Zum Inhalt springen

Kombobezeichnungen berichtigen & vereinheitlichen – Teil 2


Empfohlene Beiträge

 

Da das Thema im altem Forum nicht mehr beantwortet wurde, hier die Fortsetzung

Fasst alle Texte von erfolgreich durchgeführten Kombos wurden berichtet – Frostaura anstatt Frostrüstung. Dennoch bin ich der Ansicht, dass immer noch letzte Anpassungen durchgeführt werden müsssen.

Explosionskomboabschluss

Bei den kürzlich eingeführten, richtigen Begriffen Bereichs-Chaosrüstung und Bereichs-Frostaura sollte unbedingt der Bindestrich entfernt werden. Als die Sache von mir damals angegangen wurde, wurde auf – in diesem Fall überflüssige – Bindestrichschreibung verzichtet. Bei den o. g. neuen Begriffen hielt sie leider wieder Einzug.Bitte in Bereichschaosrüstung und Bereichsfrostaura ändern und somit allen restlichen Bezeichnungen – wie Bereichszustandsentfernung – angleichen. Zumal eine Bindestrichtrennung vor einem Fugen-s sehr unschön ist.

Sprungkomboabschluss

Zu guter Letzt das Sprungkombo beim Blitzfeld. Wie gesagt, das Ziel sollte Benommenheit sein, da es ins übrige Schema – wie Schwäche (beim Giftfeld) oder Blindheit (beim Dunkelfeld) – passt, wo immer der verursachte Effekt (entweder beim Gegner durch den nächsten Angriff oder bei einem selbst) aufgezeigt wird.Aber als Zwischenlösung:Dazing Strike zu Betäubende Blitze passt vorne und hinten nicht.Daze wurde im Spiel immer als Benommen(heit) übersetzt und sollte auch so übernommen werden, da besagter Effekt beim Gegner ausgelöst wird. Bei Strike zu Blitz(e) fand eine Verwechselung statt. Es handelt sich dabei um einen Schlag. Der Begriff kommt aus dem „Waffenjargon“ des Spiels (slash, slice, strike), wo es mit Schlag übersetzt wurde. Von daher wäre Benommener Schlag das einzig richtige und müsste dementsprechend berichtigt werden.Dennoch der Hinweis, ja die Bitte, den Sprungkomboabschluss in BenommenheitDaze – umzuändern. Somit würde es endlich – auch im Englischem – ins Schema der Kombobezeichnungen passen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
  • 3 Monate später...
  • ArenaNet-Angestellte

Auch bei dir entschuldige ich mich für die späte Antwort.1. "Bereichs-Chaosrüstung" und "Bereichs-Frostaura" werden wir anpassen. 2. "Betäubende Blitze": Ich denke, die Übersetzung kam wohl zustande, weil es eine Verknüpfung zu "Blitzsprung" gibt. Da "dazing" nicht "benommen", sondern "benommen machend" heißt, fände ich "Betäubender Schlag" nicht so unpassend. Das ist etwas kompakter als "Benommen machender Schlag". Deinen Vorschlag der Umbenennung haben wir an das englische Team weitergegeben. Danke für die Hinweise!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@"Sabine Frost.8576" schrieb:Ich sehe gerade, dass "Betäubender Schlag" bereits der Name einer anderen Fertigkeit ist. Wie wäre es mit "Schlag der Benommenheit"?Wieso „Betäubender Schlag““Stunning Strike”? Es soll doch mit „BENOMMENER Schlag““Dazing Strike” – bzw. Benehmender Schlag“ übersetzt werden.Ersteres betont aber – wie oben bereits aufgeführt – die Unterscheidung von Betäuben/Betäubung (stun) und Benehmen/Benommen machen/Benommenheit (daze) im Spiel, weswegen dazing nicht mit betäubend übersetzt werden darf.Versucht aber bitte, das englische Entwicklerteam davon zu überzeugen, die simple “Daze”-Variante einzuführen, damit im Deutschen „Benommenheit“ benutzt werden kann. Meine Argumentation sollte eigentlich – in Hinblick auf alle anderen Sprungkombobezeichnungen – nachvollziehbar sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...