Zum Inhalt springen

BlackstoneRB.1280

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

"Letzte Besucher des Profils" ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Also ganz ehrlich. Ich wollte hier keinen Streit vom Zaun brechen. Es war von meiner Seite lediglich eine Frage. Das einige Housing nicht mögen, tja kann man mit Leben. Mir persönlich sagt halt die Heimat-Ini absolut nicht zu. aber ich muss auch sagen zu @Dayra.7405 Fallout 4/76. Das mit GW2 bzw. sich sowas in GW2 zu wünschen ist schon fast Äpfel mit Melonen zu vergleichen. Das ist schon mehr Basis-Bau als Housing. Sicher kann man es als Haus benutzen. Der Grundpfeiler dafür ist aber eher Basisbau. Und sowas wäre zuviel für ein Spiel wie GW2
  2. Nunja es gibt halt die Verschiedensten Arten von Housing. Bei Neverwinter bekommt man ab Level 20 eine "Werkstatt" bei der man Leute einstellen kann, die einem Ressourcen sammeln und dann je nach Berufe die man wählt den Arbeitern auch sagen kann...Du machst Kupfererz zu Barren oder aus Barren dann Rüstung oder Waffen. Also sowas wie Arbeiter Management. Black Desert Online hat meiner Meinung nach ein recht Komplexes Housing. https://www.youtube.com/watch?v=pg0oClMkitI Einfach mal reinschauen. Wäre zuviel um es zu beschreiben. Was ich persönlich auch wenn ich es nie lang
  3. Ich würde gerne mal wissen. Und sorry für meine Unwissenheit, aber was hat diese Heimatinstanz eigentlich für einen Sinn? Ich habe als Norn angefangen und in Hoelbrak diese Instanz in der großen Halle gefunden. Da stehen ein Paar Händler und ein Typ für nen Rülps-Wettbewerb. Außerdem hab ich gesehen das es in diesen Schwarzlöwen-Kisten Abbau/Ernteknoten gibt, die man aber nur mit viel Glück bekommen kann. Aber der ganze Rest erschließt sich mir nicht. Und ich weiß auch ehrlich gesagt nicht wie man drauf kommt das ich "Prollen" will. Ich persönlich finde es einfach in MMOs eine gewisses Fl
  4. Ein nettes Hallo an die GW Community. Ich habe mich vor kurzem dazu entschlossen auch mal richtig durchzustarten. Guild Wars 2 mit den beiden Addons besitze ich eigentlich schon lange aber habe es nie wirklich angefasst. Grund dafür und das ist jetzt mal meine Frage. Wird es bei GW2 eigentlich noch irgendwann mal ein richtiges Housing geben? Ich habe mir alte Videos auf Youtube und viele Seiten mit alten Interviews durchgelesen und es deutete viel darauf hin das eine große Anzahl von Spielern sich das gewünscht hätten. Es soll wohl sowas wie eine Heimat-Instanz geben worüber ich mir
×
×
  • Neu erstellen...