Zum Inhalt springen

Was soll der Geiz mit den Erfolgspunkten ?


Grisu.6401

Empfohlene Beiträge

Ja ich spiele GW2 auch wegen den Erfolgen !!!

Das wird jetzt bei einigen auf Widerspruch treffen aber mich nervt es das man beim GW2 Core Game angemessen mit Erfolgspunkten belohnt wird oder wurde und seit Hot augenscheinlich der Geiz von seitens der Entwickler um sich gegriffen hat.Bei Hot, wenn mann alle Erfolge macht kommt man auf ca. 2800 Erfolgspunkte ohne LS 3 (ich lasse mich hier aber auch gerne belehren ).
Das ist gemessen an der Zeit die man für die Erfolge braucht eigentlich ein schlechter Scherz.Jetzt ist PoF da und mann wird wieder mit Sammlungen zugeworfen. Oder Story Erfolgen und auch hier wieder minimale Belohnungen in Form von Erfolgspunkten.1 Punkt hier und 3 Punkte da. Und das für Stundenlanges spielen für mal gerade 1 AP !Meiner Meinung nach ist das viel zu wenig besonders für Spieler die seit dem Release spielen. Wir stagnieren hier !!! Ich habe fast 1 Jahr gebraucht um von 28 600 auf 30.000 Punkte zu kommen. Und das habe ich geschafft in dem ich wirklich gehasste Inhalte gespielt habe, wie das PvP !!!

Der Gw2 Wiki Eintrag geht bis 60 000 Erfolgspunkte und den entsprechenden Belohnungen aber wie soll man das je erreichen ?

Meine Meinung: Für jeden Spieler nach wie vor 10 Erfolgspunkte für die Daily. Und eine Anhebung der allgemeinen Erfolgspunkte für HoT und PoF. Kann doch nicht sein das man für eine Map-Erkundung mal gerade 5 Punkte bekommt oder für eine 12 teilige Sammlung mit 3 Punkten abgeschoben wird.

Ich schreibe das hier gerade weil ich Zeit habe und mit meinem Main Char keine der neuen Maps laden kann. Das Thema brennt mir aber schon länger unter den Nägeln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine, der TS hat doch schon 30000 Punkte, damit ist er doch eh mit am oberen Level angelangt. Das es dann unterm Strich immer länger dauert ist doch normal. Mal angenommen, die neuen Erfolge geben alle 50 Punkte auf mal, dann müsste er sich ja theoretisch wieder darüber beschweren, weil es max 150000 AP gibt, er aber "nur" 130000 hat.

Ich sehe den Sinn einfach nicht, oder verstehe es nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Worrbinpike, ich bin mit 30k AP weit weg vom oberen Level wie Du es nennst !Ich spiele aber auch seit Release und musste arbeitsbedingt einige Events ausfallen lassen.Meine Beschwerde wirst Du verstehen wenn du keine Punkte mehr für die Daily bekommst, aber dir das letzte Rüstungsteil aus den Erfolgstruhen fehlt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Worrbinpike.2957 schrieb:Ich meine, der TS hat doch schon 30000 Punkte, damit ist er doch eh mit am oberen Level angelangt. Das es dann unterm Strich immer länger dauert ist doch normal. Mal angenommen, die neuen Erfolge geben alle 50 Punkte auf mal, dann müsste er sich ja theoretisch wieder darüber beschweren, weil es max 150000 AP gibt, er aber "nur" 130000 hat.

Ich sehe den Sinn einfach nicht, oder verstehe es nicht.

Naja, den musst Du auch nicht verstehen. Es ist der selbe Sinn wieso man sich eine Legy baut (wenn es nicht gerade der Skin ist), sich die Schatzkiste für die Heimatinstanz, den Karmischen Konverter oder das Fraktal Reliquiar holst oder eine Gildenhalle alleine ausbaut und darin seine Bosstrophäen sammelt.Das Spiel gibt einen einfach die Möglichkeit/Freiheit solche Dinge zu machen, ohne es zu erzwingen, aber auch ohne den Mega Vorteil zu erbringen.Ganz nach dem Motto: "Jeder, wie er es gerne möchte". :)Und wenn das Spiel die Möglichkeit bietet Erfolgspunkte zu sammeln, dann sollte Aufwand und Belohnung schon irgendwo in der Waage sein, zumindest verglichen mit früheren oder ähnlichen Inhalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...