Zum Inhalt springen

Executioner Of Time.7409

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    104
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Executioner Of Time.7409

  1. Im Konzept der Elite-Spezialisierungen werden die Eigenschaften ja entsprechend ihrer Wirkungsweise per Zeile positioniert. So werden beim Bannbrecher zum Beispiel die Eigenschaften wie folgt dargestellt: Obere Reihe -> Eigenschaften mit Bezug auf Segen Mittlere Reihe -> Eigenschaften mit Bezug auf den "Vollen Konter" Untere Reihe -> Eigenschaften mit Bezug auf Dolche/Schaden. In der Drachenjäger-Spezialisierung wurden hier aber in der Großmeister-Spalte die thematischen Positionen von Oben und Unten vertauscht: Obere Reihe -> Eigenschaften
  2. In den Jahai.-Klippen liegt im Bereich Venta-Pass ein "Nicht abgeschickter Brief". Im Englischen heißt dieser allerdings "Undelivered Letter". send = abgeschickt delivered = zugestellt, ausgeliefert, übergeben... Korrekt würde die die Übersetzung daher "Nicht zugestellter, ausgelieferter, übergebener Brief" lauten . 🙂
  3. Die Beschreibung des oben genannten Aufwiegler-Mantras im Deutschen besagt, dass es Stabilität und Eile gewährt. Korrekt ist allerdings Stabilität und Entschlossenheit. Es wird höflichst um Korrektur gebeten. 😉
  4. Die oben genannten Pistole "Verstärkung der Küstenwache" heißt im Original "Shorewatcher's Backup". Zwar nicht per se falsch übersetzt ist Backup hier allerdings nicht treffend. Pistolen werden häufig als Sekundärwaffe zu einer Primärwaffe (üblicherweise eine Langwaffe wie Sturmgewehre, Scharfschützengewehre oder Schrotflinten) getragen, auf die in bestimmten Situationen zurückgegriffen werden kann. -> Man spricht hier im Englischen meist von einem "Backup". Hinsichtlich einer Übersetzung ist Backup hier also nicht als Reinforcement zu verstehen. Treffendere Übersetzungen wä
  5. Die Meister-Eigenschaft "Duellanten" der Virtuosen-Spezialisierung des Mesmers heißt im englischen "Duelist's Reversal". Hier ist bei der Übersetzung wohl das Reversal verschluckt worden. Korrekt müsste die Übersetzung lauten "Umkehrung des Duellanten". 🙂
  6. Auch hier keine falsche Übersetzung, allerdings könnte die obige Eigenschaft der Virtuosen-Spezialisierung des Mesmers etwas treffender benannt werden: -Auch in GW1 gab es schon diese Fertigkeit, allerdings mit "Klingenumkehr-Refrain" benannt. -Drehen geht immer nur in eine Richtung. Der Virtuose nutzt die Dolche aber auf unterschiedliche Art und Weise. -Drehen passt bei der Überlegung, dass eine Klinge, die üblicherweise Schaden verursacht, plötzlich zum defensiven Mittel (gewährt Aegis) wird auch nicht ganz. Klingendreher suggeriert eher, dass der Dolch in der Wun
  7. Die Experten-Eigenschaft "Sturm Zerschmettern" der Illusionen-Spezialisierung des Mesmers ist an sich nicht falsch übersetzt aber etwas unglücklich. Da ich mal nicht davon ausgehe, dass hier ein Sturm zerschlagen wird (so wie ich es zuerst vom Titel her verstanden habe), sondern aufgrund der Funktionalität der Eigenschaft das Zerschmettern häufiger/öfter/schneller (vgl. stürmend) eingesetzt werden kann, würde ich zum verbesserten Verständnis zbsp. folgende Änderungen vorschlagen: Zerschmettersturm Zerschmettern-Sturm stürmendes Zerschmettern
  8. Kein Übersetzungsfehler aber vielleicht einmal bitte an das englische Team weiter reichen. Dies ist mir bei Kreaturen aufgefallen: Es gibt die Kreatur des "Sand Lion" und die entsprechende Minitaur "Rock Lion". Ebenfalls gibt es die "Rock Gazelle" und die entsprechende Miniatur "Rock Deer" Hier wäre eine Vereinheitlichung wünschenswert.
  9. Der Titel der Experten-Eigenschaft der Ausstrahlungs-Spezialisierung des Wächters heißt "Innere Flamme". Das englische Original allerdings "Inner Fire". Fire= Feuer Flame = Flamme Ich bitte daher um Anpassung des Titels an "Inneres Feuer". 🙂
  10. Der Titel der Großmeister-Neben-Eigenschaft des Wächters "Macht der Tugendhaften" in der Tugenden-Spezialisierung ist im Plural geschrieben. Dies ist zwar nicht falsch aber auch nicht optimal gewählt. Besser wäre hier der Singular mit "Macht des Tugendhaften". Die Eigenschaft zeigt lore-technisch die enge Verbundenheit des Wächters mit seinen Tugenden (der Vitalität) und die daraus resultierenden Stärkung seiner Selbst (in Form von gesteigertem Zustandsschaden und verkürzter Tugend-Wiederaufladung). Ebenfalls könnte im Plural der Eindruck erweckt werden, dass gameplay-technisch
  11. In der deutschen Beschreibung des Sigills steht "[...]welche die Heilungswirkung auf Verbündete um 0,5 % erhöht[...]". Hier wurde das englische "outgoing healing potency" nicht mit übersetzt. Eine Anpassung auf "[...]ausgehende Heilwirkung auf Verbündete um 0,5 % erhöht[...]" würde die Funktion mal etwas leichter verständlich machen. Gleiches gilt ebenfalls für die Willensverdreher Experten-Eigenschaft "Eingebildeter Vikar".
  12. In der deutschen Beschreibung der genannten Eigenschaft steht "Die Heilungswirksamkeit ist verringert, aber die Heilkraft ist erhöht." Hier wurde das englische "outgoing healing potency" nicht mit übersetzt. Dieses trägt aber maßgeblich zum leichteren Verständnis der Funktion bei, gerade auch für unerfahrene Spieler. Ich bitte daher um Anpassung. Gleiches gilt ebenfalls für die Beschreibung des Sigills des Wohlwollens.
  13. Beides valide, muss aber Glott schon Recht geben; "Verschandelung" hört sich wirklich etwas komisch an. Ich persönlich stelle mir dabei eher vor, wie jemand in eine dreckige Pfütze springt und sich dreckig macht. Seine Vorschläge würde ich daher begrüßen. ^^
  14. Ich bin auch für die Umbenennung auf "Umkehrung des Schicksals", nicht nur aus nostalgischen Gründen, sondern auch, weil mal vom Loka-Team explizit gesagt wurde, dass man sich, wo möglich und wo nicht anders geschrieben treffender, so wortnah wie möglich übersetzt wird/werden soll. Hier ist wäre es beides; sowohl die direkte Übersetzung, als auch die die Funktion besser beschreibende Bedeutung.
  15. Ich spreche mich ebenfalls für Willensbeuger oder noch besser Willensbrecher aus!
  16. Kein Übersetzungsfehler aber vielleicht mal ans englische Team weiter geben: Bei dem obigen Wächter-Schrei fehlt, auch im Englischen, in der Beschreibung (im Gegensatz zu allen anderen Schreien) die Erwähnung des 2. Segens Entschlossenheit.
  17. Vor geraumer Zeit hieß die Gabe auch mal "kämpferische Ergebenheit". Da diese Beschreibung nicht ganz treffend ist, habe ich dies damals auch angemerkt, woraufhin das geändert wurde, nur anscheinend alle anderen tangierenden Stellen nicht. 😄
  18. In der Beschreibung des obigen Mantras ist die Rede davon "[...] Verbündeten Beschleunigung zu verleihen." Besser wäre hier in Anlehnung an den Effekt der Fertigkeit die direkte Benennung mit "[...] Verbündeten Schnelligkeit zu verleihen."
  19. Die deutsche Beschreibung des obigen Mantras redet immer noch von Stabilität und Eile. Korrekt ist aber mittlerweile Stabilität und Entschlossenheit.
  20. In der deutschen Beschreibung von Svaard hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.:(Original)"Grymm war ein Söldner und verdingte sich auf so namhaften Schiffen wie auf "Salmas Gnade" unter Kapitän Osh Moran [...]."(Änderung)"Grymm war ein Söldner und verdingte sich auf so namhaften Schiffen wie der/die "Salmas Gnade" unter Kapitän Osh Moran [...]."
  21. Bei der Schmiedemeisterin Hilina in den Donnerkopf-Gipfel kann mann Geschichtenjagden kaufen.Die von Azra der Sonnenschlächterin ist dabei im Deutschen die Einzige, welche keine Angabe in Klammern macht, zu welcher Waffe die Geschichtenjagd gehört.Im Englischen wird hier korrekt die geklammerte Angabe des Langbogen gemacht.:)
  22. Die Meister-Eigenschaft der Tugenden-Spezialisierung des Wächters lautet im englischen Original "Inspiring Virtue", welches irrtümlich mit "Tugend inspirieren" (vgl. "Inspire Virtue") übersetzt.Treffender, und zur Wirkung der Eigenschaft passender, wäre die Übersetzung "Inspirierende Tugend": So kommt die Verlaufsform (Inspiring) deutlicher hervor undsoll die Freisetzung (Aktivierung) einer Tugend eine inspirierende Wirkung haben.(Eine Tugend [subjeklt] inspirieren wäre unlogisch, und jemandem eine Tugend einflößen [inspirieren] klingt so auch schräg formuliert.):)
  23. Mein Highlight war ein männlicher Asura-Ingenieur namens "Prinzessin Günther". ^^
  24. Womöglich verallgemeinert "their legend(singular!)" das Geschlecht des/der Held/in oder bezieht sich auf den Mehrspieler-Faktor, dass mehrere Spieler die gleiche Legende erlebt haben. (Meiner Überlegung nach.)Da Koss' Aussagen hier zugegebener Weise verwirrend sind, würde ich das englische Team mal dazu befragen. (Ist ja irgendwie auch eine Grundsatzdiskussion, ob es nur einen oder mehrere Helden gab; die Flammensucher-Prophezeihung spricht ja zum Bsp. auch von mehreren Helden. grübel)
×
×
  • Neu erstellen...