Zum Inhalt springen

xandrella.2953

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    40
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Soweit ich das noch in Erinnerung habe, stand mal was von 8 Wochen, danach kann man die Allianz wechseln. Aber wieviel von den Infos, die wir damals erhalten haben, tatsächlich realisiert werden, wissen wir ja nicht. Ich kann es mir nur sehr schwer vorstellen daß sie dann die WvW-Milchkuh nicht mehr so melken werden können, wie es jetzt der Fall ist. Da werden sie sich schon was einfallen lassen. Ich lass das mal auf mich zukommen, und mache mir keinen Stress und suche mir jetzt unbedingt noch eine Gilde um dann in eine Allianz zu kommen.
  2. https://www.guildwars2.com/de/news/arenanet-studio-update-july-2021/ Es tut sich was. Und wenigstens räumen sie ein daß die Kommunikation ziemlich schwach war: "Unsere Kommunikation bezüglich dieses Features hat in den letzten Jahren zu wünschen übrig gelassen. In der Vergangenheit haben sich die Prioritäten bei der Entwicklung weg vom WvW verschoben, und leider haben sowohl die Welten-Umstrukturierung als auch unsere Spieler darunter gelitten. Unser neues Führungsteam sieht das WvW als einen Eckpfeiler von Guild Wars 2 und wird sich auch in Zukunft darauf konzentrieren."
  3. So mad und butthurt. Aber die essentielle Frage ist eigentlich: was erhofft man sich von so einem Posting?
  4. Den Account sperren nach Serverwechsel ist mit Sicherheit keine Lösung. Es gibt weiterhin viele Spieler die Gems für Euronen kaufen, immer wieder.2 Wochen keine Pips oder kein Belohnungspfad wird auch auch das Massen-Getranse nicht aufhalten. Diese Spieler besitzen doch meist eh scho alles was sie brauchen, sowas tut denen sicher nicht weh.
  5. Da kann A-Net halt auch nichts dafür. Ordne es unter Pech ein, daß 2 Server gleichzeitig massiv an Spieler verloren haben, wobei es bei einem ja absehbar und geplant war. Das wird noch einige Wochen dauern bis sich das wieder einpendelt. WSR hats ja noch schlimmer getroffen, der Server ist ja fast nicht mehr existent.Gegen die Massen Transfers ist kein Krautli (Kraut wird nicht toleriert?) gewachsen und das Event kam leider zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Augen zu und durchhalten ;)
  6. Wir drehen uns doch nur im Kreis. Tatsache ist, daß halt bestimmte Gilden keinen sonderbar guten/netten Eindruck hinterlassen haben, bzw. die Zusammenarbeit so gut funktioniert hätte damit sie nicht weiterziehen hätten "müssen".Ich wünsche Miller alles Gute dennoch, und um Dzago muss sich keiner Sorgen machen, auch ohne super Kd geht es weiter. Da ist vielen Spielern mehr als ein Stein vom Herzen gefallen am Sonntag. Die Stimmung ist gottseidank wieder die alte, und man unterstützt sich gegenseitig.
  7. Das Niveau hat schon vor längerer Zeit begonnen zu sinken.Ich persönlich denke ja, daß es absolut keine Schande ist, im T3 zu spielen. Man kann halt nicht auf Dauer auf Biegen und Brechen etwas versuchen zu halten, wenn es der Server nicht hergibt. Da fällt man irgendwann auf die Schnauze, immer wieder.
  8. Der große deutsche wanna-be Fight Server mit gewissen Spielern mit den roten Nasen hättest Du schreiben müssen.Mit T3 gebe ich Dir recht, aber leider gibts da ein paar Gilden, die eine große jetzt ist, die das anders sehen. Da pusht man sich auf Teufel komm raus ins T1 und dann sieht man sie fast diese eine Woche nicht. Das Niveau ist deutlich gesunken, was sehr schade ist.
  9. Ich spiele seit Jahren WvW und hatte nie Probleme zum Reset rechtzeitig auf eine Karte zu kommen. Seit 4 Wochen funktioniert das nicht mehr, irgendwann hab ich +40 WS die zwar schnell runtergeht, aber irgendwann stehen bleibt. Dann könnte ich reisen und bekomme wieder die Meldung daß die Karte voll is und steh wieder ewig in der WS. Und DAS war vorher defiintiv nicht so.
  10. Richtig.Fast jeden hast Du hier als Schlaumeier tituliert der Dich als schlechten Spieler hinstellt. Dabei hast Du Dir den Schuh selbst angezogen.
  11. Die Missgunst und die Abneigung zwischen den DE Server besteht leider schon lange.Ich habe zwar auch auf EU Server schon so manche komische Aktionen erlebt und es gab immer den ein oder anderen Commi den man gerne gefarmt hat.Aber die dümmsten Aktionen sah ich leider doch oft auf deutschen Servern.Fairness und einen gewissen Grad an Reife im WVW zu erwarten, ist naiv.
  12. Ich kanns mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß man 1 Woche in keine normale Randomgruppe reinkommt.Ober mir steht die perfekte Lösung......oder man steht sich selbst weiterhin im Weg.
  13. Wir laufen regelmäßig zu zweit oder dritt die Angriffsmissionen, immer dieselben: Grothmar, die 2 Kodan Clowns und Fraenir. Wir machen aber oft selbst den Squad auf, da wir eher das Pech hatten daß die anderen Squads dafür zu schnell voll wurden.Wenn die Raider lieber Spieler haben möchten mit einer bestimmten Anzahl an LI's, dann lasst sie doch. Die wollen unter sich sein und haben einfach auch keine Lust da Ewigkeiten in den Missionen zu verbringen. Deshalb machen sie doch nix kaputt.Aber erklärt mir bitte wofür man beim Boneskinner LI's braucht. Man dodged doch nur, oder je nachdem wie man
  14. Die mystischen Essenzen bestehen aus mehr, ich vermute Du versuchst die normalen Essenzen in der Schmiede herzustellen?Zb. die myst. Essenz der Feindseligkeit besteht aus der Essenz der Feindseligkeit(500 Beweise d. Heldentaten), 20 antike Knochen, 50 große Knochen und 250 aufsteigende Fragmente. Diese Teile packst du in die Schmiede und erhältst dann die myst. Essenz.
×
×
  • Neu erstellen...