Zum Inhalt springen

xXAbagrionXx.6275

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Die Spezialisierung macht mega viel Spaß! Ich stand erstmal 30 min in Löwenstein und hab mit anderen Phantomen 'nen Schlagabtausch gehabt! Richtig gut. Beim Livestream war ich erst skeptisch darüber, dass alle Brunnen ein Schattensprung sind, aber es macht sehr viel Spaß und eröffnet auch AOE-Heals. Generell gefallen mir die Brunnen alle sehr gut. Neben den Support Möglichkeiten gibt es auch gute offensive Condi-Nutzungen. Alles in allem gefällt mir das Phantom sehr gut. Liegt eventuell daran, dass ich Nekro-Main bin, aber ich finde das ganze sehr gelun
  2. Krieger hat schon mit dem Bannbrecher 2 Waffen auf einmal bekommen. Wieso jetzt wieder? Elementarmagier und Ingenieur brauchen schon immer neue Core-Waffen, da solltet ihr euch mal was überlegen.
  3. Die Reichweite auf den ranged Einstimmungen sind zu kurz. 800 - 900 für Auto-Attacke und dann maximal 1 Skill unter 600. Generell fände ich kompletter Ranged Hammer besser, aber ein Mix aus Ranged und Melee is interessant. Erde Hammer wär ne Auto-Attack-Chain cool. Zweistufig wäre vll schon ausreichend. Wo sind die "Wells"? Es wurden Wells angekündigt, aber es gibt nur die f5 die aufgeladen werden muss. Wieso teilt sich das den Cd mit Einstimmungswechsel? Nicht okay. Dass der f5 Skill der Einstimmung folgt ist theoretisch eine coole Idee, praktisch geseh
  4. Generell kann man mit der Elite Spezialisierung Spaß haben. Also definitiv kein kompletter Griff ins Klo. Aber 1. Pein. Die letzte Elite-Spezialisierung "Pestbringer" ist schon auf Pein getrimmt. Es wirkt fast so, als wäre jemanden eingefallen "Mensch, Pein is doch viel besser mit einer Haupthand-Waffe die Pein per Auto-Attacke verursacht." Find ich sehr schade. Gift wäre stattdessen eine bessere Wahl gewesen, zumal es schon einen Necro-Trait für mehr Gift Dmg gibt. Ein oder zwei Pein Skills wären okay gewesen, aber dieser komplette Fokus darauf gefällt mir gar nicht.
×
×
  • Neu erstellen...