Zum Inhalt springen

Patrick.1762

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Patrick.1762

  1. Als wenn ich zu doof wäre Maps zu wechseln oder zu sehen ob ein Kommi da ist. Denn es totaler Blödsinn das man als Kommi "Unsichtbar" sein kann. Ich versuche meist als erstes WvW Daily zu machen. Solange es nicht Festung erobern, Turm, Verteidigen oder LevelUp ist, ist das meist auch kein Problem. Selten klappt es sofort 2 Lager zu holen, meist dauert das länger, da entweder die beiden nehgelegenen bereits in unserer Farbe sind und man weit laufen muss und da dann zu 50% unterwegs Gegner kommen die einen direkt killen. Oder man kommt zu spät und es wird gerade gecappt. 2 Ränge brauche ich lock
  2. Aha, jemand anderes weiss also besser was ICH sehe? Interessant. Hilfestellungen nehme ich gern an, sobald ich welche sehe, die auch zutreffen. Wenn aber Leute wie du mich dumm anmachen, ist das keine Hilfe. @Oraisen: Das ist alles sehr interessant, ist aber nicht die Realität. Einfach mal lesen was ich geschrieben habe. Ich mache oft selbst Kommi an aber es kommt kein Mensch, weil eben kaum jemand da ist oder die Leute es lustiger finden zu schauen wo ein Kommi ist und dann schnell alles mögliche drehen, damit der Kommi nichts mehr machen kann. Die wenigen die dort solo rumla
  3. Tja, dazu müsste es im WVW Content geben der Spaß macht 😄 Ich kann nur sagen das egal wo ihc bisher war nichts los ist ausser Leuten die solo rumrennen und sich gegenseitig die Beteiligung klauen. Eine WvW Gilde suche ich schon ewig, aber finde keine da die Zeiten einfach für Arbeitnehmer nicht machbar sind oder Ts.Pflicht besteht.
  4. Danke Nauda für die ausführliche Antwort. Allerdings kann ich dir in einem nicht zustimmen: Das auf Abbadon zu den von dir genannten Zeiten Zergs unterwegs sind. Seit 3 Monaten bin ich zu den von dir genannten Zeiten ausser So+Mi dort unterwegs gewesen. Wir sind in der Zeit fast immer mit Abbadon verknüpft gewesen und es war nur mal für eine halbe Stunde ein Kommi da, der auf Ewigen was gemacht hat aber aufgrund der enormen Übermacht unserer Gegner immer schnell wieder weg war. Und ich werde wohl nie verstehen warum alle so Voicefixiert sind, grad auf WvW. Bis auf die Schlachten Zerg vs.
  5. Wo die Server stehen was Menge an Spielern betrifft sagt mir ja nicht wann das was los ist. Kodash einzige Stärke ist, dass Solisten sich einen Spaß draus machen solo alles zu cappen, wenn sie sehen das mehrere Leute auch da hin wollen. Da ist nie was los. Wie soll man sich damit arrangieren das man seine Beteiligung nie aufrecht erhalten kann weil es nichts gibt was man cappen kann? Alle 2 Meter wird man von den Gegnern überrannt. Weiter als die beiden Anfangslager komme ich nicht, weil darüber hinaus wird man immer getötet und muss dann wieder ewig laufen. Ich höre immer von anderen das
  6. Alles falsch gedeutet, aber kenn ich schon. Weil andere andere Erfahrungen machen verurteilen sie direkt andere. PvP ist für mich komplett uninteressant und langweilig. Raid habe ich keine Chance, da man keine Gruppen findet, die einen dort begleiten. Die Anfängerrguppen oder Gilden machen immer nur die ersten Bosse und sortieren dann aus oder gehen auseinander. Da ist man gezwungen WvW zu machen. Auch für Ringe und Waffen ist man dazu leider gewzungen. Das Konzept ist dahingehend einfach undurchdacht und unfair. Server loyal sein, wenn da REIN GAR NICHTS los ? Dein Ernst? Wo soll man
  7. Hallo, ich würde gern im WvW mal öfter mit Zergs umherziehen, damit man auch was cappen kann und was zu tun hat. Aktuell bin ich auf Kodash, wo rein gar nichts los ist und wir immer nur von den anderen abgefarmt werden. Man kommt nirgends alleine hin, weil alles belagert wird. Das selbe hatte ich vorher auf Drakkar. Aktuell sind wir mehrfach mit Abbadon zusammen gewesen, wo auch nichts los war. Ich suche einen Server auf dem man zu den NORMALEN Uhrzeiten immer Leute für gemeinsames Cappen findet und auch oft genug Kommis rum rennen um größeres zu machen, z.B. auf Ewigen auch mal das
  8. Englisch habe ich nie wirklich gebraucht, werde ich auch im RL nie brauchen, werde ich erst recht nicht für ein Spiel lernen, nur weil so viele es "cool" finden zu reden als hätte man noch die Watte vom Zahnarzt in den Backen 😄 "Von nichts kommt nichts"? Ich will kein WvW-Pro werden (was auch immer das sein soll, da es nur stupides rumgerennen, Massensterben und Wartezeiten sind), sondern einfach nur die Zeit, die man vergeudet weil man gezwungen ist stundenlang im WvW zu hängen wenn man Legy Ausrüstung bauen will, mit etwas Content füllen und dabei auch etwas Loot zu kriegen. Dies
  9. Genau das hasse ich so an Onlinespielern: Irgendwelche Leute behaupten das xy das ultimative Mittel ist und nennen das Ergebnis "Meta". Alle anderen kopieren das dann und denken das alle anderen Sachen Mist wären. So werden dann immer wieder Spieler gemobbt, die sich dann die Meta Sachen kopieren, damit aber nicht klarkommen, weil sie nicht verstehen das diese Builds auf eine bestimmte Situation und Gruppe zugeschnitten sein muss. Wie beim Raid wo sie alle früher den Nekro als einzigen Condi dabei hatten, dann hat jemand nach einem Update gesehen das der Ingi 1% mehr dmg macht und alle haben d
  10. Achso eines noch: "Meta-Builds" für WvW finde ich nirgends. Die sind alle uralt.
  11. Ist es eben nicht. Das denken nur die Voice Fanatiker. Ich hasse Headsets. Ich hasse das Geblubber der Leute auf dem TS. Da krieg ich nach 2 Minuten Kopfweh. Wenn so ein Kommi da rum brüllt wie ein Rapper auf Speed, wo man Null versteht bringt mir das noch weniger. Da bin ich wesentlich schneller in der Reaktion wenn ich nur meine Augen benutze. Bevor man verstanden hat was der will, ist schon alles vorbei 😄 Geht mir dauernt so und nicht nur mir. Wenn es ohne Voice nicht möglich wäre, hätte Anet das im Spiel eingebaut. Ich sehe absolut keine Notwendigkeit oder Sinn in Voice beim Spielen. Das l
  12. TS ist keine Option für mich und finde ich sinnfrei. Ändert nichts an den Dingen die ich hier genannt habe.
  13. Server wechsel ich nicht mehr. Das macht vor dem Addon keinen Sinn mehr. Hab bislang 5x den Server gewechselt auf Empfehlung, aber is über all die selbe Situation 😄 WvW Gilde finde ich leider keine. Denn die haben alle TS-Pflicht oder laufen zu Zeiten wo normale Menschen arbeiten gehen müssen 😄
  14. Hallo, ich spiele seit ca. 3 Monaten täglich WvW. Meistens laufe ich in Zergs mit und wenn grad keiner da ist, cappe ich Lager und töte Dollys. Wenn ich im Zerg mitlaufe, dann kriege ich kaum Tötungen. Habe schon verschiedene Klassen/Builds probiert, um AOE Dmg zu machen, schneller zu sein (zb durch Mesmer Ports) etc. Aber leider kriege ich nur ganz selten kills. Aktuell bin ich bei 327 Kills in 3 Monaten und bin auf Level 104, Ich nutze schon alles an Boosts was es gibt, aber ich komme nicht voran. So kriege ich natürlich auch nur sehr wenige Pips und es dauert ewig mal ne Kist
  15. Wir suchen noch. Haben bereits einige Interessierte zusammen.
  16. Hallo, deine Suche hört sich nach genau dem an, was wir suchen 😉 Schau doch einfach mal hier rein und melde dich, falls es passen sollte:
  17. Hallo liebe (Raid)Aussenseiter, findest du es auch unfair, dass im lfg und vielen Gildengesuchen immer utopische Anforderungen gestellt werden? Willst du nicht auch gerne regelmäßig raiden, ohne vorher mit irgendwelchen Nachweisen für Fantastilliarden Kills flexen zu müssen? Geht es dir wie uns: Du spielst schon länger, kennst deine Klasse(n) ganz gut, schlägst dich überall gut durch, kommst aber in keine Raid-Gruppe, weil du Rotas nicht so beherrschst, wie es die "Elite-Spieler", die die Metas vorgeben, und daher nicht an deren (utopische) Werte herankommst? Bist du
  18. Hallo,mich irritiert schon lange etwas: Bei Meta Events, zb Drachensturz oder Nieselwald, ist es fast immer so, dass bei den Events die Leute direkt aufsteigen können und zum nächsten Event fliegen. Ich kann das nicht. Egal ob alle Gegner tot sind oder noch welche dort herum laufen, ich kann nicht aufsteigen, wöhrend neben mir alle abheben und schon beim nächsten Event sind. Bevor ich ankomme, ist dann das Event schon wieder weg.Ich habe weder Minions, Illus, Pet oder Zustände. Wie kann das sein?Zb in Drachensturz, wo die Schwachstellen angegriffen werden. Es stehen rings rum Massen an Gegnern
  19. Hallo,ich suche ein gutes Build für den Ele, mit dem man viel aushält und dennoch genug dmg macht. Alles was ich finde gefällt mir nicht. Ich möchte weder aufwendige Rotas auswendig lernen müssen, noch will ich als Glaskanonen ständig im Dreck liegen und ich möchte auch keine Nahkampfwaffe spielen. Das ist im Open World alles kontraproduktiv. Es geht darum, möglichst viele Gegner in Farmtrains oder auch bei Events wie zb Dragons Stand zu treffen, aber auch um bei "normalen" Events, Story etc. Bosse klein zu kriegen. Daher tendiere ich zum Stab Ele auf Feuer oder Blitz. Die Rüstung Kraft/Präzi/
  20. Open WOrld brauche ich nicht wirklich eine Rota beim Wächter. Der tötet alles auch wenn ich nur mit dem Kopf auf die Tastatur falle xDWie gesagt, das Problem bei ihm ist nur, wenn man Range muss. Das kann er halt nicht. (klar Axt/Fackel, war da grad abgelenkt xD)Was auch immer diese Begriffe bedeuten sollen (ich hasse diese englisch-gamer-Sprache), cfb und trailblazer höre ich zum ersten mal XDDieb auf Bersi geht gar nicht. damit liege ich ratz fatz im Dreck. Mit Pistolen hab ich den früher gespielt, aber da wurde ich immer ausgelacht, weil das höchst ineffizient sei. Müsste ich mir noch mal a
  21. Hallo,ich spiele bisher mit dem Wächter bzw. Aufwiegler im PvE mit einem Condi-Build (Axt/Axt) mit Wegbereiter-Rüstung. Damit sterbe ich praktisch nie und mahe dennoch ordentlich Schaden. Es gibt keine Rota die man lernen muss, kann schnell zum Gegner springen, hat viel Heal und Schutzfertigkeiten und kriegt Gegner schneller down als mit dem Berserker GS Build, dass ich in Fraktalen und Raid spiele.Einziger Nachteil: Ich kann weder Gegner zusammenziehen noch aus der Ferne angreifen. Das macht es bei leicht verstreuten Gegnern und vor allem bei bestimmten Bossen (z.B. der Wurm in Draconis Mons
×
×
  • Neu erstellen...