Zum Inhalt springen

WvW langsam unspielbar! Bitte um Meinungen.


Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal,
ich bin jetzt mittlerweile bei Rang 444 im WvW angekommen und es war ein langer Weg bis hier her, ich spiele ca. seit Januar diesen Jahres wieder.
Ich war früher PvP´ler und habe 2 Jahre nichts anderes gemacht außer PvP.
Nun bin ich eben im Januar mit meiner Frau wieder in das Game zurückgekeht, anfangs PVE und dann WvW mit meiner Frau.
Leider mussten wir eine kurze Pause zwischen drinne einlegen so das wir es verpassten uns einer WvW Gilde anzuschließen, folglich sind wir auf verschiedenen Welten gelandet und können nicht mehr zusammen ins WvW.
Dieses WvW so wie es jetzt ist, ist eine Katastophe. Ich bin ca. 80% des Tages dort und auf Melandru ist es nur noch eine Palge.
Die Sprachbarriere, dort sind überwiegend Franzosen die kein Englisch sprechen oder sprechen wollen.
Zerks gibt es kaum, bin meißt am Roamen und versuche mich jetzt ganz langsam als Commi, da es hier wohl keiner machen will mit ein paar Ausnahmen. 
Ich lerne viel dazu bekomme Lob als auch Kritik, aber dadurch lerne ich wie ich es anders oder besser zu machen.
Ich speile derzeit einen "Harbringer" Build von Metabattle und bin sehr zufrieden, was den Schaden angeht und was ich aushalten kann, aber was man derzeit sieht, ist das ich häufiger onehits bekomme, also wirklich instant umgehauen werde, so dass ich nicht mal zum Ausweichen komme.
Klassen wie Deadeye, und Willbender sind eh ohne Worte. Aber das wie gestern ein Willbender 7 Leute nass macht und unbeschadet davon kommt gibt zu denken, zudem man das Gefühlt hat dass es immer mehr Bots im WvW gibt. 
Alles was mir auffällt habe ich reported, aber ArenaNet scheint es nicht zu interessieren was derzeit los ist?
Ich sehe auch fast nur Gold, Platin, Mithril, oder Diamond Legend´s....Mir ist schon klar das es Spieler gibt die von Angang an Spielen und diese Ränge auf Max haben, aber ich glaube das viele davon gekaufte Accounts sind mit denen eben unfug getrieben wird.
Am Samstag hatte ich ein tolles Erlebnis, dort hatte sich ein Platingegener mit mir im one on one mehrfach gebattlet und es war sehr ausgeglichen, man merkte das wir beide spielten und es fair zu ging.
Ist es denn möglich das Leute mit Rängen ab Mithr.+ mehr Schaden austeilen, als ein Bronze Rang X+, der die gleiche Skillung hat und eventuell gleiche Ausrüstung mit Runen und WvW-Infus?
Es macht leider jeden Tag weniger Spass im WvW, aber ich habe mein Herz daran verloren und möchte einfach weiter machen.
Seht es nicht als geweine an, denn ich möchte nur die Hintergründe wissen warum es so ist.
Ich denke schon das ich meinen Char beherrsche, und dass ich natürlich auch mal schlechter bin als mein gegenüber, aber onehits habe ich so oft nicht gesehen wie in letzter Zeit.

p.s. entschuldigt wenn Fehler oder Satzzeichenfehler drinne  sind, wohne schon lange nicht mehr in DE und man vergisst einiges was das schreiben angeht. 😞

MFG und Danke
 

Bearbeitet von wombatsche.2637
  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heeeyooo, ich bin zwar kein wvw Spieler, aber pvpler und denke kann dir ein paar Antworten geben. 

Einmal haben wvw ränge nicht unbedingt was mit skill zu tun, es zeigt lediglich am Ende wie viel Zeit du im wvw verbracht hast, klar Zeit = Erfahrung, aber Aussage kräftig ist das nunmal nicht. Des Weiteren wird deren Schaden nicht mehr oder sie erleiden auch nicht weniger. Da dein build von metabattle ist, sollte es okay sein, aber wenn du dir zu oneshottig vorkommt, dann kannst du auch defensivere stats nutzen. 

Willbender sind in den richtigen Händen eine absolute Bestie, das der eine Typ 7 Leute zerlegt hat, glaube ich, aber er hat fair gespielt wie alle anderen auch, da ich in den letzten 4-5 jahren mehrere male im pvp top 100 mit soloq geschafft hab, kann ich zumindest von einer Riege von Willbendern erzählen die insane gut sind im pvp und auch einige von ihnen spielen gerne wvw. 

Wenn du mit Willbendern generell Probleme hast, würde ich dir empfehlen Flüche als traitline zu spielen (Mitte Mitte oben) selbst wenn du auf Power spielst kannst du mit deinem shroud 2 skill seine stabi in Furcht umwandeln. 

Bei deadeye wirst du als necro generell wenig Spaß haben, besonders in einem open field environment wie wvw, ein guter deadeye kitet dich immer und wird aus der Entfernung mit dem Gewehr schießen. Vermutlich ist es da ratsam den gift Wolken (projectil block) skill mitzunehmen und immer an einem Wächter rann halten für aegis und projetil block. 

 

So noch zu Deinem ersten Punkt, mit der server/welten/gilden Auswahl. An deiner Stelle würde ich mit deiner Frau eine deutsche (oder wenn ihr wollt englische) wvw gilde suchen, entweder hier im forum (vermutlich weniger Erfolg) oder halt ingame (sehe ständig Werbung und im lfg gibt's auch immer welche). Da das wvw gerade mehr zu einem GvG umgebaut wird ist das aktuell der beste Weg und denkt daran den gleichen Server auszuwählen, so wie deine Erzählung klingt, wirkt das als hättet ihr einen Roaming Server erwischt. 

 

Ich hoffe ich konnte helfen und Wenns doch noch fragen gibt, scheue dich nicht zu stellen

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke@Avatar.3568 für die ausführliche Antwort. Das alles kling schon plausibel was Du schreibst. Ich werde versuchen einige Änderungen am Necro vorzunehmen. Mit so einer netten Antwort hätte ich jetzt nicht gerechnet.

Einen schön Tag allen noch, trotzdem freue ich mich auf weitere Antworten.

Bearbeitet von wombatsche.2637
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du einfach nur mit deiner Frau zusammenspielen willst: einfach eine eigene Gilde gründen, beide beitreten, beide sie als WvW gilde auswählen, ihr müsst sie nich mal repräsentieren, und schon werdet nach dem nächsten relink reset in 22 Tagen (countdown unter der Gilden-Liste) auf der gleichen Welt sein.

Bearbeitet von Dayra.7405
  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der Willbender ist momentan im WvW ziemlich stark, oder besser gesagt, etwas zu stark. Wenn Spieler ihn mit himmlischen Attributen ausrüsten, verursacht er erheblichen Schaden und ist gleichzeitig sehr widerstandsfähig. Das wird besonders deutlich, wenn eine Klasse durch den letzten Balancing-Patch von ArenaNet bevorzugt (keiner wirkliche Nerfs) wurde und man für den Erfolg im WvW nicht einmal besonders gut sein muss. Das Meldesystem von ArenaNet im Spiel kannst du vergessen, denn meiner Erfahrung nach und laut anderen, die ich kenne, passiert nach einem Report selten etwas. Es scheint nur noch zur Dekoration zu existieren, zumindest was das WvW betrifft. Was den Rang angeht, so sagt dieser meist nicht viel aus. Viele Spieler mit Diamant-Rang zum Beispiel spielen oft im Zerg, und wenn du sie als Roamer alleine triffst, sind sie meist leichte Beute. Ebenso kann es sein, dass du von Spielern mit niedrigem Rang besiegt wirst, da viele erfahrene WvW-Spieler auch Zweitaccounts haben. Meiner Meinung nach hat der WvW-Rang, wie bereits erwähnt, wenig mit tatsächlichem Können zu tun. Der einzige Vorteil eines hohen Rangs ist, dass du mehr Pips bekommst, das war's auch schon. Ich kann dir nur empfehlen, deinen Nekromanten vielleicht noch einmal persönlich anzupassen oder ein spezielles Build gegen bestimmte Gegner zu verwenden, das es dir erleichtert, gegen diese zu bestehen, wie zum Beispiel gegen den Willbender.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.7.2024 um 07:56 schrieb wombatsche.2637:

Leider mussten wir eine kurze Pause zwischen drinne einlegen so das wir es verpassten uns einer WvW Gilde anzuschließen, folglich sind wir auf verschiedenen Welten gelandet und können nicht mehr zusammen ins WvW.

aus dem englischen Forum, Anet Dev: "The good news is that most players got placed where they intended to be! For those who didn't, our support team has been actively assisting players who missed the deadline or selected the wrong guild. "

Wenn ihr den Support anschreibt klappts vielleicht schneller als 3 Wochen warten.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.7.2024 um 10:56 schrieb Avatar.3568:

Heeeyooo, ich bin zwar kein wvw Spieler, aber pvpler und denke kann dir ein paar Antworten geben. 

Einmal haben wvw ränge nicht unbedingt was mit skill zu tun, es zeigt lediglich am Ende wie viel Zeit du im wvw verbracht hast, klar Zeit = Erfahrung, aber Aussage kräftig ist das nunmal nicht. Des Weiteren wird deren Schaden nicht mehr oder sie erleiden auch nicht weniger. Da dein build von metabattle ist, sollte es okay sein, aber wenn du dir zu oneshottig vorkommt, dann kannst du auch defensivere stats nutzen. 

Willbender sind in den richtigen Händen eine absolute Bestie, das der eine Typ 7 Leute zerlegt hat, glaube ich, aber er hat fair gespielt wie alle anderen auch, da ich in den letzten 4-5 jahren mehrere male im pvp top 100 mit soloq geschafft hab, kann ich zumindest von einer Riege von Willbendern erzählen die insane gut sind im pvp und auch einige von ihnen spielen gerne wvw. 

Wenn du mit Willbendern generell Probleme hast, würde ich dir empfehlen Flüche als traitline zu spielen (Mitte Mitte oben) selbst wenn du auf Power spielst kannst du mit deinem shroud 2 skill seine stabi in Furcht umwandeln. 

Bei deadeye wirst du als necro generell wenig Spaß haben, besonders in einem open field environment wie wvw, ein guter deadeye kitet dich immer und wird aus der Entfernung mit dem Gewehr schießen. Vermutlich ist es da ratsam den gift Wolken (projectil block) skill mitzunehmen und immer an einem Wächter rann halten für aegis und projetil block. 

 

So noch zu Deinem ersten Punkt, mit der server/welten/gilden Auswahl. An deiner Stelle würde ich mit deiner Frau eine deutsche (oder wenn ihr wollt englische) wvw gilde suchen, entweder hier im forum (vermutlich weniger Erfolg) oder halt ingame (sehe ständig Werbung und im lfg gibt's auch immer welche). Da das wvw gerade mehr zu einem GvG umgebaut wird ist das aktuell der beste Weg und denkt daran den gleichen Server auszuwählen, so wie deine Erzählung klingt, wirkt das als hättet ihr einen Roaming Server erwischt. 

 

Ich hoffe ich konnte helfen und Wenns doch noch fragen gibt, scheue dich nicht zu stellen

 

vor 19 Minuten schrieb enkidu.5937:

aus dem englischen Forum, Anet Dev: "The good news is that most players got placed where they intended to be! For those who didn't, our support team has been actively assisting players who missed the deadline or selected the wrong guild. "

Wenn ihr den Support anschreibt klappts vielleicht schneller als 3 Wochen warten.

Danke, aber den Stress gebe ich mir nicht...Ich hatte 2 mal den Support in den Spieljahren gebraucht und das hat es ewig gedauer bis eine Antwort kam. Die 3 Wochen stehen wir noch durch 🙂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...