Zum Inhalt springen

Doni.3402

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Kleines mag geschlechtsneutral sein, finde aber nach wie vor nicht, dass es als Bezeichnung oder Anrede für Braham passt, da es sehr nach (Klein)kind klingt. Braham mag noch Jung sein, aber er ist kein Kind mehr. Meiner meinung nach passt "Großer" hier am besten aber auch ein ironisches "Kleiner" ist deutlich besser als Kleines.
  2. Habe das Event bisher sowohl mit einem Sylvari, als auch mit einem Menschen gespielt (Widergänger, Nekro, beides männliche Charactere). Sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch. Konnte keine unterschiede im Dialog feststellen. Aurene: Solange Jormag an die Kraft eines Champions und an die gefrorenen gebunden ist, hält er Primordus unten. <Character name>: Nicht nachlassen! Wir müssen beide Champions ausschalten! Braham, Champion of Primordus: Feuer verteidigen! Dann Eis töten! Braham, Champion of Primordus: Jormag töten. Rytlock Brimstone: Was meint Ihr, wa
  3. Während des Drachensturm Boss Events sagt Rytlock zu Braham "Kleines". Sowohl im Text, als auch im gesprochenen Dialog: Braham: "Feuer Verteidigen! Dann Eis töten!" Braham: "Jormag töten." Rytlock: "Was meint Ihr, was wir gerade versuchen, Kleines?" Im Englischen: Rytlock: What do you think we're tryin' to do, kid? Da Braham männlich ist, müsste es wenn dann "Kleiner" heißen. Aber ich finde das passt irgendwie überhaupt nicht. Ich würd hier Junge oder "Großer" verwenden. Man könnte auch seinen Namen nehmen oder das letzte Wort ganz weglassen.
  4. Im Spiel ist die Bezeichnung Abtei für die Abtei Durmand geläufiger. Auch im englischen wird eher Priory als monastery verwendet.
  5. Ursprünglich ging es ja um den geschriebenen und gesprochenen Dialog mit M.O.X. und nicht direkt um die Bezeichnung der Spinne selber. Eventuell bezieht sich der Kompromisss darauf?
  6. Ja, aber ANET hat zugriff auf den Source Code und die Manpower um das ganze richtig zu machen. Das Tool hier wird nebenher von einer Person entwickelt.Und das einige hier trotz des beta Stadiums des DX12 Wrappers verbesserungen feststellen konnten, zeigt, dass es eben doch etwas bringen kann. Klar ist es aufwendig die Engine aufzubohren, aber wenn GW2 noch ein paar Jahre laufen soll, ist es sicherlich den Aufwand wert.
  7. Ich habe es mir mal angeschaut. Ich kann zwar nicht sagen, dass die maximalen FPS deutlich höher geworden sind, aber dass die Frame-Drops bei Kameraschwenks oder in bestimmten Gebieten nur noch im einstelligen bereich liegen, konnte ich durchaus beobachten. Habe auch eine 5700 XT. Ich frage mich bei solchen Sachen immer, warum sowas nicht von den Entwicklern selber kommt, sondern 1-2 Leute aus der Community das nebenher entwickeln "müssen".Bin immer wieder erstaunt, wenn es von den Herstellern heißt "das bringt nichts" oder "das ist nicht möglich/zu aufwendig" etc. und die Community zeigt, das
  8. Beim männlichen Sylvari Widergänger wird bei der Antwort auf Shiros Frage im Englischen die falsche Audio Datei abgespielt:
  9. Meiner Meinug nach klingt "Schutz der Verbündeten" besser als "Verbündedetenschutz".Noch besser fände ich "Schutz durch Verbündete"
  10. Der Satz ist auch so vertont worden.Zwar gibt es umtun, aber ich vermute es gibt wenige, die den Satz beim ersten hören/lesen korrekt verstanden haben und noch viel wenigere, die es genauso formulieren würden. So spricht einfach keiner (oder?).
  11. Die Antwort im Deutschen sollte eher"Mal sehen was ich machen kann"oder "Mal sehen was ich ausrichten kann"lauten.
  12. EN: Planter SoilDE: Pflanzkübel-Erde Die wortwörtliche Übersetzung passt im deutschen irgendwie nicht so ganz.Blumenerde ist das Erste was mir einfällt, aber vielleicht gibt es noch andere/bessere Bezeichnungen?
  13. Viele stellen an denen man die Plakate aufhängen kann heißen im deutschen Offene Mauer (Open Wall).Das klingt als ob in der Mauer ein Loch oder Durchgang wäre.Alternativen Freie Wand, Leere Wand oder Freie Stelle. Im Englischen heißt der Erfolg zudem Poster Child (https://en.wikipedia.org/wiki/Poster_child). "Vorbildlich" ist jetzt nicht unbedingt falsch, aber Aushängeschild oder Paradebeispiel (Übersetzungen laut dict.cc) fände ich noch passender.Wenn man eine etwas lustigere alternative bevorzugt würde ich Plakat Kleber vorschlagen.
  14. Die Antwort macht im Deutschen nicht wirklich sinn. Korrekt wäre oder etwas ähnliches
×
×
  • Neu erstellen...