Zum Inhalt springen

Was sind das für Gestalten ?


Empfohlene Beiträge

Ein altes überbleibsel, welches anet leider bis heute noch nicht entfernt hat aus einer vergangegen Lebendigen-Welt Episode.. die m prinzip überhaupt kein Sinn mehr haben, überhaupt noch aufzutauschen ,da der eigentliche Grund für deren Erscheinen schon längst vorbei ist..

Das komische an der Sache ist, das diese Figuren praktisch überall im spiel auftauchen ,selbst an Orten, wo es überhaupt keinen Sinn ergibt, dass sie da einem plötzlich wie aus Zufall vor der nase spawnen, nur um dan wieder paar Sekunden später zu verschwinden so schnell ,wie sie erschienen sind..

Ergo, einfach Datenmüll, der entfernt gehört meiern Meinung nach, denn dieser Kram erschafft absolut 0 Mehrwert für den Spiel, noch länger im Spiel zu behalten, es ist einfach sinnfrei das diese Figuren noch immer spawnen können und dascprkatisch überall im Spiel zu jederzeit zufällig...Denke das ist einfach etwas, was anet bisher übersehen hat aus dem Spiel zu entfernen (hoffentlich) und das wnen Anet eifnach nur gut genug darauf aufmerksam gemacht wird, dass dieser Datenmüll dann bald in einem kommenden Patch auch entsorgt wird...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja die schiere Anzahl der Überbleibsel ist schon bestimmt Arbeit, die alle aus der Datebank zu entfernen zusätzlich noch die Zeiten, warum es überhaupt erscheint usw. Ich dachte es wären Trigger oder Admins die nach dem Rechten sehen da ich davon ausgehe das wie in anderen Games auch irgendwo in der Welt Admins rumlaufen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Anomalien gehören zu einer bestimmten Achievement-Reihe. Das ist kein Datenmüll.https://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Die_Qual_der_Wahl

"Sobald man die Anomalie zum ersten Mal besiegt hat und keiner Erscheinung zuvor begegnete, wird der Account von traurigen Ley-Linien-Anomalien verfolgt, die zufällig immer wieder im Sichtfeld für etwa fünf Sekunden auftauchen. Siehe auch „Die Qual der Wahl“.

Wenn du das Achievement abschließt tauchen nie wieder solche Anomalien auf!

"Nach Abschluß hat man keine Visionen von traurigen Ley-Anomalien mehr."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@"Orpheal.8263" schrieb:Ein altes überbleibsel, welches anet leider bis heute noch nicht entfernt hat aus einer vergangegen Lebendigen-Welt Episode.. die m prinzip überhaupt kein Sinn mehr haben, überhaupt noch aufzutauschen ,da der eigentliche Grund für deren Erscheinen schon längst vorbei ist..

Der Grund existiert sehrwohl noch.Grund für das Auftauchen ist der Tod von Mordremoth und die dadurch freigesetzte Magie und die ist auch mit dem aktuellen Stand des Spiels nicht verschwunden, hat sich nach PoF sogar verschlimmert und trägt dort entsprechend einen anderen Namen.

Das komische an der Sache ist, das diese Figuren praktisch überall im spiel auftauchen ,selbst an Orten, wo es überhaupt keinen Sinn ergibt, dass sie da einem plötzlich wie aus Zufall vor der nase spawnen, nur um dan wieder paar Sekunden später zu verschwinden so schnell ,wie sie erschienen sind..

Das liegt an der Natur der Sache. Die freigesetzte Magie betrifft ganz Tyria, nicht nur Gebiet XYZ. Es ist nur logisch, dass auch die Anomalien überall auftauchen.

Ergo, einfach Datenmüll, der entfernt gehört meiern Meinung nach, denn dieser Kram erschafft absolut 0 Mehrwert für den Spiel, noch länger im Spiel zu behalten, es ist einfach sinnfrei das diese Figuren noch immer spawnen können und dascprkatisch überall im Spiel zu jederzeit zufällig...Denke das ist einfach etwas, was anet bisher übersehen hat aus dem Spiel zu entfernen (hoffentlich) und das wnen Anet eifnach nur gut genug darauf aufmerksam gemacht wird, dass dieser Datenmüll dann bald in einem kommenden Patch auch entsorgt wird...

Nein, das ist einfach eine völlig falsche Aussage. Das ist alles andere als "Datenmüll" und vergessen wurde da auch nichts.Wie Vincemann bereits geschrieben hat, gehören die Anomalien zu eine Achievement Reihe (bieten also sehrwohl Mehrwert fürs Spiel) und verschwinden auch, wenn man diese abgeschlossen hat.Zudem hat das Abschließen dieser Achievements noch eine weitere kleine Auswirkung:Geht man in Löwenstein weit genug in den "blauen Wirbel" rein, so dass man aber noch nicht rausgeworfen wird, verwandelt man sich in eben jene Ley-Anomalie.Hat man die Achievements jedoch abgeschlossen, verwandelt man sich nicht mehr in das "Standardmodell" (also das, was auch auf dem Bild oben ist), sondern die Anomalie hat dann eine Gestalt die der Rasse des Chars entspricht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ganz vergessen das es diese Erfolge gibt, und ich diese noch machen muss, damit der "Spuk" ein Ende hat.Naja, wenn man denn überhaupt noch genug Leute für die nötigen Events findet

PS: das mit Datenmüll war lediglich meien persönliche Warhnemung, hatte ja keine Ahnung, das diese Anomalien mit einem der Erfolge verknüpft sind ... (man sollte mal öfters GW2 Wiki lesen xD, nun dann weiß ich nun endlich ,wie ich den Mist wieder loswerden kann)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...