Schuppen - Sammeln überspringe ich da gerne.Ich dachte echt schlimmer als HoT geht nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.


×
×
  • Neu erstellen...