Zum Inhalt springen

#fridaysforguildwars


aiinseinn.5914

Empfohlene Beiträge

@Falkenstein.4826 schrieb:Derzeit lernt ja niemand mehr am Freitag. Also an normalen Freitagen. An Feiertagsfreitagen (wie zuletzt Karfreitag) bleiben die meisten Schüler ja lieber Zuhause....

Das Schlauste was ich seit langem gelesen habe.

Also würdest du sicherlich an einem Streik teilnehmen, wenn du frei hast? Da hat der Streik aufjedenfall einen Sinn und da erhält man sicherlich viel Aufmerksamkeit. Da hast du, lieber Falkenstein, den Sinn hinter einem Streik wohl leider nicht verstanden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@grenobi.6072 schrieb:

@Falkenstein.4826 schrieb:Derzeit lernt ja niemand mehr am Freitag. Also an normalen Freitagen. An Feiertagsfreitagen (wie zuletzt Karfreitag) bleiben die meisten Schüler ja lieber Zuhause....

Das Schlauste was ich seit langem gelesen habe.

Also würdest du sicherlich an einem Streik teilnehmen, wenn du frei hast? Da hat der Streik aufjedenfall einen Sinn und da erhält man sicherlich viel Aufmerksamkeit. Da hast du, lieber Falkenstein, den Sinn hinter einem Streik wohl leider nicht verstanden.

Der deutsche Angestellte braucht sein Streikgeld, ne Trillerpfeife, ein rotes Basecap und Regenjacken in der gleichen Farbe, ordentlichen Currywurst-Stand , professionelle Fahnen , Banner und Schilder und nen abgeranzten Typen aus der 68er Liedermacherbewegung.Sonst setzten keinen Fuß vor die Türe und der Kapitalist kann sich seine Bonus-Angebote sonstwo hinstecken.Nicht wie diese Clearasil-Vorher-Models mit ihren selbstgemalten Pappen, welche kreativ und kompromisslos Sachen fordern, für die sich Papi keinen Liter Diesel kaufen kann.

Aber ich sollte nicht aufregen, was ich in einer Stunde Arbeitszeit in die Luft blase......und streiken darf ich schon gar nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@grenobi.6072 schrieb:

@Falkenstein.4826 schrieb:Derzeit lernt ja niemand mehr am Freitag. Also an normalen Freitagen. An Feiertagsfreitagen (wie zuletzt Karfreitag) bleiben die meisten Schüler ja lieber Zuhause....

Das Schlauste was ich seit langem gelesen habe.

Also würdest du sicherlich an einem Streik teilnehmen, wenn du frei hast? Da hat der Streik aufjedenfall einen Sinn und da erhält man sicherlich viel Aufmerksamkeit. Da hast du, lieber Falkenstein, den Sinn hinter einem Streik wohl leider nicht verstanden.

Da verwechselt einer Demos mit Streiks ;-)

Demonstrieren kann man an Feiertagen genau so gut. Siehe 1. Mai.Aber dann verpassen die Kids statt Schulstunden ihre Onlinzeit am PC. Das geht doch nicht! ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Thoak.7061 schrieb:

@grenobi.6072 schrieb:

@"Falkenstein.4826" schrieb:Derzeit lernt ja niemand mehr am Freitag. Also an normalen Freitagen. An Feiertagsfreitagen (wie zuletzt Karfreitag) bleiben die meisten Schüler ja lieber Zuhause....

Das Schlauste was ich seit langem gelesen habe.

Also würdest du sicherlich an einem Streik teilnehmen, wenn du frei hast? Da hat der Streik aufjedenfall einen Sinn und da erhält man sicherlich viel Aufmerksamkeit. Da hast du, lieber Falkenstein, den Sinn hinter einem Streik wohl leider nicht verstanden.

Da verwechselt einer Demos mit Streiks ;-)

Demonstrieren kann man an Feiertagen genau so gut. Siehe 1. Mai.Aber dann verpassen die Kids statt Schulstunden ihre Onlinzeit am PC. Das geht doch nicht!

Ich verwechsel da sicherlich nichts. Durch den Schulstreik, durch das niederlegen ihrer "Arbeit" (dem zur Schule gehen) erhalten die Schüler*innen ihre Aufmerksamkeit und ihre Forderungen, die sie beim Demonstrieren stellen, werden gehört.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@"Falkenstein.4826" schrieb:Ist ja nicht so, dass es vorher noch nie jemand gefordert hat. Aber jetzt wo es die Schüler tun, Mensch da wird sich der Klimawandel endlich beheben lassen. Natürlich. :)Naiv.

Der Klimawandel ist nicht aufzuhalten und die nächste globale Klimakatastrophe, ob nun Eis- oder Heißzeit, welche den größten Teil der aktuellen Lebensformen auslöschen wird, kommt mit Sicherheit.

Was wir aber ändern könnten, wäre der Umgang mit den Ressourcen, um nicht schon vor dem Armageddon in unserem eigenen Dreck zu ersticken.Wenn das die Friday-Schüler in der Konsequenz für sich selbst annehmen würden, z.B. dass Lichtschalter auch zum Auschalten taugen, ein neues Smartphone-Modell ihr "altes" nicht unbrauchbar macht ...etc...etc...wäre das schon mal ein Anfang.Auf die Alten kann man nicht zählen, für uns ist Verzicht=Verlust an Lebensqualität, für die wir ja so hart gearbeitet haben.

Hach und dann die naiven und nervigen Kids, welche uns den Spiegel vorhalten.Zum Glück schwänzen sie die Schule und schwupp.....schon sind sie wieder in der moralisch schwächeren Position.....puuuhemoticon

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Finnkitkit.8304 schrieb:

@Thoak.7061 schrieb:Freunde haben den Flug in den Osterurlaub storniert, da die Tochter Freitags ja immer für das Klima demonstriert.Die hat ganz schön blöd geguckt, dass sie nun stattdessen zwei Tage lang mit dem Auto zum Urlaubsort fahren musste ?

Weil ja auch eine Person, für alle ausschlaggebend ist ^^.

Steht da auch nicht :-p

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...