Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,klar haben wir alle Wünsche, einige werden irgendwann vielleicht umgesetzt und andere bleiben halt nur ein Wunsch. Mein Wunsch wäre eine Strukturiertere Auflistung der Schreiber-Liste was man bauen kann. Das Menü ist sehr unübersichtlich. Des Weiteren wäre es sehr Wünschenswert, wenn ich wie bei anderen Händlern so auch bei „Fionn“ (steht in den Gildenhallen) die Einzulagernden Gegenstände nicht Einzeln, sondern per Anzahl einlagern könnte. Es ist sehr Nervig wenn ich z.B. Möbelmarken, Glück usw. nur immer 1-Einlager, 1-Einlagern..usw :/ grade bei Events kann es sehr Nervig sein.Neue Gegenstände für die Gildenhallen (Ascalonische Sträucher) die Vielfallt an Bäumen und Sträuchern um die Gildenhallen zu Begrünen ist sehr gering bzw. Einseitig. Kirschblütenbäume für den Asiatischen-Bereich wären wunder schön. Asiatischer Bereich? Ja haben wir! Frühlings Event (Hund, Huhn, Affe und Widder) waren schon dabei :)Den Knochenthron, der darf sich nämlich wirklich Thron schimpfen .

egwzxmP.jpg

Auch würde ich mir Wünschen zwei weitere Sehenswürdigkeiten für die Gildenhalle bauen zu dürfen, in Andenken ans alte Löwenstein. Den Löwenbrunnen und die Mystische Schmiede.

e1oud1db.jpg

2sP463ub.jpg

Die Alte Mystische Schmiede sollte den Leuchteffekt in der Mitte weiterhin haben. Ohne weitere Funktionen. Die Baukosten lasse ich mal außen vor. Um die beiden Monumente bauen zu können/dürfen, könnte man auch ein kleines Event Rund um Löwenstein gestalten.Es gäbe noch viel was man sich Wünschen könnte…man sollte es aber nicht übertreiben ;)STOP! Eine Sache wäre da noch. Die Garderoben Vorschau, egal ob Anziehsachen, Rückenteile oder Waffen…sollte mal angepasst werden um den Spielern auch zu zeigen was sie tragen oder wie die Waffen aussehen. Klickt man auf Vorschau…sieht man bei vielen Sachen nichts, da die Spielfigur alles Verdeckt.In diesem Sinne…allen viel Spaß InGame B)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 298
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Niemand möchte speicherbare Builds. Absolut niemand, wirklich nicht! Pfui!

Hab doch glatt noch was Vergessen^^ für die die unbedingt oder auch nicht Housing haben möchten, keiner aber genau weiss wie man es umsetzen könnte...Die Heimatinstanz ist nicht wirklich geeignet in Guild Wars 2 aber die Gildenhallen und bevor jetzt jemand sagt und was ist mit denen die KEINE Gilde und somit auch keine Gildenhalle haben. Dennen könnte man ans Herz legen sich eine Gilde ohne Verpflichtung zu suchen oder Anet schafft eine Gildenhallen Instaz ohne ausbaumöglichkeit. Somit wären die Spieler schon nicht mehr aktiv auf den Spiele Servern unterwegs, was sollt ihr nun in einer Gildenhalle ? Der "Verlorene Abgrund" bietet sich am besten an, dort sind sehr viele Wände und in diese kann man Haustüren integriren...2 Beispiele:UjSyOrTb.jpg

P9Je18Lb.jpg

...hat man seine Haustürschwelle überschritten, ist man in seinem Housing, wie Anet das Innere der Instaz gestalten könnte...es gäbe 1000 und mehr Ideen.

Ich selbst brauche kein Housing, meine Gildenhalle ist mein Housing, mehr aufbaufläche brauche ich nicht ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich mir wünsche für gw2 ist, dass Events für Beherschungspunkte auch alleine machbar sein sollten.Mein Spiel Kollege und ich prügeln uns jeden Tag aufs neue ab um Event Ketten zu beenden die im nach hinein Beherschungspunkte geben aber können es nicht schaffen da wir nur zu zweit sind. Es sind viele Spieler auf der Map aber keiner hilft dir bei den Events wenn die nicht exzellenten loot abwerfen.
ich wünsche mir dass das mal verändert wird da man immer weniger mit hilfe von anderen rechnen kann und die events mehr auf 2 spieler abgestimmt werden und auch machbar sind . wir wissen langsam echt nicht mehr weiter wie wir die beherschungspunkte schaffen sollenlg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AUFHEBUNG des Personenlimits in der Gh. Warum werden immer noch neue instanzen für eine Gildenhalle erstellt. Es sollte eine permanent offene Gildenhalleninstanz für einzelne Gilden geben. #GW1. Leute ihr könnt es doch warum macht ihrs nicht? O:

Wir können schon auf Stühlen sitzen :D !Jetzt noch das und:GILDENUMHÄNGE....... Umhänge nicht Flaggen auf dem Rücken...Meinet wegen lasst es einen 1000gem item sein. Mir egal wIll meinen Umhang <3 (seit 5 jahren q.q )

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-> da es ja jetzt den Spährenknoten gibt, diese und die Blasen einlagerbar machen, auch die 4 Gartenblumen (also koda-blumen und die anderen) bitte mal einlagerbar machen-> Verwandlungstränke und Spielzeuge ähnlich wie minipets Accountweit freischaltbar und von jedem Char aus anwählbar machen-> Die Idee von vielen mit dem Bestiarium finde ich interessant und würde mich dem anschließen-> CM's in Raids lohnenswerter machen, wenn ich mich nicht täusche gibt es aktuell für das Besiegen eines Raidbosses im cm nur einmalig pro Account eine Belohnung verknüpft mit einem Erfolg, aber mit Fraktal CM's zeigt ihr doch, dass die Idee einer zusätzlichen CM-Belohnung nichts neues ist (sollte dann aber auch nur einmal die Woche erspielbar sein)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Housing in GW2 ist wie ein Gildenhallen Designer von Arena Net. Zwei Dinge die einfach nicht zusammen passen.

In den drei Gildenhallen von GW2 gibt es mehr unebene Flächen und schiefe Wände, als ebene Flächen und gerade Wände. Ich könnte mir vorstelle das liegt daran weil der Designer in einem teilweise aufgebockten Wohnwagen lebt dessen hintere Reifen platt sind. Weswegen ihm nicht bewusst ist das nicht jeder bei sich zu Hause vom Wohnzimmer aus auf dem Hosenboden mit der Anziehungskraft der Erde zur Toilette rutschen kann!Wenn bei ihm zu Hause Bilder hängen sollten, kann er bei seinem Weg selbstverständlich nicht erkennen ob die Bilder gerade im rechten Winkel an seinen schiefen Wänden hängen, oder nicht und legt darauf auch keinen besonderen Wert ob es richtig, oder falsch aussieht, solange er seinen Besuchern aus Bequemlichkeit erklären kann das es sich dabei um abstrakte Kunst handelt. Die sie allerdings vermutlich erst nach einer Sitzung auf der Toilette verstehen! Denn die Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters, die sie mit ihrem Geschäft im Becken Vergleichen können..

Und ich wünsche mir einfach nur eine Gildenhalle die nicht so aussieht wie das was ihr euch da gerade schon wieder vorstellt zu sehen^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Huh zusammen :) Ich wünsche mir für die Gildenhalle mehr Dekorationen. Mehr Pflanzen, mehr Statuen. Die ganzen Pflanzen die man in der Welt so sieht oder auch im WvW Statuen. Ich würd mir wünschen das man wie in den PvE Raids, Trophäen droppen kann. Fürs SN einnehmen kriegt man dann ne Trophäe für SN usw. Dann lohnt es sich auch für die WvWler. Nur die Belas als Deko anzubieten find ich wenig. So kleine Mini Statuen oder Türme oder auch SN wären super.

Was die Pflanzen betrifft.. einfach mehr Auswahl anbieten und weniger "in Töpfen" sondern so das man sie wirklich so hinstellen kann als würden sie ausm Boden wachsen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sammelwerkzeug-Glyphen erspielen oder für Gems kaufen können

Builds abspeichern können

Spiel-eigener DPS-Meter (damit das lästige Updaten von ArcDps entfällt)

Sprech-Sequenzen in Stories nach dem ersten Durchspielen überspringen können

In der Luft vom Mount abspringen und ins Gleiten übergehen können

Einen Freund auf dem Mount mitnehmen können

Mounts im WvW

Luftkampf im WvW

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

HOUSING! wäre endlich wieder Grund irgendwas zu farmen. ich verstehe sowieso nicht Warum es das in gw2 noch nicht gibt. ich meine die gildenhallen lassen sich wunderbar einrichten, warum kann man das nicht auf ein housing system übertragen. die heimatinstanz gefällt mir persönlich überhaupt nicht, man hat keine freiheiten irgendwas umzudekorieren.ich will ein housing system indem man folgendes machen kann:-das haus selbst aussuchen wie es in anderen spielen halt so übrig ist. häuschen, haus, "villa/anwesen" und verschiedene stile.-haus und garten! selbst gestalten, ernteknoten und bäume, tische, (bank)truhen, handwerksstationen ect.-dekorationshändler (die auch sondrgegenstände anbieten die irgendwie mit erfolgen zusammenhängen zb. einen augapfel von zaithan, wenn man die erste Story abgeschlossen hat oder so xD)-vielleicht sogar ein system wo man sein haus wirklich von grund auf bauen kann. man fängt mit einem kleinen häuschen an und baut dann zimmer und türme ect pipapo dazu. ich glaub in einem skyrim addon war das so ähnlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Blutsteinsumpf kann man Fertigkeiten in der Luft verwenden. Es gibt 1-5 Fähigkeiten zum Angriff aus der luft und ich schätze der Großteil hat sich nicht alle gekauft, da diese nur im Blutsteinsumpf einsetzbar sind.Was ich mir hier wünschen würde, wäre dass dies zumindest in lw maps dies benutzen kann. (In alt Tyria könnte das problematischer werden.)

Anderes Beispiel Sprungpilze, Adrenalin/-Geschwindigkeitspilze etc. Alles mega tolle Fähigkeiten aber zu selten weiter verwendet in anderen Maps. (Ja bei PoF kann ich es noch verstehen, wegen unabhänigem Spielen, aber bei anderen lw Maps, wo es auch designe mäßig reinpasst, warum nicht?)Ich finde super das man auf allen Maps im pve den Gleiter verwenden kann, aber andere Beherrschungen von hot bleiben auf der Strecke. (z.B. bei Giftlehre der Itzel das sich auf modremoths ranken bezieht, könnte man das z.B. in der Silberwüste nutzen, wenn das meta-Event scheitert und die Silberwüste verseucht ist.)

Es gibt noch vieles andere was man sich wünschen könnte (z.b. sab w3), aber einiges wird es wohl nie geben, da vieles angefangen wird und halbfertig bleibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Bitte unbedingt die Gildenübersicht überarbeiten!

  • Gilden auf den 5 Slots verschiebbar
  • Rundmail an alle Gilden-Mitglieder
  • LFG für Gilden (bzw. Gilden können sich dort eintragen, Spieler können dann in einer Liste nach den Gilden suchen & eine Einladung - ggf. von den Gilden selbst einstellbar , welche Fragen beantwortet werden müssen - schreiben
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@"Mystiker.4031" schrieb:Was die Build - Templates angeht - Anet wird hier wohl nichts machen, da es Addons gibt. Habe ich heute erst gesehen und werde es mal testen.

https://guildnews.de/build-templates-ein-offiziell-erlaubtes-tool/

Funktioniert sehr gut!

Nur beim Revenant muss man die 2 Legenden selbst wählen. Sonst macht der alles von alleine.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, musst halt nur bedenken, dass es genau wie ArcDPS immer aktuell gehalten werden muss. Sonst kann es zu Client-Crashes führen.

Außerdem werden, wie in dem Beitrag von Guildnews der Wechsel von Attributen bei Legys, Tiergefährten und Rev-Legenden nicht unterstützt. Das muss man dann halt noch selbst machen.

Die Ausrüstung zum Wechseln musst du immer im Inventar haben, wenn du das Build lädst. Ausrüstung, Traits und Utilitys werden dann automatisch eingestellt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Account erstellen

Erstelle einen neuen Account für unsere Community. Es ist einfach!

Neuen Account erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...