Zum Inhalt springen

Fehlende Ausbauten/Features für Gilden mit PoF


Akotun.1057
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich muss leider sagen ich bin maßlos enttäuscht, die Tatsache das in einem Spiel welches sich GUILD Wars 2 nennt, keine neuen Ausbauten oder Features für Gilden mit dem Add On geliefert hat ist einfach nur traurig!Als Gildenleiter hab ich hier vielleicht auch mehr Ansprüche, aber die Gildenhallen sind bisher eher da als ein wichtiger Aspekt von Gilden. Die meisten Spieler sehen sie eher als notwendiges Übel, mit hohem Invest, anstatt als Gewinn für die Gilde. Dabei stehen Kosten und Nutzen in keinem Verhältnis. Aber das jetzt so zu lassen, und nichts Neues hinzuzufügen, was eine Halle für Spieler interessanter macht finde ich sehr schade. Zumindest ein neues Gebäude oder neue Ausabauten für die bestehenden. Es ist so viel Platz der noch nicht genutzt wird.Auch an Gildenmissionen wurde wieder nichts gemacht. Kaum einer will die bestehenden Missionen noch machen, da der alte Kram einfach langweilt und über Jahre nichts hinzukam. Dass die Missionen zu HoT notwendig wurden für Ausabauten und lohnender was Gold angeht, hat aber nur begrenzte Zeit einen wiederbelebenden Effekt.Der Trend geht immer mehr Richtung "Geh schnell ins LFG und du hast ne Gruppe für jegliche Art von Content", Gildenaktivitäten und Gemeinschaftsgefühl leiden darunter. Ich hätte mir neue Ziele und Aktivitäten speziell für Gilden gwünscht.Dekoration ist etwas wofür die wenigsten bereit sind Materialien oder Gold herzugeben, da diese einfach für die meisten Spieler keinen Wert darstellen. Die Kosten dafür sind aber entsprechend hoch, so dass die Bereitschaft schlichtweg unter den Gefrierpunkt fällt. Spenden an Schreiber für Deko gehen nur direkt oder über die Gildenbank. Ein gildenbasiertes Schreibermatrieallager ähnlich wie mit der Schatzkammer wo jeder einzahlen kann aber nur die Spieler mit entsprechenden Rechten die Materialien für Dekorationen und Verbesserungen direkt an der Schreibstation zur Herstellung verwenden können. Die lokale Begrenzung der Anzahl ist bei kleinen Dekorationen zu gering und das globale Cap ebenfalls deutlich zu gering. Neue Deko finde ich gut, die Herstellungskosten eher weniger und wieder nicht viel.Neue Gildenhalle finde ich positiv jedoch schreckt mich ab das wir 1000de Dekoteile neu platzieren müssen weil diese an der selben XYZ Position auftauchen oder schlimmstenfalls ins Lager wandern.Wüde mich über Feedback von anderen Spielern hierzu freuen wie seht ihr das? Vermisst ihr auch Gildenfeatures mit dem Add On?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider wahr, aber im Prinzip wünsche ich mir nur 2 Sachen. Gildenkriege und ein System, mit dem alle Leute einer Gilde, die wollen - nicht nur 4-5 - in eine Gruppe gehen können um bestimmten Content zu machen und der Content einfach hochskaliert damit alles fordernd bleibt. Das man bei bestimmten Content der mit Squad nicht machbar ist immer bei Gildenaktivitäten 2-3 Gruppen aufmachen muss find ich suboptimal.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe nicht wie man die Gilden so vernachlässigen kann.Der Name Guild Wars impliziert einfach ein Krieg mit Gilden, für den Verbraucher der mit der Story (noch) nichts am Hut hat.Es müssen ja nicht mal Kriege zwischen den Gilden sein (wie sich das viele aus GW1 wünschen), aber zumindest das Gefühl zu haben mit seiner Gilde etwas erreichtzu haben/ zu bekämpfen, dass sollte man doch versuchen zu erhalten.Gute Ansätze wie die G-Missionen gab es ja, aber ich verstehe nicht, wie man erwarten kann, dass das über Jahre hinweg nicht weiter ausgebaut werden muss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

@Tiscan.8345 schrieb:

@Baretta.5380 schrieb:Ich vermisse Gilden-Features seit Tag 1 von GW2 wie du schon sagst es heisst GUILD Wars und hat eig null mit Gilden zu tun.

Das könnte daher kommen, dass das "Guild" in "Guild Wars" eigentlich auch garnichts mit Spielergilden zu tun hat.

Wow sehr hilfreich echt.Der name ist null Programm im game du hast zwar GIlden aber ? Das wars auch schon was hast du mit deiner Gilde erreicht usw keiner kann das wissen weil das Gildensystem nur dafür da ist leute zsm zu bringen die finde ich aber auch übers LFG Tool.Es hat nix mit Gilden in dem Sinne zu tun .Geschichte hin oder her es fehlt massiv an Aktionen mit der Gilde.Raiden und Gildenmissis lass ich jetzt mal aussen vor.Denn nur das ist der Content denn du mit einer Gilde machen musst bzw Raiden geht auch ohne und auch die Missis kann man viele alleine machen.Es fehlt eben an Gilden"events" oder mal gegen eine andere Gilde fighten etc Das Game hat soviel ungenutztes Potential das ist so schade.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Baretta.5380 schrieb:

@Tiscan.8345 schrieb:

@Baretta.5380 schrieb:Ich vermisse Gilden-Features seit Tag 1 von GW2 wie du schon sagst es heisst GUILD Wars und hat eig null mit Gilden zu tun.

Das könnte daher kommen, dass das "Guild" in "Guild Wars" eigentlich auch garnichts mit Spielergilden zu tun hat.

Wow sehr hilfreich echt.Der name ist null Programm im game du hast zwar GIlden aber ? Das wars auch schon was hast du mit deiner Gilde erreicht usw keiner kann das wissen weil das Gildensystem nur dafür da ist leute zsm zu bringen die finde ich aber auch übers LFG Tool.Es hat nix mit Gilden in dem Sinne zu tun .Geschichte hin oder her es fehlt massiv an Aktionen mit der Gilde.Raiden und Gildenmissis lass ich jetzt mal aussen vor.Denn nur das ist der Content denn du mit einer Gilde machen musst bzw Raiden geht auch ohne und auch die Missis kann man viele alleine machen.Es fehlt eben an Gilden"events" oder mal gegen eine andere Gilde fighten etc Das Game hat soviel ungenutztes Potential das ist so schade.

Natürlich kann man das wissen. Das Spiel ist nicht erst vier Wochen alt.Mal ganz davon abgesehen: War's das wert, nach rund zwei Monaten aus irgendeiner Ecke zu kriechen und jemanden für einen völlig neutralen (hinweisenden) Kommentar anzugiften?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Baretta.5380 schrieb:Wow sehr hilfreich echt.Der name ist null Programm im game du hast zwar GIlden aber ? Das wars auch schon was hast du mit deiner Gilde erreicht usw keiner kann das wissen weil das Gildensystem nur dafür da ist leute zsm zu bringen die finde ich aber auch übers LFG Tool.Es hat nix mit Gilden in dem Sinne zu tun .Geschichte hin oder her es fehlt massiv an Aktionen mit der Gilde.Raiden und Gildenmissis lass ich jetzt mal aussen vor.Denn nur das ist der Content denn du mit einer Gilde machen musst bzw Raiden geht auch ohne und auch die Missis kann man viele alleine machen.Es fehlt eben an Gilden"events" oder mal gegen eine andere Gilde fighten etc Das Game hat soviel ungenutztes Potential das ist so schade.Umgekehrt wird ein Schuh draus: Jedes MMO hat Gilden oder sonstige Gemeinschaften, trotzdem heißen nicht alle GuildWars. Es regt sich ja auch keiner drüber auf das in Games of Thrones, keine unbequemen Stühle miteinander spielen.Der Name bezieht sich auf die Historie und das bereits seit dem 1. Teil: http://www.guildwiki.de/wiki/GildenkriegeAber keine Sorge, ich dachte früher es hätte was mit dem GvG zu tun.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...